Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1993

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1993 UNTER HL. JOHANNES PAUL II.

 

00.00. Francis Xavier DiLorenzo, Ap. Administrator von Honolulu, 1942, Titularbischof von Tigia und Weihbischof von Scranton

00.00. Nicôla (Nicolas) Huỳnh Văn Nghi, Ap. Adm. Thành-Phô Hô Chi Minh, 1927, Bischof von Phan Thiêt

00.00. Abraham Kattumana, Pp. Delegat für das Großerzbistum d. S.-Mb., 1944, Titularerzbischof von Cebarades und Ap. Nuntius

00.00. Christophe Munzihirwa Mwene Ngabo, Ap. Administrator Bukavu, 1926, Bischof von Kasongo

00.00. Elmo N. J. Perera, Ap. Administrator von Galle, 1932, Titularbischof von Gadiaufala; vorher Titularbischof von Gadiaufala und Weihbischof von Galle

00.00. Manuel Revollo Crespo, Koadjutor des Militärordinariates Bolivien, 1925, Titularbischof von Case di Numidia; vorher Titularbf. Case di Numidia und Weihbischof von Cochabamba

00.00. Oscar Andrés Rodríguez Maradiaga, Ap. Adm. San Pedro Sula, 1942, Erzbischof von Tegucigalpa

00.00. Fernando Sáenz Lacalle, Ap. Administrator des Militärordinar. ES, 1932, Titularbischof von Tabbora und Weihbischof von Santa Ana

00.00. Leo Soekoto, Ap. Administrator von Bogor, 1920, Erzbischof von Jakarta

00.00. André Wouking, Ap. Administrator von Nkongsamba, 1930, Bischof von Bafoussam

02.01. Ramiro Moliner Inglés, Titularerzbischof von Sarda, 1941, Ersternennung; Ap. Nuntius

08.01. Oscar Andrés Rodríguez Maradiaga, Erzbischof von Tegucigalpa, 1942, vorher Titularbischof von Pudenziana und Weihbischof von Tegucigalpa

08.01. Héctor Enrique Santos Hernández, Erzbischof em. v. Tegucigalpa, 1916, im Amt seit 1962

09.01. Francesco Gioia, Erzbischof em. Camerino-San Severino Marche, 1938, im Amt seit 1990; Kurie

19.01. Ennio Appignanesi, Erzbf. Potenza-Muro Lucano-Marsico Nuovo, 1925, vorher Erzbischof von Matera-Irsina

19.01. Giuseppe Vairo, Erzbf. em. Potenza-Muro Lucano-Marsico Nuovo, 1917, im Amt seit 1977

20.01. João Risatti, Bischof von Macapá, 1942, vorher Bischof von Parintins

23.01. Joannes Baptist Matthijs Gijsen, Bischof em. von Roermond, 1932, im Amt seit 1972

26.01. James Louis Schad, Altweihbischof von Camden, 1917, Titularbischof von Panatoria; im Amt seit 1966

26.01. James Anthony Tamayo, Titularbischof von Ita, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Galveston-Houston

30.01. Juan Carlos Maccarone, Titularbischof von Mauriana, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Lomas de Zamora

30.01. Pedro Luis Ronchino, Bischof von Comodoro Rivadavia, 1928, Ersternennung

02.02. Serafim de Sousa Ferreira e Silva, Bischof von Leiria-Fátima, 1930, vorher Koadjutor

02.02. Alberto Cosme do Amaral, Bischof em. von Leiria-Fátima, 1916, im Amt seit 1972

08.02. Paolo Mario Virgilio Atzei, Bischof von Tempio-Ampurias, 1942, Ersternennung

10.02. James McLoughlin, Bischof von Galway and Kilmacduagh, 1929, Ersternennung

13.02. José María Arancibia, Koadjutor von Mendoza, 1937, vorher Titularbischof von Cerenza und Weihbischof von Córdoba (RA)

15.02. Jean Margéot, Bischof em. von Port-Louis, 1916, Kardinal; im Amt seit 1969

15.02. Maurice Piat, Bischof von Port-Louis, 1941, vorher Koadjutor

16.02. Flavio Calle Zapata, Bischof von Sonsón-Rionegro, 1944, vorher Bischof-Prälat von Alto Sinú

16.02. Giulio Nicolini, Bischof von Cremona, 1926, vorher Bischof von Alba

16.02. Alfonso Uribe Jaramillo, Bischof em. von Sonsón-Rionegro, 1914, im Amt seit 1968

18.02. Giovanni Pes, Bischof em. von Alghero-Bosa, 1916, im Amt seit 1979

18.02. Antonio Vacca, Bischof von Alghero-Bosa, 1934, Ersternennung

20.02. Antonio Forte, Bischof von Avellino, 1928, vorher Bischof von Ariano Irpino-Lacedonia

25.02. Manuel C. Sobreviñas, Bischof von Imus, 1924, vorher Titularbischof von Tulana und Weihbischof von Manila

27.02. Bronislaw Dabrowski, Altweihbischof von Warszawa, 1917, Titularerzbischof von Adrianotere; im Amt seit 1961/1982

27.02. Albin Malysiak, Altweihbischof von Kraków, 1917, Titularbischof von Beatia; im Amt seit 1970

27.02. Boleslaw Lukasz Taborski, Altweihbischof von Przemysl der Lateiner, 1917, Titularbischof von Dices; im Amt seit 1963

01.03. Jose C. Sorra, Bischof von Legazpi, 1929, vorher Bischof von Virac

04.03. Peter Henrici, Titularbischof von Ossero, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Chur

04.03. Antonio López Aviña, Erzbischof em. von Durango, 1915, im Amt seit 1961

04.03. José Trinidad Medel Pérez, Erzbischof von Durango, 1928, vorher Bischof von Tula

04.03. Paul Vollmar, Titularbischof von Missua, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Chur

06.03. Antoine Scopelliti, Bischof von Ambatondrazaka, 1939, vorher Koadjutor

06.03. François Vòllaro, Bischof em. von Ambatondrazaka, 1915, im Amt seit 1959

12.03. James Kim Ji-seok, Bischof von Won Ju, 1940, vorher Koadjutor

13.03. Ronald Philippe Bär, Bischof em. von Rotterdam, 1928, im Amt seit 1983

22.03. Carmelo Juan Giaquinta, Erzbischof von Resistencia, 1930, vorher Bischof von Posadas

22.03. Jean-Bosco Ntep, Bischof von Eséka, 1951, Ersternennung

22.03. Simeon Anthony Pereira, Koadjutor von Karachi, 1927, vorher Bischof von Islamabad-Rawalpindi

22.03. Gioan Baotixia (Jean-Baptiste) Phạm Minh Mẫn, Koadjutor von My Tho, 1934, Ersternennung

22.03. Raymond Saw Po Ray, Bischof von Mawlamyine, 1948, vorher Titularbischof von Buffada und Weihbischof von Yangon

22.03. Simon-Victor Tonyé Bakot, Bischof von Edéa, 1947, vorher Titularbischof von Siminina und Weihbischof von Douala

23.03. Bernard Ferdinand Popp, Altweihbischof von San Antonio, 1917, Titularbischof von Capso; im Amt seit 1983

23.03. James Terry Steib, Bischof von Memphis, 1940, vorher Titularbischof von Fallaba und Weihbischof von Saint Louis

25.03. Donato de Bonis, Titularbischof von Castello di Numidia, 1930, Ersternennung; Prälat des Souveränen Malteser Ritterordens

25.03. José Joaquín Flórez Hernández, Erzbischof em. von Ibagué, 1916, im Amt seit 1964/1974

25.03. Juan Francisco Sarasti Jaramillo, Erzbischof von Ibagué, 1938, vorher Bischof von Barrancabermeja

26.03. José María Cirarda Lachiondo, Erzbischof em. Pamplona y Tudela, 1917, im Amt seit 1978 bzw., 1984

26.03. Antonio Dorado Soto, Bischof von Málaga, 1931, vorher Bischof von Cádiz y Ceuta

26.03. Fernando Sebastián Aguilar, Erzbischof von Pamplona y Tudela, 1929, vorher Koadjutor von Granada (E)

27.03. Lorenzo Chiarinelli, Bischof von Aversa, 1935, vorher Bischof von Sora-Aquino-Pontecorvo

27.03. Giovanni Gazza, Bischof em. von Aversa, 1924, im Amt seit 1980; Altprälat von Abaeté do Tocantins

03.04. Joannes Baptist Matthijs Gijsen, Titularbischof von Maastricht, 1932, vorher Bischof em. von Roermond; ohne Amt

05.04. Maixent Coly, Koadjutor von Ziguinchor, 1949, Ersternennung

05.04. Ambroise Kotamba Djoliba, Bischof von Sokodé, 1938, Ersternennung

05.04. Yulius Aloysius Husin, Bischof von Palangkaraya, 1937, Ersternennung

05.04. Telesphor Mkude, Bischof von Morogoro, 1945, vorher Bischof von Tanga

05.04. Augustinus Jun-ichi Nomura, Bischof von Nagoya, 1937, Ersternennung

05.04. Joseph Ratzinger, Titularbischof von Velletri-Segni, 1927, Kardinal; Kurie

05.04. Aloysius Nobuo Soma, Bischof em. von Nagoya, 1916, im Amt seit 1969

05.04. Florentinus Sului Hajang Hau, Bischof von Samarinda, 1948, Ersternennung

06.04. André Dupuy, Titularerzbischof von Selsea, 1940, Ersternennung; Ap. Nuntius

06.04. Robert Fortune Sanchez, Erzbischof em. von Santa Fe, 1934, im Amt seit 1974

08.04. Francesco Cacucci, Erzbischof von Otranto, 1943, vorher Titularbischof von Castel mediano und Weihbischof von Bari-Bitonto

08.04. Francesco Coccopalmerio, Titularbischof von Celiana, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Milano

08.04. Vincenzo Franco, Erzbischof em. von Otranto, 1917, im Amt seit 1981

13.04. William Henry Bullock, Bischof von Madison, 1927, vorher Bischof von Des Moines

13.04. Roger-Alfred Despatie, Bischof em. von Hearst, 1927, im Amt seit 1973

14.04. Vincenzo Savio, Titularbischof von Garriana, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Livorno

16.04. Jorge Arturo Medina Estévez, Bischof von Valparaíso, 1926, vorher Bischof von Rancagua

16.04. Francisco Javier Prado Aránguiz, Bischof von Rancagua, 1929, vorher Bischof em. von Iquique

16.04. Francisco de Borja Valenzuela Ríos, Erzbf.-Bf. em. von Valparaíso, 1917, im Amt seit 1983

17.04. Józef Michalik, Erzbischof von Przemysl der Lateiner, 1941, vorher Bischof von Zielona Góra-Gorzów

17.04. Jean-Pierre Ricard, Titularbischof von Pulcheriopoli, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Grenoble

17.04. Ignacy Tokarczuk, Erzbischof em. von Przemysl der Lateiner, 1918, im Amt seit 1965/1991/1992

20.04. Mykhaylo Koltun, Bischof von Zboriv der Ukrainer, 1949, Ersternennung

20.04. Mykhajlo Sabryha, Bischof von Ternopil der Ukrainer, 1940, vorher Titularbischof von Bucello und Weihbischof von Lviv der Ukrainer

20.04. Pavlo Vasylyk, Bischof von Kolomyia-Chernivci der Ukrainer, 1926, vorher Titularbischof von Plotinopoli und Weihbischof von Ivano-Frankivsk der Ukrainer

23.04. Domenico Caliandro, Bischof von Ugento-Santa Maria di Leuca, 1947, Ersternennung

29.04. Kamal Hanna Bathish, Titularbischof von Aurusuliana, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Gerusalemme der Lateiner

29.04. Joseph Khoury, Titularbischof von Conocora, 1936, Ersternennung; Ap. Visitator für die gläubigen Maroniten in West- und Nordeuropa

29.04. Giacinto-Boulos Marcuzzo, Titularbischof von Siminina, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Gerusalemme der Lateiner

29.04. Ioánnis Perrís, EB em. Naxos, Andros, Tinos e Mykon., Altadm. Ch., 1916, im Amt seit 1960

29.04. Nikólaos Printesis, EB Naxos, Andros, Tinos e Mykonos, Adm. Ch., 1941, Ersternennung

30.04. Aníbal Maricevich Fleitas, Bischof em. Concepción en Paraguay, 1917, im Amt seit 1965

03.05. Joseph Das, Bischof von Berhampur, 1930, Ersternennung

03.05. Salvador Flores Huerta, Bischof von Ciudad Lázaro Cárdenas, 1934, Ersternennung

03.05. José de Jesús Sahagún de la Parra, Bf. em. Ciudad Lázaro Cárd., 1922, im Amt seit 1985

04.05. Elden Francis Curtiss, Erzbischof von Omaha, 1932, vorher Bischof von Helena

04.05. Daniel Eugene Sheehan, Erzbischof em. von Omaha, 1917, im Amt seit 1969

04.05. Tarsizio Gervazio Ziyaye, Koadjutor von Lilongwe, 1949, vorher Titularbischof von Macon und Weihbischof von Dedza

05.05. Alonso Llano Ruiz, Bischof von Istmina-Tadó, 1931, Ersternennung

05.05. Brendan Michael O'Brien, Bischof von Pembroke, 1943, vorher Titularbischof von Numana und Weihbischof von Ottawa

05.05. Gustavo Posada Peláez, Bischof em. von Istmina-Tadó, 1917, im Amt seit 1953/1990

05.05. Joseph Raymond Windle, Bischof em. von Pembroke, 1917, im Amt seit 1971

06.05. Antonio Ciliberti, Erzbischof von Matera-Irsina, 1935, vorher Bischof von Locri-Gerace

08.05. Pio Laghi, Patron des Souveränen Malteser Ritterordens, 1922, Kardinal; Kurie

08.05. Silvio Padoin, Bischof von Pozzuoli, 1930, Ersternennung

08.05. Salvatore Sorrentino, Bischof em. von Pozzuoli, 1917, im Amt seit 1974

10.05. Louis Hà Kim Danh, Bischof von Phú Cuong, 1913, vorher Koadjutor

10.05. Giuse (Joseph) Phạm Văn Thiên, Bischof em. von Phú Cuong, 1907, im Amt seit 1965

15.05. Renato Hasche Sánchez, Bischof von Arica, 1927, Ersternennung

15.05. Edward Kisiel, Erzbischof em. von Bialystok, 1918, im Amt seit 1991/1992

15.05. Ramón Salas Valdés, Bischof em. von Arica, 1917, im Amt seit 1966/1986

15.05. Gerardo Eusebio Sueldo, Koadjutor von Santiago del Estero, 1936, vorher Bischof von Orán

15.05. Stanislaw Szymecki, Erzbischof von Bialystok, 1924, vorher Bischof von Kielce

18.05. Patrick O'Donoghue, Titularbischof von Tulana, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Westminster

22.05. Domenico De Luca, Titularerzbischof von Teglata di Numidia, 1928, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.05. Heinrich Fasching, Titularbischof von Acci, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Sankt Pölten

24.05. Peter William Ingham, Titularbischof von Pudenziana, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Sydney

26.05. Bernardino Marchiò, Bischof von Pesqueira, 1943, vorher Koadjutor

26.05. Manuel Palmeira da Rocha, Bischof em. von Pesqueira, 1919, im Amt seit 1980

27.05. William Lee, Bischof von Waterford and Lismore, 1941, Ersternennung

27.05. Michael Russell, Bischof em. von Waterford and Lismore, 1920, im Amt seit 1965

28.05. Anthony Chiminello, Titularbischof von Numana, 1938, Ersternennung; Ap. Vikar von Keetmanshoop

28.05. Mariano Gutiérrez Salazar, Ap. Altvikar von Caroní, 1913, Titularbischof von Bamaccora; im Amt seit 1968

28.05. Salvador L. Lazo, Bischof em. von San Fernando de la Union, 1918, im Amt seit 1981

28.05. Anthony Theodore Lobo, Bischof von Islamabad-Rawalpindi, 1937, vorher Titularbischof von Esco und Weihbischof von Karachi

28.05. Joseph Minj, Bischof von Simdega, 1932, Ersternennung

28.05. Michael Minj, Bischof von Gumla, 1932, Ersternennung

28.05. Santiago Pérez Sánchez, Titularbischof von Castel mediano, 1942, Ersternennung; Ap. Vikar von Caroní

28.05. Pero Sudar, Titularbischof von Selja, 1951, Ersternennung; Weihbischof von Vrhbosna

28.05. Antonio R. Tobias, Bischof von San Fernando de la Union, 1941, vorher Bischof von Pagadian

31.05. Béla Balás, Bischof von Kaposvár, 1941, vorher Titularbischof von Feradi maggiore und Weihbischof von Veszprém

31.05. Nándor Bosák, Bischof von Debrecen-Nyíregyháza, 1939, Ersternennung

31.05. Michael Pearse Lacey, Altweihbischof von Toronto, 1916, Titularbischof von Diano; im Amt seit 1979

31.05. Paul Marchand, Titularbischof von Tamata, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Ottawa

31.05. František Radkovský, Bischof von Plzen, 1939, vorher Titularbischof von Aggar und Weihbischof von Praha

31.05. József Szendi, Erzbischof von Veszprém, 1921, vorher Bischof von Veszprém

31.05. James Matthew Wingle, Bischof von Yarmouth, 1946, Ersternennung

02.06. Fernando Panico, Bischof von Oeiras-Floriano, 1946, Ersternennung

05.06. Bernardin Gantin, Titularbischof von Ostia, 1922, Kardinal und Titularbischof von Palestrina; Kurie

09.06. Pere Tena Garriga, Titularbischof von Cerenza, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Barcelona (E)

09.06. Jaume Traserra Cunillera, Titularbischof von Selemsele, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Barcelona (E)

09.06. Joan Enric Vives Sicilia, Titularbischof von Nona, 1949, Ersternennung; Weihbischof von Barcelona (E)

15.06. Claude Dagens, Koadjutor von Angoulême, 1940, vorher Titularbischof vopn Vulturara und Weihbischof von Poitiers

15.06. Carl K. Moeddel, Titularbischof von Bistue, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Cincinnati

18.06. Janis Cakuls, Altweihbischof von Riga, 1926, Titularbischof von Tinista; im Amt 1982 bis 1990 und seit 1991

22.06. Raymond James Boland, Bischof von Kansas City-Saint Joseph, 1932, vorher Bischof von Birmingham (USA)

22.06. John Francis Donoghue, Erzbischof von Atlanta, 1928, vorher Bischof von Charlotte

22.06. John Joseph Sullivan, Bischof em. von Kansas City-Saint Joseph, 1920, im Amt seit 1977

28.06. James Patrick Keleher, Erzbischof von Kansas City in Kansas, 1931, vorher Bischof von Belleville

28.06. Jorge Enrique Lozano Zafra, Bischof von Ocaña, 1938, Ersternennung

28.06. Artemio L. Rillera, Bischof von Bangued, 1942, Ersternennung

28.06. Ignatius Jerome Strecker, Erzbischof em. v. Kansas City in Kansas, 1917, im Amt seit 1969

01.07. Innayya Chinna Addagatla, Bischof von Srikakulam, 1937, vorher Bischof von Nalgonda

01.07. Teodoro Luis Arroyo Robelly, Ap. Altvikar von Méndez, 1929, Titularbischof von Castello di Tatroporto; im Amt seit 1981

01.07. Andrew Aaron Chisha, Bischof von Mansa, 1933, Ersternennung

01.07. Pietro Gabrielli, Titularbischof von Taparura, 1931, Ersternennung; Ap. Vikar von Méndez

01.07. Anthony J. V. Obinna, Bischof von Owerri, 1946, Ersternennung

01.07. Mark Onwuha Unegbu, Bischof em. von Owerri, 1917, im Amt seit 1970

02.07. Ruggero Franceschini, Titularbischof von Sicilibba, 1939, Ersternennung; Ap. Vikar von Anatolia

02.07. Antoine Joubeir, Erzbischof em. von Tripoli del Libano der Maroniten, 1918, im Amt seit 1977

02.07. Innocent Hilarion Lotocky, Bf. em. Saint Nicholas of Chicago d. Ukr., 1915, im Amt seit 1980

02.07. Vasile Louis Puscas, Bischof em. Saint George's in Canton der R., 1915, im Amt seit 1982/1987

02.07. Gabriel Toubia, Erzbischof von Tripoli del Libano der Maroniten, 1930, Ersternennung

02.07. Michael Wiwchar, Bischof von Saint Nicholas of Chicago d. Ukrainer, 1932, Ersternennung

03.07. Sebastiano Dho, Bischof von Alba, 1935, vorher Bischof von Saluzzo

07.07. Pedro Olmedo Rivero, Bischof-Prälat von Humahuaca, 1944, Ersternennung

10.07. Jan-Wawrzyniec Kulik, Altweihbischof von Lódz, 1918, Titularbischof von Rando; im Amt seit 1959

10.07. Oscar Páez Garcete, Bischof von Alto Paraná, 1937, vorher Bischof von San Pedro

10.07. Franciscus Jozef Marie Wiertz, Bischof von Roermond, 1942, Ersternennung

13.07. Heinrich Graf von Soden-Fraunhofen, AltWB München und Freising, 1920, Titularbischof von Belali; im Amt seit 1972

15.07. Eduardo Davino, Bischof von Ariano Irpino-Lacedonia, 1929, Ersternennung

17.07. Adam Dyczkowski, Bischof von Zielona Góra-Gorzów, 1932, vorher Titularbischof von Altava und Weihbischof von Legnica

17.07. Ignatius Harsono, Bischof em. von Bogor, 1922, im Amt seit 1975

17.07. Kazimierz Ryczan, Bischof von Kielce, 1939, Ersternennung

21.07. Roberto Lückert León, Bischof von Coro, 1939, vorher Bischof von Cabimas

22.07. Rubén Oscar Frassia, Bischof von San Carlos de Bariloche, 1945, vorher Titularbischof von Ceciri und Weihbischof von Buenos Aires

22.07. Marcelo Angiolo Melani, Koadjutor von Viedma, 1938, Ersternennung

22.07. José Luis Mollaghan, Titularbischof von Teuzi, 1946, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

22.07. José Pedro Pozzi, Bischof von Alto Valle del Río Negro, 1925, Ersternennung

23.07. Piergiorgio Silvano Nesti, Erzbf. Camerino-San Severino Marche, 1931, Ersternennung

24.07. Ratko Peric, Bischof von Mostar-Duvno, 1944, vorher Koadjutor

24.07. Pavao Zanic, Bischof em. von Mostar-Duvno, 1918, im Amt seit 1980

03.08. Marin Barišic, Titularbischof von Feradi maggiore, 1947, Ersternennung; Weihbischof von Split-Makarska

07.08. Renzo Fratini, Titularerzbischof von Botriana, 1944, Ersternennung; Ap. Nuntius

14.08. Antonio Franco, Ap. Administrator von Zakarpatia, 1937, Titularerzbischof von Gallese und Ap. Nuntius

17.08. Michael Jarboe Sheehan, Erzbischof von Santa Fe, 1939, vorher Bischof von Lubbock

19.08. Gilles Bélisle, Altweihbischof von Ottawa, 1923, Titularbischof von Uccula; im Amt seit 1977

02.09. Luca Brandolini, Bischof von Sora-Aquino-Pontecorvo, 1933, vorher Titularbischof von Urusi und Weihbischof von Roma

07.09. Juan Alfredo Arzube, Altweihbischof von Los Angeles (USA), 1918, Titularbischof von Civitate; im Amt seit 1971

07.09. Alfred Clifton Hughes, Bischof von Baton Rouge, 1932, vorher Titularbischof von Massimiana di Bizacena und Weihbischof von Boston

15.09. Jaime Brufau Maciá, Bischof em. von San Pedro Sula, 1922, im Amt seit 1966

15.09. Aloys Mulindwa Mutabesha Mugoma Mweru, Erzbf. em. Bukavu, 1922, im Amt seit 1965

18.09. Senan Louis O'Donnell, Bischof von Maiduguri, 1927, Ersternennung

18.09. Manuel Revollo Crespo, Koadjutor des Militärordinariates Bolivien, 1925, Titularbischof von Case di Numidia; vorher Weihbischof von Cochabamba

18.09. Mikail Nersès Sétian, Ap. Altexarch für Armenier in USA u. Kanada, 1918, Titularbischof von Ancira der Armenier; im Amt seit 1981; Ap. Adm. des Arm.exarchates USA u. Kanada

24.09. André Mayamba Kathongo, Bischof em. von Popokabaka, 1931, im Amt seit 1979

30.09. Antonio Valentini, Erzbischof em. von Chieti-Vasto, 1921, im Amt seit 1984

04.10. Bartolomé Carrasco Briseño, Erzbischof em. von Antequera, 1918, im Amt seit 1976

04.10. Héctor González Martínez, Erzbischof von Antequera, 1939, vorher Koadjutor

04.10. Benjamín Jiménez Hernández, Bischof von Culiacán, 1938, vorher Titularbischof von Sulletto und Weihbischof von Culiacán

04.10. Luis Rojas Mena, Bischof em. von Culiacán, 1917, im Amt seit 1969

07.10. Tulio Duque Gutiérrez, Titularbischof von Sitipa, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Medellín

07.10. Darío de Jesús Monsalve Mejía, Titularbischof Giunca di Mauritania, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Medellín

12.10. Joseph Anthony Ferrario, Bischof em. von Honolulu, 1926, im Amt seit 1982

18.10. Julien Mawule Kouto, Bischof von Atakpamé, 1946, Ersternennung

18.10. Michel Malo, Weihbischof von Antsiranana, 1938, Titularbischof von Croe; vorher Titularbischof von Croe und Weihbischof von Mahajanga

18.10. Linus Okok Okwach, Bischof von Homa Bay, 1952, Ersternennung

18.10. Armand Toasy, Bischof von Port-Bergé, 1939, vorher Bischof von Miarinarivo

18.10. Charles Martin Wamika, Titularbischof von Tacape, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Tororo

20.10. Gérard Dionne, Bischof em. von Edmundston, 1919, im Amt seit 1983

20.10. Vital Massé, Titularbischof von Giru di Marcello, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Saint-Jérôme

20.10. François Thibodeau, Bischof von Edmundston, 1939, Ersternennung

25.10. Karl Heinz Jacoby, Altweihbischof von Trier, 1918, Titularbischof von Sulci; im Amt seit 1968

26.10. Edward Kevin Daly, Bischof em. von Derry, 1933, im Amt seit 1974

26.10. Otto Wüst, Bischof em. von Basel, 1926, im Amt seit 1982

27.10. Augusto Carvalho, Bischof em. von Caruaru, 1917, im Amt seit 1959

27.10. Heitor de Araújo Sales, Erzbischof von Natal, 1926, vorher Bischof von Caicó

27.10. Rafael González Moralejo, Bischof em. von Huelva, 1918, im Amt seit 1969

27.10. Ignacio Noguer Carmona, Bischof von Huelva, 1931, vorher Koadjutor

27.10. Antônio Soares Costa, Bischof von Caruaru, 1930, vorher Titularbischof von Sinnada di Mauritania und Weihbischof von Natal

27.10. Alaír Vilar Fernandes de Melo, Erzbischof em. von Natal, 1916, im Amt seit 1988

29.10. Pablo Antonio Vega Mantilla, Bischof em. von Juigalpa, 1919, im Amt seit 1973/1991

30.10. Elliot Griffin Thomas, Bischof von Saint Thomas, 1926, Ersternennung

08.11. Gerhard Jakob, Titularbischof von Vergi, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Trier

08.11. Januário Machaze Nhangumbe, Bischof em. von Pemba, 1934, im Amt seit 1975

11.11. Stanislaus Joseph Brzana, Bischof em. von Ogdensburg, 1917, im Amt seit 1968

11.11. Paul Stephen Loverde, Bischof von Ogdensburg, 1940, vorher Titularbischof von Ottabia und Weihbischof von Hartford

11.11. Jaime Prieto Amaya, Bischof von Barrancabermeja, 1941, Ersternennung

11.11. Edward James Slattery, Bischof von Tulsa, 1940, Ersternennung

12.11. Joseph Leo Charron, Bischof von Des Moines, 1939, vorher Titularbischof von Bencenna und Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

12.11. William Edwin Franklin, Bischof von Davenport, 1930, vorher Titularbischof von Surista und Weihbischof von Dubuque

12.11. Gerald Francis O'Keefe, Bischof em. von Davenport, 1918, im Amt seit 1966

13.11. Peter Paul Prabhu, Titularerzbischof von Tituli di Numidia, 1931, Ersternennung; Ap. Nuntius

13.11. Peter Stephan Zurbriggen, Titularerzbischof von Glastonia, 1943, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.11. Gabriel Bullet, Altweihbischof von Lausanne, Genève et Fribourg, 1921, Titularbischof von Glavinizza; im Amt seit 1970

17.11. Leonardo Mario Bernacchi, Titularbischof von Tabaicara, 1933, Ersternennung; Ap. Vikar von Cuevo

17.11. Malayappan Chinnappa, Bischof von Vellore, 1937, Ersternennung

17.11. Vincent Coulibaly, Bischof von Kankan, 1953, Ersternennung

17.11. William Matthew Slattery, Bischof von Kokstad, 1943, Ersternennung

17.11. Aloysius Sudarso, Titularbischof von Bavagaliana, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Palembang

18.11. Juan de Dios Caballero Reyes, Bischof em. von Huejutla, 1931, im Amt seit 1978; Weihbischof von Durango

20.11. Américo do Couto Oliveira, Koadjutor von Lamego, 1929, Ersternennung

20.11. Jorge Manuel López, Erzbischof em. von Rosario, 1918, im Amt seit 1983

20.11. Eduardo Vicente Mirás, Erzbischof von Rosario, 1929, vorher Titularbischof von Ambia und Weihbischof von Buenos Aires

20.11. Fabio Suescún Mutis, Bischof von Pereira, 1942, vorher Titularbischof von Giomnio und Weihbischof von Bogotá

23.11. Kevin Michael Britt, Titularbischof von Esco, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

23.11. Bernard Joseph Harrington, Titularbischof von Uzali, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

24.11. Newton Holanda Gurgel, Bischof von Crato, 1923, vorher Titularbischof von Gummi di Bizacena und Weihbischof von Crato

24.11. Alano Maria Pena, Bischof von Nova Friburgo, 1935, vorher Bischof von Itapeva

25.11. John Adel Elya, Bischof von Newton der Graeko-Melkiten, 1928, vorher Titularbischof von Abila di Lisania und Weihbischof von Newton der Graeko-Melkiten

27.11. Ramon C. Argüelles, Titularbischof von Ros Cre, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Manila

27.11. Ricardo Valenzuela Ríos, Titularbischof von Case Calane, 1954, Ersternennung; Weihbischof von Asunción

27.11. Adrianus Herman van Luyn, Bischof von Rotterdam, 1935, Ersternennung

29.11. Lajos Bálint, Erzbischof em. von Alba Julia, 1929, im Amt seit 1990/1991

30.11. Francis Anthony Quinn, Bischof em. von Sacramento, 1921, im Amt seit 1979

30.11. William Keith Weigand, Bischof von Sacramento, 1937, vorher Bischof von Salt Lake City

01.12. Jesús Rocha, Titularbischof von Muzia, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Brasília

06.12. Manuel Chuanguira Machado, Bischof von Gurué, 1950, Ersternennung

06.12. Johannes Gorantla, Bischof von Kurnool, 1952, Ersternennung

06.12. Leo Laba Ladjar, Titularbischof von Bencenna, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Jayapura

06.12. Joseph Mokobe Ndjoku, Bischof von Bokungu-Ikela, 1949, Ersternennung

06.12. Sylvester Monteiro, Titularbischof von Scampa, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Nagpur

07.12. Emiliano Antonio Cisneros Martínez, Bischof-Prälat von Chota, 1945, Ersternennung

07.12. Paolo Gillet, Titularbischof von Germa di Galazia, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Albano

07.12. Jean-Paul Gobel, Titularerzbischof von Galazia in Campania, 1943, Ersternennung; Ap. Nuntius

07.12. Lorenzo Voltolini, Titularbischof von Bisuldino, 1948, Ersternennung; Weihbischof von Portoviejo

10.12. Antonio Ceballos Atienza, Bischof von Cádiz y Ceuta, 1935, vorher Bischof von Ciudad Rodrigo

15.12. Michael Dallat, Titularbischof von Tala, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Down and Connor

16.12. Albert Rouet, Koadjutor von Poitiers, 1936, vorher Titularbischof von Obbi und Weihbischof von Paris

16.12. Julio César Vidal Ortiz, Bischof-Prälat von Alto Sinú, 1944, Ersternennung

18.12. Uriah Ashley, Bischof von Penonomé, 1944, Ersternennung

18.12. Giovanni Bianchi, Bischof em. von Pescia, 1918, im Amt seit 1977

18.12. Giovanni De Vivo, Bischof von Pescia, 1940, Ersternennung

18.12. Antoni Józef Dlugosz, Titularbischof von Aggar, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Czestochowa

18.12. Christo Proykov, Titularbischof von Briula, 1946, Ersternennung; Koadjutor des Apostolischen Exarchates Sofia für den byzantino-slawischen Ritus

18.12. Metodi Dimitrov Stratiev, Titularerzbischof Dioclezianopoli di Tracia, 1916, vorher TBf. Dioclezianopoli di Tracia und Ap. Ex. Sofia; Ap. Exarch von Sofia byz.-slaw.

18.12. Desmond A. Williams, Altweihbischof von Dublin, 1930, Titularbischof von Summa; im Amt seit 1985

20.12. Lorenzo Ceresoli, Titularbischof von Fallaba, 1931, Ersternennung; Ap. Vikar von Awasa

20.12. José Luis Dibildox Martínez, Bischof von Tarahumara, 1943, Ersternennung

20.12. Filipe Neri António Sebastião do Rosário Ferrão, Tit.bf. Vanariona, 1953, Ersternennung; Weihbischof von Goa e Damão

20.12. Armido Gasparini, Ap. Altvikar von Awasa, 1913, Titularbischof von Magneto; im Amt seit 1979

20.12. Philip Za Hawng, Titularbischof von Avioccala, 1945, Ersternennung; Weihbischof von Myitkyina

22.12. Claude Dagens, Bischof von Angoulême, 1940, vorher Koadjutor

22.12. Donato Negro, Bischof von Molfetta-Ruvo-Giovinazzo-Terlizzi, 1948, Ersternennung

22.12. Georges Rol, Bischof em. von Angoulême, 1926, im Amt seit 1975

24.12. Reinaldo Del Prette Lissot, Titularbischof von Altava, 1952, Ersternennung; Weihbischof von Valencia en Venezuela

27.12. Raymond Dumais, Bischof von Gaspé, 1950, Ersternennung

27.12. Pierre Fisette, Bischof von Hearst, 1943, Ersternennung

29.12. Wilton Daniel Gregory, Bischof von Belleville, 1947, vorher Titularbischof von Oliva und Weihbischof von Chicago

30.12. Jean-Paul Gobel, Ap. Administrator des Caucaso, 1943, Titularerzbischof von Galazia in Campania und Ap. Nuntius

 

ZURÜCK