Ernennung 1997
Home Nach oben Ernennung 1867 Ernennung 1868 Ernennung 1869 Ernennung 1870 Ernennung 1871 Ernennung 1872 Ernennung 1873 Ernennung 1874 Ernennung 1875 Ernennung 1876 Ernennung 1877 Ernennung 1878 Ernennung 1879 Ernennung 1880 Ernennung 1881 Ernennung 1882 Ernennung 1883 Ernennung 1884 Ernennung 1885 Ernennung 1886 Ernennung 1887 Ernennung 1888 Ernennung 1889 Ernennung 1890 Ernennung 1891 Ernennung 1892 Ernennung 1893 Ernennung 1894 Ernennung 1895 Ernennung 1896 Ernennung 1897 Ernennung 1898 Ernennung 1899 Ernennung 1900 Ernennung 1901 Ernennung 1902 Ernennung 1903 Ernennung 1904 Ernennung 1905 Ernennung 1906 Ernennung 1907 Ernennung 1908 Ernennung 1909 Ernennung 1910 Ernennung 1911 Ernennung 1912 Ernennung 1913 Ernennung 1914 Ernennung 1915 Ernennung 1916 Ernennung 1917 Ernennung 1918 Ernennung 1919 Ernennung 1920 Ernennung 1921 Ernennung 1922 Ernennung 1923 Ernennung 1924 Ernennung 1925 Ernennung 1926 Ernennung 1927 Ernennung 1928 Ernennung 1929 Ernennung 1930 Ernennung 1931 Ernennung 1932 Ernennung 1933 Ernennung 1934 Ernennung 1935 Ernennung 1936 Ernennung 1937 Ernennung 1938 Ernennung 1939 Ernennung 1940 Ernennung 1941 Ernennung 1942 Ernennung 1943 Ernennung 1944 Ernennung 1945 Ernennung 1946 Ernennung 1947 Ernennung 1948 Ernennung 1949 Ernennung 1950 Ernennung 1951 Ernennung 1952 Ernennung 1953 Ernennung 1954 Ernennung 1955 Ernennung 1956 Ernennung 1957 Ernennung 1958 Ernennung 1959 Ernennung 1960 Ernennung 1961 Ernennung 1962 Ernennung 1963 Ernennung 1964 Ernennung 1965 Ernennung 1966 Ernennung 1967 Ernennung 1968 Ernennung 1969 Ernennung 1970 Ernennung 1971 Ernennung 1972 Ernennung 1973 Ernennung 1974 Ernennung 1975 Ernennung 1976 Ernennung 1977 Ernennung 1978 Ernennung 1979 Ernennung 1980 Ernennung 1981 Ernennung 1982 Ernennung 1983 Ernennung 1984 Ernennung 1985 Ernennung 1986 Ernennung 1987 Ernennung 1988 Ernennung 1989 Ernennung 1990 Ernennung 1991 Ernennung 1992 Ernennung 1993 Ernennung 1994 Ernennung 1995 Ernennung 1996 Ernennung 1997 Ernennung 1998 Ernennung 1999 Ernennung 2000 Ernennung 2001 Ernennung 2002 Ernennung 2003 Ernennung 2004 Ernennung 2005 Ernennung 2006 Ernennung 2007 Ernennung 2008 Ernennung 2009 Ernennung 2010 Ernennung 2011 Ernennung 2012 Ernennung 2013 Ernennung 2014 Ernennung 2015 Ernennung 2016 Ernennung 2017 Nekrolog 1867 Nekrolog 1868 Nekrolog 1869 Nekrolog 1870 Nekrolog 1871 Nekrolog 1872 Nekrolog 1873 Nekrolog 1874 Nekrolog 1875 Nekrolog 1876 Nekrolog 1877 Nekrolog 1878 Nekrolog 1879 Nekrolog 1880 Nekrolog 1881 Nekrolog 1882 Nekrolog 1883 Nekrolog 1884 Nekrolog 1885 Nekrolog 1886 Nekrolog 1887 Nekrolog 1888 Nekrolog 1889 Nekrolog 1890 Nekrolog 1891 Nekrolog 1892 Nekrolog 1893 Nekrolog 1894 Nekrolog 1895 Nekrolog 1896 Nekrolog 1897 Nekrolog 1898 Nekrolog 1899 Nekrolog 1900 Nekrolog 1901 Nekrolog 1902 Nekrolog 1903 Nekrolog 1904 Nekrolog 1905 Nekrolog 1906 Nekrolog 1907 Nekrolog 1908 Nekrolog 1909 Nekrolog 1910 Nekrolog 1911 Nekrolog 1912 Nekrolog 1913 Nekrolog 1914 Nekrolog 1915 Nekrolog 1916 Nekrolog 1917 Nekrolog 1918 Nekrolog 1919 Nekrolog 1920 Nekrolog 1921 Nekrolog 1922 Nekrolog 1923 Nekrolog 1924 Nekrolog 1925 Nekrolog 1926 Nekrolog 1927 Nekrolog 1928 Nekrolog 1929 Nekrolog 1930 Nekrolog 1931 Nekrolog 1932 Nekrolog 1933 Nekrolog 1934 Nekrolog 1935 Nekrolog 1936 Nekrolog 1937 Nekrolog 1938 Nekrolog 1939 Nekrolog 1940 Nekrolog 1941 Nekrolog 1942 Nekrolog 1943 Nekrolog 1944 Nekrolog 1945 Nekrolog 1946 Nekrolog 1947 Nekrolog 1948 Nekrolog 1949 Nekrolog 1950 Nekrolog 1951 Nekrolog 1952 Nekrolog 1953 Nekrolog 1954 Nekrolog 1955 Nekrolog 1956 Nekrolog 1957 Nekrolog 1958 Nekrolog 1959 Nekrolog 1960 Nekrolog 1961 Nekrolog 1962 Nekrolog 1963 Nekrolog 1964 Nekrolog 1965 Nekrolog 1966 Nekrolog 1967 Nekrolog 1968 Nekrolog 1969 Nekrolog 1970 Nekrolog 1971 Nekrolog 1972 Nekrolog 1973 Nekrolog 1974 Nekrolog 1975 Nekrolog 1976 Nekrolog 1977 Nekrolog 1978 Nekrolog 1979 Nekrolog 1980 Nekrolog 1981 Nekrolog 1982 Nekrolog 1983 Nekrolog 1984 Nekrolog 1985 Nekrolog 1986 Nekrolog 1987 Nekrolog 1988 Nekrolog 1989 Nekrolog 1990 Nekrolog 1991 Nekrolog 1992 Nekrolog 1993 Nekrolog 1994 Nekrolog 1995 Nekrolog 1996 Nekrolog 1997 Nekrolog 1998 Nekrolog 1999 Nekrolog 2000 Nekrolog 2001 Nekrolog 2002 Nekrolog 2003 Nekrolog 2004 Nekrolog 2005 Nekrolog 2006 Nekrolog 2007 Nekrolog 2008 Nekrolog 2009 Nekrolog 2010 Nekrolog 2011 Nekrolog 2012 Nekrolog 2013 Nekrolog 2014 Nekrolog 2015 Nekrolog 2016 Nekrolog 2017

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1997

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1997 UNTER HL. JOHANNES PAUL II.

 

00.00. Alvaro Corrada del Río, Ap. Administrator von Caguas, 1942, Titularbischof von Rusticiana und Weihbischof von Washington

00.00. Erwin Josef Ender, Ap. Administrator von Estonia, 1937, Titularerzbischof von Germania di Numidia und Ap. Nuntius

00.00. Youhannan Semaan Issayi, Patriarchaladministrator Ahwaz d. C., 1914, Erzbischof von Teheran der Chaldäer

02.01. Antony Anandarayar, Bischof von Ootacamund, 1945, Ersternennung

02.01. Jean Damascène Bimenyimana, Bischof von Cyangugu, 1953, Ersternennung

02.01. Wenceslas Compaoré, Bischof von Manga, 1934, Ersternennung

02.01. Jean-Baptiste Gahamanyi, Bischof em. von Butare, 1920, im Amt seit 1961

02.01. Alexis Habiyambere, Bischof von Nyundo, 1939, Ersternennung

02.01. Wencelas Kalibushi, Bischof em. von Nyundo, 1919, im Amt seit 1976

02.01. Philippe Rukamba, Bischof von Butare, 1948, Ersternennung

04.01. Eugenio Ravignani, Bischof von Trieste, 1932, vorher Bischof von Vittorio Veneto

07.01. Javier Lozano Barragán, Erzbischof-Bischof em. von Zacatecas, 1933, vorher Bischof von Zacatecas; im Amt seit 1984; Kurie

11.01. Norbert Klemens Strotmann Hoppe, Bischof von Chosica, 1946, vorher Titularbischof von Cerveteri, Weihbischof von Lima und Ap. Administrator von Chosica

15.01. Pedro Luís António, Bischof em. von Kwito-Bié, 1921, im Amt seit 1979

15.01. Eugenio Del Corso, Bischof von Saurimo, 1939, vorher Koadjutor

15.01. Manuel Franklin da Costa, Erzbischof em. von Lubango, 1921, im Amt seit 1986

15.01. Zacarias Kamwenho, Erzbischof von Lubango, 1934, vorher Koadjutor

15.01. José Nambi, Bischof von Kwito-Bié, 1949, vorher Koadjutor

15.01. Pedro Marcos Ribeiro da Costa, Bischof em. von Saurimo, 1921, im Amt seit 1977

20.01. Paul-André Durocher, Titularbischof von Ausuaga, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Sault Sainte Marie

21.01. Odo Fusi Pecci, Bischof em. von Senigallia, 1920, im Amt seit 1971

21.01. Leroy Theodore Matthiesen, Bischof em. von Amarillo, 1921, im Amt seit 1980

21.01. Giuseppe Orlandoni, Bischof von Senigallia, 1939, Ersternennung

21.01. John Huston Ricard, Bischof von Pensacola-Tallahassee, 1940, vorher Titularbischof von Rucuma und Weihbischof von Baltimore

21.01. John Walter Yanta, Bischof von Amarillo, 1931, vorher Titularbischof von Naratcata und Weihbischof von San Antonio

22.01. Geraldo Nascimento, Altweihbischof von Fortaleza, 1936, Titularbischof von Zama maggiore; im Amt seit 1982

22.01. Charles Valois, Bischof em. von Saint-Jérôme, 1924, im Amt seit 1977

24.01. Carlos Bürgler, Titularbischof von Sinnipsa, 1943, Ersternennung; Koadjutor von Reyes

24.01. Ramiro Díaz Sánchez, Titularbischof von Lari Castello, 1934, Ersternennung; Ap. Vikar von Machiques

24.01. Joseph Anthony Irudayaraj, Bischof von Dharmapuri, 1935, Ersternennung

24.01. Peter Baptist Tadamaro Ishigami, Bischof em. von Naha, 1920, im Amt seit 1972

24.01. Simon Ntamwana, Erzbischof von Gitega, 1946, vorher Bischof von Bujumbura

24.01. Berard Toshio Oshikawa, Bischof von Naha, 1941, Ersternennung

24.01. Paul Ouédraogo, Bischof von Fada N'Gourma, 1948, Ersternennung

24.01. Jan Ozga, Bischof von Doumé-Abong'Mbang, 1956, Ersternennung

27.01. Milan Chautur, Ap. Exarch von Košice für die Katholiken des byzantinischen Ritus, 1957, Titularbischof von Cresima; vorher Titularbischof von Cresima und Weihbischof von Prešov für den byz. Ritus

29.01. Luiz Antônio Guedes, Titularbischof von Maturba, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Campinas

30.01. Vicente Salgado y Garrucho, Bischof em. von Romblon, 1936, im Amt seit 1988

01.02. Francisco Ozoria Acosta, Bischof von San Pedro de Macorís, 1951, Ersternennung

05.02. Ante Ivas, Bischof von Šibenik, 1939, Ersternennung

06.02. Ciril Kos, Bischof em. von Djakovo o Bosna i Srijem, 1919, im Amt seit 1974

06.02. Marin Srakic, Bischof von Djakovo o Bosna i Srijem, 1937, vorher Koadjutor

08.02. Jesús Moliné Labarte, Koadjutor von Chiclayo, 1939, Ersternennung

10.02. Sergio L. Utleg, Koadjutor von Ilagan, 1943, Ersternennung

12.02. Vincenzo Maria Farano, Erzbischof em. von Gaeta, 1921, im Amt seit 1986

12.02. Pier Luigi Mazzoni, Erzbischof von Gaeta, 1932, vorher Bischof von Ascoli Piceno

12.02. José Maria Pinheiro, Titularbischof von Cabarsussi, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Guajará-Mirim

13.02. Alberto Giraldo Jaramillo, Erzbischof von Medellín, 1934, vorher Erzbischof von Popayán

13.02. Héctor Rueda Hernández, Erzbischof em. von Medellín, 1920, im Amt seit 1991

15.02. Pedro Nicolás Bermúdez Villamizar, Titularbischof von Lamsorti, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

15.02. José de la Trinidad Valera Angulo, Titularbischof von Mozotcori, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

15.02. Francesco Zerrillo, Bischof von Lucera-Troia, 1931, vorher Bischof von Tricarico

18.02. Charles Joseph Chaput, Erzbischof von Denver, 1944, vorher Bischof von Rapid City

18.02. David Allen Zubik, Titularbischof von Jamestown, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Pittsburgh

19.02. Rodolfo Valenzuela Núnez, Koadjutor von Vera Paz, 1954, Ersternennung

20.02. Guillermo José Garlatti, Bischof von San Rafael, 1940, vorher Titularbischof von Acque regie und Weihbischof von La Plata

20.02. Lluís Martínez Sistach, Erzbischof von Tarragona, 1937, vorher Bischof von Tortosa

20.02. Ramon Torrella Cascante, Erzbischof em. von Tarragona, 1923, im Amt seit 1983

21.02. José Luis Chávez Botello, Titularbischof von Cova, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Guadalajara

21.02. José Trinidad González Rodríguez, Titularbischof von Menefessi, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Guadalajara

25.02. Jesse E. Mercado, Titularbischof von Talattula, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Manila

26.02. José de Aquino Pereira, Bischof em. von Rio Preto, 1920, im Amt seit 1968

26.02. Orani João Tempesta, Bischof von Rio Preto, 1950, Ersternennung

27.02. Juan José Asenjo Pelegrina, Titularbischof von Iziriana, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Toledo (E)

27.02. Manuel Felipe Díaz Sánchez, Titularbischof von Sitifi, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Cumaná

03.03. John ‘Oke Afareha, Titularbischof von Mina, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Warri

03.03. Martin-Léonard Bakole wa Ilunga, Erzbischof em. von Kananga, 1920, im Amt seit 1967

03.03. Richard Anthony Burke, Bischof von Warri, 1949, vorher Koadjutor

03.03. Joseph O. Egerega, Titularbischof von Tanudaia, 1940, Ersternennung; Ap. Vikar von Bomadi

03.03. Edmund Joseph Fernando, Bischof em. von Badulla, 1921, im Amt seit 1983

03.03. Julian Winston S. Fernando, Bischof von Badulla, 1945, Ersternennung

03.03. Edmund Joseph Fitzgibbon, Bischof em. von Warri, 1925, im Amt seit 1991

03.03. Emmanuel Kataliko, Erzbischof von Bukavu, 1932, vorher Bischof von Butembo-Beni

03.03. Gabriel Kujur, Bischof von Daltonganj, 1945, Ersternennung

03.03. Godefroid Mukeng'a Kalond, Erzbischof von Kananga, 1930, vorher Bischof von Luiza

03.03. Paul Yoshinao Otsuka, Bischof von Kyoto, 1954, Ersternennung

03.03. Guy Romano, Bischof von Niamey, 1937, vorher Titularbischof von Capocilla und Ap. Administrator von Niamey

03.03. Raymond Ken'ichi Tanaka, Bischof em. von Kyoto, 1927, im Amt seit 1976

05.03. José da Cruz Policarpo, Koadjutor von Lisboa, 1936, vorher Titularbischof von Caliabria und Weihbischof von Lisboa

05.03. Franc Rodé, Erzbischof von Ljubljana, 1934, Ersternennung

05.03. Alojzij Šuštar, Erzbischof em. von Ljubljana, 1920, im Amt seit 1980

07.03. Nicodemus Basili Hhando, Bischof em. von Mbulu, 1926, im Amt seit 1971

07.03. Eugenio Romero Pose, Titularbischof von Turuda, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Madrid

10.03. Sylvester Carmel Magro, Titularbischof von Salde, 1941, Ersternennung; Ap. Vikar von Benghazi

10.03. Giustino Giulio Pastorino, Ap. Altvikar von Benghazi, 1910, Titularbischof von Babra; im Amt seit 1965

11.03. José de Jesús Martínez Zepeda, Titularbischof von Naratcata, 1941, Ersternennung; Weihbischof von México

15.03. Juan de la Caridad García Rodríguez, TBf. Gummi di Proconsolare, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Camagüey

15.03. Juan Antonio Ugarte Pérez, Bischof-Prälat von Yauyos, 1938, vorher Titularbischof von Castro und Weihbischof von Yauyos

18.03. Tulio Duque Gutiérrez, Bischof von Apartadó, 1935, vorher Titularbischof von Sitipa und Weihbischof von Medellín

18.03. Christie Albert Macaluso, Titularbischof von Grass Valley, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Hartford

18.03. Mario Rino Sivieri, Bischof von Propriá, 1942, Ersternennung

20.03. Adolfo Hernández Hurtado, Altweihbischof von Guadalajara, 1920, Titularbischof von Vico di Pacato; im Amt seit 1974

25.03. Thomas Christopher Collins, Koadjutor von Saint Paul in Alberta, 1947, Ersternennung

26.03. Leonard James Crowley, Altweihbischof von Montréal, 1921, Titularbischof von Monte di Numidia; im Amt seit 1971

27.03. Maurice Le Bègue de Germiny, Bischof von Blois, 1939, Ersternennung

27.03. Giovanni Pisanu, Bischof em. von Ozieri, 1921, im Amt seit 1978

27.03. Sebastiano Sanguinetti, Bischof von Ozieri, 1945, Ersternennung

29.03. Gerardo Tomás Farrell, Koadjutor von Quilmes, 1930, Ersternennung

01.04. Roberto Octavio González Nieves, Bischof von Corpus Christi, 1950, vorher Koadjutor

01.04. Rene Henry Gracida, Bischof em. von Corpus Christi, 1923, im Amt seit 1983

05.04. Vittorio Tomassetti, Koadjutor v. Fano-Fossombrone-Cagli-Pergola, 1930, vorher Bischof von Palestina

08.04. Louis Anthony DeSimone, Altweihbischof von Philadelphia, 1922, Titularbischof von Cillio; im Amt seit 1981

08.04. Francis Eugene George, Erzbischof von Chicago, 1937, vorher Erzbischof von Portland in Oregon

08.04. Edwin F. O'Brien, Titularerzbischof von Tizica, 1939, vorher Titularbischof von Tizica und Weihbischof von New York; Koadjutor des Militärordinariates USA

10.04. José Eduardo Alvarez Ramírez, Bischof em. von San Miguel (ES), 1922, im Amt seit 1969

10.04. Henrique Johannpötter, Bischof em. von Bacabal, 1933, im Amt seit 1989

10.04. Romeo Tovar Astorga, Bischof von San Miguel (ES), 1940, vorher Koadjutor

14.04. Emile Destombes, Titularbischof von Altava, 1935, Ersternennung; Koadjutor von Phnom-Penh

14.04. Angelo Fagiani, Erzbischof von Camerino-San Severino Marche, 1943, Ersternennung

16.04. Luiz Flávio Cappio, Bischof von Barra, 1946, Ersternennung

16.04. Francisco José Cox Huneeus, Erzbischof em. von La Serena, 1933, im Amt seit 1990

16.04. Manuel Gerardo Donoso Donoso, Erzbischof von La Serena, 1936, vorher Titularbischof von Elo und Weihbischof von La Serena

19.04. Benvenuto Italo Castellani, Bischof von Faenza-Modigliana, 1943, Ersternennung

19.04. Iván Marín-López, Erzbischof von Popayán, 1938, Ersternennung

19.04. Varkey Vithayathil, Titularerzbischof von Antinoe, 1927, vorher TitEB Acrida und Adm. Ernakulam-Angamaly der S.-Mb.; Adm. Ernakulam-Angamaly der Syro-Mb.

21.04. Joji Govindu, Bischof von Nalgonda, 1944, Ersternennung

21.04. Oswald Georg Hirmer, Bischof von Umtata, 1930, Ersternennung

21.04. Peter J. Kairo, Bischof von Nakuru, 1941, vorher Bischof von Muranga

21.04. Damian Kyaruzi, Bischof von Sumbawanga, 1940, Ersternennung

21.04. Paul Maipan, Bischof von Khammam, 1944, Ersternennung

21.04. Cyprien Mbuka, Titularbischof von Simidicca, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Boma

21.04. Raphael S. Ndingi Mwana'a Nzeki, Erzbischof von Nairobi, 1931, vorher Koadjutor

21.04. Evariste Ngoyagoye, Bischof von Bujumbura, 1942, vorher Bischof von Bubanza

21.04. Giuse (Joseph) Nguyễn Tích Ðức, Koadjutor von Ban Mê Thuôt, 1938, Ersternennung

21.04. Phêrô (Pierre) Nguyễn Văn Nho, Koadjutor von Nha Trang, 1937, Ersternennung

21.04. Maurice Michael Otunga, Erzbischof em. von Nairobi, 1923, Kardinal; im Amt seit 1971

21.04. Jean Sommeng Vorachak, Titularbischof Muzuca di Proconsolare, 1933, Ersternennung; Ap. Vikar von Savannakhet

21.04. Ignatius Suharyo Hardjoatmodjo, Erzbischof von Semarang, 1950, Ersternennung

21.04. Jean-Baptiste Outhay Thepmany, Ap. Altvikar von Savannakhet, 1935, Titularbischof von Sfasferia; im Amt seit 1975

21.04. Peter Turang, Koadjutor von Kupang, 1947, Ersternennung

24.04. Reinaldo Del Prette Lissot, Koadjutor von Maracay, 1952, vorher Titularbischof von Altava und Weihbischof von Valencia en Venezuela

25.04. Juraj Jezerinac, Militärordinarius für Kroatien, 1939, Titularbischof von Strumnizza; vorher Titularbischof von Strumnizza und Weihbischof von Zagreb

26.04. Hans Leo Drewes, Altweihbischof von Paderborn, 1922, Titularbischof von Vina; im Amt seit 1980

29.04. Luigi Diligenza, Erzbischof em. von Capua, 1921, im Amt seit 1978

29.04. Thomas Maria Renz, Titularbischof von Rucuma, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Rottenburg-Stuttgart

29.04. Bruno Schettino, Erzbischof von Capua, 1941, vorher Bischof von Teggiano-Policastro

30.04. Anthony G. Meagher, Titularbischof von Dura, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Toronto

03.05. Alphonsus Maria H. A. Castermans, Altweihbischof von Roermond, 1924, Titularbischof von Skálholt; im Amt seit 1982

07.05. Jaime Luiz Coelho, Erzbischof em. von Maringá, 1916, im Amt seit 1956/1979

07.05. Jacques Ishaq, Erzbischof von Arbil der Chaldäer, 1938, Ersternennung

07.05. Murilo Sebastião Ramos Krieger, Erzbischof von Maringá, 1943, vorher Bischof von Ponta Grossa

09.05. Thomas Koorilos Chakkalapadickal, Titularbf. v. Tigisi di Mauritania, 1958, Ersternennung; Weihbischof von Tiruvalla der Syro-Malankaresen

10.05. Leo Jun Ikenaga, Erzbischof von Osaka, 1937, vorher Koadjutor

10.05. James Patrick Mahoney, Altweihbischof von New York, 1925, Titularbischof von Ipagro; im Amt seit 1972

10.05. Paul Hisao Yasuda, Erzbischof em. von Osaka, 1921, im Amt seit 1978

13.05. Fernando María Bargalló, Bischof von Merlo-Moreno, 1954, vorher Titularbischof von Irina und Weihbischof von Morón

14.05. Paulo Lopes de Faria, Erzbischof von Diamantina, 1931, vorher Koadjutor

14.05. Geraldo Majela Reis, Erzbischof em. von Diamantina, 1924, im Amt seit 1981

17.05. Ignazio Cannavò, Erzbf. em. Messina-Lipari-Santa Lucia del Mela, 1921, im Amt seit 1977 bzw. 1976

17.05. Marek Jedraszewski, Titularbischof von Forlimpopoli, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Poznan

17.05. Giovanni Marra, Erzbischof v. Messina-Lipari-Santa Lucia del Mela, 1931, vorher Titularerzbischof von Ravello und Altmilitärordinarius für Italien

20.05. Gerald Almeida, Koadjutor von Jabalpur, 1946, Ersternennung

20.05. Nicolas Djomo Lola, Bischof von Tshumbe, 1944, Ersternennung

20.05. Peter Louis Cakü, Titularbischof von Abidda, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Kengtung

20.05. Louis Mbwôl-Mpasi, Bischof von Idiofa, 1931, vorher Bischof von Isangi

20.05. Joseph Hubertus Soudant, Bischof em. von Palembang, 1922, im Amt seit 1963

20.05. Aloysius Sudarso, Bischof von Palembang, 1945, vorher Titularbischof von Bavagaliana und Weihbischof von Palembang

21.05. Décio Pereira, Bischof von Santo André, 1940, vorher Titularbischof von Martirano und Weihbischof von São Paulo

24.05. Salvatore Cassisa, Erzbischof em. von Monreale, 1921, im Amt seit 1978

24.05. Pio Vittorio Vigo, Erzbischof von Monreale, 1935, vorher Bischof von Nicosia

26.05. Adolfo González Montes, Bischof von Avila, 1946, Ersternennung

28.05. Carlos Aguiar Retes, Bischof von Texcoco, 1950, Ersternennung

28.05. Rodrigo Aguilar Martínez, Bischof von Matehuala, 1952, Ersternennung

28.05. Eugenius Bartulis, Bischof von Šiauliai, 1949, Ersternennung

28.05. Jonas Boruta, Titularbischof von Vulturara, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Vilnius

28.05. Martin Drennan, Titularbischof von Acque regie, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Dublin

28.05. Raymond W. Field, Titularbischof von Árd Mór, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Dublin

28.05. Rimantas Norvila, Titularbischof von Castro, 1957, Ersternennung; Weihbischof von Kaunas

28.05. Magín Camerino Torreblanca Reyes, Bischof em. von Texcoco, 1929, im Amt seit 1978

30.05. Peter Joseph Connors, Bischof von Ballarat, 1937, vorher Titularbischof von Temuniana und Weihbischof von Melbourne

30.05. Ronald Austin Mulkearns, Bischof em. von Ballarat, 1930, im Amt seit 1971

30.05. Jacques Perrier, Koadjutor von Tarbes et Lourdes, 1936, vorher Bischof von Chartres

31.05. José Isidro Guerrero Macías, Bischof von Mexicali, 1951, Ersternennung

31.05. Alfredo Magarotto, Bischof von Vittorio Veneto, 1927, vorher Bischof von Chioggia

03.06. Jorge Mario Bergoglio, Koadjutor von Buenos Aires, 1936, vorher Titularbischof von Auca und Weihbischof von Buenos Aires

04.06. Paul Choi Duk-ki, Bischof von Suwon, 1948, vorher Koadjutor

04.06. Angelo Kim Nam-su, Bischof em. von Suwon, 1922, im Amt seit 1974

04.06. John Rawsthorne, Bischof von Hallam, 1936, vorher Titularbischof von Rotdon und Weihbischof von Liverpool

07.06. Youssef Anis Abi-Aad, Erzbischof von Alep der Maroniten, 1940, Ersternennung

07.06. Antoine Nabil Andari, Titularbischof von Tarso der Maroniten, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Antiochia der Maroniten

07.06. Youhanna Fouad El-Hage, Erzbischof von Tripoli del Libano der M., 1939, Ersternennung

08.06. Virgil Bercea, Bischof von Oradea Mare der Rumänen, 1957, vorher Koadjutor

11.06. Louis Edward Gelineau, Bischof em. von Providence, 1928, im Amt seit 1971

11.06. Robert Edward Mulvee, Bischof von Providence, 1930, vorher Koadjutor

11.06. Jozef Zlatnanský, Titularbischof von Montefiascone, 1927, Ersternennung; Kurie

13.06. Armindo Lopes Coelho, Bischof von Porto, 1931, vorher Bischof von Viana do Castelo

13.06. Júlio Tavares Rebimbas, Erzbischof-Bischof em. von Porto, 1922, im Amt seit 1982

14.06. Brian James Barnes, Erzbischof von Port Moresby, 1933, vorher Bischof von Aitape

14.06. Thomas D'Souza, Bischof von Bagdogra, 1950, Ersternennung

14.06. Paul Francis Duffy, Bischof von Mongu, 1932, Ersternennung

14.06. Stephen Lepcha, Bischof von Darjeeling, 1952, Ersternennung

14.06. Julius Marandi, Bischof von Dumka, 1954, Ersternennung

14.06. Boleslaw Pylak, Erzbischof em. von Lublin, 1921, im Amt seit 1975/1992

14.06. Felix Toppo, Bischof von Jamshedpur, 1947, Ersternennung

14.06. Józef Miroslaw Zycinski, Erzbischof von Lublin, 1948, vorher Bischof von Tarnów

18.06. Cleto Bellucci, Erzbischof em. von Fermo, 1921, im Amt seit 1976

18.06. Gennaro Franceschetti, Erzbischof von Fermo, 1935, Ersternennung

20.06. Georg Müller, Bischof-Prälat von Trondheim, 1951, Ersternennung

20.06. Michele Seccia, Bischof von San Severo, 1951, Ersternennung

21.06. Miguel Delgado Avila, Bischof em. von Barcelona (YV), 1929, im Amt seit 1991

21.06. César Ramón Ortega Herrera, Ap. Administrator Barcelona (YV), 1938, Bischof von Margarita

24.06. Gilberto Fernández, Titularbischof von Irina, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Miami

24.06. Alvaro Raúl Jarro Tobos, Titularbischof von Tasbalta, 1930, vorher Bischof von Chiquinquirá; Militärordinarius für Kolumbien

24.06. Romulo G. Valles, Bischof von Kidapawan, 1951, Ersternennung

24.06. Thomas Gerard Wenski, Titularbischof von Kearney, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Miami

25.06. John Raymond Gaydos, Bischof von Jefferson City, 1943, Ersternennung

25.06. Michael Francis McAuliffe, Bischof em. von Jefferson City, 1920, im Amt seit 1969

28.06. Packiam Arokiaswamy, Erzbischof-Bischof em. von Tanjore, 1921, im Amt seit 1986

28.06. Federico O. Escaler, Bischof-Prälat em. von Ipil, 1922, im Amt seit 1980

28.06. Oswald Gracias, Titularbischof von Bladia, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Bombay

28.06. Antonio J. Ledesma, Bischof-Prälat von Ipil, 1943, vorher Koadjutor

28.06. Devadass Ambrose Mariadoss, Bischof von Tanjore, 1947, Ersternennung

28.06. Pascal N'Kouè, Bischof von Natitingou, 1959, Ersternennung

28.06. François-Xavier Yombandje, Bischof von Kaga-Bandoro, 1956, Ersternennung

30.06. Lorenzo Chiarinelli, Bischof von Viterbo, 1935, vorher Bischof von Aversa

30.06. Thomas Christopher Collins, Bischof von Saint Paul in Alberta, 1947, vorher Koadjutor

30.06. Raymond Roy, Bischof em. von Saint Paul in Alberta, 1919, im Amt seit 1972

30.06. Fiorino Tagliaferri, Bischof em. von Viterbo, 1921, im Amt seit 1987

01.07. Robert A. Brucato, Titularbischof von Temuniana, 1931, Ersternennung; Weihbischof von New York

01.07. John Charles Reiss, Bischof em. von Trenton, 1922, im Amt seit 1980

01.07. John Mortimer Smith, Bischof von Trenton, 1935, vorher Koadjutor

03.07. Arturo M. Bastes, Bischof von Romblon, 1944, Ersternennung

04.07. Jean-Michel di Falco Léandri, Titularbischof von Vallis, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Paris

04.07. Pierre d'Ornellas, Titularbischof von Naraggara, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Paris

05.07. Josip Bozanic, Erzbischof von Zagreb, 1949, vorher Bischof von Krk

05.07. Marko Culej, Bischof von Varazdin, 1938, vorher Titularbischof von Limata und Weihbischof von Zagreb

05.07. Franjo Kuharic, Erzbischof em. von Zagreb, 1919, Kardinal; im Amt seit 1970

05.07. Antun Škorcevic, Bischof von Pozega, 1947, Ersternennung

06.07. Louis Nganga a Ndzando, Bischof em. von Lisala, 1923, im Amt seit 1964

06.07. Louis Nkinga Bondala, Bischof von Lisala, 1937, vorher Koadjutor

08.07. Paul Gregory Bootkoski, Titularbischof von Zarna, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Newark

08.07. Vincent DePaul Breen, Bischof von Metuchen, 1936, Ersternennung

08.07. Patrick Hoogmartens, Koadjutor von Hasselt, 1952, Ersternennung

08.07. Edward Thomas Hughes, Bischof em. von Metuchen, 1920, im Amt seit 1986

08.07. Mario Melanio Medina Salinas, Kj. San Juan Bautista de las Mision., 1939, vorher Bischof von Benjamín Aceval

09.07. Joseph Fred Naumann, Titularbischof von Capocilla, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Saint Louis

09.07. Hans Schwemmer, Titularerzbischof von Ravello, 1945, Ersternennung; Ap. Nuntius

09.07. Michael John Sheridan, Titularbischof von Tibiuca, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Saint Louis

10.07. Bede Vincent Heather, Bischof em. von Parramatta, 1928, im Amt seit 1986

10.07. Kevin Michael Manning, Bischof von Parramatta, 1933, vorher Bischof von Armidale

12.07. Juan María Leonardi Villasmil, Bischof von Punto Fijo, 1947, vorher Titularbischof von Lesvi und Weihbischof von Mérida

16.07. Juan Bautista Herrada Armijo, Altweihbischof von Antofagasta, 1922, Titularbischof von Equizeto; im Amt seit 1991

22.07. Jean Honoré, Erzbischof em. von Tours, 1920, im Amt seit 1981

22.07. Michel Moutel, Erzbischof von Tours, 1938, vorher Bischof von Nevers

22.07. Leonardo Sandri, Titularerzbischof von Cittanova, 1943, Ersternennung; Ap. Nuntius

23.07. Maximos Salloum, Erzbischof em. von Akka der Graeko-Melkiten, 1920, im Amt seit 1975

29.07. Jacques Maurice Faivre, Bischof von Le Mans, 1934, vorher Titularbischof von San Leone und Weihbischof von Lyon

29.07. Joseph Lafontant, Weihbischof von Port-au-Prince, 1937, Titularbischof von Gilba; vorher Titularbischof von Gilba und Ap. Administrator von Port-au-Prince

29.07. Joseph Serge Miot, Koadjutor von Port-au-Prince, 1946, Ersternennung

30.07. Valerio Breda, Bischof von Penedo, 1945, Ersternennung

30.07. Peter Dubovšký, Altweihbischof von Banská Bystrica, 1921, Titularbischof von Carcabia; im Amt seit 1991

06.08. Mario Paciello, Bischof v. Altamura-Gravina-Acquaviva delle Fonti, 1937, vorher Bischof von Cerreto Sannita-Telese-Sant'Agata de' Goti

06.08. Agostino Superbo, Bf. em. Altamura-Gravina-Acquaviva d. Fonti, 1940, im Amt seit 1994; Kirchlicher Generalassistent der Katholischen Aktion Italiens

08.08. Aloysius Balina, Bischof von Shinyanga, 1945, vorher Bischof von Geita

12.08. Joseph Thomas Dimino, Altmilitärordinarius für die U. S. A., 1923, Titularerzbischof von Carini; im Amt seit 1991

12.08. Edwin F. O'Brien, Militärordinarius für die U. S. A., 1939, Titularerzbischof von Tizica; vorher Koadjutor

14.08. Gyula Márfi, Erzbischof von Veszprém, 1943, vorher Titularbischof von Amanzia und Weihbischof von Eger

14.08. Adalberto Martínez Flores, Titularbischof von Tatilti, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Asunción

14.08. József Szendi, Erzbischof em. von Veszprém, 1921, im Amt seit 1983/1993

19.08. Daniel N. DiNardo, Koadjutor von Sioux City, 1949, Ersternennung

20.08. Juan Vargas Aruquipa, Bischof von Coroico, 1947, vorher Titularbischof von Bita und Weihbischof von Coroico

21.08. Rafael Ramón Conde Alfonzo, Koadjutor von La Guaira, 1943, vorher Titularbischof von Bapara und Weihbischof von Caracas

27.08. Czeslaw Stanula, Bischof von Itabuna, 1940, vorher Bischof von Floresta

29.08. Francis Leo Braganza, Bischof em. von Baroda, 1922, im Amt seit 1987

29.08. Godfrey de Rozario, Bischof von Baroda, 1946, Ersternennung

29.08. Alfred Kipkoech Arap Rotich, Militärordinarius für Kenia, 1957, Titularbischof von Zuglio; vorher Titularbischof von Zuglio und Weihbischof von Nairobi

29.08. Leo Laba Ladjar, Bischof von Jayapura, 1943, vorher Titularbischof von Bencenna und Weihbischof von Jayapura

29.08. Herman Ferdinandus Maria Münninghoff, Bischof em. v. Jayapura, 1921, im Amt seit 1972

29.08. Maurice Michael Otunga, Militärordinarius em. für Kenia, 1923, Kardinal und Erzbischof em. von Nairobi; im Amt seit 1981

30.08. Silvano Montevecchi, Bischof von Ascoli Piceno, 1938, Ersternennung

02.09. Terence John Brain, Bischof von Salford, 1939, vorher Titularbischof von Amudarsa und Weihbischof von Birmingham

02.09. Claude Frikart, Altweihbischof von Paris, 1922, Titularbischof von Summula; im Amt seit 1986

03.09. José Martins da Silva, Erzbischof em. von Porto Velho, 1935, im Amt seit 1982

05.09. Javier Salinas Vinals, Bischof von Tortosa, 1948, vorher Bischof von Ibiza

10.09. Aldo di Cillo Pagotto, Koadjutor von Sobral, 1949, Ersternennung

12.09. Patrick Le Gal, Bischof von Tulle, 1953, Ersternennung

18.09. Attilio Nicora, Bischof em. von Verona, 1937, im Amt seit 1992; Justizdelegierter des Präsidiums der Italienischen Bischofskonferenz

20.09. Wasyl Ihor Medwit, Erzbischöflicher Exarch von Kyiv-Vyshhorod, 1949, Titularbischof von Adriane; vorher Weihbischof von Lviv der Ukrainer

23.09. John Richard Sheets, Altweihbischof von Fort Wayne-South Bend, 1922, Titularbischof von Murcona; im Amt seit 1991

24.09. Joseph Edward Troy, Bischof em. v. Saint John, New Brunswick, 1931, im Amt seit 1986

07.10. Antal Majnek, Ap. Administrator von Zakarpattia, 1951, Titularbischof von Febiana; vorher Titularbischof von Febiana und Weihbischof von Zakarpattia

08.10. Flavio Giovenale, Bischof von Abaetetuba, 1954, Ersternennung

10.10. István Katona, Weihbischof von Eger, 1928, Titularbischof von Brescello; vorher Titularbischof von Brescello und Weihbischof von Vác

10.10. Alois Kothgasser, Bischof von Innsbruck, 1937, Ersternennung

10.10. Reinhold Stecher, Bischof em. von Innsbruck, 1921, im Amt seit 1980

10.10. Peter Turang, Erzbischof von Kupang, 1947, vorher Koadjutor

11.10. Christian Werner, Titularbischof von Wiener Neustadt, 1943, vorher Titularbischof von Eca und Militärordinarius für Österreich; Militärordinarius für Österreich

14.10. Gabriel Lawrence Sengol, Bischof em. von Tiruchirapalli, 1928, im Amt seit 1990

16.10. Nestor Assogba, Erzbischof von Parakou, 1929, vorher Bischof von Parakou

16.10. Salvadore Lobo, Bischof von Baruipur, 1945, Ersternennung

18.10. Joseph Kesenge Wandangakongu, Bischof em. von Molegbe, 1928, im Amt seit 1968

21.10. Daniel Robert Jenky, Titularbischof von Amanzia, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Fort Wayne-South Bend

23.10. Charles Amarin Brand, Erzbischof em. von Strasbourg, 1920, im Amt seit 1984/1988

23.10. Joseph Doré, Erzbischof von Strasbourg, 1936, Ersternennung

24.10. Peter Kwaku Atuahene, Bischof von Goaso, 1956, Ersternennung

24.10. David Douglas Crosby, Bischof von Labrador City-Schefferville, 1948, Ersternennung

24.10. Henry Ernest Karlen, Erzbischof em. von Bulawayo, 1922, im Amt seit 1974/1994

24.10. Adriano Langa, Titularbischof von Baia, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Maputo

24.10. Tomé Makhweliha, Bischof von Pemba, 1945, Ersternennung

24.10. Alfred Adewale Martins, Bischof von Abeokuta, 1959, Ersternennung

24.10. Cyprian Monis, Bischof von Asansol, 1945, vorher Titularbischof von Molicunza und Weihbischof von Calcutta

24.10. Jose Mukala, Bischof von Kohima, 1948, Ersternennung

24.10. Pius Alick Ncube, Erzbischof von Bulawayo, 1946, Ersternennung

24.10. Jean Ntagwarara, Bischof von Bubanza, 1947, Ersternennung

24.10. Joseph Ignace Randrianasolo, Titularbischof von Milevi, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Antananarivo

25.10. Ferdinand Botsy, Bischof em. von Ambanja, 1940, im Amt seit 1976

28.10. Alexander J. Brunett, Erzbischof von Seattle, 1934, vorher Bischof von Helena

28.10. John George Vlazny, Erzbischof von Portland in Oregon, 1937, vorher Bischof von Winona

29.10. Albino Mamede Cleto, Koadjutor von Coimbra, 1935, vorher Titularbischof von Illiberi und Weihbischof von Lisboa

29.10. José Augusto Martins Fernandes Pedreira, Bf. Viana do Castelo, 1935, vorher Titularbischof von Elvas und Weihbischof von Porto

05.11. Gerald E. Wilkerson, Titularbischof von Vincennes, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Los Angeles (USA)

07.11. Sofron Dmyterko, Bischof em. von Ivano-Frankivsk der Ukrainer, 1917, im Amt seit 1968/1991

07.11. Mykhaylo Koltun, Bischof von Zboriv der Ukrainer, 1949, vorher Titularbischof von Case di Pamfilia und Erzbischöflicher Exarch von Kyiv-Vyshhorod

07.11. Sofron Stefan Mudry, Bischof von Ivano-Frankivsk der Ukrainer, 1923, vorher Koadjutor

10.11. Eduardo Davino, Bischof von Palestrina, 1929, vorher Bischof von Ariano Irpino-Lacedonia

10.11. Adrian Leo Doyle, Koadjutor von Hobart, 1936, Ersternennung

10.11. Saúl Figueroa Albornoz, Titularbischof von Amudarsa, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

10.11. Denis James Hart, Titularbischof von Vagada, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Melbourne

10.11. François-Xavier Loizeau, Bischof von Digne, 1939, Ersternennung

14.11. François Saint-Macary, Koadjutor von Rennes, 1936, vorher Bischof von Nice

18.11. Antun Bogetic, Bischof em. von Porec i Pula, 1922, im Amt seit 1984

18.11. Ivan Milovan, Bischof von Porec i Pula, 1940, Ersternennung

18.11. James A. Murray, Bischof von Kalamazoo, 1932, Ersternennung

19.11. Juventino Kestering, Bischof von Rondonópolis, 1946, Ersternennung

19.11. Osório Willibaldo Stoffel, Bischof em. von Rondonópolis, 1921, im Amt seit 1970/1971/1986

21.11. Kizito Bahujimihigo, Bischof von Ruhengeri, 1954, Ersternennung

21.11. Paul Michael Boyle, Bischof von Mandeville, 1926, vorher Titularbischof von Canapio und Ap. Vikar von Mandeville

21.11. Hubert Coppenrath, Koadjutor von Papeete, 1930, Ersternennung

21.11. John F. Du, Titularbischof von Timici, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Cebu

21.11. Angelito R. Lampon, Titularbischof von Valliposita, 1950, Ersternennung; Ap. Vikar von Jolo

21.11. Oswald Lewis, Koadjutor von Meerut, 1944, Ersternennung

21.11. Emilio Ogñénovich, Erzbischof von Mercedes-Luján, 1923, vorher Bischof von Mercedes-Luján

21.11. Berhaneyesus Demerew Souraphiel, Titularbischof von Bita, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Addis Abeba

25.11. Richard John Garcia, Titularbischof von Bapara, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Sacramento

25.11. Antonio Pagano, Bischof em. von Ischia, 1922, im Amt seit 1983

25.11. Filippo Strofaldi, Bischof von Ischia, 1940, Ersternennung

27.11. Angelo Daniel, Bischof von Chioggia, 1933, Ersternennung

27.11. Tomislav Kobjatic Maroevic, Titularbischof von Bencenna, 1955, Ersternennung; Weihbischof von Concepción (RCH)

28.11. Jose S. Palma, Titularbischof von Vazari Didda, 1950, Ersternennung; Weihbischof von Cebu

29.11. Mario Francesco Pompedda, Titularerzbischof von Bisarcio, 1929, Ersternennung; Kurie

02.12. Wolfgang Haas, Erzbischof von Vaduz, 1948, vorher Bischof von Chur

05.12. Richard John Grecco, Titularbischof von Uccula, 1946, Ersternennung; Weihbischof von London

06.12. Zbigniew Józef Kraszewski, Altweihbischof v. Warszawa-Praga, 1922, Titularbischof von Orreomargo; im Amt seit 1992

06.12. Czeslaw Lewandowski, Altweihbischof von Wloclawek, 1922, Titularbischof von Fidoloma; im Amt seit 1973

11.12. Csaba Ternyák, Titularerzbischof von Eminenziana, 1953, vorher Titularbischof von Eminenziana und Weihbischof von Esztergom-Budapest; Kurie

12.12. Miguel Mykycej, Ap. Administrator v. Santa María del Patrocinio U., 1934, Titularbischof von Nazianzo; vorher TBf. Nazianzo und WB Santa María del Patrocinio en B. A. U.

12.12. Andrés Sapelak, Bf. em. Santa María del Patrocinio en B. A. d. Ukr., 1919, im Amt seit 1978

13.12. Juan-José Aguirre Muñoz, Koadjutor von Bangassou, 1954, Ersternennung

13.12. Marco Dino Brogi, Titularerzbischof von Città Ducale, 1932, Ersternennung; Ap. Nuntius

13.12. Mieczyslaw Cislo, Titularbischof von Auca, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Lublin

13.12. Gaspard Mudiso, Koadjutor von Kenge, 1940, Ersternennung

13.12. Wiktor Pawel Skworc, Bischof von Tarnów, 1948, Ersternennung

13.12. Príamo Péricles Tejeda Rosario, Bischof em. von Baní, 1934, im Amt seit 1986

16.12. Edward Peter Cullen, Bischof von Allentown, 1933, vorher Titularbischof von Paria di Proconsolare und Weihbischof von Philadelphia

16.12. Thomas Jerome Welsh, Bischof em. von Allentown, 1921, im Amt seit 1983

19.12. John Buckley, Bischof von Cork and Ross, 1939, vorher Titularbischof von Leptis Magna und Weihbischof von Cork and Ross

19.12. Salvatore Ligorio, Bischof von Tricarico, 1948, Ersternennung

20.12. Francesco Saverio Salerno, Titularbischof von Cerveteri, 1928, Ersternennung; Kurie

23.12. Gordon Dunlap Bennett, Titularbischof von Nesqually, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Baltimore

23.12. Vital Chitolina, Bischof-Prälat von Paranatinga, 1954, Ersternennung

23.12. Franco Dalla Valle, Bischof von Juína, 1945, Ersternennung

23.12. Geraldo Vieira Gusmão, Bischof von Porto Nacional, 1934, Ersternennung

23.12. Francisco José Zugliani, Bischof von Amparo, 1934, Ersternennung

27.12. Gilles Cazabon, Bischof von Saint-Jérôme, 1933, vorher Bischof von Timmins

30.12. Gioan Baotixita (Jean-Baptiste) Bùi Tuần, Bischof v. Long Xuyên, 1928, vorher Titularbischof von Tabunia und Koadjutor

30.12. Micae (Michel) Nguyễn Khắc Ngữ, Bischof em. von Long Xuyên, 1909, im Amt seit 1960

31.12. Luis Armando Collazuol, Titularbischof von Elo, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Rosario

 

ZURÜCK