Ernennung 2016
Home Nach oben Ernennung 1867 Ernennung 1868 Ernennung 1869 Ernennung 1870 Ernennung 1871 Ernennung 1872 Ernennung 1873 Ernennung 1874 Ernennung 1875 Ernennung 1876 Ernennung 1877 Ernennung 1878 Ernennung 1879 Ernennung 1880 Ernennung 1881 Ernennung 1882 Ernennung 1883 Ernennung 1884 Ernennung 1885 Ernennung 1886 Ernennung 1887 Ernennung 1888 Ernennung 1889 Ernennung 1890 Ernennung 1891 Ernennung 1892 Ernennung 1893 Ernennung 1894 Ernennung 1895 Ernennung 1896 Ernennung 1897 Ernennung 1898 Ernennung 1899 Ernennung 1900 Ernennung 1901 Ernennung 1902 Ernennung 1903 Ernennung 1904 Ernennung 1905 Ernennung 1906 Ernennung 1907 Ernennung 1908 Ernennung 1909 Ernennung 1910 Ernennung 1911 Ernennung 1912 Ernennung 1913 Ernennung 1914 Ernennung 1915 Ernennung 1916 Ernennung 1917 Ernennung 1918 Ernennung 1919 Ernennung 1920 Ernennung 1921 Ernennung 1922 Ernennung 1923 Ernennung 1924 Ernennung 1925 Ernennung 1926 Ernennung 1927 Ernennung 1928 Ernennung 1929 Ernennung 1930 Ernennung 1931 Ernennung 1932 Ernennung 1933 Ernennung 1934 Ernennung 1935 Ernennung 1936 Ernennung 1937 Ernennung 1938 Ernennung 1939 Ernennung 1940 Ernennung 1941 Ernennung 1942 Ernennung 1943 Ernennung 1944 Ernennung 1945 Ernennung 1946 Ernennung 1947 Ernennung 1948 Ernennung 1949 Ernennung 1950 Ernennung 1951 Ernennung 1952 Ernennung 1953 Ernennung 1954 Ernennung 1955 Ernennung 1956 Ernennung 1957 Ernennung 1958 Ernennung 1959 Ernennung 1960 Ernennung 1961 Ernennung 1962 Ernennung 1963 Ernennung 1964 Ernennung 1965 Ernennung 1966 Ernennung 1967 Ernennung 1968 Ernennung 1969 Ernennung 1970 Ernennung 1971 Ernennung 1972 Ernennung 1973 Ernennung 1974 Ernennung 1975 Ernennung 1976 Ernennung 1977 Ernennung 1978 Ernennung 1979 Ernennung 1980 Ernennung 1981 Ernennung 1982 Ernennung 1983 Ernennung 1984 Ernennung 1985 Ernennung 1986 Ernennung 1987 Ernennung 1988 Ernennung 1989 Ernennung 1990 Ernennung 1991 Ernennung 1992 Ernennung 1993 Ernennung 1994 Ernennung 1995 Ernennung 1996 Ernennung 1997 Ernennung 1998 Ernennung 1999 Ernennung 2000 Ernennung 2001 Ernennung 2002 Ernennung 2003 Ernennung 2004 Ernennung 2005 Ernennung 2006 Ernennung 2007 Ernennung 2008 Ernennung 2009 Ernennung 2010 Ernennung 2011 Ernennung 2012 Ernennung 2013 Ernennung 2014 Ernennung 2015 Ernennung 2016 Ernennung 2017 Nekrolog 1867 Nekrolog 1868 Nekrolog 1869 Nekrolog 1870 Nekrolog 1871 Nekrolog 1872 Nekrolog 1873 Nekrolog 1874 Nekrolog 1875 Nekrolog 1876 Nekrolog 1877 Nekrolog 1878 Nekrolog 1879 Nekrolog 1880 Nekrolog 1881 Nekrolog 1882 Nekrolog 1883 Nekrolog 1884 Nekrolog 1885 Nekrolog 1886 Nekrolog 1887 Nekrolog 1888 Nekrolog 1889 Nekrolog 1890 Nekrolog 1891 Nekrolog 1892 Nekrolog 1893 Nekrolog 1894 Nekrolog 1895 Nekrolog 1896 Nekrolog 1897 Nekrolog 1898 Nekrolog 1899 Nekrolog 1900 Nekrolog 1901 Nekrolog 1902 Nekrolog 1903 Nekrolog 1904 Nekrolog 1905 Nekrolog 1906 Nekrolog 1907 Nekrolog 1908 Nekrolog 1909 Nekrolog 1910 Nekrolog 1911 Nekrolog 1912 Nekrolog 1913 Nekrolog 1914 Nekrolog 1915 Nekrolog 1916 Nekrolog 1917 Nekrolog 1918 Nekrolog 1919 Nekrolog 1920 Nekrolog 1921 Nekrolog 1922 Nekrolog 1923 Nekrolog 1924 Nekrolog 1925 Nekrolog 1926 Nekrolog 1927 Nekrolog 1928 Nekrolog 1929 Nekrolog 1930 Nekrolog 1931 Nekrolog 1932 Nekrolog 1933 Nekrolog 1934 Nekrolog 1935 Nekrolog 1936 Nekrolog 1937 Nekrolog 1938 Nekrolog 1939 Nekrolog 1940 Nekrolog 1941 Nekrolog 1942 Nekrolog 1943 Nekrolog 1944 Nekrolog 1945 Nekrolog 1946 Nekrolog 1947 Nekrolog 1948 Nekrolog 1949 Nekrolog 1950 Nekrolog 1951 Nekrolog 1952 Nekrolog 1953 Nekrolog 1954 Nekrolog 1955 Nekrolog 1956 Nekrolog 1957 Nekrolog 1958 Nekrolog 1959 Nekrolog 1960 Nekrolog 1961 Nekrolog 1962 Nekrolog 1963 Nekrolog 1964 Nekrolog 1965 Nekrolog 1966 Nekrolog 1967 Nekrolog 1968 Nekrolog 1969 Nekrolog 1970 Nekrolog 1971 Nekrolog 1972 Nekrolog 1973 Nekrolog 1974 Nekrolog 1975 Nekrolog 1976 Nekrolog 1977 Nekrolog 1978 Nekrolog 1979 Nekrolog 1980 Nekrolog 1981 Nekrolog 1982 Nekrolog 1983 Nekrolog 1984 Nekrolog 1985 Nekrolog 1986 Nekrolog 1987 Nekrolog 1988 Nekrolog 1989 Nekrolog 1990 Nekrolog 1991 Nekrolog 1992 Nekrolog 1993 Nekrolog 1994 Nekrolog 1995 Nekrolog 1996 Nekrolog 1997 Nekrolog 1998 Nekrolog 1999 Nekrolog 2000 Nekrolog 2001 Nekrolog 2002 Nekrolog 2003 Nekrolog 2004 Nekrolog 2005 Nekrolog 2006 Nekrolog 2007 Nekrolog 2008 Nekrolog 2009 Nekrolog 2010 Nekrolog 2011 Nekrolog 2012 Nekrolog 2013 Nekrolog 2014 Nekrolog 2015 Nekrolog 2016 Nekrolog 2017

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 2016

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 2016 UNTER FRANZISKUS

 

03.01. Ambroise Kotamba Djoliba, Bischof em. von Sokodé (Togo), 1938, im Amt seit 1993

03.01. Célestin-Marie Gaoua, Bischof von Sokodé (Togo), 1957, Ersternennung

04.01. Rodrigo Orlando Cabrera Cuéllar, Bischof em. von Santiago de María (El Salvador), 1938, im Amt seit 1983

04.01. William Ernesto Iraheta Rivera, Bischof von Santiago de María (El Salvador), 1962, Ersternennung

04.01. Thomas Eusebios Naickamparambil, Bf. Saint Mary, Queen of Peace (USA), 1961, vorher Titularbischof von Lares, Ap. Exarch für die Syro-Malankaren in den USA und Ap. Visitator CDN  

06.01. Luiz Gonzaga Féchio, Bischof von Amparo (Brasilien), 1965, vorher Titularbischof von Puzia di Bizacena und Weihbischof von Belo Horizonte

06.01. Juarez Sousa da Silva, Koadjutor von Parnaíba (Brasilien), 1961, vorher Bischof von Oeiras  

07.01. Antoine Nassif, Titularbischof von Serigene, 1969, Ersternennung; Ap. Exarch für die syrischen Gläubigen in Kanada

08.01. Miguel José Asurmendi Aramendía, Bischof em. von Vitoria (Spanien), 1940, im Amt seit 1995

08.01. Juan Carlos Elizalde Espinal, Bischof von Vitoria (Spanien), 1960, Ersternennung

09.01. António Augusto de Oliveira Azevedo, Titularbischof von Cemeriniano, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Porto (Portugal)

12.01. Euzébius Chinekezy Ogbonna Managwu, Bischof von Port-Gentil (Gabun), 1959, Ersternennung

12.01. Jose Pulickal, Titularbischof von Lares, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Kanjirapally der Syro-Malabaren (Indien)

14.01. Volodymyr Hrutsa, Titularbischof von Baanna, 1976, Ersternennung; Weihbischof von Lviv der Ukrainer (Ukraine)

14.01. Rayappu Joseph, Bischof em. von Mannar (Sri Lanka), 1940, im Amt seit 1992

14.01. Joseph Kingsley Swampillai, Ap. Administrator von Mannar (Sri Lanka), 1936, Bischof em. von Trincomalee  

15.01. Domenico Cornacchia, Bischof von Molfetta-Ruvo-Giovinazzo-Terlizzi (Italien), 1950, vorher Bischof von Lucera-Troia

16.01. José Lai Hung-seng, Bischof em. von Macau (China), 1946, im Amt seit 2003

16.01. Stephen Lee Bun-sang, Bischof von Macau (China), 1956, vorher Titularbischof von Nove und Weihbischof von Hong Kong

20.01. Gentil Delázari, Bischof em. von Sinop (Brasilien), 1940, im Amt seit 1995

20.01. Canísio Klaus, Bischof von Sinop (Brasilien), 1951, vorher Bischof von Santa Cruz do Sul

21.01. Marco Brunetti, Bischof von Alba (Italien), 1962, Ersternennung

23.01. Mirosław Milewski, Titularbischof von Villanova, 1971, Ersternennung; Weihbischof von Płock (Polen)

25.01. Antonio Calderón Cruz, Bischof v. San Francisco de Asís de Jutiapa (Guatemala), 1959, Ersternennung

27.01. Adilson Pedro Busin, Titularbischof von Guardialfiera, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Porto Alegre (Brasilien)

28.01. José Hiraís Acosta Beltrán, Bischof von Huejutla (Mexiko), 1966, Ersternennung

29.01. Miguel Ángel Ayuso Guixot, Titularbischof von Luperciana, 1952, Ersternennung; Kurie

29.01. Raffaele Calabro, Bischof em. von Andria (Italien), 1940, im Amt seit 1988

29.01. Luigi Mansi, Bischof von Andria (Italien), 1952, Ersternennung

30.01. Virgilio Do Carmo Da Silva, Bischof von Díli (Timor Leste), 1967, Ersternennung

30.01. Carlos Alberto Salcedo Ojeda, Titularbischof von Mattiana, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Huancayo (Peru)

02.02. Robert Bourgon, Bischof von Hearst und Ap. Administrator Moosonee (Kanada), 1956, Ersternennung

02.02. Vincent Cadieux, Bischof em. von Moosonee und von Hearst (Kanada), 1940, im Amt seit 1991 bzw. 2007

02.02. Manuel Nin, Titularbischof von Carcabia, 1956, Ersternennung; Ap. Exarch für die Katholiken des byzantinischen Ritus in Griechenland

02.02. Christudas Rajappan, Titularbischof von Avitta Bibba, 1971, Ersternennung; Weihbischof von Trivandum der Lateiner (Indien)

02.02. Dimitrios Salachas, Ap. Exarch em. für den byz. Ritus in Griechenld., 1939, Titularbischof von Grazianopoli; im Amt seit 2008

05.02. Giuseppe Favale, Bischof von Conversano-Monopoli (Italien), 1960, Ersternennung

05.02. Domenico Padovano, Bischof em. von Conversano-Monopoli (Italien), 1940, im Amt seit 1987

06.02. Vittorino Girardi Stellin, Bischof em. von Tilarán-Liberia (Costa Rica), 1938, im Amt seit 2002

06.02. Manuel Eugenio Salazar Mora, Bischof von Tilarán-Liberia (Costa Rica), 1958, Ersternennung

06.02. Duncan Theodore Tsoke, Titularbischof von Orreacelia, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Johannesburg (Südafrika)

08.02. Shorot Francis Gomes, Titularbischof von Forma, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Dhaka (Bangladesch)

09.02. Miguel Ángel Morán Aquino, Bischof von Santa Ana (El Salvador), 1955, vorher Bischof von San Miguel

09.02. Romeo Tovar Astorga, Bischof em. von Santa Ana (El Salvador), 1940, im Amt seit 1999

09.02. Peter Bryan Wells, Titularerzbischof von Marcianopoli, 1963, Ersternennung; Ap. Nuntius

10.02. Giuseppe Andrich, Bischof em. von Belluno-Feltre (Italien), 1940, im Amt seit 2004

10.02. Luigi Bressan, Erzbischof em. von Trento (Italien), 1940, im Amt seit 1999

10.02. Roberto Carboni, Bischof von Ales-Terralba (Italien), 1958, Ersternennung

10.02. Giovanni Dettori, Bischof em. von Ales-Terralba (Italien), 1940, im Amt seit 2004

10.02. Guido Fiandino, Altweihbischof von Torino (Italien), 1941, Titularbischof von Aleria; im Amt seit 2002

10.02. Renato Marangoni, Bischof von Belluno-Feltre (Italien), 1958, Ersternennung

10.02. Lauro Tisi, Erzbischof von Trento (Italien), 1962, Ersternennung

11.02. Miguel Fernando González Mariño, Titularbischof von Boseta, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Ibagué (Kolumbien)

12.02. Antonio Giuseppe Caiazzo, Erzbischof von Matera-Irsina (Italien), 1956, Ersternennung

12.02. TomᚠHolub, Bischof von Plzeň (Tschechische Republik), 1967, Ersternennung

12.02. Františk Radkovský, Bischof em. von Plzeň (Tschechische Republik), 1939, im Amt seit 1993

13.02. Jacek Kiciński, Titularbischof von Margo, 1968, Ersternennung; Weihbischof von Wrocław (Polen)

16.02. George Bugejan, Ap. Administrator von Benghazi (Libyen), 1962, Titularbischof von San Leone und Koadjutor von Tripoli

16.02. Sylvester Carmel Magro, Ap. Altvikar von Benghazi (Libyen), 1941, Titularbischof von Salde; im Amt seit 1997

17.02. Richard Kuuia Baawobr, Bischof von Wa (Ghana), 1959, Ersternennung

17.02. Paul Bemile, Bischof em. von Wa (Ghana), 1939, im Amt seit 1994

17.02. John Douglas Deshotel, Bischof von Lafayette (USA), 1952, vorher Titularbischof von Cova und Weihbischof von Dallas

17.02. Ricardo Hoepers, Bischof von Rio Grande (Brasilien), 1970, Ersternennung

17.02. Charles Michael Jarrell, Bischof em. von Lafayette (Brasilien), 1940, im Amt seit 2002

17.02. Robert Christopher Ndlovu, Ap. Administrator von Chinhoye (Simbabwe), 1955, Erzbischof von Harare

17.02. Carlos Alberto Breis Pereira, Koadjutor von Juazeiro (Brasilien), 1965, Ersternennung

17.02. Dieter Bernd Scholz, Bischof em. von Chinhoyi (Simbabwe), 1938, im Amt seit 2006

17.02. José Mário Stroeher, Bischof em. von Rio Grande (Brasilien), 1939, im Amt seit 1986

18.02. Felice Accrocca, Erzbischof von Benevento (Italien), 1959, Ersternennung

18.02. Andrea Mugione, Erzbischof em. von Benevento (Italien), 1940, im Amt seit 2006

20.02. Ricardo L. Baccay, Bischof von Alaminos (Philippinen), 1961, vorher Titularbischof von Gabala und Weihbischof von Tuguegarao

22.02. Ángel Antonio Recinos Lemus, Bf. Zacapa y Santo Cristo de Esquip. (Guatemala), 1963, Ersternennung

24.02. Zenildo Luiz Pereira da Silva, Koadjutor von Borba (Brasilien), 1968, Ersternennung

02.03. Eduardo Zielski, Bischof von São Raimundo Nonato (Brasilien), 1947, vorher Bischof von Campo Maior

05.03. Fridolin Ambongo Besungu, Ap. Administrator von Mbandaka-Bikoro (Dem. Rep. Kongo), 1960, Bischof von Bokungu-Ikela

05.03. Gerard Johannes Nicolaas de Korte, Bischof von 's-Hertogenbosch (Niederlande), 1955, vorher Bischof von Groningen-Leeuwarden

05.03. Antonius Lambertus Maria Hurkmans, Bischof em. 's-Hertogenbosch (Niederlande), 1944, im Amt seit 1998

08.03. Paul Gregory Bootkoski, Bischof em. von Metuchen (USA), 1940, im Amt seit 2002

08.03. James F. Checchio, Bischof von Metuchen (USA), 1966, Ersternennung

09.03. Georges Colomb, Bischof von La Rochelle (Frankreich), 1953, Ersternennung

09.03. João Bosco Óliver de Faria, Erzbischof em. von Diamantina (Brasilien), 1939, im Amt seit 2007

09.03. Bernard Housset, Bischof em. von La Rochelle (Frankreich), 1940, im Amt seit 2006

09.03. Darci José Nicioli, Erzbischof von Diamantina (Brasilien), 1959, vorher Titularbischof von Fico und Weihbischof von Aparecida

11.03. Víctor Hugo Basabe, Bischof von San Felipe (Venezuela),

11.03. Alexis Habiyambere, Bischof em. von Nyundo (Ruanda), 1939, im Amt seit 1997

11.03. Nelson Antonio Martínez Rust, Bischof em. von San Felipe (Venezuela), 1944, im Amt seit 1992

11.03. Anaclet Mwumvaneza, Bischof von Nyundo (Ruanda), 1956, Ersternennung

12.03. Giuse (Joseph) Châu Ngọc Tri, Bischof von Lang Són et Cao Bang (Vietnam), 1956, vorher Bischof von Ðà Nang

12.03. Giuse (Joseph) Ðặng Ðức Ngân, Bischof von Ðà Nang (Vietnam), 1957, vorher Bischof von Lang Són et Cao Bang

15.03. Emmanuel Abbo, Bischof von Ngaoundéré (Kamerun), 1969, Ersternennung

15.03. António de Sousa Braga, Bischof em. von Angra (Portugal), 1941, im Amt seit 1996

15.03. João Evangelista Pimentel Lavrador, Bischof von Angra (Portugal), 1956, vorher Koadjutor

15.03. Agapitus Enuyehnyoh Nfon, Bischof von Kumba (Kamerun), 1964, vorher Titularbischof von Unizibira und Weihbischof von Bamenda

16.03. José Albuquerque de Araújo, Titularbischof von Altava, 1968, Ersternennung; Weihbischof von Manaus (Brasilien)

16.03. Luis Angel de las Heras Berzal, Bischof von Mondoñedo-Ferrol (Spanien), 1963, Ersternennung

16.03. Luiz Carlos Dias, Titularbischof von Tunes, 1964, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo (Brasilien)

17.03. Hippolyte Simon, Erzbischof em. von Clermont (Frankreich), 1944, im Amt seit 1996/2002

18.03. Giancarlo Vecerrica, Bischof em. von Fabriano-Matelica (Italien), 1940, im Amt seit 2002

18.03. Stefano Russo, Bischof von Fabriano-Matelica (Italien), 1961, Ersternennung

19.03. Óscar Hernán Blanco Martínez, Bf. v. San Juan Bautista de Calama (Chile), 1964, Ersternennung

19.03. Francisco Escalante Molina, Titularerzbischof von Graziana, 1965, Ersternennung; Ap. Nuntius

19.03. Paul Fitzpatrick Russell, Titularerzbischof von Novi, 1959, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.03. Bernard Anthony Hebda, Erzbischof von Saint Paul and Minneapolis (USA), 1959, vorher Koadjutor von Newark und Ap. Administrator von Saint Paul and Minneapolis

31.03. Basil Cho Kyu-man, Bischof von Wonju (Rep. Korea), 1955, vorher Titularbischof von Elefantaria di Proconsolare und Weihbischof von Seoul

31.03. Florentino F. Cinense, Bischof em. von Tarlac (Philippinen), 1938, im Amt seit 1988

31.03. Jacobus Kim Ji-Seok, Bischof em. von Wonju (Rep. Korea), 1940, im Amt seit 1993

31.03. Enrique V. Macaraeg, Bischof von Tarlac (Philippinen), 1955, Ersternennung

02.04. Jorge Alberto Cavazos Arizpe, Bischof von San Juan de los Lagos (Mexiko), 1962, vorher Titularbischof von Isola und Weihbischof von Monterrey

02.04. Dieudonné Madrapile Tanzi, Bischof von Isangi (Dem. Rep. Kongo), 1958, Ersternennung

02.04. John Akin Oyejola, Bischof von Osogbo (Nigeria), 1963, Ersternennung

02.04. Felipe Salazar Villagrana, Bischof em. von San Juan de los Lagos (Mexiko), 1940, im Amt seit 2008

04.04. Mile Bogović, Bischof em. von Gospić-Senj (Kroatien), 1939, im Amt seit 2000

04.04. Désinord Jean, Bischof von Hinche (Haiti), 1967, Ersternennung

04.04. Zdenko Križić, Bischof von Gospić-Senj (Kroatien), 1953, Ersternennung

04.04. Basile Mvé Engone, Ap. Administrator von Franceville (Gabun), 1941, Erzbischof von Libreville

04.04. Benigno Luigi Papa, Ap. Adm. von Messina-Lipari-Santa Lucia del M. (Italien), 1935, Erzbischof em. von Taranto

05.04. Zef Gashi, Erzbischof em. von Bar (Montenegro), 1938, im Amt seit 1998

05.04. Rrok Gjonlleshaj, Erzbischof von Bar (Montenegro), 1961, Ersternennung

07.04. Anthony Kwami Adanuty, Bischof em. von Keta-Akatsi (Ghana), 1940, im Amt seit 1994

07.04. Emmanuel Fianu, Ap. Administrator von Keta-Akatsi (Ghana), 1957, Bischof von Ho

08.04. Antonio Ángel Algora Hernando, Bischof em. von Ciudad Real (Spanien), 1940, im Amt seit 2003

08.04. Raúl Alfonso Carrillo Martínez, Titularbischof von Afufenia, 1964, Ersternennung; Ap. Vikar von Puerto Gaitán (Kolumbien)

08.04. Luis Horacio Gómez González, Ap. Altvikar von Puerto Gaitán (Kolumbien), 1958, Titularbischof von Liberalia; im Amt seit 2014

08.04. Scott McCaig, Bischof-Militärordinarius für Kanada, 1965, Ersternennung

08.04. Gerardo Melgar Viciosa, Bischof von Ciudad Real (Spanien), 1948, vorher Bischof von Osma-Soria

08.04. Polito Rodríguez Méndez, Bischof von San Carlos de Venezuela (Venezuela), 1967, Ersternennung

08.04. Gianrico Ruzza, Titularbischof von Subaugusta, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Roma (Italien)

08.04. Donald Joseph Thériault, Bischof-Militärordinarius em. für Kanada, 1946, im Amt seit 1998

09.04. Ramón del Hoyo López, Bischof em. von Jaén (Spanien), 1940, im Amt seit 2005

09.04. Amadeo Rodríguez Magro, Bischof von Jaén (Spanien), 1946, vorher Bischof von Plasencia

11.04. Thomas Paulsamy, Bischof von Dindigul (Indien), 1951, Ersternennung

11.04. Aplinar Senapati, Bischof von Rayagada (Indien), 1960, Ersternennung

13.04. Jesús Moraza Ruiz de Azúa, Bischof-Prälat em. von Lábrea (Brasilien), 1945, im Amt seit 1994

13.04. Santiago Sánchez Sebastián, Bischof-Prälat von Lábrea (Brasilien), 1957, Ersternennung

14.04. Luis Javier Argüello García, Titularbischof von Ipagro, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Valladolid (Spanien)

14.04. Bertrand Lacombe, Titularbischof von Saint-Papoul, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Bordeaux (Frankreich)

15.04. Philippe Barakat, Erzbischof von Homs der Syrer (Syrien), 1952, Ersternennung

16.04. Jaime Cristóbal Abril González, Titularbischof von Puzia di Bizacena, 1972, Ersternennung; Ap. Vikar von Nueva Pamplona (Kolumbien)

16.04. Khaled Ayad Emmanuel Bishay, Bischof von Luqsor der Kopten (Ägypten), 1972, Ersternennung

16.04. Woldetensaé Ghebreghiorghis, Ap. Altvikar von Harar (Äthiopien), 1940, Titularbischof von Asuoremista; im Amt seit 1992

16.04. Eulises González Sánchez, Ap. Altvikar v. San Andrés y Providencia (Kolumbien), 1938, Titularbischof von Tatilti; im Amt seit 2000

16.04. Angelo Pagano, Titularbischof von Fico, 1954, Ersternennung; Ap. Vikar von Harar (Äthiopien)

16.04. Louis Pelâtre, Ap. Altvikar von Istanbul (Türkei), 1940, Titularbischof von Sasima; im Amt seit 1992

16.04. Jaime Uriel Sanabria Arias, Titularbischof von Burca, 1970, Ersternennung; Ap. Vikar von San Andrés y Providencia (Kolumbien)

16.04. Rubén Tierrablanca González, Titularbischof von Tubernuca, 1952, Ersternennung; Ap. Vikar von Istanbul und Ap. Administrator von Istanbul für den byzantinischen Ritus (Türkei)

19.04. Francis Xavier Ahn Myong-ok, Bischof em. von Masan (Rep. Korea), 1945, im Amt seit 2002

19.04. Constantine Bae Ki Hyen, Bischof von Masan (Rep. Korea), 1953, Ersternennung

19.04. Alain Faubert, Titularbischof von Vico di Pacato, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Montréal (Kanada)

21.04. Fabio Bernardo D'Onorio, Erzbischof em. von Gaeta (Italien), 1940, im Amt seit 2007

21.04. Luigi Vari, Erzbischof von Gaeta (Italien), 1957, Ersternennung

23.04. Pedro Collar Noguera, Titularbischof von Tamugadi, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Ciudad del Este (Paraguay)

23.04. Paul Mason, Titularbischof von Skálholt, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Southwark (Großbritannien)

26.04. Juan de la Caridad García Rodríguez, EB San Cristóbal de La Hab. (Kuba), 1948, vorher Erzbischof von Camagüey

26.04. Manuel Herrera Fernández, Bischof von Palencia (Spanien), 1947, Ersternennung

26.04. José Ulises Macías Salcedo, Erzbischof em. von Hermosillo (Mexiko), 1940, im Amt seit 1996

26.04. Jaime Lucas Ortega y Alamino, EB em. von San Cristóbal de La Hab. (Kuba), 1936, Kardinal; im Amt seit 1981

26.04. Alfredo Víctor Petit Vergel, AltWBf. von San Cristóbal de La Habana (Kuba), 1936, Titularbischof von Buslacena; im Amt seit 1991

26.04. Ruy Rendón Leal, Erzbischof von Hermosillo (Mexiko), 1953, vorher Bischof von Matamoros

26.04. Edward M. Rice, Bischof von Springfield-Cape Girardeau (USA), 1960, vorher Titularbischof von Sufes und Weihbischof von Saint Louis

26.04. John Alphonsus Ryan, Bischof von Mzuzu (Malawi), 1952, Ersternennung

27.04. Edgar Xavier Ertl, Bischof von Palmas-Francisco Beltrão (Brasilien), 1966, Ersternennung

27.04. Enrique José Parravino Marino, Titularbischof von Isola, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Caracas (Venezuela)

27.04. Hélio Pereira dos Santos, Titularbischof von Tiava, 1967, Ersternennung; Weihbischof von São Salvador da Bahia (Brasilien)

28.04. Flavian Kassala, Bischof von Geita (Tansania), 1967, Ersternennung

28.04. Vincenzo Carmine Orofino, Bischof von Tursi-Lagonegro (Italien), 1953, vorher Bischof von Tricarico

28.04. José Rafael Palma Capetillo, Weihbischof von Jalapa (Mexiko), 1955, Titularbischof von Vallis; vorher Weihbischof von Yucatán

29.04. Charles Henry Dufour, Erzbischof em. von Kingston in Jamaica (Jamaika), 1940, im Amt seit 2011

29.04. Charles Dufour, Ap. Administrator von Mandeville (Jamaika), 1940, Erzbischof em. von Kingston in Jamaica

29.04. Kenneth David Oswin Richards, Erzbischof von Kingston in Jamaica (Jamaika), 1958, vorher Bischof von Saint John's-Basseterre (Antigua)

29.04. Neil Edward Tiedemann, Titularbischof von Cova, 1948, vorher Bischof von Mandeville (Jamaika); Weihbischof von Brooklyn (USA)

29.04. Heinrich Timmerevers, Bischof von Dresden-Meißen (Deutschland), 1952, vorher Titularbischof von Tulana und Weihbischof von Münster

30.04. Mandla Siegfried Jwara, Titularbischof v. Elefantaria di Proconsolare, 1957, Ersternennung; Ap. Vikar von Ingwavuma (Südafrika)

30.04.  Józef Michalik, Erzbischof em. von Przemyśl der Lateiner (Polen), 1941, im Amt seit 1993

30.04. Adam Szal, Erzbischof von Przemyśl der Lateiner (Polen), 1953, vorher Titularbischof von Lavello und Weihbischof von Przemyśl der Lateiner

03.05. Kurian Mathew Vayalunkal, Titularerzbischof von Raziaria, 1966, Ersternennung; Ap. Nuntius

04.05. Arnaldo Carvalheiro Neto, Koadjutor von Itapeva (Brasilien), 1967, Ersternennung

04.05. Valdemir Ferreira dos Santos, Bischof von Amargosa (Brasilien), 1960, vorher Bischof von Floriano

05.05. Vinh Sơn (Vincent) Long Văn Nguyễn, Bischof von Parramatta (Australien), 1961, vorher Titularbischof von Tala und Weihbischof von Melbourne  

07.05. Nelson Jair Cardona Ramírez, Bischof von San José del Guaviare (Kolumbien), 1969, Ersternennung

07.05. Giuse (Joseph) Ðinh Ɖức Ɖạo, Bischof von Xuân Lôc (Vietnam), 1945, vorher Koadjutor

07.05. Gerald Nicholas Dino, Bf. em. Holy Mary of Protection Byz. Cath. Ep. (USA), 1940, im Amt seit 2007

07.05. Antoni Józef Długosz, Altweihbischof von Częstochowa (Polen), 1941, Titularbischof von Aggar; im Amt seit 1993

07.05. John Franklin Hine, Altweihbischof von Southwark (Großbritannien), 1938, Titularbischof von Beverley; im Amt seit 2001

07.05. Sarhad Yawsip Jammo, Bf. em. Saint Peter the Apostle of San Diego (USA), 1941, im Amt seit 2002

07.05. John M. Kudrick, Bischof em. von Parma der Ruthenen (USA), 1947, im Amt seit 2002

07.05. Ða Minh (Dominique) Nguyễn Chu Trinh, Bischof em. von Xuân Lôc (Vietnam), 1940, im Amt seit 2004

07.05. John Stephen Pažak, Bf. Holy Mary of Protection Byzantine Cath. Ep. (USA), 1946, vorher Bischof von Saints Cyril and Methodius of Toronto der Slowaken (Kanada); Ap. Adm. Saints Cyril and M.

07.05. William Charles Skurla, Ap. Administrator von Parma der Ruthenen (USA), 1956, Erzbischof von Pittsburgh der Byzantiner

07.05. Shlemon Warduni, Ap. Adm. Saint Peter the Apostle of San Diego C. (USA), 1943, Titularbischof von Anbar der Chaldäer und Kurienbischof von Babilonia der Chaldäeer (Irak)

07.05. Krzysztof Stefan Włodarczyk, Titularbischof von Surista, 1961, Ersternennung; Weihbischof von Koszalin-Kołobrzeg (Polen)

11.05. Moacir Silva Arantes, Titularbischof von Tituli di Numidia, 1969, Ersternennung; Weihbischof von Goiânia (Brasilien)

12.05. Neri Menor Vargas, Bischof von Huánuco (Peru), 1960, Ersternennung

12.05. Jaime Rodríguez Salazar, Bischof em. von Huánuco (Peru), 1939, im Amt seit 2004

13.05. Carlos Manuel Escribano Subías, Bf. Calahorra y La Calzada-Logr.o (Spanien), 1964, vorher Bischof von Teruel y Albarracín

13.05. David A. Konderla, Bischof von Tulsa (USA), 1960, Ersternennung

13.05. Gábor Pintér, Titularerzbischof von Velebusdo, 1964, Ersternennung; Ap. Nuntius

13.05. Edward James Slattery, Bischof em. von Tulsa (USA), 1940, im Amt seit 1993

16.05. Karl Lehmann, Bischof em. von Mainz (Deutschland), 1936, Kardinal; im Amt seit 1983

17.05. Lajos Pápai, Bischof em. von Győr (Ungarn), 1940, im Amt seit 1991

17.05. András Veres, Bischof von Győr (Ungarn), 1959, vorher Bischof von Szombathely

18.05. Sylvain Bataille, Bischof von Saint-Etienne (Frankreich), 1964, Ersternennung

18.05. Gilberto Pastana de Oliveira, Koadjutor von Crato (Brasilien), 1956, vorher Bischof von Imperatriz

20.05. Francesco Sirufo, Erzbischof von Acerenza (Italien), 1961, Ersternennung

20.05. Linas Vodopjanovas, Bischof von Panevėžys (Litauen), 1973, vorher Titularbischof von Quiza und Weihbischof von Telšiai

21.05. Pavel Konzbul, Titularbischof von Litomyšl, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Brno (Tschechische Republik)

24.05. Patricio A. Buzon, Bischof von Bacolod (Philippinen), 1950, vorher Bischof von Kabankalan

24.05. Vicente M. Navarra, Bischof em. von Bacolod (Philippinen), 1939, im Amt seit 2001

28.05. Paul Horan, Bischof von Mutare (Simbabwe), 1962, Ersternennung

28.05. Alexio Churu Muchabaiwa, Bischof em. von Mutare (Simbabwe), 1939, im Amt seit 1981

28.05. Ramon B. Villena, Bischof em. von Bayombong (Philippinen), 1939, im Amt seit 1986

31.05. John Bosco Chang Shin-Ho, Titularbischof von Vescera, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Daegu (Südkorea)

31.05. Edward M. Deliman, Titularbischof von Sufes, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Philadelphia (USA)

31.05. Jose Elmer I. Mangalinao, Titularbischof von Urusi, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Lingayen-Dagupan (Philippinen)

31.05. Vitaliy Skomarovskyi, Ap. Administrator von Kyiv-Zhytomyr (Ukraine), 1963, Bischof von Lutsk

01.06. José Luis Azcona Hermoso, Bischof-Prälat em. von Marajó (Brasilien), 1940, im Amt seit 1987

01.06. David John James Monroe, Bischof em. von Kamloops (Kanada), 1941, im Amt seit 2002

01.06. Giuse (Joseph) Phương Nguyễn, Bischof von Kamloops (Kanada), 1957, Ersternennung

01.06. Evaristo Pascoal Spengler, Bischof-Prälat von Marajó (Brasilien), 1959, Ersternennung

03.06. Gianmarco Busca, Bischof em. von Mantova (Italien), 1965, Ersternennung

03.06. Roberto Busti, Bischof em. von Mantova (Italien), 1940, im Amt seit 2007

03.06. Ante Ivas, Bischof em. von Šibenik (Kroatien), 1939, im Amt seit 1997

03.06. Mark O'Connell, Titularbischof von Gigti, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Boston (USA)

03.06. Robert P. Reed, Titularbischof von Sufar, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Boston (USA)

03.06. Tomislav Rogić, Bischof von Šibenik (Kroatien), 1963, Ersternennung

04.06. Carlos Alfredo Cabezas Mendoza, Bischof von Punto Fijo (Venezuela), 1966, Ersternennung

04.06. Ducange Sylvain, Titularbischof von Nove. 1963, Ersternennung; Weihbischof von Port-au-Prince (Haiti)

06.06. Savio Hon Tai-Fai, Ap. Administrator von Agaña (Guam), 1950, Titularerzbischof von Sila; Kurie  

08.06. Francisco de Sales Alencar Batista, Bischof von Cajazeiras (Brasilien), 1968, Ersternennung

09.06. Dariusz Kałuża, Bischof von Goroka (Papua-Neuguinea), 1967, Ersternennung

09.06. Carlos Osoro Sierra, Ordinarius für die Gl. des östl. Ritus in Spanien, 1945, Erzbischof von Madrid

09.06. Francesco Sarego, Bischof em. von Goroka (Papua-Neuguinea), 1939, im Amt seit 1995

11.06. Marek Forgáč, Titularbischof von Seleuciana, 1974, Ersternennung; Weihbischof von Košice (Slowakei)

15.06. Didier Berthet, Bischof von Saint-Dié (Frankreich), 1962, Ersternennung

15.06. Janusz Wiesław Kaleta, ehem. Bischof em. von Karaganda (laisiert) (Kasachstan), 1964, im Amt 2011 bis 2014

15.06. Jean-Paul Mathieu, Bischof em. von Saint-Dié (Frankreich), 1940, im Amt seit 2005

16.06. Emmanuel Gobilliard, Titularbischof von Carpentras, 1968, Ersternennung; Weihbischof von Lyon (Frankreich)

16.06. Francisco Moreno Barrón, Erzbischof von Tijuana (Mexiko), 1954, vorher Bischof von Tlaxcala

16.06. Rafael Romo Muñoz, Erzbischof em. von Tijuana (Mexiko), 1940, im Amt seit 1996/2006

17.06. Paul Nabil El-Sayah, Kurienbischof em. von Antiochia der Maroniten (Libanon), 1939, Erzbischof em. von Haifa e Terra Santa der Maroniten; im Amt seit 2011

17.06. Robert M. Kasun, Titularbischof von Lavello, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Toronto (Kanada)

17.06. Joseph Nafaa, Titularbischof von Arado, 1969, Ersternennung; Kurienbischof von Antiochia der Maroniten (Libanon)

18.06. Valentine Kalumba, Bischof von Livingstone (Sambia), 1967, Ersternennung

18.06. Raymond Mpezele, Bischof em. von Livingstone (Sambia), 1939, im Amt seit 1985

20.06. Marcos Aurelio Pérez Caicedo, Erzbischof von Cuenca en Ecuador (Ecuador), 1967, vorher Bischof von Babahoyo

22.06. Christopher M. Cardone, Erzbischof von Honiara (Salomonen), 1957, vorher Erzbischof von Auki

22.06. Paulo Cezar Costa, Bischof von São Carlos (Brasilien), 1967, vorher Titularbischof von Esco und Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

22.06. Mário Antônio da Silva, Bischof von Roraima (Brasilien), 1966, vorher Titularbischof von Arena und Weihbischof von Manaus

22.06. Adrian Thomas Smith, Erzbischof em. von Honiara (Salomonen), 1940, im Amt seit 1984

24.06. Basilio Athai, Erzbischof von Taunggyi (Myanmar), 1956, vorher Titularbischof von Tasaccora, Ap. Administrator und Weihbischof von Taunggyi

24.06. Domenico Battaglia, Bischof von Cerreto Sannita-Telese-Sant'Agata (Italien), 1963, Ersternennung

24.06. Michele De Rosa, Bischof em. von Cerreto Sannita-Telese-Sant'Ag. (Italien), 1940, im Amt seit 1998

24.06. Ryan P. Jimenez, Bischof von Chalan Kanoa (Nördliche Marianen), 1971, Ersternennung

24.06. Pierbattista Pizzaballa, Titularerzbischof von Verbe, 1965, Ersternennung; Ap. Administrator von Gerusalemme der Lateiner (Israel)

24.06. Anthony Randazzo, Titularbischof von Quiza, 1966, Ersternennung; Weihbischof von Sydney (Australien)

24.06. Fouad Twal, Patriarch em. von Gerusalemme der Lateiner (Israel), 1940, im Amt seit 2008

24.06. Richard James Umbers, Titularbischof von Tala, 1971, Ersternennung; Weihbischof von Sydney (Australien)

24.06. Carmelo Zammit, Bischof von Gibraltar (zu Großbritannien), 1949, Ersternennung

25.06. Bhagyaiah Chinnabathini, Bischof von Guntur (Indien), 1956, Ersternennung

25.06. Giuse (Joseph) Ðỗ Mạnh Hùng, Titularbischof von Liberalia, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Thành-Phô Hô Chí Minh (Vietnam)

25.06. Bali Gali, Bischof em. von Guntur (Indien), 1939, im Amt seit 1984

25.06. Antoine Ganyé, Erzbischof em. von Cotonou (Benin), 1938, im Amt seit 2010

25.06. Roger Houngbédji, Erzbischof von Cotonou (Benin), 1963, Ersternennung

25.06. Denis Jachiet, Titularbischof von Tigisi di Numidia, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Paris (Frankreich)

25.06. Oswaldo Patricio Ventimilla Cabrera, Bischof von Azogues (Ecuador), 1966, Ersternennung

25.06. Thibault Verny, Titularbischof von Lamzella, 1965, Ersternennung; Weihbischof von Paris (Frankreich)

27.06. Arturo Pablo Ros Murgadas, Titularbischof von Ursona, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Valencia (Spanien)

28.06. Henricus Pidyarto Gunawan, Bischof von Malang (Indonesien), 1955, Ersternennung

28.06. Herman Joseph Sahadat Pandoyoputro, Bischof em. von Malang (Indonesien), 1939, im Amt seit 1989

28.06. Alexis Mitsuru Shirahama, Bischof von Hiroshima (Japan), 1962, Ersternennung

29.06. Roberto Bergamaschi, Titularbischof von Ambia, 1954, Ersternennung; Ap. Vikar von Awasa (Äthiopien)

29.06. Daniel Caro Borda, Bischof em. von Soacha (Kolumbien), 1939, im Amt seit 2003

29.06. José Daniel Falla Robles, Bischof von Soacha (Kolumbien), 1956, vorher Titularbischof von Calama und Weihbischof von Cali

29.06. José Libardo Garcés Monsale, Bischof von Málaga-Soatá (Kolumbien), 1967, Ersternennung

01.07. Georg Bätzing, Bischof von Limburg (Deutschland), 1961, Ersternennung

02.07. Jean Gagnon, Bischof em. von Gaspé (Kanada), 1941, im Amt seit 2002

02.07. Gaétan Proulx, Bischof von Gaspé (Kanada), 1947, vorher Titularbischof von Azura und Weihbischof von Québec

04.07. Amancio Escapa Aparicio, Altweihbischof von Santo Domingo (Dominikanische Republik), 1938, Titularbischof von Cene; im Amt seit 1996

04.07. Nicolás de Jesús López Rodríguez, Erzbischof em. Santo Domingo (Dominikanische Republik), 1936, Kardinal; im Amt seit 1981

04.07. Francisco Ozoria Acosta, Erzbischof von Santo Domingo (Dominikanische Republik), 1951, vorher Bischof von San Pedro de Macorís

06.07. Aldo di Cillo Pagotto, Erzbischof em. von Paraíba (Brasilien), 1949, im Amt seit 2004

07.07. Jojo Anand, Ap. Administrator von Daltonganj (Indien), 1959, Bischof von Hazaribag

07.07. Gabriel Kujur, Bischof em. von Daltonganj (Indien), 1945, im Amt seit 1997

11.07. Donald Joseph Bolen, Erzbischof von Regina (Kanada), 1961, vorher Bischof von Saskatoon

13.07. Aloísio Alberto Dilli, Bischof von Santa Cruz do Sul (Brasilien), 1948, vorher Bischof von Uruguaiana

13.07. Francisco de Assis Dantas de Lucena, Bischof von Nazaré (Brasilien), 1963, vorher Bischof von Guarabira

14.07. Oswaldo Estéfano Escobar Aguilar, Bischof von Chalatenango (El Salvador), 1968, Ersternennung

14.07. Luis Morao Andreazza, Bischof em. von Chalatenango (El Salvador), 1939, im Amt seit 2007

15.07. Víctor Manuel Pérez Rojas, Bischof em. von San Fernando de Apure (Venezuela), 1940, im Amt seit 2001

15.07. Alfredo Enrique Torres Rondón, Bischof von San Fernando de Apure (Venezuela), 1950, vorher Titularbischof von Sassura und Weihbischof von Mérida

20.07. Moacir Aparecido de Freitas, Bischof von Votuporanga (Brasilien), 1962, Ersternennung

25.07. Jose Colin M. Bagaforo, Bischof von Kidapawan (Philippinen), 1954, vorher Titularbischof von Vazari Didda und Weihbischof von Cotabato

25.07. Ernesto Maguengue, Ap. Administrator von Nampula (Mosambik), 1964, Titularbischof von Fornos minore und Weihbischof von Nampula

25.07. Tomé Makhweliha, Erzbischof em. von Nampula (Mosambik), 1945, im Amt seit 2000

28.07. Stephen Chirapanath, Titularbischof von Slebte, 1961, Ersternennung; Ap. Visitator für die syro-malabarischen Gläubigen in Europa

28.07. Joseph Benny Mathew Srampickal, Ap. Bischof-Exarch GB, Syro-Mb. (Großbritannien), 1967, Ersternennung

29.07. Martin Drennan, Bischof em. von Galway and Kilmacduagh (Irland), 1944, im Amt seit 2005

29.07. Séamus Freeman, Bischof em. von Ossory (Irland), 1944, im Amt seit 2007

29.07. Fintan Monahan, Bischof von Killaloe (Irland), 1967, Ersternennung

02.08. Paul Dahdah, Ap. Altvikar von Bairut der Lateiner (Libanon), 1941, Titularerzbischof von Are di Numidia; im Amt seit 1999

02.08. Cesar Essayan, Titularbischof von Mareotes, 1962, Ersternennung; Ap. Vikar von Bairut der Latiner (Libanon)

15.08. Kevin Joseph Farrell, Bischof em. von Dallas (USA), 1947, im Amt seit 2007; Kurie

17.08. Jesús María Cizaurre Berdonces, Bischof von Bragança do Pará (Brasilien), 1952, vorher Bischof von Cametá

17.08. Luigi Ferrando, Bischof em. von Bragança do Pará (Brasilien), 1941, im Amt seit 1996

20.08. Goetbe Edmond Djitangar, Erzbischof von N'Djaména (Tschad), 1952, vorher Bischof von Sarh

23.08. Martin David Holley, Bischof von Memphis (USA), 1954, vorher Titularbischof von Rusubisir und Weihbischof von Washington

23.08. James Terry Steib, Bischof em. von Memphis (USA), 1940, im Amt seit 1993

24.08. Juarez Sousa da Silva, Bischof von Parnaíba (Brasilien), 1961, vorher Koadjutor

24.08. Alfredo Schäffler, Bischof em. von Parnaíba (Brasilien), 1941, im Amt seit 2001

25.08. Jorge H. Rodríguez-Novelo, Titularbischof von Azura, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Denver (USA)

31.08. Jorge Eduardo Lozano, Koadjutor von San Juan de Cuyo (Argentinien), 1955, vorher Bischof von Gualeguaychú

01.09. Guglielmo Borghetti, Bischof von Albenga-Imperia (Italien), 1954, vorher Koadjutor

01.09. Mario Oliveri, Bischof em. von Albenga-Imperia (Italien), 1944, im Amt seit 1990

08.09. Javier Salinas Viñals, Titularbischof von Monterano, 1948, vorher Bischof von Mallorca; Weihbischof von Valencia (Spanien)

08.09. Sebastià Taltavull Anglada, Ap. Administrator von Mallorca (Spanien), 1948, Titularbischof von Gabi und Weihbischof von Barcelona

09.09. Francisco M. De Leon, Bischof von Antipolo (Philippinen), 1947, vorher Koadjutor

09.09. Gabriel V. Reyes, Bischof em. von Antipolo (Philippinen), 1941, im Amt seit 2002

12.09. Gerard Joseph Hanna, Bischof em. von Wagga Wagga (Australien), 1941, im Amt seit 2002

12.09. Christopher Charles Prowse, Ap. Administrator von Wagga Wagga (Australien), 1953, Erzbischof von Canberra and Goulburn

19.09. Oscar Eduardo Miñarro, Titularbischof von Anzio, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Merlo-Moreno (Argentinien)

20.09. François Kalist, Erzbischof von Clermont (Frankreich), 1958, vorher Bischof von Limoges

21.09. Héctor Sabatino Cardelli, Bischof em. von San Nicolás de los Arroyos (Argentinien), 1941, im Amt seit 2004

21.09. Hugo Norberto Santiago, Bischof von San Nicolás de los Arroyos (Argentinien), 1954, vorher Bischof von Santo Tomé

21.09. David Prescott Talley, Koadjutor von Alexandria (USA), 1950, vorher Titularbischof von Lambesi und Weihbischof von Atlanta

22.09. Eugenio Andrés Lira Rugarcía, Bischof von Matamoros (Mexiko), 1965, vorher Titularbischof von Capo della Foresta und Weihbischof von Puebla de los Ángeles

23.09. Helmut Karl Dieser, Bischof von Aachen (Deutschland), 1962, vorher Titularbischof von Narona und Weihbischof von Trier

27.09. Robert Milner Coerver, Bischof von Lubbock (USA), 1954, Ersternennung

27.09. Plácido Rodríguez, Bischof em. von Lubbock (USA), 1940, im Amt seit 1994

28.09. David Dias Pimentel, Bischof em. von São João da Boa Vista (Brasilien), 1941, im Amt seit 2001

28.09. Antônio Emídio Vilar, Bischof von São João da Boa Vista (Brasilien), 1957, vorher Bischof von São Luiz de Cáceres

01.10. Victor B. Bendico, Bischof von Baguio (Philippinen), 1960, Ersternennung

01.10. Carlito J. Cenzon, Bischof em. von Baguio (Philippinen), 1939, im Amt seit 2001/2004

01.10. Liam S. MacDaid, Bischof em. von Clogher (Irland), 1945, im Amt seit 2010

04.10. Michael Francis Burbidge, Bischof von Arlington (USA), 1957, vorher Bischof von Raleigh

04.10. Oscar Cantoni, Bischof von Como (Italien), 1950, vorher Bischof von Crema

04.10. Diego Coletti, Bischof em. von Como (Italien), 1941, im Amt seit 2006

04.10. Jesus A. Dosado, Erzbischof em. von Ozamiz (Philippinen), 1939, im Amt seit 1981/1983

04.10. Paul Dennis Etienne, Erzbischof von Anchorage (USA), 1959, vorher Bischof von Cheyenne

04.10. Martin S. Jumoad, Erzbischof von Ozamiz (Philippinen), 1956, vorher Bischof-Prälat von Isabela

04.10. Paul Stephen Loverde, Bischof em. von Arlington (USA), 1940, im Amt seit 1999

04.10. Roger Lawrence Schwietz, Erzbischof em. von Anchorage (USA), 1940, im Amt seit 2001

05.10. Lodewijk Aerts, Bischof von Brugge (Belgien), 1959, Ersternennung

08.10. Hans-Jochen Jaschke, Altweihbischof von Hamburg (Deutschland), 1941, Titularbischof von Tisili; im Amt seit 1994

08.10. Daniel Kozlinski Netto, Bf. Santa María del Patrocinio en B. A. Ukr. (Argentinien), 1952, vorher Titularbischof von Eminenziana und Ap. Administrator von Santa María del Patrocinio en B. A.  

12.10. Edmilson Tadeu Canavarros dos Santos, TBf. von Feradi minore, 1967, Ersternennung; Weihbischof von Manaus (Brasilien)

13.10. Leonardo Y. Medroso, Bischof em. von Tagbilaran (Philippinen), 1938, im Amt seit 2006

13.10. Alberto S. Uy, Bischof von Tagbilaran (Philippinen), 1966, Ersternennung

15.10. Józef Górzyński, Erzbischof von Warmia (Polen), 1959, vorher Koadjutor

15.10. Dominic Jala, Ap. Administrator von Nongstoin (Indien), 1951, Erzbischof von Shillong

15.10. Victor Lyngdoh, Bischof von Jowai (Indien), 1956, vorher Bischof von Nongstoin

15.10. Wojciech Ziemba, Erzbischof em. von Warmia (Polen), 1941, im Amt seit 2006

18.10. Joseph Kaithathara, Bischof em. von Gwalior (Indien), 1939, im Amt seit 1999

18.10. Thomas Thennatt, Bischof von Gwalior (Indien), 1953, Ersternennung

19.10. José Moreira de Melo, Bischof em. von Itapeva (Brasilien), 1941, im Amt seit 1996

19.10. Arnaldo Carvalheiro Neto, Bischof von Itapeva (Brasilien), 1967, vorher Koadjutor

20.10. Giovanni Accolla, Erzbischof v. Messina-Lipari-Santa Lucia del Mela (Italien), 1951, Ersternennung

20.10. Giuseppe Giuliano, Bischof von Lucera-Troia (Italien), 1951, Ersternennung

20.10. Vittorio Lupi, Bischof em. von Savona-Noli (Italien), 1941, im Amt seit 2007

20.10. Calogero Marino, Bischof von Savona-Noli (Italien), 1955, Ersternennung  

22.10. Faustin Ambassa Ndjodo, Erzbischof von Garoua (Kamerun), 1964, vorher Bischof von Batouri

22.10. Philippe Alain Mbarga, Bischof von Ebolowa (Kamerun), 1968, Ersternennung  

22.10. Antoine Ntalou, Erzbischof em. von Garoua (Kamerun), 1940, im Amt seit 1992

25.10. Luis Alberto Barrera Pacheco, Bischof von Tarma (Peru), 1966, Ersternennung

25.10. Louis Corriveau, Titularbischof von Arena, 1964, Ersternennung; Weihbischof von Québec (Kanada)

25.10. Roberto Lückert León, Erzbischof em. von Coro (Venezuela), 1939, im Amt seit 1993/1998

25.10. Mariano José Parra Sandoval, Erzbischof von Coro (Venezuela), 1947, vorher Bischof von Ciudad Guayana

25.10. Marc Pelchat, Titularbischof von Lambesi, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Québec (Kanada)

26.10. Marco Antonio Merchán Ladino, Bischof von Vélez (Kolumbien), 1970, Ersternennung

26.10. José Roberto Silva Carvalho, Bischof von Caetité (Brasilien), 1960, Ersternennung

27.10. Francisco Simón Conesa Ferrer, Bischof von Menorca (Spanien), 1961, Ersternennung

28.10. Pedro D. Arigo, Ap. Altvikar von Puerto Princesa (Philippinen), 1938, Titularbischof von Mactaris; im Amt seit 2002

28.10. Juan Frausto Pallares, Altweihbischof von León (Mexiko), 1941, Titularbischof von Vagrauta; im Amt seit 2005

28.10. Socrates Mesiana, Titularbischof von Budua, 1963, Ersternennung; Ap. Vikar von Puerto Princesa (Philippinen)

28.10. Rupert Graf zu Stolberg-Stolberg, Titularbischof von Sassura, 1970, Ersternennung; Weihbischof von München und Freising (Deutschland)

29.10. Phanxicô Xaviê (François Xavier) Lê Văn Hồng, Erzbischof em. Huê (Vietnam), 1940, im Amt seit 2012

29.10. Giuse (Joseph) Nguyễn Chí Linh, Erzbischof von Huê (Vietnam), 1949, vorher Bischof von Thanh Hóa; Ap. Administrator von Thanh Hóa

31.10. Michael Jude Byrnes, Koadjutor von Agaña (Guam), 1958, vorher Titularbischof von Eguga und Weihbischof von Detroit (USA)

31.10. Heriberto Cavazos Pérez, Titularbischof von Narona, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Monterrey (Mexiko)

31.10. Joseph Kalathiparambil, Erzbischof von Verapoly (Indien), 1952, vorher Bischof em. von Calicut und Kurie

31.10. Francis Kallarakal, Erzbischof em. von Verapoly (Indien), 1941, im Amt seit 2010

31.10. Oscar Efraín Tamez Villareal, Titularbischof von Madauro, 1973, Ersternennung; Weihbischof von Monterrey (Mexiko)

03.11. António Vitalino Fernandes Dantas, Bischof em. von Beja (Portugal), 1941, im Amt seit 1999

03.11. José João dos Santos Marcos, Bischof von Beja (Portugal), 1949, vorher Koadjutor

04.11. Robert Herman Flock, Bischof von San Ignacio de Velasco (Bolivien), 1956, vorher Titularbischof von Forlimpopoli und Weihbischof von Cochabamba

04.11. Carlos Stetter, Bischof em. von San Ignacio de Velasco (Bolivien), 1941, im Amt seit 1995

05.11. Philip Davou Dung, Bischof von Shendam (Nigeria), 1958, Ersternennung

05.11. Carlos Garfias Merlos, Erzbischof von Morelia (Mexiko), 1951, vorher Erzbischof von Acapulco

05.11. Alberto Suárez Inda, Erzbischof em. von Morelia (Mexiko), 1939, Kardinal; im Amt seit 1995

07.11. John Joseph Myers, Erzbischof em. von Newark (USA), 1941, im Amt seit 2001

07.11. Joseph William Tobin, Erzbischof von Newark (USA), 1952, vorher Erzbischof von Indianapolis

07.11. Emmanuel Dassi Youfang, Titularbischof von Esco, 1967, Ersternennung; Weihbischof von Bafoussam (Kamerun)

10.11. John Baptist Jung Shin-chul, Bischof von Incheon (Südkorea), 1964, vorher Titularbischof von Cuicul und Weihbischof von Incheon

11.11. Beniamino Depalma, Erzbischof-Bischof em. von Nola (Italien), 1941, im Amt seit 1999

11.11. Francesco Marino, Bischof von Nola (Italien), 1955, vorher Bischof von Avellino

11.11. Gustavo Rodolfo Mendoza Hernández, AltWB Santiago d. Guatemala (Guatemala), 1934, Titularbischof von Selemsele; im Amt seit 2004

11.11. José Cayetano Parra Novo, Titularbischof von Tubia, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de Guatemala (Guatemala)

12.11. Fridolin Ambongo Besungu, Erzbischof von Mbandaka-Bikoro (Dem. Rep. Kongo), 1960, vorher Bischof von Bokungu-Ikela; Ap. Administrator von Bokungu-Ikela

12.11. Joseph Arshad, Ap. Administrator von Islamabad-Rawalpindi (Pakistan), 1964, Bischof von Faisalabad  

13.11. Michael Yeung Ming-cheung, Koadjutor von Hong Kong (China), 1946, vorher Titularbischof von Monte di Numidia und Weihbischof von Hong Kong

15.11. Jacques Nyimbusède Tumkumbé Anyilunda, Bischof em. v. Dapaong (Togo), 1946, im Amt seit 1990

15.11. Dominique Banlène Guigbile, Bischof von Dapaong (Togo), 1962, Ersternennung

16.11. Raymundo Damasceno Assis, Erzbischof em. von Aparecida (Brasilien), 1937, Kardinal; im Amt seit 2004

16.11. Orlando Brandes, Erzbischof von Aparecida (Brasilien), 1946, vorher Erzbischof von Londrina

16.11. Wellington de Queiroz Vieira, Bischof-Prälat von Cristalândia (Brasilien), 1968, Ersternennung

17.11. George Frendo, Erzbischof von Tiranë-Durrës (Albanien), 1946, vorher Titularbischof von Butrinto und Weihbischof von Tiranë-Durrës

17.11. Antonio Gómez Cantero, Bischof von Teruel y Albarracín (Spanien), 1956, Ersternennung

19.11. Carlos Aguiar Retes, Kardinal, 1950, Erzbischof von Tlalnepantla (Mexiko)

19.11. Timothée Bodika Mansiyai, Bischof von Kikwit (Dem. Rep. Kongo), 1962, vorher Titularbischof von Naiera und Weihbischof von Kinshasa

19.11. Renato Corti, Kardinal, 1936, Bischof em. von Novara (Italien)

19.11. Blase J. Cupich, Kardinal, 1949Erzbischof von Chicago (USA)

19.11. Sérgio da Rocha, Kardinal, 1959, Erzbischof von Brasília (Brasilien)

19.11. Jozef De Kesel, Kardinal, 1947, Erzbischof von Mechelen-Brussel (Belgien)

19.11. Patrick D'Rozario, Kardinal, 1943, Erzbischof von Dhaka (Bangladesch)

19.11. Kevin Joseph Farrell, Kardinal, 1947, Kurie

19.11. Anthony Soter Fernandez, Kardinal, 1932, Erzbischof em. von Kuala Lumpur (Malaysia)

19.11. Ramzi Garmou, Ap. Altvisitator für die chaldäischen Gläub. in Europa, 1945, Erzbischof von Teheran der Chaldäer (Iran); im Amt seit 2013

19.11. Sebastian Koto Khoarai, Kardinal, 1929, Bischof em. von Mohale's Hoek (Lesotho)

19.11. Edouard Mununu Kasiala, Bischof em. von Kikwit (Dem. Rep. Kongo), 1936, im Amt seit 1986

19.11. Dieudonné Nzapalainga, Kardinal, 1967, Erzbischof von Bangui (Zentralafrika)

19.11. Carlos Osoro Sierra, Kardinal, 1945, Erzbischof von Madrid (Spanien)

19.11. Maurice Piat, Kardinal, 1941, Bischof von Port-Louis (Mauritius)

19.11. Baltazar Enrique Porras Cardozo, Kardinal, 1944, Erzbischof von Mérida (Venezuela)

19.11. John Ribat, Kardinal, 1957, Erzbischof von Port Moresby (Papua-Neuguinea)

19.11. Ernest Simoni, Kardinal, 1928, Ersternennung; ohne Amt

19.11. Saad Sirop, Ap. Visitator für die chaldäischen Gläubigen in Europa, 1972, Titularbischof von Hirta; vorher Weihbischof von Baghdad der Chaldäer (Irak)

19.11. Joseph William Tobin, Kardinal, 1952, Erzbischof von Newark (USA)

19.11. Mario Zenari, Kardinal, 1946, vorher Titularerzbischof von Zuglio und Ap. Nuntius; Ap. Nuntius

23.11. Gerard W. Battersby, Titularbischof von Eguga, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Detroit (USA)

23.11. Robert J. Fisher, Titularbischof von Forlimpopoli, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Detroit (USA)

23.11. Timothy E. Freyer, Titularbischof von Strathearn, 1963, Ersternennung; Weihbischof von Orange in California (USA)

28.11. Robert Nugent Lynch, Bischof em. von Saint Petersburg (USA), 1941, im Amt seit 1995

28.11. Gregory Lawrence Parkes, Bischof von Saint Petersburg (USA), 1964, vorher Bischof von Pensacola-Tallahassee

30.11. Irineu Andreassa, Bischof von Ituiutaba (Brasilien), 1949, vorher Bischof von Lages

30.11. José Victoriano Naranjo Tovar, Bischof em. von Latacunga (Ecuador), 1941, im Amt seit 2003

30.11. Geovanni Mauricio Paz Hurtado, Bischof von Latacunga (Ecuador), 1962, Ersternennung

01.12. Karel Herbst, Altweihbischof von Praha (Tschechische Republik), 1943, Titularbischof von Siccesi; im Amt seit 2002

05.12. Mark Edward Brennan, Titularbischof von Rusubisir, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Baltimore (USA)

05.12. Denis James Madden, Altweihbischof von Baltimore (USA), 1940, Titularbischof von Baia; im Amt seit 2005

05.12. Adam John Parker, Titularbischof von Tasaccora, 1972, Ersternennung; Weihbischof von Baltimore (USA)

06.12. Wilfredo Pino Estévez, Erzbischof von Camagüey (Kuba), 1950, vorher Bischof von Guantánamo-Baracoa

07.12. Joel Portella Amado, Titularbischof von Carmeiano, 1954, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro (Brasilien)

07.12. Rubival Cabral Britto, Bischof von Grajaú (Brasilien), 1969, Ersternennung

07.12. Franco Cuter, Bischof em. von Grajaú (Brasilien), 1940, im Amt seit 1998

07.12. Giovanni Intini, Bischof von Tricarico (Italien), 1965, Ersternennung

07.12. Paulo Alves Romão, Titularbischof von Calama, 1964, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro (Brasilien)

08.12. Stanisław Dziwisz, Erzbischof em. von Kraków (Polen), 1939, Kardinal; im Amt seit 2005

08.12. Marek Jędraszewski, Erzbischof von Kraków (Polen), 1949, vorher Erzbischof von Łódź

09.12. John Oliver Barres, Bischof von Rockville Centre (USA), 1960, vorher Bischof von Allentown

09.12. William Francis Murphy, Bischof em. von Rockville Centre (USA), 1940, im Amt seit 2001

10.12. Richard Appora, Koadjutor von Bambari (Zentralafrika), 1972, Ersternennung

10.12. Martin Waïngue Bani, Bischof von Doba (Tschad), 1963, Ersternennung

10.12. Michael Didi Adgum Mangoria, Erzbischof von Khartoum (Sudan), 1959, vorher Koadjutor

10.12. Gabriel Zubeir Wako, Erzbischof em. von Khartoum (Sudan), 1941, Kardinal; im Amt seit 1981

13.12. Edward James Burns, Bischof von Dallas (USA), 1957, vorher Bischof von Juneau

14.12. Argemiro de Azevedo, Bischof von Assis (Brasilien), 1952, Ersternennung

14.12. Víctor Emilio Masalles Pere, Bischof von Baní (Dominikanische Republik), 1961, vorher Titularbischof von Girba und Weihbischof von Santo Domingo

14.12. Carlos Tomás Morel Diplán, Titularbischof von Capo della Foresta, 1969, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de los Caballeros (Dominikanische Republik)

15.12. Jean-Pierre Cottanceau, Erzbischof von Papeete (Tahiti), 1953, Ersternennung

16.12. Louis F. Kihneman, Bischof von Biloxi (USA), 1952, Ersternennung

16.12. Gustavo Alejandro Montini, Bischof von Santo Tomé (Argentinien), 1970, vorher Titularbischof von Tisedi und Weihbischof von San Roque de Presidencia Roque Sáenz Peña

16.12. Roger Paul Morin, Bischof em. von Biloxi (USA), 1941, im Amt seit 2009

17.12. José Luis Astigarraga Lizarralde, Ap. Altvikar von Yurimaguas (Peru), 1940, Titularbischof von Buleliana; im Amt seit 1991

17.12. Cristiano Bodo, Bischof von Saluzzo (Italien), 1968, Ersternennung

17.12. Giuseppe Guerrini, Bischof em. von Saluzzo (Italien), 1941, im Amt seit 2003

20.12. Barthol Barretto, Titularbischof von Strongoli, 1961, Ersternennung; Weihbischof von Bombay (Indien)

20.12. Allwyn D'Ailva, Titularbischof von Dura, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Bombay (Indien)

20.12. Gregory Homeming, Bischof von Lismore (Australien), 1957, Ersternennung

20.12. Geoffrey Hylton Jarrett, Bischof em. von Lismore (Australien), 1937, im Amt seit 2001

21.12. Otacílio Ferreira de Lacerda, Titularbischof von Tulana, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Belo Horizonte (Brasilien)

21.12. Samuel Oton Sidin, Bischof von Sintang (Indonesien), 1954, Ersternennung

21.12. Geovane Luís da Silva, Titularbischof von Monte di Numidia, 1971, Ersternennung; Weihbischof von Belo Horizonte (Brasilien)

23.12. Alexis Aly Tagbino, Titularbischof von Cuicul, 1972, Ersternennung; Weihbischof von Kankan (Guinea)

24.12. Paul Desfarges, Erzbischof von Alger (Algerien), 1944, vorher Bischof von Constantine

28.12. Júlio Endi Akamine, Erzbischof von Sorocaba (Brasilien), 1962, vorher Titularbischof von Tagamuta und Weihbischof von São Paulo

28.12. Richard Gerard Lennon, Bischof em. von Cleveland (USA), 1947, im Amt seit 2006

28.12. Joseph Marie Ndi-Okalla, Bischof von Mbalmayo (Kamerun), 1957, Ersternennung

28.12. Adalbert Ndzana, Bischof em. von Mbalmayo (Kamerun), 1939, im Amt seit 1987

28.12. Gilberto Pastana de Oliveira, Bischof von Crato (Brasilien), 1956, vorher Koadjutor

28.12. Fernando Panico, Bischof em. von Crato (Brasilien), 1946, im Amt seit 2001

28.12. Eduardo Benes de Sales Rodrigues, Erzbischof em. von Sorocaba (Brasilien), 1941, im Amt seit 2005

28.12. Daniel Edward Thomas, Ap. Administrator von Cleveland (USA), 1959, Bischof von Toledo in America

29.12. Julianus Kemo Sunarka, Bischof em. von Purwokerto (Indonesien), 1941, im Amt seir 2000

30.12. Alfred Kipkoech Arap Rotich, Bischof-Militärordinarius em. für Kenia, 1957, im Amt seit 1997

 

 ZURÜCK