Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1999

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1999 UNTER HL. JOHANNES PAUL II.

 

00.00. Louis Pelâtre, Ap. Administrator von Istanbul für die Gl. des byz. Ritus, 1940, Titularbischof von Sasima und Ap. Vikar von Istanbul

02.01. Paul K. Bakyenga, Erzbischof von Mbarara, 1944, vorher Bischof von Mbarara

02.01. Gilles Côté, Bischof von Daru-Kiunga, 1945, vorher Titularbischof von Cissa und Weihbischof von Daru-Kiunga

02.01. Gérard-Joseph Deschamps, Bischof von Bereina, 1929, vorher Bischof von Daru-Kiunga

02.01. Christopher Kakooza, Titularbischof von Case di Numidia, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Kampala

02.01. Joseph Mugenyi Sabiiti, Titularbischof von Massimiana di Numidia, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Fort Portal

02.01. John Baptist Odama, Erzbischof von Gulu, 1947, vorher Bischof von Nebbi

02.01. James Odongo, Erzbischof von Tororo, 1931, vorher Bischof von Tororo

02.01. Philippe Ranaivomanana, Bischof von Ihosy, 1949, Ersternennung

02.01. Buti Joseph Tlhagale, Erzbischof von Bloemfontein, 1947, Ersternennung

04.01. Kiro Stojanov, Titularbischof von Centuriones, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Skopje-Prizren

09.01. Juan Luis Cipriani Thorne, Erzbischof von Lima, 1943, vorher Erzbischof von Ayacucho o Huamanga

09.01. Augusto Vargas Alzamora, Erzbischof em. von Lima, 1922,  Kardinal; im Amt seit 1989

13.01. Geraldo Majella Agnelo, Erzbischof von São Salvador da Bahia, 1933, vorher Erzbischof em. von Londrina und Kurie

13.01. Antonieto D. Cabajog, Titularbischof von Reperi, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Cebu

13.01. Maximiano T. Cruz, Bischof em. von Calbayog, 1923, im Amt seit 1994

13.01. Jose S. Palma, Bischof von Calbayog, 1950, vorher Titularbischof von Vazari Didda und Weihbischof von Cebu

13.01. José Antônio Aparecido Tosi Marques, Erzbischof von Fortaleza, 1948, vorher Titularbischof von Lisinia und Weihbischof von São Salvador da Bahia

19.01. Stephen Edward Blaire, Bischof von Stockton, 1941, vorher Titularbischof von Lamzella und Weihbischof von Los Angeles (USA)

19.01. Michael Patrick Driscoll, Bischof von Boise City, 1939, vorher Titularbischof von Massita und Weihbischof von Orange in California

19.01. Donald William Montrose, Bischof em. von Stockton, 1923, im Amt seit 1985

20.01. Fernando Chávez Ruvalcaba, Bischof von Zacatecas, 1932, Ersternennung

20.01. Giuliano Frigeni, Bischof von Parintins, 1947, Ersternennung

20.01. Luis Morales Reyes, Erzbischof von San Luis Potosí, 1936, vorher Bischof von Torreón

20.01. Javier Navarro Rodríguez, Bischof von San Juan de los Lagos, 1949, vorher Titularbischof von Voncaria und Weihbischof von Guadalajara

20.01. José Trinidad Sepúlveda Ruiz-Velasco, Bf. em. San Juan de los L., 1921, im Amt seit 1988

20.01. Arturo Antonio Szymanski Ramírez, Erzbischof em. San Luis Potosí, 1922, im Amt seit 1987/1988

23.01. Salvatore Gristina, Bischof von Acireale, 1946, vorher Titularbischof von Musti di Numidia und Weihbischof von Palermo

25.01. António Vitalino Fernandes Dantas, Bischof von Beja, 1941, vorher Titularbischof von Tlos und Weihbischof von Lisboa

25.01. Manuel Franco da Costa de Oliveira Falcão, Bischof em. von Beja, 1922, im Amt seit 1980

25.01. Paul Stephen Loverde, Bischof von Arlington, 1940, vorher Bischof von Ogdensburg

28.01. Raúl Antonio Martínez Paredes, Bischof von Sololá-Chimaltenango, 1943, Ersternennung

30.01. Martin Luluga, Bischof von Nebbi, 1933, vorher Bischof von Gulu

30.01. Salvatore Nunnari, EB Sant’Angelo dei Lombardi-Conza-Nusco-Bis., 1939, Ersternennung

01.02. Carlo Aliprandi, Bischof em. von Cuneo, 1924,  im Amt seit 1971

01.02. Natalino Pescarolo, Bischof von Cuneo, 1929, Bischof von Fossano

02.02. Frederick J. Colli, Bischof von Thunder Bay, 1949, vorher Titularbischof von Afufenia und Weihbischof von Ottawa

09.02. Michael Dixon Bhasera, Bischof von Masvingo, 1949, vorher Bischof von Gokwe

09.02. Dieudonné Bogmis, Titularbischof von Gadiaufala, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Douala

09.02. Andreas Choi Chang-mou, Koadjutor von Kwangju, 1936, vorher Titularbischof von Fiumepiscense und Weihbischof von Seoul

09.02. Joseph Kaithathara, Bischof von Gwalior, 1939, Ersternennung

09.02. Francis Teke Lysinge, Bischof von Mamfe, 1938, Ersternennung

09.02. Sylvester Monteiro, Bischof von Aurangabad, 1933, vorher Titularbischof von Scampa und Weihbischof von Nagpur

09.02. Robert Christopher Ndlovu, Bischof von Hwange, 1955, Ersternennung

09.02. Ignacio Prieto Vega, Bischof em. von Hwange, 1923, im Amt seit 1963

09.02. Juda Thade Ruwa’ichi, Bischof von Mbulu, 1954, Ersternennung

15.02. Thomas James Olmsted, Koadjutor von Wichita, 1947, Ersternennung

16.02. Pietro Farina, Bischof von Alife-Caiazzo, 1942, Ersternennung

18.02. Thomas Christopher Collins, Koadjutor von Edmonton, 1947, vorher Bischof von Saint Paul in Alberta

18.02. Louis Dicaire, Titularbischof von Tizica, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Montréal

18.02. Juan Carlos Maccarone, Bischof von Santiago del Estero, 1940, vorher Bischof von Chascomús

18.02. Anthony Mancini, Titularbischof von Natchitoches, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Montréal

20.02. Luigi Bettazzi, Bischof em. von Ivrea, 1923, im Amt seit 1966

20.02. Arrigo Miglio, Bischof von Ivrea, 1942, vorher Bischof von Iglesias

21.02. Mauro Aparecido dos Santos, Bischof von Campo Mourão, 1954, vorher Koadjutor

22.02. António Maria Bessa Taipa, Titularbischof von Tabbora, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Porto

22.02. António José Cavaco Carrilho, Titularbischof von Tamalluma, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Porto

24.02. Balázs Bábel, Koadjutor von Kalocsa-Kecskemét, 1950, Ersternennung

24.02. Benedito Domingos Coscia, Bischof em. von Jataí, 1922, im Amt seit 1961

24.02. Miguel Pedro Mundo, Bischof von Jataí, 1937, 1999 vorher Titularbischof von Blanda und Weihbischof von Jataí

24.02. Joaquín Pertínez Fernández, Bischof von Rio Branco, 1952, Ersternennung

24.02. Antônio Lino da Silva Dinis, Bischof von Itumbiara, 1943, Ersternennung

25.02. Henri Salina, Altabt-Ordinarius von Saint-Maurice, 1926,Titularbischof von Monte di Mauritania; im Amt seit 1970/1991

28.02. Ramzi Garmou, Erzbischof von Teheran der Chaldäer, 1945, vorher Koadjutor

01.03. Gilbert Louis, Bischof von Châlons, 1940, Ersternennung

02.03. Frederick F. Campbell, Titularbischof von Afufenia, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

02.03. Dominic J. Khumalo, Altweihbischof von Durban, 1918,Titularbischof von Capo della Foresta; im Amt seit 1978

03.03. Adriano Ciocca Vasino, Bischof von Floresta, 1949, Ersternennung

03.03. Fernando Mason, Bischof von Caraguatatuba, 1945, Ersternennung

06.03. Luigi Belloli, Bischof em. von Anagni-Alatri, 1923, im Amt seit 1987

06.03. Domenico Crusco, Bischof von San Marco Argentano-Scalea, 1934, vorher Bischof von Oppido Mamertina-Palmi

06.03. Francesco Lambiasi, Bischof von Anagni-Alatri, 1947, Ersternennung

06.03. Augusto Lauro, Bischof em. von San Marco Argentano-Scalea, 1923, im Amt seit 1979

08.03. Paul Marchand, Bischof von Timmins, 1937, vorher Titularbischof von Tamata und Weihbischof von Ottawa

10.03. Antoine Hamid Mourany, Erzbischof em. von Damas der Maroniten, 1930, im Amt seit 1989

11.03. Paul Consbruch, Altweihbischof von Paderborn, 1930,Titularbischof von Gor; im Amt seit 1980

16.03. Horacio Benites Astoul, Titularbischof von Lamzella, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

16.03. Vincent Boi-Nai, Bischof von Yendi, 1945, Ersternennung

16.03. Jacob Koda, Bischof von Same, 1957, Ersternennung

16.03. Josaphat Louis Lebulu, Erzbischof von Arusha, 1942, vorher Bischof von Arusha

16.03. Benedict John Osta, Erzbischof von Patna, 1931, vorher Bischof von Patna

16.03. Rafael Masahiro Umemura, Bischof von Yokohama, 1952, Ersternennung

17.03. Osório Bebber, Bischof von Joaçaba, 1929, vorher Bischof-Prälat von Coxim

17.03. Luc Julian Matthys, Bischof von Armidale, 1935, Ersternennung

17.03. Henrique Müller, Bischof em. von Joacaba, 1922,  im Amt seit 1975

18.03. José Luis Azuaje Ayala, Titularbischof von Italica, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Barquisimeto

18.03. Rafael Ramón Conde Alfonzo, Bischof von Margarita, 1943, vorher Koadjutor von La Guaira

18.03. Remi Joseph De Roo, Bischof em. von Victoria, 1924, im Amt seit 1962

18.03. Bernard Genoud, Bischof von Lausanne, Genève et Fribourg, 1942, Ersternennung

18.03. Leopoldo González González, Titularbischof von Voncaria, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Morelia

18.03. Gustavo Martínez Frías, Erzbischof von Nueva Pamplona, 1935, vorher Bischof von Ipiales

18.03. Raymond O. Roussin, Bischof von Victoria, 1939, vorher Koadjutor

18.03. Rubén Salazar Gómez, Erzbischof von Barranquilla, 1942, vorher Bischof von Cúcuta

18.03. Félix María Torres Parra, Erzbischof em. von Barranquilla, 1923, im Amt seit 1987

24.03. Bruno Pedron, Koadjutor von Jardim, 1944, Ersternennung

24.03. Orani João Tempesta, Ap. Administrator von Claraval, 1950, Bischof von Rio Preto

25.03. Luigi Bressan, Erzbischof von Trento, 1940, vorher Titularerzbischof von Severiana und Ap. Nuntius

25.03. Umberto Tramma, Bischof em. von Nola, 193,  im Amt seit 1990; Kurie

26.03. Luis Aponte Martínez, Erzbischof em. von San Juan de Puerto Rico, 1922, Kardinal; im Amt seit 1964

26.03. Phaolô (Paul) Bùi Văn Ðọc, Bischof von My Tho, 1944, Ersternennung

26.03. Anrê (André) Nguyễn Văn Nam, Bischof em. von My Tho, 1922, im Amt seit 1989

26.03. Roberto Octavio González Nieves, Erzbf. San Juan de Puerto Rico, 1950, vorher Bischof von Corpus Christi

03.04. Sergio Alfredo Fenoy, Titularbischof von Satafis, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Rosario

10.04. Severo Aparicio Quispe, Altweihbischof von Cuzco, 1923,Titularbischof von Vegesela di Numidia; im Amt seit 1978

14.04. William Delgado Silva, Bischof von El Vigía-San Carlos del Zulia, 1951, vorher Titularbischof von Vazi-Sarra und Weihbischof von Maracaibo

14.04. Mario del Valle Moronta Rodríguez, Bischof San Cristóbal de Ven., 1949, vorher Bischof von Los Teques

16.04. Felix Genn, Titularbischof von Uzali, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Trier

16.04. Werner Thissen, Titularbischof von Scampa, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Münster

19.04. Michael Goro Matsuura, Titularbischof von Sfasferia, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Osaka

19.04. Austen Robin Crapp, Bischof von Aitape, 1934, Ersternennung

19.04. Wlodzimierz Roman Juszczak, Bischof von Wroclaw-Gdansk ucr., 1957, Ersternennung

19.04. Thomas Kaboré, Bischof von Kaya, 1943, Ersternennung

19.04. Henk Kronenberg, Bischof von Bougainville, 1934, Ersternennung

19.04. Bernard Mabula, Bischof em. von Singida, 1920, im Amt seit 1972

19.04. Desiderius M. Rwoma, Bischof von Singida, 1947, Ersternennung

21.04. André Vingt-Trois, Erzbischof von Tours, 1942, vorher Titularbischof von Tibili und Weihbischof von Paris

23.04. Luis Quinteiro Fiuza, Titularbischof von Fuerteventura, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de Compostela

24.04. Grzegorz Balcerek, Titularbischof von Selendeta, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Poznan

24.04. Miguel Mykycej, Bf. Santa María del Patrocinio en Buenos A. d. Ukr., 1934, vorher Titularbischof von Nazianzo und Ap. Administrator von Santa María del Patrocinio en B. A. d. U.

24.04. Tadeusz Pikus, Titularbischof von Lisinia, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Warszawa

24.04. Salvador Emilio Riverón Cortina, Titularbischof von Vergi, 1948, Ersternennung; Weihbischof von San Cristóbal de La Habana

24.04. Silvano Maria Tomasi, Titularerzbischof von Asolo, 1940, vorher Titularerzbischof von Cercina und Ap. Nuntius; Ap. Nuntius

27.04. Jesús Esteban Catalá Ibáñez, Bischof von Alcalá de Henares, 1949, vorher Titularbischof von Urusi und Weihbischof von Valencia (E)

27.04. Francesco Pio Tamburrino, Erzbischof-Bf. em. Teggiano-Policastro, 1939,als Bischof von Teggiano-Policastro im Amt seit 1998

29.04. Marcel Herriot, Bischof von Soissons, 1934, vorher Bischof von Verdun

30.04. Marc Stenger, Bischof von Troyes, 1946, Ersternennung

01.05. Roger-Émile Aubry, Ap. Altvikar von Reyes, 1923,Titularbischof von Arena; im Amt seit 1973

01.05. Carlos Bürgler, Ap. Vikar von Reyes, 1943,Titularbischof von Sinnipsa; vorher Titularbischof von Sinnipsa und Koadjutor

01.05. Zygmunt Kaminski, Erzbischof von Szczecin-Kamien, 1933, vorher Bischof von Plock

01.05. Marian Przykucki, Erzbischof em. von Szczecin-Kamien, 1924, im Amt seit 1992

04.05. Jacques Ishaq, Erzbischof em. von Arbil dei Caldei, 1938, im Amt seit 1997

06.05. Sergio Alfredo Gualberti Calandrina, Titularbischof von Arsacal, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Santa Cruz de la Sierra

06.05. Kazimierz Wielikosielec, Titularbischof von Blanda, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Pinsk

08.05. Cyrille Emmanuel Benni, Erzbischof em. von Mossul der Syrer, 1921, 1999 im Amt seit 1959

08.05. Georges El-Kass Moussa, Erzbischof von Mossul der Syrer, 1938, Ersternennung

08.05. Théophile Georges Kassab, Erzbischof von Homs der Syrer, 1945, Ersternennung

08.05. Elias Tabé, Koadjutor von Damas der Syrer, 1941, vorher Titularbischof von Mardin dei Siri und Weihbischof von Antiochia der Syrer

11.05. Erminio De Scalzi, Titularbischof von Arbano, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Milano

11.05. James F. McCarthy, Titularbischof von Verrona, 1942, Ersternennung; Weihbischof von New York

12.05. Romeo Tovar Astorga, Bischof von Santa Ana, 1940, vorher Bischof von San Miguel (ES)

15.05. Lino Bortolo Belotti, Titularbischof von Tabla, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Bergamo

18.05. Michel Christian Cartatéguy, Titularbischof von Aulona, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Niamey

18.05. James Liu Tan-kuei, Titularbischof von Accia, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Taipei

18.05. Jerzy Mazur, Ap. Administrator von Siberia Orientale der Lateiner, 1953,Titularbischof von Tabunia; vorher Titularbischof von Tabunia und Weihbischof von Siberia

18.05. Akio Johnson Mutek, Titularbischof von Suava, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Torit

18.05. Ambroise Ouédraogo, Titularbischof von Severiana, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Niamey

19.05. Urbano José Allgayer, Bischof em. von Passo Fundo, 1924, im Amt seit 1982

19.05. Pedro Ercílio Simon, Bischof von Passo Fundo, 1941, vorher Koadjutor

19.05. Guilherme Antônio Werlang, Bischof von Ipameri, 1950, Ersternennung

22.05. Edmundo M. Abaya, Erzbischof von Nueva Segovia, 1929, vorher Bischof von Laoag

22.05. Nikola Eterovic, Titularerzbischof von Sisak, 1951, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.05. Stanislaw Wielgus, Bischof von Plock, 1939, Ersternennung

26.05. Lawrence Mukkuzhy, Bischof von Belthangady der Syro-Malabaren, 1951, Ersternennung

26.05. Ângelo Domingos Salvador, Bischof von Uruguaiana, 1932, vorher Bischof von Cachoeira do Sul

27.05. Giuseppe Casale, Erzbischof em. von Foggia-Bovino, 1923, im Amt seit 1988

27.05. Domenico Umberto D’Ambrosio, Erzbischof von Foggia-Bovino, 1941, vorher Bischof von Termoli-Larino

29.05. Raimundo Revoredo Ruiz, Bischof-Prälat em. von Juli, 1927, im Amt seit 1988

31.05. Walter Kasper, Bischof em. von Rottenburg-Stuttgart, 1933, im Amt seit 1989; Kurie

01.06. Dieudonné M’Sanda Tsinda-Hata, Bischof em. von Kenge, 1935, im Amt seit 1974

01.06. Gaspard Mudiso, Bischof von Kenge, 1940, vorher Koadjutor

02.06. Antonio Vitale Bommarco, Erzbischof em. von Gorizia, 1923, im Amt seit 1982

02.06. Gino De’ Antoni, Erzbischof von Gorizia, 1936, Ersternennung

02.06. José Carlos Melo, Titularerzbischof von Ceramo, 1930, vorher Titularbischof von Ceramo und Weihbischof von São Salvador da Bahia; WB S. Salv. da Bahia

02.06. Mario Pasqualotto, Titularbischof von Vico di Cesare, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Manaus

02.06. Jorge Rubén Lugones, Bischof von Orán (RA), 1952, Ersternennung

03.06. Gabriel Chang Bong-hun, Bischof von Ch’ongju, 1947, Ersternennung

03.06. Leo Cornelio, Bischof von Khandwa, 1945, Ersternennung

03.06. Phaolô (Paul) Huỳnh Ðông Các, Bischof em. von Quy Nhon, 1923, im Amt seit 1974

03.06. Peter Kihara Kariuki, Bischof von Murang’a, 1954, Ersternennung

03.06. Giuse (Joseph) Ngô Quang Kiệt, Bischof von Lang Són et Cao Bang, 1952, Ersternennung

03.06. Phêrô (Pierre) Nguyễn Soạn, Bischof von Quy Nhon, 1936, Ersternennung

03.06. Roger Pirenne, Erzbischof von Bertoua, 1934, vorher Bischof von Batouri

03.06. Fulgence Rabemahafaly, Bischof von Ambositra, 1951, Ersternennung

03.06. Jean-Paul Randriamanana, Titularbischof von Paria di Proconsolare, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Antananarivo

03.06. Joseph Ignace Randrianasolo, Bischof von Mahajanga, 1947, vorher Titularbischof von Milevi und Weihbischof von Antananarivo

03.06. Giuse (Joseph) Trần Xuân Tiếu, Koadjutor von Long Xuyên, 1945, Ersternennung

03.06. Lambertus Johannes van Heygen, Erzbischof em. von Bertoua, 1920, im Amt seit 1983/1994

04.06. Mile Bogovic, Titularbischof von Tamata, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Rijeka-Senj

04.06. Francis Gerard Brooks, Bischof em. von Dromore, 1924, im Amt seit 1975

04.06. Hubert Coppenrath, Erzbischof von Papeete, 1930, vorher Koadjutor

04.06. Michel-Gaspard Coppenrath, Erzbischof em. von Papeete, 1924, im Amt seit 1973

04.06. Marcelo Arturo González Amador, Bischof von Santa Clara, 1956, vorher Titularbischof von Segia und Weihbischof von Santa Clara

04.06. John McAreavey, Bischof von Dromore, 1949, Ersternennung

05.06. Raymond Eid, Erzbischof von Damas dei Maroniti, 1930, Ersternennung

05.06. Jorge Ferreira da Costa Ortiga, Erzbischof von Braga, 1944, vorher Titularbischof von Novabarbara und Weihbischof von Braga

05.06. Chucrallah Harb, Bischof em. von Jounieh der Maroniten, 1923, im Amt seit 1977

05.06. Eurico Dias Nogueira, Erzbischof em. von Braga, 1923, im Amt seit 1977

05.06. Ramón Ovidio Pérez Morales, Erzbischof-Bischof von Los Teques, 1932, vorher Erzbischof von Maracaibo

05.06. Paul-Emile Saadé, Bischof von Batrun der Maroniten, 1933, vorher Titularbischof von Apamea di Siria der Maroniten und Weihbischof von Antiochia der Maroniten

05.06. Oscar Aníbal Salazar Gómez, Bischof von La Dorada-Guaduas, 1942, vorher Titularbischof von Voncariana und Weihbischof von Barranquilla

07.06. Thomas Christopher Collins, Erzbischof von Edmonton, 1947, vorher Koadjutor

07.06. Joseph Neil MacNeil, Erzbischof em. von Edmonton, 1924, im Amt seit 1973

09.06. Nicholas A. DiMarzio, Bischof von Camden, 1944, vorher Titularbischof von Mauriana und Weihbischof von Newark

09.06. Lucio Renna, Bischof von Avezzano, 1941, Ersternennung

12.06. Maurice Noël Léon Couve de Murville, Erzbischof em. Birmingham, 1929, im Amt seit 1982

16.06. José Maria Libório Camino Saracho, Titularbischof von Urusi, 1931, Ersternennung; Weihbischof von São Miguel Paulista

17.06. Claude Feidt, Erzbischof von Aix, 1936, vorher Erzbischof von Chambéry, Saint-Jean-de-Maurienne et Tarentaise

19.06. Luigi Bonazzi, Titularerzbischof von Atella, 1948, Ersternennung; Ap. Nuntius

19.06. Severino Poletto, Erzbischof von Torino, 1933, vorher Bischof von Asti

19.06. Giovanni Saldarini, Erzbischof em. von Torino, 1924, Kardinal; im Amt seit 1989

22.06. Joseph Atanga, Bischof von Bafoussam, 1952, Ersternennung

22.06. Lawrence Aloysius Burke, Erzbischof von Nassau, 1932, vorher Bischof von Nassau

22.06. Emilio Patriarca, Bischof von Monze, 1937, Ersternennung

22.06. Patrick Francis Sheehan, Bischof von Kano, 1932, vorher Bischof em. von Yola und Ap. Vikar von Kano

22.06. Patrick Taval, Titularbischof von Timida, 1956, Ersternennung; Weihbischof von Rabaul

23.06. Hugo Maria Van Steekelenburg, Bischof von Almenara, 1937, Ersternennung

24.06. Sebastian Kräuter, Bischof em. von Timisoara, 1922, im Amt seit 1990

24.06. Martin Roos, Bischof von Timisoara, 1942, Ersternennung

25.06. Balázs Bábel, Erzbischof von Kalocsa-Kecskemét, 1950, vorher Koadjutor

28.06. Jan Chrapek, Bischof von Radom, 1948, vorher Titularbischof von Cataquas und Weihbischof von Torun

28.06. Edward Materski, Bischof em. von Radom, 1923, im Amt seit 1981 bzw., 1992

30.06. George Vance Murry, Bischof von Saint Thomas, 1948, vorher Koadjutor

30.06. Elliot Griffin Thomas, Bischof em. von Saint Thomas, 1926, im Amt seit 1993

02.07. José Luis Lacunza Maestrojuán, Bischof von David, 1944, vorher Bischof von Chitré

02.07. Fernando Torres Durán, Bischof von Chitré, 1937, vorher Titularbischof von Abaradira und Weihbischof von Panamá

03.07. Francesco Cacucci, Erzbischof von Bari-Bitonto, 1943, vorher Erzbischof von Otranto

03.07. Andrea Mariano Magrassi, Erzbischof em. von Bari-Bitonto, 1930, im Amt seit 1977 bzw., 1982

03.07. Tarcisio Pillolla, Bischof von Iglesias, 1930, vorher Titularbischof von Cartenna und Weihbischof von Cagliari

05.07. Petr Esterka, Titularbischof von Cefala, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Brno

06.07. Martín de Elizalde, Bischof von Nueve de Julio, 1949, Ersternennung

06.07. Robert Charles Morlino, Bischof von Helena, 1946, Ersternennung

07.07. Berhaneyesus Demerew Souraphiel, Erzbischof von Addis Abeba, 1948, vorher Titularbischof von Bita und Ap. Administrator von Addis Abeba

08.07. Arsenio Raúl Casado, Erzbischof em. von Tucumán, 1929, im Amt seit 1994

08.07. René Fernández Apaza, Erzbischof em. von Cochabamba, 1924, im Amt seit 1988

08.07. Tito Solari, Erzbischof von Cochabamba, 1939, vorher Koadjutor

08.07. Luis Héctor Villalba, Erzbischof von Tucumán, 1934, vorher Bischof von San Martín

09.07. Leonard Paul Blair, Titularbischof von Voncariana, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

09.07. Salvatore Boccaccio, Bischof von Frosinone-Veroli-Ferentino, 1938, vorher Bischof von Sabina-Poggio Mirteto

09.07. Angelo Cella, Bischof em. von Frosinone-Veroli-Ferentino, 1923, im Amt seit 1981

10.07. Bassano Staffieri, Bischof von La Spezia-Sarzana-Brugnato, 1931, vorher Bischof von Carpi

12.07. Mario Zenari, Titularerzbischof von Zuglio, 1946, Ersternennung; Ap. Nuntius

13.07. Robert Joseph Baker, Bischof von Charleston, 1944, Ersternennung

13.07. Vladas Michelevicius, Altweihbischof von Kaunas, 1924,Titularbischof von Tapso; im Amt seit 1986

13.07. David Bernard Thompson, Bischof em. von Charleston, 1923, im Amt seit 1990

14.07. Gil Antônio Moreira, Titularbischof von Torre di Mauritania, 1950, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

15.07. Beniamino Depalma, Erzbischof-Bischof von Nola, 1941, vorher Erzbischof von Amalfi-Cava de’ Tirreni

15.07. Savarinathen Iruthayaraj, Bischof em. von Palayamkottai, 1927, im Amt seit 1973

16.07. Joseph Kunnath, Bischof von Adilabad dei Siro-Malabaresi, 1939, Ersternennung

16.07. Angelo Mottola, Titularerzbischof von Cercina, 1935, Ersternennung; Ap. Nuntius

17.07. Willem Jacobus Eijk, Bischof von Groningen, 1953, Ersternennung

19.07. Gerhard Feige, Titularbischof von Tisedi, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Magdeburg

19.07. Luis Adriano Piedrahíta Sandoval, Titularbischof von Centenaria, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Cali

19.07. José Soleibe Arbeláez, Titularbischof von Sulletto, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Cali

20.07. Thierry Jordan, Erzbischof von Reims, 1943, vorher Bischof von Pontoise

21.07. José Alves da Costa, Bischof em. von Corumbá, 1939, im Amt seit 1991

22.07. Marián Chovanec, Titularbischof von Massita, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Nitra

22.07. William Joseph Levada, Ap. Administrator von Santa Rosa (USA), 1936,Erzbischof von San Francisco (USA)

22.07. Mario Melanio Medina Salinas, Bf. San Juan Bautista de las Mision., 1939, vorher Koadjutor

22.07. Carlos Milcíades Villalba Aquino, Bf. em. San Juan Bautista de l. M., 1924, im Amt seit 1978

22.07. George Patrick Ziemann, Bischof em. von Santa Rosa (USA), 1941, im Amt seit 1992

24.07. Orlando Antonini, Titularerzbischof von Formia, 1944, Ersternennung; Ap. Nuntius

26.07. Joseph Eric D’Arcy, Erzbischof em. von Hobart, 1924, im Amt seit 1988

26.07. Adrian Leo Doyle, Erzbischof von Hobart, 1936, vorher Koadjutor

26.07. Miguel La Fay Bardi, Bischof-Prälat von Sicuani, 1934, Ersternennung

26.07. Miguel G. Purugganan, Bischof em. von Ilagan, 1931, im Amt seit 1974

26.07. Sergio L. Utleg, Bischof von Ilagan, 1943, vorher Koadjutor

29.07. Héctor Miguel Cabrejos Vidarte, Erzbischof von Trujillon (PE), 1948, vorher Bischof-Militärordinarius für Peru; Ap. Administrator des Militärordinariates für Peru

29.07. Manuel Prado Pérez-Rosas, Erzbischof em. von Trujillo (PE), 1923, im Amt seit 1976

30.07. Paul Bassim, Ap. Altvikar von Bairut, 1922,Titularbischof von Laodicea al Libano; im Amt seit 1974

30.07. Paul Dahdah, Titularerzbischof von Are di Numidia, 1941, vorher Erzbischof von Baghdad der Lateiner; Ap. Vikar von Bairut und Ap. Adm. von Baghdad der L.

03.08. Mario Roberto Cassari, Titularerzbischof von Tronto, 1943, Ersternennung; Ap. Nuntius

04.08. Hélio Adelar Rubert, Titularbischof von Flenucleta, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Vitória

04.08. Odilon Guimarães Moreira, Titularbischof von Fuimepiscense, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Vitória

04.08. Bruno Pedron, Bischof von Jardim, 1944, vorher Koadjutor

04.08. Onofre Cândido Rosa, Bischof em. von Jardim, 1924, im Amt seit 1981

06.08. Moisés Julio Blanchoud, Erzbischof em. von Salta, 1923, im Amt seit 1984

06.08. Mario Antonio Cargnello, Erzbischof von Salta, 1952, vorher Koadjutor

06.08. Jan Pawel Lenga, Bischof von Karaganda, 1950, vorher Titularbischof von Arba und Ap. Administrator von Kazakhstan

13.08. José Angel Rovai, Titularbischof von Abaradira, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Córdoba (RA)

17.08. Louis Cornet, Bischof em. von Meaux, 1923, im Amt seit 1987

17.08. Albert-Marie de Monléon, Bischof von Meaux, 1937, vorher Bischof von Pamiers

21.08. Domenico Graziani, Bischof von Cassano all’Jonio, 1944, Ersternennung

24.08. Joseph Chennoth, Titularerzbischof von Milevi, 1943, Ersternennung; Ap. Nuntius

28.08. Tomáš Gális, Titularbischof von Bita, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Banská Bystrica

28.08. Gabriel Lee Gab-sou, Bischof em. von Pusan, 1924, im Amt seit 1975

28.08. Augustine Cheong Myong-jo, Bischof von Pusan, 1935, vorher Koadjutor

30.08. Georges Fonghoro, Bischof von Mopti, 1958, Ersternennung

30.08. Luigi Infanti della Mora, Titularbischof von Cartenna, 1954, Ersternennung; Ap. Vikar von Aysén

01.09. Johannes Bernardus Niënhaus, Altweihbischof von Utrecht, 1929, Titularbischof von Benda; im Amt seit 1982

02.09. Lawrence Sabatini, Bischof em. von Kamloops, 1930, im Amt seit 1982

03.09. Jean-Louis Papin, Bischof von Nancy, 1947, Ersternennung

29.09. José Elias Chaves Júnior, Bischof-Prälat em. von Cametá, 1926, im Amt seit 1980

29.09. Aurel Perca, Titularbischof von Mauriana, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Iasi

30.09. Louis Phạm Văn Nẫm, Altweihbischof von Thành-Phô Hô Chí Minh, 1919, Titularbischof von Acufida; im Amt seit 1977

07.10. Nerses Bedros XIX Tarmouni, Patriarch von Cilicia der Armenier, 1940, vorher Bischof von Iskanderiya der Armenier

12.10. John R. McNamara, Altweihbischof von Boston, 1927, Titularbischof von Risinio; im Amt seit 1992

13.10. Wladyslaw Blin, Bischof von Vitebsk, 1954, Ersternennung

13.10. Cyryl Klimowicz, Titularbischof von Arba, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Minsk-Mohilev

15.10. José Câmnate na Bissign, Bischof von Bissau, 1953, Ersternennung

15.10. Angel Floro Martinez, Bischof von Gokwe, 1940, Ersternennung

15.10. William Joseph Kurtz, Koadjutor von Madang, 1935, vorher Bischof von Kundiawa

15.10. Gabriel Mbilingi, Koadjutor von Lwena, 1958, Ersternennung

15.10. Donald Joseph Leo Pelletier, Bischof von Morondava, 1931, Ersternennung

19.10. George Joseph Lucas, Bischof von Springfield in Illinois, 1949, Ersternennung

19.10. Daniel Leo Ryan, Bischof em. von Springfield in Illinois, 1930, im Amt seit 1983

26.10. Gerald Michael Barbarito, Bischof von Ogdensburg, 1950, vorher Titularbischof von Gisipa und Weihbischof von Brooklyn

26.10. Joseph Edward Kurtz, Bischof von Knoxville, 1946, Ersternennung

27.10. José Lima, Bischof em. von Sete Lagoas, 1924, im Amt seit 1981

27.10. Guilherme Porto, Bischof von Sete Lagoas, 1942, vorher Koadjutor

28.10. Giovanni Santucci, Bischof von Massa Marittima-Piombino, 1949, Ersternennung

29.10. Agustinus Agus, Bischof von Sintang, 1949, Ersternennung

29.10. Nestor Assogba, Erzbischof von Cotonou, 1929, vorher Erzbischof von Parakou

29.10. Dominique Bulamatari Kizayaka, Titularbischof von Elefantaria di Mauritania, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Kinshasa

29.10. Boniface Choi Ki-san, Koadjutor von Inch’on, 1948, Ersternennung

29.10. Francisco Ciuraneta Aymí, Bischof von Lleida, 1940, vorher Bischof von Menorca

29.10. Belarmino Correa Yepes, Bischof von San José del Guaviare, 1930, vorher Titularbischof von Orreacelia und Ap. Vikar von San José del Guaviare

29.10. Ambrosio Echebarría Arroita, Bischof em. von Barbastro-Monzón, 1922, im Amt seit 1974

29.10. Gustavo Girón Higuita, Bischof von Tumaco, 1940, vorher Titularbischof von Bisica und Ap. Vikar von Tumaco

29.10. Edouard Kisonga, Titularbischof von Grumento Nova, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Kinshasa

29.10. Peter Lee Ki-Heon, Bischof-Militärordinarius für Korea, 1947, Ersternennung

29.10. Olavio López Duque, Ap. Administrator von Yopal und von Trinidad, 1932,Titularbischof von Strongoli; vorher Titularbischof von Strongoli und Ap. Vikar von Casanare

29.10. Héctor Julio López Hurtado, Bischof von Granada en Colombia, 1941, vorher Titularbischof von Elicroca und Ap. Vikar von Ariari

29.10. Ramón Malla Call, Bischof em. von Lleida, 1922, im Amt seit 1968

29.10. Fabio de Jesús Morales Grisales, Bischof von Mocoa-Sibundoy, 1934, vorher Titularbischof von Budua und Ap. Vikar von Sibundoy

29.10. Daniel Nlandu Mavi, Titularbischof von Cataquas, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Kinshasa

29.10. Juan José Omella Omella, Bischof von Barbastro-Monzón, 1946, vorher Titularbischof von Sasabe und Weihbischof von Zaragoza

30.10. Anton Cosa, Titularbischof von Pesto, 1961, Ersternennung; Ap. Administrator von Moldova

03.11. Ian Murray, Bischof von Argyll and The Isles, 1932, Ersternennung

03.11. Józef Wesolowski, Titularerzbischof von Slebte, 1948, Ersternennung; Ap. Nuntius

04.11. Pablo Lizama Riquelme, Bischof-Militärordinarius für Chile, 1941, vorher Bischof von Melipilla

05.11. Péter Erdö, Titularbischof von Puppi, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Székesfehérvár

05.11. András Veres, Titularbischof von Cissa, 1959, Ersternennung; Weihbischof von Eger

06.11. Manuel José Macario do Nascimento Clemente, Titularbf. von Pinhel, 1948, Ersternennung; Weihbichof von Lisboa

09.11. Giuseppe Pasotto, Titularbischof von Musti, 1954, Ersternennung; Ap. Administrator des Caucaso dei Latini

09.11. Oscar Urbina Ortega, Bischof von Cúcuta, 1947, vorher Titularbischof von Forconio und Weihbischof von Bogotá

10.11. Thadeu Gomes Canellas, Bischof von Osório, 1930, vorher Titularbischof von Giunca di Bizacena und Weihbichof von Porto Alegre

10.11. Gilbert Blaize Rego, Bischof em. von Simla and Chandigarh, 1921, im Amt seit 1971

12.11. Alfons Nossol, Erzbischof-Bischof von Opole, 1932, vorher Bischof von Opole

13.11. Dante Bernini, Bischof em. von Albano, 1922, im Amt seit 1982

13.11. Carmelo Cassati, Erzbischof em. von Trani-Barletta-Bisceglie, 1924, im Amt seit 1990

13.11. Jozef Kvas, Altweihbischof von Ljubljana, 1919,Titularbischof von Calama; im Amt seit 1983

13.11. Giovanni Battista Pichierri, Erzbischof von Trani-Barletta-Bisceglie, 1943, vorher Bischof von Cerignola-Ascoli Satriano

13.11. Agostino Vallini, Bischof von Albano, 1940, vorher Titularbischof von Tortiboli und Weihbischof von Napoli

15.11. François Blondel, Bischof von Viviers, 1940, Ersternennung

17.11. Waldyr Calheiros de Novães, Bf. em. Barra do Piraí-Volta Redonda, 1923, im Amt seit 1966

17.11. João Maria Messi, Bischof von Barra do Piraí-Volta Redonda, 1934, vorher Bischof von Irecê

17.11. José Ubiratan Lopes, Bischof von Itaguaí, 1947, Ersternennung

18.11. José Benjamín Castillo Plascencia, Titularbischof von Sufasar, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Guadalajara

19.11. Thomas John Connolly, Bischof em. von Baker, 1922, im Amt seit 1971

19.11. George L. Thomas, Titularbischof von Vagrauta, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Seattle

19.11. Robert Francis Vasa, Bischof von Baker, 1951, Ersternennung

23.11. Joseph Anthony Galante, Koadjutor von Dallas, 1938, vorher Bischof von Beaumont

23.11. Clemens Pickel, Ap. Adm. Russia Europea Meridionale der Lateiner, 1961,Titularbischof von Cusira; vorher Titularbischof von Cusira und Weihbischof von Russia Europea

27.11. Roland Pierre DuMaine, Bischof em. von San Jose in California, 1931, im Amt seit 1981

27.11. Patrick Joseph McGrath, Bischof von San Jose in California, 1945, vorher Koadjutor

29.11. Giacomo Guido Ottonello, Titularerzbischof von Sasabe, 1946, Ersternennung; Ap. Nuntius

01.12. José Belisário da Silva, Bischof von Bacabal, 1945, Ersternennung

03.12. Franco Croci, Titularbischof von Potenza Picena, 1930, Ersternennung; Kurie

03.12. Andrew Francis, Bischof von Multan, 1946, Ersternennung

03.12. Vincent Landel, Koadjutor von Rabat, 1941, Ersternennung

03.12. Gerald Isaac Lobo, Bischof von Shimoga, 1949, Ersternennung

03.12. Arnold Orowae, Titularbischof von Gisipa, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Wabag

03.12. Max John Rodrigues, Bischof von Hyderabad in Pakistan, 1939, Ersternennung

04.12. George Panikulam, Titularerzbischof von Arpaia, 1942, Ersternennung; Ap. Nuntius

07.12. Rafael Leónidas Felipe y Núñez, Bischof von Barahona, 1938, Ersternennung

07.12. Antonio Riboldi, Bischof em. von Acerra, 1923, im Amt seit 1978

07.12. Salvatore Giovanni Rinaldi, Bischof von Acerra, 1937, Ersternennung

07.12. Fabio Mamerto Rivas Santos, Bischof em. von Barahona, 1932, im Amt seit 1976

08.12. Teresanathan S. Amalnather, Bischof em. von Tuticorin, 1925, im Amt seit 1980

08.12. Peter Fernando, Bischof von Tuticorin, 1939, vorher Koadjutor

09.12. Hans-Josef Becker, Titularbischof von Vina, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Paderborn

11.12. Stanislaw Gebicki, Titularbischof von Tiges, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Wloclawek

11.12. Józef Gucwa, Altweihbischof von Tarnów, 1923,Titularbischof von Vaga; im Amt seit 1968

11.12. Braulio Rafael León Villegas, Bischof von Ciudad Guzmán, 1945, vorher Bischof von La Paz en Baja California Sur

11.12. Ireneusz Józef Pekalski, Titularbischof von Castello di Tingizio, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Lódz

11.12. Vincenzo Pelvi, Titularbischof von Tinisa di Numidia, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Napoli

11.12. Serafín Vásquez Elizalde, Bischof em. von Ciudad Guzmán, 1922, im Amt seit 1977

14.12. Ivo Baldi Gaburri, Bischof von Huaraz, 1947, Ersternennung

14.12. David Laurin Ricken, Koadjutor von Cheyenne, 1952, Ersternennung

16.12. Philippe Gueneley, Bischof von Langres, 1938, Ersternennung

16.12. Léon Taverdet, Bischof em. von Langres, 1923, im Amt seit 1981

18.12. Alberto Bottari de Castello, Titularerzbischof von Foraziana, 1942, Ersternennung; Ap. Nuntius

18.12. José Gabriel Díaz Cuevas, Altweihbischof von Guayaquil, 1925,Bischof em. von Azogues; im Amt seit 1986

18.12. Abraham D. Mattam, Bischof em. von Satna der Syro-Malabaren, 1922, im Amt seit 1977

18.12. Mathew Vaniakizhakkel, Bischof von Satna der Syro-Malabaren, 1945, Ersternennung

18.12. Varkey Vithayathil, Großerzbischof von Ernakulam-Angamaly Smb., 1927, vorher Titularerzbischof von Antinoe und Ap. Administrator von Ernakulam-Angamaly der Syro-Malab.

21.12. Luis del Castillo Estrada, Bischof von Melo, 1931, vorher Titularbischof von Tarasa di Numidia und Weihbischof von Montevideo

22.12. Martin Adjou, Bischof von N’Dali, 1955, Ersternennung

22.12. Jean-Pierre Bassène, Bischof von Kolda, 1951, Ersternennung

22.12. Aloísio Hilário de Pinho, Bischof von Jataí, 1934, vorher Bischof von Tocantinópolis

22.12. Dominic Jala, Erzbischof von Shillong, 1951, Ersternennung

22.12. David Kamau Ng'ang'a, Titularbischof von Oea, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Nairobi

22.12. Method Kilaini, Titularbischof von Strumnizza, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Dar-es-Salaam

22.12. Joseph Francis Kweku Essien, Bischof von Wiawso, 1945, Ersternennung

22.12. Gerald Mathias, Bischof von Simla and Chandigarh, 1953, Ersternennung

22.12. Anthony Ireri Mukobo, Titularbischof von Rusgunie, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Nairobi

22.12. Alvaro Efrén Rincón Rojas, Titularbischof von Bettona, 1933, Ersternennung; Ap. Vikar von Puerto Carreño

22.12. José Alberto Rozo Gutiérrez, Titularbischof von Arsennaria, 1937, Ersternennung; Ap. Vikar von Puerto Gaitán

30.12. Raúl Vera López, Bischof von Saltillo, 1945, vorher Koadjutor von San Cristóbal de Las Casas

30.12. Francisco Raúl Villalobos Padilla, Bischof em. von Saltillo, 1921, im Amt seit 1975

31.12. Lino Fumagalli, Bischof von Sabina-Poggio Mirteto, 1947, Ersternennung

31.12. Jean-Clément Jeanbart, Ap. Visitator für Graeko-M. in Westeuropa, 1943, Erzbischof von Alep der Graeko-Melkiten

31.12. Fares Maakaroun, EB-Bf. Nossa Senhora do Paraíso em São P., G., 1940, vorher Erzbischof von Lattaquié der Graeko-Melkiten

 

In der Volksrepublik China gab es folgende Veränderungen:

 

00.00. Peter Chen Bolu, Bischof em. von Daming [Taming]

00.00. Matthew Chen Xilu, Bischof von Jingxian [Kinghsien]

00.00. Peter Fan Wenxing, Bischof em. von Jingxian [Kinghsien]

00.00. John Liu Ding-han, Bischof von Xianxian [Síenhsíen]

16.04. Nicholas Han Jide, Bischof von Pingliang [Pingliang]

09.05. Damase Zhang Hanmin, Bischof von Jilin [Kírín] [Weihe]

14.09. John Baptist Wang Jin, Bischof von Yuci [Yütze] [Weihe]

17.09. Stephen Yang Xiangtai, Bischof von Daming [Taming]

12.12. Philip Peter Zhao Zhendong, Bischof von Xuanhua [Süanhwa]

28.12. Francis Tong Hui, Bischof von Yan'an [Yenan, Fu Shih]

28.12. Zhang Tongli, Bischof von Shanghai [Shanghaí] [Weihe]

 

ZURÜCK