Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 2005

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 2005 UNTER HL. JOHANNES PAUL II.

 

04.01. Faustino Armendáriz Jiménez, Bischof von Matamoros, 1955, Ersternennung

04.01. Rafael Sandoval Sandoval, Bischof von Tarahumara, 1947, Ersternennung

05.01. Joseph Konnath, Titularbischof von Sicilibba, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Trivandrum der Syro-Mk.; Ap. Vis. Nordamerika u. Europa

10.01. Angelo Mascheroni, Altweihbischof von Milano, 1929, Titularbischof von Foro Flaminio; im Amt seit 1990

11.01. Fernando Armindo Lugo Méndez, Bischof em. von San Pedro, 1949, im Amt seit 1994

11.01. Nicholas James Samra, Weihbischof em. v. Newton der Graeko-M., 1944, Titularbischof von Gerasa; im Amt seit 1989

12.01. Antônio Augusto Dias Duarte, Titularbischof von Tuscamia, 1948, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

12.01. Edney Gouvêa Mattoso, Titularbischof von Tunnuna, 1957, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

12.01. João Carlos Petrini, Titularbischof von Auguro, 1945, Ersternennung; Weihbischof von São Salvador da Bahia

12.01. Josafá Menezes da Silva, Titularbischof von Gummi di Bizacena, 1959, Ersternennung; Weihbischof von São Salvador da Bahia

15.01. Matthias Joseph Isuja, Bischof em. von Dodoma, 1929, im Amt seit 1972

15.01. James Patrick Keleher, Erzbischof em. von Kansas City in Kansas, 1931, im Amt seit 1993

15.01. Joseph Fred Naumann, Erzbischof von Kansas City in Kansas, 1949, vorher Koadjutor

15.01. Jude Thaddaeus Ruwa’ichi, Bischof von Dodoma, 1954, vorher Bischof von Mbulu

15.01. Leopoldo S. Tumulak, Bischof-Militärordinarius für die Philippinen, 1944, vorher Bischof von Tagbilaran

17.01. Hubert Herbreteau, Bischof von Agen, 1948, Ersternennung

17.01. Warnakulasurya Wadumestrige Devsritha Val. Mendis, Kj. Chilaw, 1958, Ersternennung

22.01. Benvenuto Italo Castellani, Erzbischof von Lucca, 1943, vorher Koadjutor

22.01. Henryk Hoser, Titularerzbischof von Tepelta, 1942, Ersternennung; Kurie

22.01. Vicente Juan Segura, Bischof von Ibiza, 1955, Ersternennung

22.01. Bruno Tommasi, Erzbischof em. von Lucca, 1930, im Amt seit 1991

24.01. Ryszard Kasyna, Titularbischof von Dices, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Gdansk

24.01. Zygmunt Józef Pawlowicz, Altweihbischof von Gdansk, 1927, Titularbischof von Tamallula; im Amt seit 1985

25.01. Oscar Cantoni, Bischof von Crema, 1950, Ersternennung

25.01. George Edward Rueger, Altweihbischof von Worcester, 1929, Titularbischof von Maronana; im Amt seit 1987

28.01. Salim Ghazal, Weihbischof em. von Antiochia der Graeko-Melkiten, 1931, Titularerzbischof von Edessa di Osroene der Graeko-Melkiten; im Amt seit 2001

28.01. Michael Owen Jackels, Bischof von Wichita, 1954, Ersternennung

02.02. Luiz Vicente Bernetti, Bischof von Apucarana, 1934, vorher Titularbischof von Rufiniana und Weihbischof von Palmas-Francisco Beltrão

02.02. Pedro Casaldáliga Plá, Bischof-Prälat em. von São Félix, 1928, im Amt seit 1971

02.02. Valentin Pozaic, Titularbischof von Pedena, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Zagreb

02.02. Leonardo Ulrich Steiner, Bischof-Prälat von São Félix, 1950, Ersternennung

02.02. Domingos Gabriel Wisniewski, Bischof em. von Apucarana, 1928, im Amt seit 1983

04.02. Carlos Alberto de Pinho Moreira Azevedo, Titularbischof von Belali, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Lisboa

04.02. Anacleto Cordeiro Gonçalves de Oliveira, Titularbf. v. Acque flavie, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Lisboa

05.02. Angelo Comastri, Erzbischof-Prälat em. von Loreto, 1943, im Amt seit 1996; Generalvikar für den Stato della Città del Vaticano

07.02. Paul Themba Mngoma, Bischof em. von Mariannhill, 1941, im Amt seit 1981

10.02. Cyril Baselios Malancharuvil, Großerzbf. v. Trivandrum d. Syro-Mk., 1935, Erzbischof von Trivandrum der Syro-Malankaren

11.02. José de Jesús Castillo Rentería, Bischof em. von Tuxtepec, 1927, im Amt seit 1979

11.02. Filomeno do Nascimento Vieira Dias, Bischof von Cabinda, 1958, vorher Titularbischof von Fiumepiscense und Weihbischof von Luanda

11.02. Julio Hernando García Peláez, Titularbischof von Bida, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Cali

11.02. José Antonio Fernández Hurtado, Bischof von Tuxtepec, 1952, Ersternennung

11.02. Pierre-André Fournier, Titularbischof von Diana, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Québec

11.02. Gilles Lemay, Titularbischof von Eguga, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Québec

11.02. Jean-Marie Lustiger, Erzbischof em. von Paris, 1926, Kardinal; im Amt seit 1981

11.02. Paulino Fernandes Madeca, Bischof em. von Cabinda, 1927, im Amt seit 1984

11.02. André Vingt-Trois, Erzbischof von Paris, 1942, vorher Erzbischof von Tours

12.02. Edmundo M. Abaya, Erzbischof em. von Nueva Segovia, 1929, im Amt seit 1999

12.02. Pedro Joaquín Hernández Cantarero, Titularbischof von Tabraca, 1954, Ersternennung; Ap. Vikar von Darién

12.02. Ernesto A. Salgado, Erzbischof von Nueva Segovia, 1936, vorher Bischof von Laoag

12.02. Mylo Hubert C. Vergara, Bischof von San Jose, 1962, Ersternennung

15.02. Harold Anthony Perera, Bischof von Galle, 1951, vorher Bischof von Ratnapura

16.02. Edson de Castro Homem, Titularbischof von Muzia, 1949, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

16.02. Jaime Vieira Rocha, Bischof von Campina Grande, 1947, vorher Bischof von Caicó

19.02. Virginio Domingo Bressanelli, Bischof von Comodoro Rivadavia, 1942, Ersternennung

19.02. Bejoy Nicephorus D’Cruze, Bischof von Khulna, 1956, Ersternennung

19.02. Michael Atul D’Rozario, Bischof em. von Khulna, 1925, im Amt seit 1970

19.02. Phanxicô Xaviê (François Xavier) Lê Văn Hồng, Titularbf. Gadiaufala, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Huê

19.02. Giuse (Joseph) Ngô Quang Kiệt, Erzbischof von Hà Nôi, 1952, vorher Bischof von Lang Són et Cao Bang und Ap. Administrator von Hà Nôi

19.02. Phaolô Giuse (Paul Joseph) Phạm Ðình Tụng, Erzbischof em. Hà Nôi, 1919, Kardinal; im Amt seit 1994

19.02. Pedro Luis Ronchino, Bischof em. von Comodoro Rivadavia, 1928, im Amt seit 1993

22.02. David Cremin, Altweihbischof von Sydney, 1930, Titularbischof von Cunga Féichin; im Amt seit 1973

22.02. Gianni Danzi, Erzbischof-Prälat von Loreto, 1940, vorher Titularbischof von Castello und Kurie; Pp. Delegat für das Heiligtum

22.02. Paolo Gillet, Altweihbischof von Albano, 1929, Titularbischof von Germa di Galazia; im Amt seit 1993

23.02. Gerhard Feige, Bischof von Magdeburg, 1951, vorher Titularbischof von Tisedi und Weihbischof von Paderborn

02.03. Eduardo Pinheiro da Silva, Titularbischof von Gisipa, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Campina Grande

03.03. Rafael Barraza Sánchez, Bischof em. von Mazatlán, 1928, im Amt seit 1981

03.03. Mario Espinosa Contreras, Bischof von Mazatlán, 1949, vorher Bischof von Tehuacán

03.03. Salvatore Ronald Matano, Koadjutor von Burlington, 1946, Ersternennung

05.03. Marcel Honorat Léon Agboton, Erzbischof von Cotonou, 1941, vorher Bischof von Porto Novo

05.03. Nestor Assogba, Erzbischof em. von Cotonou, 1929, im Amt seit 1999

09.03. José Maria Pinheiro, Bischof von Bragança Paulista, 1938, vorher Titularbischof von Cabarsussi und Weihbischof von São Paulo

09.03. Tomé Ferreira da Silva, Titularbischof von Giufi, 1961, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

10.03. Angel T. Hobayan, Bischof em. von Catarman, 1929, im Amt seit 1974

10.03. Emmanuel C. Trance, Bischof von Catarman, 1953, vorher Koadjutor

12.03. Mathias Kappil, Bischof em. von Punalur, 1928, im Amt seit 1985

12.03. Joseph Kariyil, Bischof von Punalur, 1949, Ersternennung

14.03. Jean-Marie Lustiger, Ordinarius em. für die Gl. des byz. Ritus in Fr., 1926, Kardinal; im Amt seit 1981

14.03. André Vingt-Trois, Ordinarius für d. Gläubigen des byz. Ritus in Fr., 1942, Erzbischof von Paris

15.03. Edward K. Braxton, Bischof von Belleville, 1944, vorher Bischof von Lake Charles

17.03. Luigi Negri, Bischof von San Marino-Montefeltro, 1941, Ersternennung

18.03. Marco Antonio Cortez Lara, Koadjutor von Tacna y Moquegua, 1957, Ersternennung

18.03. Vincent de Paul Kwanga Ndjibu, Bischof von Manono, 1956, Ersternennung

18.03. Fulgence Muteba Mugalu, Bischof von Kilwa-Kasenga, 1962, Ersternennung

18.03. John Bosco Panya Kritcharoen, Bischof von Ratchaburi, 1949, Ersternennung

18.03. Luis Solé Fa, Bischof von Trujillo (HCA), 1946, Ersternennung

19.03. Stefan Cichy, Bischof von Legnica, 1939, vorher Titularbischof von Bonusta und Weihbischof von Katowice

19.03. Tadeusz Rybak, Bischof em. von Legnica, 1929, im Amt seit 1992

21.03. John Atcherley Dew, Erzbischof von Wellington, 1948, vorher Koadjutor

21.03. Giovanni Bernardo Gremoli, Ap. Altvikar von Arabia, 1926, Titularbischof von Masuccaba; im Amt seit 1975

21.03. Paul Hinder, Ap. Vikar von Arabia, 1942, Titularbischof von Macon; vorher Weihbischof von Arabia

21.03. Thomas Stafford Williams, Erzbischof em. von Wellington, 1930, Kardinal; im Amt seit 1979

22.03. Cecilio Raúl Berzosa Martínez, Titularbischof von Arcavica, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Oviedo

22.03. Pierre-Marie Coty, Bischof em. von Daloa, 1927, im Amt seit 1975

22.03. Maurice Konan Kouassi, Bischof von Daloa, 1938, vorher Bischof von Odienné

23.03. José Antonio Peteiro Freire, Erzbischof em. von Tanger, 1936, im Amt seit 1983

24.03. Joaquim Justino Carreira, Titularbischof von Cabarsussi, 1950, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

24.03. Eduardo Davino, Bischof em. von Palestrina, 1929, im Amt seit 1997

24.03. Domenico Sigalini, Bischof von Palestrina, 1942, Ersternennung

28.03. Jean Bonfils, Bischof em. von Nice, 1930, im Amt seit 1998

28.03. Louis Sankalé, Bischof von Nice, 1946, vorher Koadjutor

30.03. Dominic Kodwo Andoh, Erzbischof em. von Accra, 1929, im Amt seit 1971/1992

30.03. Daniel J. Bohan, Erzbischof von Regina, 1941, vorher Titularbischof von Migirpa und Weihbischof von Toronto

30.03. José Francisco Rezende Dias, Bischof von Duque de Caxias, 1956, vorher Titularbischof von Torri di Ammenia und Weihbischof von Pouso Alegre

30.03. Peter Joseph Mallon, Erzbischof em. von Regina, 1929, im Amt seit 1995

30.03. Mauro Morelli, Bischof em. von Duque de Caxias, 1935, im Amt seit 1981

30.03. Gabriel Charles Palmer-Buckle, Erzbischof von Accra, 1950, vorher Bischof von Koforidua

31.03. Robert Edward Mulvee, Bischof em. von Providence, 1930, im Amt seit 1997

31.03. Thomas J. Tobin, Bischof von Providence, 1948, vorher Bischof von Youngstown

01.04. Yvon Ambroise, Bischof von Tuticorin, 1942, Ersternennung

01.04. Charles Daniel Balvo, Titularerzbischof von Castello, 1951, Ersternennung; Ap. Nuntius

01.04. Leopoldo José Brenes Solórzano, Erzbischof von Managua, 1949, vorher Bischof von Matagalpa

01.04. Nestor C. Cariño, Bischof von Legazpi, 1938, vorher Titularbischof von Acolla und Weihbischof von Daet

01.04. A. Malayappan Chinnappa, Erzbischof von Madras and Mylapore, 1937, vorher Bischof von Vellore

01.04. John Atcherley Dew, Militärordinarius für Neuseeland, 1948, Erzbischof von Wellington

01.04. Giuseppe Franzelli, Bischof von Lira, 1942, Ersternennung

01.04. Carmelo Juan Giaquinta, Erzbischof em. von Resistencia, 1930, im Amt seit 1993

01.04. Nicôla (Nicolas) Huỳnh Văn Nghi, Bischof em. von Phan Thiêt, 1927, im Amt seit 1979

01.04. Philippe Jourdan, Titularbischof von Pertusa, 1960, Ersternennung; Ap. Administrator von Estonia

01.04. Joseph Kyeong Kap-ryong, Bischof em. von Daejeon, 1930, im Amt seit 1984

01.04. Adriano Langa, Koadjutor von Inhambane, 1946, vorher Titularbischof von Baia und Weihbischof von Maputo

01.04. Boniface Lele, Erzbischof von Mombasa, 1947, vorher Bischof von Kitui

01.04. Jerzy Maculewicz, Titularbischof von Nara, 1955, Ersternennung; Ap. Administrator von Uzbekistan

01.04. Phaolô (Paul) Nguyễn Thanh Hoan, Bischof von Phan Thiêt, 1939, vorher Koadjutor

01.04. John Njenga, Erzbischof em. von Mombasa, 1928, im Amt seit 1988/1990

01.04. Miguel Obando Bravo, Erzbischof em. von Managua, 1926, Kardinal; im Amt seit 1970

01.04. Artemio L. Rillera, Bischof von San Fernando de La Union, 1942, vorher Bischof von Bangued

01.04. Jose C. Sorra, Bischof em. von Legazpi, 1929, im Amt seit 1993

01.04. Jebamalai Susaimanickam, Koadjutor von Sivagangai, 1945, Ersternennung

01.04. Manuel Ureña Pastor, Erzbischof von Zaragoza, 1945, vorher Bischof von Cartagena en España

01.04. Dieudonné Uringi Uuci, Bischof von Bunia, 1957, Ersternennung

01.04. Thomas Stafford Williams, Militärordinarius em. für Neuseeland, 1930, Kardinal; im Amt seit 1995

01.04. Elías Yanes Alvarez, Erzbischof em. von Zaragoza, 1928, im Amt seit 1977

01.04. Lazzaro You Heung-sik, Bischof von Daejeon, 1951, vorher Koadjutor

02.04. Nerses Der Nersessian, Ordinarius em. für Armenier Osteuropas, 1920, Titularerzbischof von Sebaste der Armenier; im Amt seit 1991/1992

02.04. Giambattista Diquattro, Titularerzbischof von Giromonte, 1954, Ersternennung; Ap. Nuntius

02.04. Nechan Karakéhéyan, Titularerzbischof von Adana der Armenier, 1932, vorher Bischof von Ispahan der Armenier; Ordinarius für die katholischen Armenier Osteuropas

02.04. Vartan Kechichian, Koadjutor em. d. Ord. f. Armenier Osteuropas, 1933, Titularerzbischof von Mardin der Armenier; im Amt seit 2001

 

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 2005 UNTER BENEDIKT XVI.

 

 

19.04. Benedetto XVI, Bischof von Roma, 1927, vorher als Joseph Ratzinger Kardinal und Titularbischof von Ostia und von Velletri-Segni

25.04. Francis Arinze, Titularbischof von Velletri-Segni, 1932, Kardinal; Kurie

30.04. Angelo Sodano, Titularbischof von Ostia, 1927, Kardinal; Titularbischof von Albano

04.05. José Lambert, Erzbischof em. von Sorocaba, 1929, im Amt seit 1981/1992

04.05. Eduardo Benes de Sales Rodrigues, Erzbischof von Sorocaba, 1941, vorher Bischof von Lorena

07.05. Manuel Hilario de Céspedes García Menocal, Bischof v. Matanzas, 1944, Ersternennung

09.05. Kuriakose Kunnacherry, Erzbischof von Kottayam der Syro-Malab., 1928, vorher Bischof von Kottayam der Syro-Malabaren

09.05. Mathew Moolakkatt, (Erzbischof-) Koadjutor von Kottayam d. S.-M., 1953, vorher (Bischof-) Koadjutor von Kottayam der Syro-Malabaren

10.05. David Edward Foley, Bischof em. von Birmingham (USA), 1930, im Amt seit 1994

10.05. Carlos Enrique Herrera Gutiérrez, Bischof von Jinotega, 1948, Ersternennung

10.05. Denis James Madden, Titularbischof von Baia, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Baltimore

10.05. Pedro Lisímaco de Jesús Vílchez Vílchez, Bischof em. v. Jinotega, 1929, im Amt seit 1982/1984/1991

11.05. Severino Clasen, Bischof von Araçuaí, 1954, Ersternennung

11.05. Salvador Giménez Valls, Titularbischof von Abula, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Valencia (E)

12.05. Eusebio L. Elizondo, Titularbischof von Acolla, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Seattle

12.05. Joseph Michael Sullivan, Altweihbischof von Brooklyn, 1930, Titularbischof von Suliana; im Amt seit 1980

12.05. Joseph Jude Tyson, Titularbischof von Migirpa, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Seattle

13.05. William Joseph Levada, Erzbischof em. von San Francisco (USA), 1936, im Amt seit 1995; Kurie

13.05. Héctor Ignacio Salah Zuleta, Bischof von Riohacha, 1942, vorher Bischof von Girardota

14.05. Francesco Alfano, EB Sant’Angelo dei Lombardi-Conza-Nusco-B., 1956, Ersternennung

14.05. Michele Castoro, Bischof von Oria, 1952, Ersternennung

17.05. Clarence R. Silva, Bischof von Honolulu, 1949, Ersternennung

17.05. Kevin W. Vann, Koadjutor von Fort Worth, 1951, Ersternennung

18.05. Maximilian Aichern, Bischof em. von Linz, 1932, im Amt seit 1981

18.05. Roque Paloschi, Bischof von Roraima, 1956, Ersternennung

18.05. Antônio Fernando Saburido, Bischof von Sobral, 1947, vorher Titularbischof von Tacia montana und Weihbischof von Olinda e Recife

19.05. Ramón del Hoyo López, Bischof von Jaén, 1940, vorher Bischof von Cuenca

20.05. William Joseph Winter, Altweihbischof von Pittsburgh, 1930, Titularbischof von Utina; im Amt seit 1988

21.05. Juan José Pineda Fasquelle, Titularbischof von Obori, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Tegucigalpa

23.05. Martin Drennan, Bischof von Galway and Kilmacduagh, 1944, vorher Titularbischof von Acque regie und Weihbischof von Dublin

23.05. James McLoughlin, Bischof em. von Galway and Kilmacduagh, 1929, im Amt seit 1993

24.05. Raymond James Boland, Bischof em. v. Kansas City-Saint Joseph, 1932, im Amt seit 1993

24.05. Peter John Haworth Doyle, Bischof von Northampton, 1944, Ersternennung

24.05. Robert William Finn, Bischof von Kansas City-Saint Joseph, 1953, vorher Koadjutor

24.05. Elmar Fischer, Bischof von Feldkirch, 1936, Ersternennung

24.05. José Francisco Ulloa Rojas, Bischof von Cartago (CR), 1940, vorher Bischof von Limón

25.05. Benedito Francisco de Albuquerque, Bischof em. von Itapipoca, 1928, im Amt seit 1985

25.05. Antônio Roberto Cavuto, Bischof von Itapipoca, 1944, Ersternennung

25.05. Fernando Mason, Bischof von Piracicaba, 1945, vorher Bischof von Caraguatatuba

28.05. Solomon Amanchukwu Amatu, Koadjutor von Okigwe, 1950, vorher Titularbischof von Sabrata und Weihbischof von Awka

30.05. James Liu Tan-kuei, Bischof em. von Hsinchu, 1953, im Amt seit 2004

31.05. Julio César Corniel Amaro, Bischof von Puerto Plata, 1958, Ersternennung

31.05. Malcolm Patrick Galt, Bischof em. von Bridgetown, 1929, im Amt seit 1995

02.06. Sofron Stefan Mudry, Bischof em. von Ivano-Frankivsk der Ukr., 1923, im Amt seit 1997

02.06. Mykola Simkaylo, Bischof von Kolomyia-Chernivtsi der Ukrainer, 1952, Ersternennung

02.06. Volodymyr Viytyshyn, Bischof von Ivano-Frankivsk der Ukrainer, 1959, vorher Bischof von Kolomyia-Chernivtsi der Ukrainer

03.06. Stanislaw Dziwisz, Erzbischof von Kraków, 1939, vorher Titularerzbischof von San Leone und Kurie

03.06. Franciszek Macharski, Erzbischof em. von Kraków, 1927, Kardinal; im Amt seit 1978

04.06. José Oscar Barahona Castillo, Bischof em. von San Vicente, 1938, im Amt seit 1983

04.06. Judes Bicaba, Bischof von Dédougou, 1947, Ersternennung

04.06. José Luis Escobar Alas, Bischof von San Vicente, 1959, vorher Titularbischof von Tibica und Weihbischof von San Vicente

04.06. Zéphyrin Toé, Bischof em. von Dédougou, 1928, im Amt seit 1973

06.06. José Gea Escolano, Bischof em. von Mondoñedo-Ferrol, 1929, im Amt seit 1987

06.06. Manuel Sánchez Monge, Bischof von Mondoñedo-Ferrol, 1947, Ersternennung

08.06. Romuald Kaminski, Titularbischof von Agunto, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Elk

09.06. José Luis Amezcua Melgoza, Bischof von Colima, 1938, vorher Bischof von Campeche

09.06. Leopoldo González González, Bischof von Tapachula, 1950, vorher Titularbischof von Voncaria und Weihbischof von Morelia

09.06. Viliam Judák, Bischof von Nitra, 1957, Ersternennung

09.06. Ján Chryzostom Korec, Bischof em. von Nitra, 1924, Kardinal; im Amt seit 1990

09.06. Gilberto Valbuena Sánchez, Bischof em. von Colima, 1929, im Amt seit 1989

15.06. Carlos Alberto dos Santos, Bischof Teixeira de Freitas-Caravelas, 1955, Ersternennung

15.06. Antônio Eliseu Zuqueto, Bischof em. Teixeira de Freitas-Caravelas, 1928, im Amt seit 1983

18.06. Audilio Aguilar Aguilar, Bischof von Colón-Kuna Yala, 1963, Ersternennung

18.06. Carlos María Ariz Bolea, Bischof em. von Colón-Kuna Yala, 1928, im Amt seit 1988

18.06. Isidro Barrio Barrio, Bischof von Huancavelica, 1943, vorher Koadjutor

18.06. Bernhard Kühnel Langer, Bischof-Prälat em. von Caravelí, 1927, im Amt seit 1983

18.06. William Dermott Molloy McDermott, Bischof em. von Huancavelica, 1930, im Amt seit 1982

18.06. Juan Carlos Vera Plasencia, Bischof-Prälat von Caravelí, 1961, Ersternennung

20.06. Ghislain de Rasilly, Bischof von Wallis et Futuna, 1943, Ersternennung

20.06. Lolesio Fuahea, Bischof em. von Wallis et Futuna, 1927, im Amt seit 1974

20.06. Jean Assaad Haddad, Erzbischof em. von Tyr der Graeko-Melkiten, 1926, im Amt seit 1988

20.06. Abraham Nehmé, Erzbischof em. von Homs der Graeko-Melkiten, 1927, im Amt seit 1986

21.06. Walter Allison Hurley, Bischof von Grand Rapids, 1937, vorher Titularbischof von Cunavia und Weihbischof von Detroit

21.06. John Gerard Noonan, Titularbischof von Bonusta, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Miami

21.06. Phillip Francis Straling, Bischof em. von Reno, 1933, im Amt seit 1995

22.06. Georges Bacouni, Erzbischof von Tyr der Graeko-Melkiten, 1962, Ersternennung

23.06. Bernard-Nicolas Aubertin, Erzbischof von Tours, 1944, vorher Bischof von Chartres

24.06. Alfonso Cortés Contreras, Titularbischof von Acque regie, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Monterrey

24.06. Robert Miranda, Bischof von Gulbarga, 1952, Ersternennung

24.06. Fidelis Rakotonarivo, Bischof von Ambositra, 1956, Ersternennung

25.06. Elio Aleví Pérez Tapia, Bischof-Prälat em. von Juli, 1946, im Amt seit 2001

28.06. Raymond Centène, Bischof von Vannes, 1958, Ersternennung

28.06. François-Mathurin Gourvès, Bischof em. von Vannes, 1929, im Amt seit 1991

29.06. Bernardo Álvarez Afonso, Bischof v. San Cristóbal de La Laguna, 1949, Ersternennung

29.06. Felipe Fernández García, Bischof em. San Cristóbal de La Laguna, 1935, im Amt seit 1991

30.06. Krzysztof Janusz Bialasik Wawrowska, Bischof von Oruro, 1958, Ersternennung

30.06. Ricardo Ernesto Centellas Guzmán, Titularbischof Torri di Ammenia, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Potosí

30.06. James Joseph O’Brien, Altweihbischof von Westminster, 1930, Titularbischof von Manaccenser; im Amt seit 1977

01.07. Louis Chamniern Santisukniran, Erzbischof v. Thare and Nonseng, 1942, vorher Bischof von Nakhon Sawan

01.07. Guy Gaucher, Altweihbischof von Bayeux, 1930, Titularbischof von Rota; im Amt seit 1987

02.07. Lambert Bainomugisha, Titularbischof von Tacia montana, 1961, Ersternennung; Weihbischof von Mbarara

05.07. Anthony Alwyn Fernandes Barreto, Bischof von Sindhudurg, 1952, Ersternennung

06.07. Ludwig Schwarz, Bischof von Linz, 1940, vorher Titularbischof von Simidicca und Weihbischof von Wien

08.07. John Ifeanyichukwu Okoye, Bischof von Awgu, 1950, Ersternennung

08.07. Rochus Tatamai, Titularbischof von Accia, 1962, Ersternennung; Weihbischof von Kerema

09.07. Paulinus Costa, Erzbischof von Dhaka, 1936, vorher Bischof von Rajshahi

09.07. Michael Rozario, Erzbischof em. von Dhaka, 1926, im Amt seit 1977

11.07. Gerard Paul Bergie, Titularbischof von Tabe, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Hamilton

11.07. Sylvain Hubert Lavoie, Koadjutor von Keewatin-Le Pas, 1947, Ersternennung

12.07. Kevin W. Vann, Bischof von Fort Worth, 1951, vorher Koadjutor

14.07. Camillo Ballin, Titularbischof von Arna, 1944, Ersternennung; Ap. Vikar von Kuwait

14.07. Francis Adeodatus Micallef, Ap. Altvikar von Kuwait, 1928, Titularbischof von Tinisa di Proconsolare; im Amt seit 1981

16.07. Walter Mixa, Bischof von Augsburg, 1941, vorher Bischof von Eichstätt; Militärordinarius für Deutschland

16.07. Albert Vanbuel, Bischof von Kaga-Bandoro, 1940, Ersternennung

20.07. Oswald Lewis, Bischof von Jaipur, 1944, vorher Koadjutor von Meerut

20.07. Kiro Stojanov, Bischof von Skopje, Ap. Exarch für Mazedonien, 1959, vorher Titularbischof von Centuriones und Weihbischof von Skopje

23.07. Almeida Kanda, Bischof von Ndalatando, 1959, Ersternennung

23.07. Pedro Luís Guido Scarpa, Bischof em. von Ndalatando, 1925, im Amt seit 1990

25.07. Salvador T. Modesto, Altweihbischof von San Carlos, 1930, Titularbischof von Margo; im Amt seit 1987

25.07. Jose R. Rojas, Titularbischof von Idassa, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Caceres

26.07. William Enrique Delgado Silva, Bischof von Cabimas, 1951, vorher Bischof von El Vigía-San Carlos del Zulia

26.07. Rutilio Juan Del Riego Jánez, Titularbischof von Daimlaig, 1940, Ersternennung; Weihbischof von San Bernardino

27.07. Francisco Carlos Bach, Bischof von Toledo (BR), 1954, Ersternennung

27.07. Léon Lesambo Ndamwize, Bischof em. von Inongo, 1929, im Amt seit 1967

27.07. Philippe Nkiere Keana, Bischof von Inongo, 1938, vorher Bischof von Bondo

27.07. Giovanni Ricchiuti, Erzbischof von Acerenza, 1948, Ersternennung

27.07. Michele Scandiffio, Erzbischof em. von Acerenza, 1928, im Amt seit 1988

29.07. Bernt Ivar Eidsvig, Bischof von Oslo, 1953, Ersternennung

29.07. Salomon Lezoutié, Bischof von Odienné, 1958, Ersternennung

29.07. Gerhard Schwenzer, Bischof em. von Oslo, 1938, im Amt seit 1983

30.07. Víctor de la Peña Pérez, Ap. Altvikar von Requena, 1933, Titularbischof von Avitta Bibba; im Amt seit 1987

30.07. Juan Bautista Tomás Oliver Climent, Ap. Vikar von Requena, 1951, Titularbischof von Legis di Volumnio; vorher Koadjutor

03.08. Affonso Felippe Gregory, Bischof em. von Imperatriz, 1930, im Amt seit 1987

03.08. Mário Lukunde, Bischof von Menongue, 1957, Ersternennung

03.08. Gilberto Pastana de Oliveira, Bischof von Imperatriz, 1956, Ersternennung

04.08. George Antonysamy, Titularerzbischof von Sulci, 1952, Ersternennung; Ap. Nuntius

05.08. Ramón Alfredo Dus, Titularbischof von Tibica, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Reconquista

19.08. Juan Carlos Maccarone, Bischof em. von Santiago del Estero, 1940, im Amt seit 1999

22.08. Jean Legrez, Bischof von Saint-Claude, 1948, Ersternennung

24.08. Michael A. Blume, Titularerzbischof von Alessano, 1946, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.08. Giuseppe Cavallotto, Bischof von Cuneo und von Fossano, 1940, Ersternennung

24.08. José Antônio Peruzzo, Bischof von Palmas-Francisco Beltrão, 1960, Ersternennung

24.08. Natalino Pescarolo, Bischof em. von Cuneo und von Fossano, 1929, im Amt seit 1999 bzw., 1992

24.08. Agostinho José Sartori, Bischof em. von Palmas-Francisco Beltrão, 1929, im Amt seit 1970

25.08. Castor Paul Msemwa, Bischof von Tunduru-Masasi, 1955, vorher Koadjutor

25.08. Magnus Mwalunyungu, Bischof em. von Tunduru-Masasi, 1930, im Amt seit 1992

27.08. Johannes Antonius de Kok, Altweihbischof von Utrecht, 1930, Titularbischof von Trevico; im Amt seit 1982

27.08. Mounged El-Hachem, Titularerzbischof von Darni, 1934, vorher Bischof von Baalbek-Deir El-Ahmar der Maroniten; Ap. Nuntius

01.09. Edward Francis, Bischof em. von Sivagangai, 1930, im Amt seit 1987

01.09. Jebamalai Susaimanickam, Bischof von Sivagangai, 1945, vorher Koadjutor

02.09. Silvio Padoin, Bischof em. von Pozzuoli, 1930, im Amt seit 1993

02.09. Gennaro Pascarella, Bischof von Pozzuoli, 1948, vorher Koadjutor

08.09. Maroun Elias Lahham, Bischof von Tunis, 1948, Ersternennung

08.09. Fouad Twal, Koadjutor von Gerusalemme der Latiner, 1940, vorher Erzbischof-Bischof von Tunis

12.09. Manuel Batakian, Bischof v. Our Lady of Nareg in New York d. A., 1929, vorher Titularbischof v. Cesarea di Cappadocia u. Ap. Exarch f. d. Gl. des arm. Ritus in USA u. Kanada

13.09. Philip Tartaglia, Bischof von Paisley, 1951, Ersternennung

15.09. Juan María Agurto Muñoz, Bischof von San Carlos de Ancud, 1959, vorher Koadjutor

15.09. Juan Luis Ysern de Arce, Bischof em. von San Carlos de Ancud, 1930, im Amt seit 1974

19.09. Jean-Louis Giasson, Bischof von Yoro, 1939, Ersternennung

19.09. Jorge Liberato Urosa Savino, Erzbischof von Caracas, 1942, vorher Erzbischof von Valencia en Venezuela

21.09. Ottorino Assolari, Bischof von Serrinha, 1946, Ersternennung

21.09. Jacinto A. Jose, Bischof von Urdaneta, 1950, Ersternennung

21.09. Paulo Eduardo Andrade Ponte, Erzbf. em. São Luís do Maranhão, 1931, im Amt seit 1984

21.09. José Belisário da Silva, Erzbischof von São Luís do Maranhão, 1945, vorher Bischof von Bacabal

24.09. Simon Atallah, Bischof von Baalbek-Deir El-Ahmar der Maroniten, 1937, Ersternennung

24.09. Georges Bou-Jaoudé, Erzbischof v. Tripoli del Libano der Maroniten, 1943, Ersternennung

24.09. Joseph Dergham, Bischof em. von Le Caire der Maroniten, 1930, im Amt seit 1989

24.09. François Eid, Bischof von Le Caire der Maroniten, 1943, Ersternennung

24.09. Elias Nassar, Bischof von Saida der Maroniten, 1960, Ersternennung

24.09. Juan Antonio Reig Plá, Bischof von Cartagena en España, 1947, vorher Bischof von Segorbe-Castellón de la Plana

25.09. Raymond Eid, Erzbischof em. von Damas der Maroniten, 1930, im Amt seit 1999

28.09. Manuel Mireles Vaquera, Bischof-Prälat em. von El Salto, 1929, im Amt seit 1988

28.09. Ruy Rendón Leal, Bischof-Prälat von El Salto, 1953, Ersternennung

30.09. Michael Vincent Paschal Rowland, Bischof em. von Dundee, 1929, im Amt seit 1983

10.10. Jabulani Adatus Nxumalo, Erzbischof von Bloemfontein, 1944, vorher Titularbischof von Fico und Weihbischof von Durban

10.10. Barry Alexander Anthony Wood, Titularbischof von Babra, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Durban

11.10. Reinhard Hauke, Titularbischof von Fiumepiscense, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Erfurt

15.10. Héctor Luis Morales Sánchez, Bischof-Prälat von Huautla, 1954, Ersternennung

15.10. Hermenegildo Ramírez Sánchez, Bischof-Prälat em. von Huautla, 1929, im Amt seit 1975

15.10. Jorge Solórzano Pérez, Bischof von Matagalpa, 1961, vorher Titularbischof von Teuzi und Weihbischof von Managua

15.10. Fortunato Pablo Urcey, Bischof-Prälat von Chota, 1947, Ersternennung

16.10. Ivo Fürer, Bischof em. von Sankt Gallen, 1930, im Amt seit 1995

17.10. Antonio Santucci, Bischof em. von Trivento, 1928, im Amt seit 1985

17.10. Domenico Angelo Scotti, Bischof von Trivento, 1942, Ersternennung

18.10. Renato P. Mayugba, Titularbischof von Centuriones, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Lingayen-Dagupan

19.10. Guillermo Rodrigo Teodoro Ortiz Mondragón, Bischof v. Cuautitlán, 1947, vorher Titularbischof von Novabarbara und Weihbischof von México

22.10. Christian Nourrichard, Koadjutor von Evreux, 1948, Ersternennung

24.10. Jorge Enrique Jiménez Carvajal, Erzbf. von Cartagena en Colombia, 1942, vorher Koadjutor

24.10. Carlos José Ruiseco Vieira, Erzbf. em. von Cartagena en Colombia, 1935, im Amt seit 1983

25.10. Alejandro Antonio Buccolini, Bischof em. von Río Gallegos, 1930, im Amt seit 1992

25.10. David Christopher McGough, Titularbischof von Cunavia, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Birmingham (GB)

25.10. Juan Carlos Romanin, Bischof von Río Gallegos, 1954, Ersternennung

27.10. Rene Arnold Valero, Altweihbischof von Brooklyn, 1930, Titularbischof von Vico della Torre; im Amt seit 1980

03.11. André Vallée, Bischof em. von Hearst, 1930, im Amt seit 1996

04.11. Francesco Cuccarese, Erzbischof em. von Pescara-Penne, 1930, im Amt seit 1990

04.11. Tommaso Valentinetti, Erzbischof von Pescara-Penne, 1952, vorher Bischof von Termoli-Larino

08.11. Vicente García Bernal, Bischof em. von Ciudad Obregón, 1929, im Amt seit 1988

08.11. Juan Manuel Mancilla Sánchez, Bischof von Ciudad Obregón, 1950, vorher Titularbischof von Reperi und Weihbischof von Texcoco

08.11. Giuse (Joseph) Võ Ðức Minh, Koadjutor von Nha Trang, 1944, Ersternennung

09.11. Kenneth Anthony Angell, Bischof em. von Burlington, 1930, im Amt seit 1992

09.11. Salvatore Ronald Matano, Bischof von Burlington, 1946, vorher Koadjutor

10.11. Ralph Walker Nickless, Bischof von Sioux City, 1947, Ersternennung

10.11. Ihor Vozniak, Erzbischof von Lviv der Ukrainer, 1952, vorher Titularbischof von Nisa di Licia und Weihbischof von Lviv der Ukrainer

11.11. Santiago María García de la Rasilla Domínguez, Titularbf. Voncaria, 1936, Ersternennung; Ap. Vikar von Jaén en Perú o San Francisco Javier

11.11. Martin Dada Abejide Olorunmolu, Bischof von Lokoja, 1948, Ersternennung

12.11. Lino Pizzi, Bischof von Forlì-Bertinoro, 1942, Ersternennung

12.11. Vincenzo Zarri, Bischof em. von Forlì-Bertinoro, 1929, im Amt seit 1988

14.11. Emilio Aranguren Echeverría, Bischof von Holguín, 1950, vorher Bischof von Cienfuegos

14.11. Giacomo Capuzzi, Bischof em. von Lodi, 1929, im Amt seit 1989

14.11. Giuseppe Merisi, Bischof von Lodi, 1938, vorher Titularbischof von Drusiliana und Weihbischof von Milano

14.11. Héctor Luis Lucas Peña Gómez, Bischof em. von Holguín, 1929, im Amt seit 1979

15.11. José Leopoldo González González, Titularbischof von Tuburnica, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Guadalajara

15.11. Anton Jamnik, Titularbischof von Vina, 1961, Ersternennung; Weihbischof von Ljubljana

16.11. Paulo Roberto Beloto, Bischof von Formosa (BR), 1957, Ersternennung

17.11. Fabriciano Sigampa, Erzbischof von Resistencia, 1936, vorher Bischof von La Rioja

19.11. Sergio Goretti, Bischof em. v. Assisi-Nocera Umbra-Gualdo Tadino, 1929, im Amt seit 1980

19.11. Domenico Sorrentino, EB-Bf. Assisi-Nocera Umbra-Gualdo Tadino, 1948, vorher em. Erzbischof-Prälat von Pompei und Kurie

19.11. Alejo Zavala Castro, Bischof von Chilpancingo-Chilapa, 1941, vorher Bischof von Tlapa

21.11. Jean-Marie Le Vert, Titularbischof von Simidicca, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Meaux

22.11. Tôma (Thomas) Nguyễn Vӑn Trâm, Bischof von Ba Ria, 1942, vorher Titularbischof von Ilta und Weihbischof von Xuân Lôc

23.11. Dodë Gjergji, Bischof von Sapë, 1963, Ersternennung

23.11. Cristoforo Palmieri, Bischof von Rrëshen, 1939, Ersternennung

23.11. Ottavio Vitale, Bischof von Lezhë, 1959, Ersternennung

26.11. Francisco Cases Andreu, Bischof von Islas Canarias, 1944, vorher Bischof von Albacete

26.11. Nikol Joseph Cauchi, Bischof em. von Gozo, 1929, im Amt seit 1972

26.11. Ramón Echarren Ystúriz, Bischof em. von Islas Canarias, 1929, im Amt seit 1978

26.11. Mario Grech, Bischof von Gozo, 1957, Ersternennung

26.11. Victorio Oliver Domingo, Bischof em. von Orihuela-Alicante, 1929, im Amt seit 1996

26.11. Rafael Palmero Ramos, Bischof von Orihuela-Alicante, 1936, vorher Bischof von Palencia

26.11. Benjamin Marc Balthason Ramaroson, Bischof von Farafangana, 1955, Ersternennung

29.11. Norbert Trelle, Bischof von Hildesheim, 1942, vorher Titularbischof von Egnazia und Weihbischof von Köln

29.11. Phêrô (Pierre) Nguyễn Văn Ɖệ, Titularbischof von Ammaedara, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Bùi Chu

30.11. Joércio Gonçalves Pereira, Koadjutor von Coari, 1953, Ersternennung

01.12. Manuel da Rocha Felício, Bischof von Guarda, 1947, vorher Koadjutor

01.12. George J. Rassas, Titularbischof von Reperi, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Chicago

01.12. António dos Santos, Bischof em. von Guarda, 1932, im Amt seit 1979

02.12. José Rafael Quirós Quirós, Bischof von Limón, 1955, Ersternennung

03.12. Juan de Dios Hernández Ruiz, Titularbischof von Passo Corese, 1948, Ersternennung; Weihbischof von San Cristóbal de La Habana

03.12. Paul Shinichi Itonaga, Bischof em. von Kagoshima, 1928, im Amt seit 1969

03.12. Paul Kenjiro Koriyama, Bischof von Kagoshima, 1942, Ersternennung

06.12. John Stanley Kenneth Arnold, Titularbischof von Lindisfarna, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Westminster

07.12. John Thomas Kattrukudiyil, Bischof von Itanagar, 1948, vorher Bischof von Diphu

07.12. George Pallipparambil, Bischof von Miao, 1954, Ersternennung

07.12. Paulo Mendes Peixoto, Bischof von São José do Rio Preto, 1951, Ersternennung

07.12. Armand Gaétan Razafindratandra, Erzbischof em. v. Antananarivo, 1925, Kardinal; im Amt seit 1994

07.12. Odon Marie Arsène Razanakolona, Erzbischof von Antananarivo, 1946, vorher Bischof von Ambanja

10.12. Juan Frausto Pallares, Titularbischof von Vagrauta, 1941, Ersternennung; Weihbischof von León (MEX)

10.12. Martin Tetsuo Hiraga, Bischof von Sendai, 1945, Ersternennung

10.12. José Guadalupe Torres Campos, Titularbischof von Quiza, 1960, Ersternennung; Weihbischof von Ciudad Juárez

12.12. Roberto Antonio Dávila Uzcátegui, Altweihbischof von Caracas, 1929, Titularbischof von Arindela; im Amt seit 1992

12.12. William D’Souza, Bischof von Buxar, 1946, Ersternennung

12.12. Kuriakose Kunnacherry, Erzbischof em. von Kottayam der Syro-Mb., 1928, im Amt seit 1974/2005

12.12. Mathew Moolakkatt, Erzbischof von Kottayam der Syro-Malabaren, 1953, vorher Koadjutor

13.12. James Henry Garland, Bischof em. von Marquette, 1931, im Amt seit 1992

13.12. Alexander King Sample, Bischof von Marquette, 1960, Ersternennung

13.12. Rafael Zornoza Boy, Titularbischof von Mentesa, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Getafe

14.12. Augustine Obiora Akubeze, Bischof von Uromi, 1956, Ersternennung

14.12. Paul-Marie Guillaume, Bischof em. von Saint-Dié, 1929, im Amt seit 1984

14.12. Jean-Paul Mathieu, Bischof von Saint-Dié, 1940, Ersternennung

14.12. Giuseppe Negri, Titularbischof von Puppi, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Florianópolis

14.12. Vincentius Sensi Potokota, Bischof von Maumere, 1951, Ersternennung

15.12. Thomas J. Flanagan, Altweihbischof von San Antonio, 1930, Titularbischof von Bavagaliana; im Amt seit 1998

15.12. Peter Hla, Bischof von Pekhon, 1952, vorher Titularbischof von Castello di Numidia und Weihbischof von Taunggyi

15.12. George Hugh Niederauer, Erzbischof von San Francisco (USA), 1936, vorher Bischof von Salt Lake City

16.12. Lucian Muresan, Großerzbischof von Fagaras si Alba Iulia d. Rum., 1931, Erzbischof von Fagaras si Alba Iulia der Rumänen

17.12. Raúl Corriveau, Bischof em. von Choluteca, 1930, im Amt seit 1984

17.12. Guy Plante, Bischof von Choluteca, 1936, vorher Koadjutor

19.12. Georges Haddad, Ap. Exarch em. für Gr.-Melkiten in Argentinien, 1957, Titularbischof von Mira der Graeko-Melkiten; Ap. Administrator von Akka der Graeko-Melkiten

20.12. David R. Choby, Bischof von Nashville, 1947, Ersternennung

21.12. Bohdan Dzyurakh, Titularbischof von Vagada, 1967, Ersternennung; Weihbischof von Kyiv-Vyshhorod der Ukrainer

21.12. Jacques Ishaq, Titularerzbischof von Nisibi der Chaldäer, 1938, vorher Erzbischof em. von Arbil der Chaldäer; Weihbischof von Babilonia der Chaldäer

21.12. Józef Piotr Kupny, Titularbischof von Vanariona, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Katowice

21.12. Dionisio Lachovicz, Titularbischof von Egnazia, 1946, Ersternennung; Kurienbischof von Kyiv-Halyc der Ukrainer

21.12. Meron Mazur, Titularbischof von Simittu, 1962, Ersternennung; Weihbischof von São João Batista em Curitiba der Ukrainer

21.12. Wasyl Ihor Medwit, Kurienbischof von Kyiv-Halyc der Ukrainer, 1949, Titularbischof von Adriane; vorher Erzbischöflicher Exarch von Kyiv-Vyshhorod der Ukrainer

21.12. Michel Pansard, Bischof von Chartres, 1955, Ersternennung

21.12. Marian Rojek, Titularbischof von Tisedi, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Przemysl der Lateiner

22.12. Jorge Eduardo Lozano, Bischof von Gualeguaychú, 1955, vorher Titularbischof von Fornos maggiore und Weihbischof von Buenos Aires

22.12. Eduardo Vicente Mirás, Erzbischof em. von Rosario, 1929, im Amt seit 1993

22.12. José Luis Mollaghan, Erzbischof von Rosario, 1946, vorher Bischof von San Miguel (RA)

23.12. Randolph Roque Calvo, Bischof von Reno, 1950, Ersternennung

23.12. José María Yanguas Sanz, Bischof von Cuenca (E), 1947, Ersternennung

28.12. Paul Hendricks, Titularbischof von Rosemarkie, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Southwark

28.12. Tanios Khoury, Bischof em. von Saida der Maroniten, 1930, im Amt seit 1996

28.12. Patrick Kieran Lynch, Titularbischof von Castro, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Southwark

29.12. Octavio Villegas Aguilar, Titularbischof von Cissita, 1940, vorher Bischof von Tula; Weihbischof von Morelia

 

ZURÜCK