Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Die Wähler Papst Benedikts XVI. (2005)

DAS KONKLAVE VON 2005

 

Am Konklave, welches am 18. April 2005 begann und am 19. April 2005 Joseph Kardinal Ratzinger, den Dekan des Kardinalkollegiums, zum Papst wählte, nahmen diese Kardinäle teil:

  1. Geraldo Majella Agnelo, Erzbischof von São Salvador da Bahia
  2. Bernard Agré, Erzbischof von Abidjan
  3. Francisco Álvarez Martínez, Erzbischof em. von Toledo
  4. Aloysius Matthew Ambrozic, Erzbischof von Toronto
  5. Carlos Amigo Vallejo, Erzbischof von Sevilla
  6. Ennio Antonelli, Erzbischof von Firenze
  7. Francis Arinze, Präfekt der Kongr. für den Gottesdienst und die Sakramentenlehre
  8. Audrys Juozas Backis, Erzbischof von Vilnius
  9. Philippe Barbarin, Erzbischof von Lyon
  10. William Wakefield Baum, Großpönitentiar em.
  11. Jorge Mario Bergoglio, Erzbischof von Buenos Aires
  12. Tarcisio Bertone, Erzbischof von Genova
  13. Giacomo Biffi, Erzbischof em. von Bologna
  14. Josip Bozanic, Erzbischof von Zagreb
  15. Agostino Cacciavillan, Präsident em. der Güterverwaltung des Ap. Stuhls
  16. Ricardo María Carles Gordó, Erzbischof em. von Barcelona
  17. Darío Castrillón Hoyos, Präfekt der Kongr. für den Klerus
  18. Marco , Patriarch em. von Venezia
  19. Juan Luis Cipriani Thorne, Erzbischof von Lima
  20. Desmond Connell, Erzbischof em. von Dublin
  21. Godfried Danneels, Erzbischof von Mechelen-Brussel
  22. Ignace Moussa I Daoud, Präfekt der Kongr. für die Orientalischen Kirchen
  23. Julius Riyadi Darmaatmadja, Erzbischof von Jakarta
  24. Salvatore De Giorgi, Erzbischof von Palermo
  25. Ivan Dias, Erzbischof von Bombay
  26. Edward Michael Egan, Erzbischof von New York
  27. Péter Erdö, Erzbischof von Esztergom-Budapest
  28. Francisco Javier Errázuriz Ossa, Erzbischof von Santiago de Chile
  29. Frédéric Etsou-Nzabi-Bamungwabi, Erzbischof von Kinshasa
  30. José Freire Falcão, Erzbischof em. von Brasília
  31. Francis Eugene George, Erzbischof von Chicago
  32. Michele Giordano, Erzbischof von Napoli
  33. Józef Glemp, Erzbischof von Warszawa
  34. Zenon Grocholewski, Präfekt der Kongr. für das katholische Bildungswesen
  35. Stephen Fumio Hamao, Präsident des Pp. Rates der Seelsorge am Menschen unterwegs
  36. Julián Herranz, Präsident des Pp. Rates für die Gesetzestexte
  37. Cláudio Hummes, Erzbischof von São Paulo
  38. Lubomyr Husar, Großerzbischof von Lviv der Ukrainer
  39. Marian Jaworski, Erzbischof von Lviv der Lateiner
  40. Walter Kasper, Präsident des Pp. Rates zur Förderung der Einheit der Christen
  41. William Henry Keeler, Erzbischof von Baltimore
  42. Michael Michai Kitbunchu, Erzbischof von Bangkok
  43. Bernard Francis Law, Erzpriester der Liberianischen Patriarchalbasilika Santa Maria Maggiore
  44. Karl Lehmann, Bischof von Mainz
  45. Nicolás de Jesús López Rodríguez, Erzbischof von Santo Domingo
  46. Alfonso López Trujillo, Präsident des Pp. Rates für die Familie
  47. Javier Lozano Barragán, Präsident des Pp. Rates für die Krankenseelsorge
  48. Jean-Marie Lustiger, Erzbischof em. von Paris
  49. Franciszek Macharski, Erzbischof von Kraków
  50. Roger Michael Mahony, Erzbischof von Los Angeles
  51. Adam Joseph Maida, Erzbischof von Detroit
  52. Francesco Marchisano, Generalvikar em. Sr. Heiligkeit für die Vatikanstadt
  53. Eduardo Martínez Somalo, Präfekt em. der Kongr. für die Institute des geweihten Lebens
  54. Carlo Maria Martini, Erzbischof em. von Milano
  55. Renato Raffaele Martino, Präsident des Pp. Rates für Gerechtigkeit und Frieden
  56. Theodore Edgar McCarrick, Erzbischof von Washington
  57. Jorge Arturo Medina Estévez, Präfekt em. der Kongr. für den Gottesdienst und die Sakramentenlehre
  58. Joachim Meisner, Erzbischof von Köln
  59. Cormac Murphy-O'Connor, Erzbischof von Westminster
  60. Wilfrid Fox Napier, Erzbischof von Durban
  61. Attilio Nicora, Präsident der Güterverwaltung des Ap. Stuhls
  62. Miguel Obando Bravo, Erzbischof em. von Managua
  63. Keith Michael Patrick O'Brien, Erzbischof von Saint Andrews and Edinburgh
  64. Anthony Olubunmi Okogie, Erzbischof von Lagos
  65. Jaime Lucas Ortega y Alamino, Erzbischof von San Cristóbal de La Habana
  66. Marc Ouellet, Erzbischof von Québec
  67. Bernard Panafieu, Erzbischof von Marseille
  68. László Paskai, Erzbischof em. von Esztergom-Budapest
  69. George Pell, Erzbischof von Sydney
  70. Polycarp Pengo, Erzbischof von Dar-es-Salaam
  71. Gioan Baotixia (Jean-Baptiste) Phạm Minh Mẫn, Erzbischof von Thành-Phô Hô Chí Minh
  72. Severino Poletto, Erzbischof von Torino
  73. José da Cruz Policarpo, Patriarch von Lisboa
  74. Mario Francesco Pompedda, Präfekt em. des Obersten Gerichtshofes der Ap. Signatur
  75. Paul Poupard, Präsident des Pp. Rates der Kultur
  76. Janis Pujats, Erzbischof von Riga
  77. Vinko Puljic, Erzbischof von Vrhbosna
  78. Rodolfo Quezada Toruño, Erzbischof von Guatemala
  79. Joseph Ratzinger, Präfekt der Kongr. für die Glaubenslehre
  80. Armand Gaétan Razafindratandra, Erzbischof von Antananarivo
  81. Giovanni Battista Re, Präfekt der Kongr. für die Bischöfe
  82. Justin Francis Rigali, Erzbischof von Philadelphia
  83. Norberto Rivera Carrera, Erzbischof von México
  84. Oscar Andrés Rodríguez Maradiaga, Erzbischof von Tegucigalpa
  85. Antonio María Rouco Varela, Erzbischof von Madrid
  86. Pedro Rubiano Sáenz, Erzbischof von Bogotá
  87. Camillo Ruini, Generalvikar Sr. Heiligkeit für die Diözese Roma
  88. Juan Sandoval Íñiguez, Erzbischof von Guadalajara
  89. José Saraiva Martins, Präfekt der Kongr. für die Heiligsprechungen
  90. Eusébio Oscar Scheid, Erzbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro
  91. Christoph Schönborn, Erzbischof von Wien
  92. Henri Schwery, Bischof em. von Sion
  93. Angelo Scola, Patriarch von Venezia
  94. Sergio Sebastiani, Präsident der Präfektur für die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Hl. Stuhls
  95. Crescenzio Sepe, Präfekt der Kongr. für die Evangelisation der Völker
  96. Peter Seiichi Shirayanagi, Erzbischof em. von Tokyo
  97. Adrianus Johannes Simonis, Erzbischof von Utrecht
  98. Angelo Sodano, Staatssekretär
  99. James Francis Stafford, Großpönitentiar
  100. Georg Maximilian Sterzinsky, Erzbischof von Berlin
  101. Edmund Casimir Szoka, Präsident der Pp. Kommission für den Staat der Vatikanstadt
  102. Jean-Louis Tauran, Archivar und Bibliothekar der Hl. Röm. Kirche
  103. Julio Terrazas Sandoval, Erzbischof von Santa Cruz de la Sierra
  104. Dionigi Tettamanzi, Erzbischof von Milano
  105. Telesphore Placidus Toppo, Erzbischof von Ranchi
  106. Christian Wiyghan Tumi, Erzbischof von Douala
  107. Jean-Claude Turcotte, Erzbischof von Montréal
  108. Peter Kodwo Appiah Turkson, Erzbischof von Cape Coast
  109. Ricardo J. Vidal, Erzbischof von Cebu
  110. Varkey Vithayathil, Großerzbischof von Ernakulam-Angamaly der Syro-Malabaresen
  111. Miloslav Vlk, Erzbischof von Praha
  112. Emmanuel Wamala, Erzbischof von Kampala
  113. Friedrich Wetter, Erzbischof von München und Freising
  114. Thomas Stafford Williams, Erzbischof em. von Wellington
  115. Gabriel Zubeir Wako, Erzbischof von Khartoum

Aus Gesundheitsgründen nahmen trotz Wahlrechts am Konklave nicht teil:

  1. Jaime L. Sin, Erzbischof em. von Manila
  2. Adolfo Antonio Suárez Rivera, Erzbischof em. von Monterrey

Nicht mehr wahlberechtigt waren:

  1. Gilberto Agustoni, Präfekt em. des Obersten Gerichtshofes der Ap. Signatur
  2. Fiorenzo Angelini, Präsident em. des Pp. Rates für die Krankenseelsorge
  3. Lorenzo Antonetti, Präsident em. der Güterverwaltung des Ap. Stuhls
  4. Luis Aponte Martínez, Erzbischof em. von San Juan de Puerto Rico
  5. Serafim Fernandes de Araújo, Erzbischof em. von Belo Horizonte
  6. Paulo Evaristo Arns, Erzbischof em. von São Paulo
  7. Anthony Joseph Bevilacqua, Erzbischof em. von Philadelphia
  8. Giovanni Canestri, Erzbischof em. von Genova
  9. Giuseppe Caprio, Präsident em. der Präfektur für die wirtschaftlichen Angelegenheiten des Hl. Stuhls
  10. Edward Idris Cassidy, Präsident em. des Pp. Rates zur Förderung der Einheit der Christen
  11. Rosalio José Castillo Lara, Präsident em. der Pp. Kommission für den Staat der Vatikanstadt
  12. Giovanni Cheli, Präsident em. des Pp. Rates für die Seelsorge am Menschen unterwegs
  13. Edward Bede Clancy, Erzbischof em. von Sydney
  14. Ernesto Corripio Ahumada, Erzbischof em. von México
  15. Georges Marie Martin Cottier, Pro-Theologe des Päpstlichen Hauses
  16. Cahal Brendan Daly, Erzbischof em. von Armagh
  17. Andrzej Maria Deskur, Präsident em. des Pp. Rates der sozialen Kommunikationsmittel
  18. Alexandre do Nascimento, Erzbischof em. von Luanda
  19. Avery Dulles, Diakon von SS. Nomi di Gesù e Maria in Via Lata
  20. Roger Etchegaray, Präsident em. des Pp. Rates für Gerechtigkeit und Frieden
  21. Angelo Felici, Präfekt em. der Kongr. für die Heiligsprechungen
  22. Carlo Furno, Großmeister des Ritterordens vom Hl. Grab in Jerusalem
  23. Edouard Gagnon, Präsident em. des Pp. Rates für die Familie
  24. Bernardin Gantin, Dekan em. des Kardinalkollegiums
  25. Stéphanos II Ghattas, Patriarch von Alessandria der Kopten
  26. Antonio José González Zumárraga, Erzbischof em. von Quito
  27. Henryk Roman Gulbinowicz, Erzbischof em. von Wroclaw
  28. Jean Honoré, Erzbischof em. von Tours
  29. Antonio Innocenti, Präfekt em. der Kongr. für den Klerus
  30. Antonio María Javierre Ortas, Präfekt em. der Kongr. für den Gottesdienst und die Sakramentenlehre
  31. Stephen Kim Sou-hwan, Erzbischof em. von Seoul
  32. Ján Chryzostom Korec, Bischof von Nitra
  33. Adam Kozlowiecki, Diakon von S. Andrea al Quirinale
  34. Pio Laghi, Präfekt em. der Kongr. für das katholische Bildungswesen
  35. Aloísio Lorscheider, Erzbischof em. von Aparecida
  36. D. Simon Lourdusamy, Präfekt em. der Kongr. für die Orientalischen Kirchen
  37. Jean Margéot, Bischof em. von Port-Louis
  38. Paul Augustin Mayer, Präfekt em. der Kongr. für den Gottesdienst und die Sakramentenlehre
  39. Jorge María Mejía, Archivar und Bibliothekar em. der Hl. Röm. Kirche
  40. Dino Monduzzi, Präfekt em. des Pp. Hauses
  41. Stanislaw Nagy, Diakon von S. Maria della Scala
  42. Virgilio Noè, Generalvikar em. Sr. Heiligkeit für die Città del Vaticano
  43. Salvatore Pappalardo, Erzbischof em. von Palermo
  44. Phaolô Giuse Phạm Ðình Tụng, Erzbischof em. von Hà Nôi
  45. Simon Ignatius Pimenta, Erzbischof em. von Bombay
  46. Silvano Piovanelli, Erzbischof em. von Firenze
  47. Luigi Poggi, Archivar und Bibliothekar em. der Hl. Röm. Kirche
  48. Raúl Francisco Primatesta, Erzbischof em. von Córdoba
  49. Giovanni Saldarini, Erzbischof em. von Torino
  50. Eugênio de Araújo Sales, Erzbischof em. von São Sebastião do Rio de Janeiro
  51. José T. Sánchez, Präfekt em. der Kongr. für den Klerus
  52. Alexandre José Maria dos Santos, Erzbischof em. von Maputo
  53. Leo Scheffczyk, Diakon von S. Francesco Saverio alla Garbatella
  54. Nasrallah Pierre Sfeir, Patriarch von Antiochia der Maroniten
  55. Paul Shan Kuo-hsi, Bischof von Kaohsiung
  56. Achille Silvestrini, Präfekt em. der Kongr. für die Orientalischen Kirchen
  57. TomᚠŠpidlík, Diakon von Sant'Agata de' Goti
  58. Alfons Maria Stickler, Archivar und Bibliothekar em. der Hl. Röm. Kirche
  59. Angel Suquía Goicoechea, Erzbischof em. von Madrid
  60. Kazimierz Swiatek, Erzbischof von Minsk-Mohilev
  61. Pio Taofinu'u, Erzbischof em. von Samoa-Apia
  62. Jozef Tomko, Präsident des Pp. Komitees für die Eucharistischen Weltkongresse
  63. Ersilio Tonini, Erzbischof em. von Ravenna-Cervia
  64. Roberto Tucci, Diakon von S. Ignazio di Loyola a Campo Marzio
  65. Louis-Albert Vachon, Erzbischof em. von Québec
  66. Johannes Willebrands, Präsident em. des Pp. Rates zur Förderung der Einheit der Christen

 

ZURÜCK