Springe zum Inhalt

STATISTIK

Statistik 1:

Die Anzahl der kirchlichen Jurisdiktionsbezirke

30.11.197831.12.200431.12.2018
Residenzialsitze insgesamt2.3052.7552.882
Patriarchate131313
Großerzbistümer124
Metropolitansitze431526555
Erzbistümer577677
Bistümer1.8032.1382.241
Prälaturen1044942
Freie Abteien211211
Ap. Administraturen977
Ap. Exarchate, Ordinariate182623
Patriarchalexarchate---99
Erzbischöfliche Exarchate---35
Personalordinariate------3
Ap. Vikariate767884
Ap. Präfekturen604539
Missionen sui iuris4118
Priorate1------
Militärordinariate (-vikariate)273536
Titularsitze insgesamt1.9872.0622.097
Titularmetropolitansitze929292
Titularerzbistümer899191
Titularbistümer1.8061.8791.914
Bischofskonferenzen97113114
Patriarchalsynoden usw.131821
Internationale B.konferenzen91413

Statistik 2:

Die Anzahl der Bischöfe

30.11.197831.12.200431.12.2018
Residenzialbischöfe insg. *2.4113.5414.066
Kardinäle123185224
Patriarchen121211
Metropoliten405501520
Erzbischöfe537171
Bischöfe1.6351.9432.015
Bischof-Prälaten (Prälaten)914838
Abtordinarien16119
Ap. Administratoren666
Ap. Exarchen, Ordinarien181310
Ap. Vikare687273
Ap. Präfekten36146
Missionssuperioren395
Prioren1------
Militärordinarien (-vikare)263230
Titularbischöfe insg.1.0581.0681.107
Titularmetropoliten351511
Titularerzbischöfe **23105
Titularbischöfe1.0001.0331.091
Bischöfe insgesamt3.4694.6095.173

* Altbischöfe (bis 1983) bzw. Bischöfe emeriti (seit 1983) sind hierin eingeschlossen.

** Die Inhaber von Titularsitzen mit persönlichem Rang eines Erzbischofs sind den Titularbischöfen zugerechnet.

ZURÜCK/BACK