Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1982

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1982 UNTER HL. JOHANNES PAUL II.

 

00.00. Agostino Baroni, Ap. Administrator von Rumbek, 1906, Alterzbischof von Khartoum

00.00. Gellért Belon, Weihbischof von Pécs, 1909, Titularbischof von Elide; vorher Ap. Altadministrator von Pécs

00.00. Hieronymus Herculanus Bumbun, Ap. Administrator von Sanggau, 1937, Erzbischof von Pontianak

00.00. Jean Chabbert, Ap. Administrator von Rabat, 1920, Erzbischof-Bischof von Perpignan-Elne

00.00. Felice Leonardo, Ap. Administrator von Sant'Agata de' Goti, 1915, Bischof von Telese o Cerreto Sannita

00.00. José Ramiro Pellecer Samayoa, Ap. Administrator von Escuintla, 1929, Titularbischof von Teglata di Proconsolare und Weihbischof von Guatemala

00.00. Abdul-Ahad Rabban, Patriarchaladministrator v. Sulaimaniya Chald., 1916, Bischof von Aqra der Chaldäer

00.00. Pio Taofinu'u, Ap. Administrator von Samoa-Pago Pago, 1923, Kardinal; Erzbischof von Samoa-Apia and Tokelau

00.00. Oscar Félix Villena, Weihbischof von Rosario, 1917, Altbischof von San Rafael

02.01. Ilario Roatta, Altbischof von Sant'Agata de' Goti, 1905, im Amt seit 1960

04.01. Leo Schwarz, Titularbischof von Abbir Germaniciana, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Trier

07.01. Girolamo Bartolomeo Bortignon, Altbischof von Padova, 1905, im Amt seit 1949

07.01. Filippo Franceschi, Erzbischof-Bischof von Padova, 1924, vorher Erzbischof von Ferrara und Bischof von Comacchio

08.01. Nelson Antonio Martínez Rust, Titularbischof von Bararo, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Valencia en Venezuela

08.01. José de Jesús Núńez Viloria, Titularbischof von Cene, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Ciudad Bolívar

09.01. Manuel D. Moreno, Bischof von Tucson, 1930, vorher Titularbischof von Tamagrista und Weihbischof von Los Angeles (USA)

09.01. Julio Terrazas Sandoval, Bischof von Oruro, 1936, vorher Titularbischof von Apisa maggiore und Weihbischof von La Paz

11.01. Ramón Búa Otero, Bischof von Tarazona, 1933, Ersternennung

11.01. Ibrahim Namo Ibrahim, Titularbischof von Anbar der Chaldäer, 1937, Ersternennung; Ap. Exarch für die Gläubigen des chaldäischen Ritus in den USA

12.01. José T. Sánchez, Erzbischof von Nueva Segovia, 1920, vorher Bischof von Lucena

14.01. Florencio Coronado Romani, Altbischof von Huancavelica, 1908, im Amt seit 1956

14.01. Víctor Alejandro Corral Mantilla, Titularbf. Gummi di Proconsolare, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Riobamba

14.01. Néstor Rafael Herrera Heredia, Bischof von Machala, 1933, Ersternennung

14.01. William Dermott Molloy McDermott, Bischof von Huancavelica, 1930, vorher Titularbischof von Tucca di Mauritania und Weihbischof von Huancavelica

15.01. Ronald Philippe Bär, Titularbischof von Leges, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Rotterdam

15.01. Alphonsus Maria H. A. Castermans, Titularbischof von Skálholt, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Roermond

15.01. Johannes Antonius de Kok, Titularbischof von Trevico, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Utrecht

15.01. Johannes Bernardus Niënhaus, Titularbischof von Benda, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Utrecht

16.01. Othon Motta, Altbischof von Campanha, 1913, im Amt seit 1960

19.01. Harry Anselm Clinch, Altbischof von Monterey in California, 1908, im Amt seit 1967

22.01. Maurice Noël Léon Couve de Murville, Erzbischof Birmingham (GB), 1929, Ersternennung

30.01. Virgilio Noč, Titularerzbischof von Voncaria, 1922, Ersternennung; Kurie

30.01. Ferdinando Palatucci, Erzbischof von Amalfi u. Bischof von Cava, 1915, vorher Bischof von Nicastro

30.01. Alfredo Vozzi, Alterzbischof von Amalfi, Altbischof von Cava, 1905, im Amt seit 1972 bzw. 1953

04.02. Urbano José Allgayer, Bischof von Passo Fundo, 1924, vorher Titularbischof von Tunnuna und Weihbischof von Porto Alegre

09.02. José de Jesús García Ayala, Altbischof von Campeche, 1910, im Amt seit 1967

09.02. Héctor González Martínez, Bischof von Campeche, 1939, Ersternennung

10.02. Antônio Maria Alves de Siqueira, Alterzbischof von Campinas, 1906, im Amt seit 1968

10.02. Benito Stanislao Andreotti, Titularbischof von Vazari, 1924, Ersternennung; Abtordinarius von Subiaco

10.02. Gilberto Pereira Lopes, Erzbischof von Campinas, 1927, vorher Titularerzbischof von Aurusuliana und Koadjutor

10.02. Wolfgang Weider, Titularbischof von Uzita, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Berlin

12.02. António Ferreira Gomes, Altbischof von Porto, 1906, im Amt seit 1952

12.02. Séamus Hegarty, Bischof von Raphoe, 1940, Ersternennung

12.02. Anthony Columba MacFeely, Altbischof von Raphoe, 1909, im Amt seit 1965

12.02. Júlio Tavares Rebimbas, Erzbischof-Bischof von Porto, 1922, vorher Erzbischof-Bischof von Viana do Castelo

15.02. Luc Alfons De Hovre, Titularbischof von Domnach Sechnaill, 1926, Ersternennung; Weihbischof von Mechelen-Brussel

15.02. Paul Lanneau, Titularbischof von Tusuro, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Mechelen-Brussel

15.02. Joseph Ratzinger, Alterzbischof von München und Freising, 1927, Kardinal; Kurie; im Amt seit 1977

15.02. Rémy Victor Vancottem, Titularbischof von Unizibira, 1943, Ersternennung; Weihbischof von Mechelen-Brussel

16.02. Charles Alexander Grant, Altbischof von Northampton, 1906, im Amt seit 1967

17.02. Gregorio Rosa Chávez, Titularbischof von Mulli, 1942, Ersternennung; Weihbischof von San Salvador

18.02. Myles McKeon, Altbischof von Bunbury, 1919, im Amt seit 1969

20.02. Jerzy Dabrowski, Titularbischof von Tamascani, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Gniezno

20.02. Jan Wiktor Nowak, Titularbischof von Gemelle di Bizacena, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Gniezno

20.02. Kazimierz Romaniuk, Titularbischof von Sicca Veneria, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Warszawa

22.02. Rémy Augustin, Altbischof von Port-de-Paix, 1910, im Amt seit 1978

22.02. Frantz Colimon, Bischof von Port-de-Paix, 1934, vorher Koadjutor

02.03. Antonio Iannucci, Erzbischof von Pescara-Penne, 1914, vorher Bischof von Penne-Pescara

03.03. José Carlos Castanho de Almeida, Titularbischof von Urusi, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Santos

03.03. Laurindo Guizzardi, Bischof von Bagé, 1934, Ersternennung

04.03. Donal Brendan Murray, Titularbischof von Glenndálocha, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Dublin

05.03. Juan Bautista Herrada Armijo, Prälat von Calama, 1922, Ersternennung

10.03. Teodoro de Faria, Bischof von Funchal, 1930, Ersternennung

11.03. Roberto Pinarello de Almeida, Bischof von Jundiaí, 1927, vorher Koadjutor

12.03. Maurice Roy, Altmilitärvikar für Kanada, 1905, Kardinal und Alterzbischof von Québec; im Amt seit 1946

12.03. Joseph L. Wilhelm, Alterzbischof von Kingston, 1909, im Amt seit 1966

16.03. Ramon B. Villena, Titularbischof von Tucci, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Tagum

18.03. George Elmer Bernarding, Erzbischof von Mount Hagen, 1912, vorher Bischof von Mount Hagen

18.03. Paolo Carta, Alterzbischof von Sassari, 1907, im Amt seit 1962

18.03. Henry Swithin Thomas A. W. Goonewardena, Bf. Anuradhapura, 1925, Ersternennung

18.03. Jacques Georges Habib Hafouri, Erzbischof Hassaké-Nisibi der Syrer, 1916, Ersternennung

18.03. Salvatore Isgró, Erzbischof von Sassari, 1930, vorher Bischof von Gravina und Prälat von Altamura und von Acquaviva delle Fonti

18.03. Joseph Kumuondala Mbimba, Bischof von Bokungu-Ikela, 1941, vorher Titularbischof von Simidicca und Weihbischof von Bokungu-Ikela

18.03. Yves Plumey, Erzbischof von Garoua, 1913, vorher Bischof von Garoua

18.03. Hermann Raich, Bischof von Wabag, 1934, Ersternennung

18.03. Simon Tonyé, Erzbischof von Douala, 1922, vorher Bischof von Douala

18.03. Paul Verdzekov, Erzbischof von Bamenda, 1931, vorher Bischof von Bamenda

18.03. Joseph Weigl, Altbischof von Bokungu-Ikela, 1913, im Amt seit 1961

23.03. Lucilo B. Quiambao, Titularbischof von Nabala, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Legazpi

25.03. Henrique Froehlich, Bischof von Sinop, 1919, vorher Bischof von Diamantino

25.03. Luigi Maverna, Erzbischof von Ferrara und Bischof v. Comacchio, 1920, vorher Altbischof von Chiavari

25.03. Antônio Sarto, Bischof von Barra do Garças, 1926, vorher Koadjutor von Porto Velho

30.03. Victorio Manuel Bonamín, Altweihbischof des Militärvikariates RA, 1909, Titularbischof von Bita; im Amt seit 1960

30.03. José Siro González Bacallao, Bischof von Pinar del Río, 1930, Ersternennung

30.03. José Miguel Medina, Militärvikar für Argentinien, 1916, Bischof von Jujuy

31.03. Adam Joseph Exner, Erzbischof von Winnipeg, 1928, vorher Bischof von Kamloops

31.03. George Bernard Flahiff, Alterzbischof von Winnipeg, 1905, Kardinal; im Amt seit 1961

02.04. Aloysius Josef G. Dibjokarjono, Bischof von Surabaya, 1917, Ersternennung

02.04. Johannes Antonius Klooster, Altbischof von Surabaya, 1911, im Amt seit 1961

02.04. Anton Pain Ratu, Titularbischof von Zaba, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Atambua

02.04. Anthony Edward Pevec, Titularbischof von Mercia, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Cleveland

02.04. Josephus Tethool, Titularbischof von Apisa maggiore, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Amboina

04.04. Nicolás de Jesús López Rodríguez, Militärvikar für d. Dom. Republik, 1936, Erzbischof von Santo Domingo

05.04. Imre Kisberk, Altbischof von Székesfehérvár, 1906, im Amt seit 1974

05.04. László Paskai, Koadjutor von Kalocsa, 1927, vorher Bischof von Veszprém

05.04. György Póka, Titularbischof von Cubda, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Szombathely

05.04. Gyula Szakos, Bischof von Székesfehérvár, 1916, vorher Titularbischof von Rapido und Weihbischof von Székesfehérvár

05.04. József Szendi, Titularbischof von Stefaniaco, 1921, Ersternennung; Ap. Administrator von Veszprém

08.04. Dante Bernini, Bischof von Albano, 1922, vorher Bischof von Velletri e Segni

10.04. Zdzislaw Fortuniak, Titularbischof von Tamagrista, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Poznan

13.04. Joseph Patrick Denning, Altweihbischof von Brooklyn, 1907, Titularbischof von Mallo; im Amt seit 1959

13.04. Charles Victor Grahmann, Bischof von Victoria in Texas, 1931, vorher Titularbischof von Equilio und Weihbischof von San Antonio

13.04. Jan Wladyslaw Oblak, Bischof von Warmia, 1913, vorher Titularbischof von Abbir maggiore und Weihbischof von Warmia

14.04. Emilio Bianchi di Cárcano, Bischof von Azul, 1930, vorher Titularbischof von Lesina und Weihbischof von Azul

14.04. Rodolfo Bufano, Bischof von San Justo, 1931, vorher Bischof von Chascomús

14.04. Jorge Carlos Carreras, Altbischof von San Justo, 1906, im Amt seit 1969

14.04. Manuel Marengo, Altbischof von Azul, 1906, im Amt seit 1956

14.04. Jean-Claude Turcotte, Titularbischof von Suas, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Montréal

15.04. Emile Marcus, Bischof von Nantes, 1930, vorher Titularbischof von Tre Taverne und Weihbischof von Paris

15.04. Michel Vial, Altbischof von Nantes, 1906, im Amt seit 1966

21.04. Edmund Michal Piszcz, Titularbischof von Aurusuliana, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Chelmno

21.04. Carlo Urru, Bischof von Cittŕ di Castello, 1915, vorher Bischof von Ampurias e Tempio

23.04. Albert Decourtray, Prälat der Mission de France o Pontigny, 1923, Erzbischof von Lyon

24.04. Bernard Jacqueline, Titularerzbischof von Abbir maggiore, 1918, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.04. Francis John Spence, Erzbischof von Kingston, 1926, vorher Bischof von Charlottetown

29.04. Gian Vincenzo Moreni, Titularerzbischof von Torre di Mauritania, 1932, Ersternennung; Ap. Nuntius

30.04. Alberto Jara Franzoy, Bischof von Chillán, 1929, Ersternennung

30.04. Gerardo Eusebio Sueldo, Bischof von Orán (RA), 1936, Ersternennung

01.05. Joseph Cassidy, Bischof von Clonfert, 1933, vorher Koadjutor

01.05. Thomas Ryan, Altbischof von Clonfert, 1915, im Amt seit 1963

03.05. José Mario Escobar Serna, Koadjutor von Palmira, 1927, vorher Titularbischof von Urbisaglia und Weihbischof des Militärvikariates Kolumbien

03.05. Franz Kamphaus, Bischof von Limburg, 1932, Ersternennung

05.05. Jacques Gaillot, Bischof von Evreux, 1935, Ersternennung

06.05. Jean Cuminal, Bischof von Saint-Flour, 1923, vorher Titularbischof von Curubi und Weihbischof von Besançon

06.05. Maurice J. A. Pourchet, Altbischof von Saint-Flour, 1906, im Amt seit 1960

07.05. Piotr Hemperek, Titularbischof von Equilio, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Lublin

07.05. Mieczyslaw Jaworski, Titularbischof von Rapido, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Kielce

08.05. Ivan Dias, Titularerzbischof von Rusubisir, 1936, Ersternennung; Ap. Nuntius

08.05. Luis Sáinz Hinojosa, Titularbischof von Tucca terebentina, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Cochabamba

10.05. José Geraldo Oliveira do Valle, Bischof von Almenara, 1929, Ersternennung

10.05. Crescęnzio Rinaldini, Bischof von Aracuaí, 1925, Ersternennung

11.05. Michel Coloni, Titularbischof von Oea, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Paris

12.05. Víctor Garaygordóbil Berrizbeitia, Altprälat von Los Ríos, 1915, im Amt seit 1963

13.05. Enzio d'Antonio, Erzbischof von Lanciano e Ortona, 1925, vorher Titularerzbischof von Velebusdo und ohne Amt

13.05. Joseph Anthony Ferrario, Bischof von Honolulu, 1926, vorher Titularbischof von Cuse und Weihbischof von Honolulu

15.05. Ruben T. Profugo, Bischof von Lucena, 1938, vorher Titularbischof von Budua und Weihbischof von Lucena

17.05. Eugene James Cuskelly, Titularbischof von Altino, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Brisbane

17.05. Edward Eugeniusz Samsel, Titularbischof von Montecorvino, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Lomza

21.05. Rodrigo Escobar Aristizábal, Bischof von Girardot, 1939, Ersternennung

22.05. Carlos Amigo Vallejo, Erzbischof von Sevilla, 1934, vorher Erzbischof von Tanger

22.05. José María Bueno y Monreal, Alterzbischof von Sevilla, 1904, Kardinal; im Amt seit 1957

22.05. Benito Cocchi, Bischof von Parma, 1934, vorher Titularbischof von Zarai und Weihbischof von Bologna

22.05. Carlos José Boaventura Kloppenburg, Titularbischof von Vulturara, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Săo Salvador da Bahia

22.05. Léonard Pétion Laroche, Bischof von Hinche, 1918, Ersternennung

24.05. Fabio Betancur Tirado, Titularbischof von Sereddeli, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Medellín

24.05. José Roberto López Londońo, Titularbischof von Urbisaglia, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Medellín

25.05. Ennio Antonelli, Bischof von Gubbio, 1936, Ersternennung

26.05. Rosalio José Castillo Lara, Titularerzbischof von Precausa, 1922, vorher Titularbischof von Precausa und Kurie; Kurie

26.05. Morkos Hakim, Bischof von Sohag der Kopten, 1930, Ersternennung

26.05. Peter Quinn, Bischof von Bunbury, 1928, vorher Titularbischof von Falerone und Weihbischof von Perth

26.05. Thaddeus A. Shubsda, Bischof von Monterey in California, 1925, vorher Titularbischof von Traů und Weihbischof von Los Angeles (USA)

28.05. Hilary Bauman Hacker, Altbischof von Bismarck, 1913, im Amt seit 1956

28.05. John Francis Kinney, Bischof von Bismarck, 1937, vorher Titularbischof von Caorle und Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

28.05. Silvano Piovanelli, Titularbischof von Tubune di Mauritania, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Firenze

30.05. Hemaiagh Ghedighian, Altpatriarch von Cilicia der Armenier, 1905, als Hemaiagh Pierre XVIII Ghedighian im Amt seit 1976

03.06. Romeu Alberti, Erzbischof von Ribeirăo Preto, 1927, vorher Bischof von Apucarana

03.06. Joseph Mahn Erie, Altbischof von Bassein, 1925, im Amt seit 1968

05.06. Martino Gomiero, Bischof von Velletri e Segni, 1924, Ersternennung

07.06. Giuse Maria (Joseph) Đinh Bỉnh, Bischof von Thai-Binh, 1923, vorher Koadjutor

08.06. Joseph Akichi, Bischof von Grand-Bassam, 1933, Ersternennung

08.06. Bronislaw Dabrowski, Titularerzbischof von Adrianotere, 1917, vorher Titularbischof von Adrianotere und Weihbischof von Warszawa; Weihbischof von Warszawa

08.06. Louis Hŕ Kim Danh, Koadjutor von Phu Cuong, 1913, Ersternennung

08.06. Giacôbę (Jacques) Huỳnh Vӑn Của, Altkoadjutor von Phu Cuong, 1915, Titularbischof von Mizigi; im Amt seit 1976

08.06. William Joseph Kurtz, Bischof von Kundiawa, 1935, Ersternennung

08.06. Anthony Theodore Lobo, Titularbischof von Esco, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Karachi

08.06. Laurent Mandjo, Bischof von Yopougon, 1940, Ersternennung

08.06. Osmond Peter Martin, Titularbischof von Tucca di Mauritania, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Belize

08.06. Emilio Ogńénovich, Bischof von Mercedes (RA), 1923, vorher Titularbischof von Mibiarca und Weihbischof von Bahía Blanca

08.06. Michael Pak Jeong-il, Bischof von Jeon Ju, 1926, vorher Bischof von Cheju

08.06. Luiz Demétrio Valentini, Bischof von Jales, 1940, Ersternennung

09.06. Joăo Batista Costa, Altbischof von Porto Velho, 1902, im Amt seit 1946/1979

09.06. Gaudencio B. Rosales, Koadjutor von Malaybalay, 1932, vorher Titularbischof von Esco und Weihbischof von Manila

11.06. José de Jesús Aguilera Rodríguez, Bischof v. Huajuapan de León, 1931, Ersternennung

11.06. Vicente Ramón Hernández Peńa, Bischof von Trujillo (YV), 1935, vorher Titularbischof von Sulletto und Koadjutor

15.06. Geraldo Majela de Castro, Koadjutor von Montes Claros, 1930, Ersternennung

15.06. Aldo Garzia, Bischof von Gallipoli und Koadjutor von Nardň, 1926, vorher Bischof von Molfetta, Giovinazzo e Terlizzi

15.06. Pasquale Quaremba, Altbischof von Gallipoli, 1905, im Amt seit 1956

16.06. Manfred Müller, Bischof von Regensburg, 1926, vorher Titularbischof von Giubalziana und Weihbischof von Augsburg

18.06. Julián Luís Barni, Bischof von León en Nicaragua, 1914, vorher Bischof von Matagalpa

18.06. Carlos José Santi, Bischof von Matagalpa, 1921, Ersternennung

19.06. Rosario Mazzola, Titularbischof von Bomarzo, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Palermo

19.06. Wojciech Ziemba, Titularbischof von Falerone, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Warmia

21.06. Joăo d'Ávila Moreira Lima, Titularbischof von Lesina, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Săo Sebastiăo do Rio de Janeiro

21.06. Anton Hänggi, Altbischof von Basel, 1917, im Amt seit 1967

21.06. José Palmeira Lessa, Titularbischof von Sita, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Săo Sebastiăo do Rio de Janeiro

24.06. Myron Michael Daciuk, Titularbischof von Tiatira, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Winnipeg der Ukrainer

24.06. Ivan Prasko, Bischof v. Saints Peter and Paul of Melbourne d. Ukr., 1914, vorher Titularbischof von Zigri und Ap. Exarch für die gläubigen Ukrainer des byz. Ritus in Australien

25.06. Oswaldo Giuntini, Titularbischof von Tunnuna, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Marília

27.06. Eustaquio Pastor Cuquejo Verga, Titularbischof von Budua, 1939, Ersternennung; Weihbischof von Asunción

28.06. Tarcisio Pisani, Bf. Gravina und Altamura ed Acquaviva delle Fonti, 1929, Ersternennung

28.06. Ireneus Wien Dud, Alterzbischof von Juba, 1912, im Amt seit 1974

30.06. Hugo Mark Gerbermann, Altweihbischof von San Antonio, 1913, Titularbischof von Pinhel; im Amt seit 1975

30.06. Henry Joseph Soenneker, Altbischof von Owensboro, 1907, im Amt seit 1961

01.07. Eduard Schick, Altbischof von Fulda, 1906, im Amt seit 1974

02.07. Guerino Grimaldi, Koadjutor von Salerno und von Campagna, 1916, vorher Bischof von Nola

03.07. Emerson John Moore, Titularbischof von Curubi, 1938, Ersternennung; Weihbischof von New York

03.07. Joseph Thomas O'Keefe, Titularbischof von Tre Taverne, 1919, Ersternennung; Weihbischof von New York

03.07. Jorge Liberato Urosa Savino, Titularbischof Vegesela di Bizacena, 1942, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

05.07. Vincentas Sladkevicius, Ap. Administrator von Kaišiadorys, 1920, Titularbischof von Abora; vorher Titularbischof von Abora und Weihbischof "sedi datus" von Kaišiadorys

05.07. Antanas Vaicius, Titularbischof von Sulletto, 1926, Ersternennung; Ap. Administrator von Telšiai und von Klaipeda

06.07. Alejandro Mestre Descals, Titularerzbischof Tigisi di Mauritania, 1912, vorher Titularbischof v. Tigisi di Mauritania und Weihbischof von Sucre; Koadjutor "sedi datus" v. La Paz

08.07. Joseph Louis Bernardin, Erzbischof von Chicago, 1928, vorher Erzbischof von Cincinnati

14.07. Jaime Mota de Farias, Titularbischof von Ausuccura, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Nazaré

15.07. Luis Reynoso Cervantes, Bischof von Ciudad Obregón, 1926, vorher Titularbischof von Case Calane und Weihbischof von Monterrey

16.07. José Oscar Barahona Castillo, Titularbischof von Mibiarca, 1938, Ersternennung; Weihbischof von San Vicente

16.07. David Monas Maloney, Altbischof von Wichita, 1912, im Amt seit 1967

16.07. Michael Joseph Murphy, Bischof von Erie, 1915, vorher Koadjutor

16.07. Alfred Michael Watson, Altbischof von Erie, 1907, im Amt seit 1969

17.07. Jean Chabbert, Erzbischof-Bischof von Perpignan-Elne, 1920, vorher Erzbischof von Rabat

17.07. Maurice Couture, Titularbischof von Talattula, 1926, Ersternennung; Weihbischof von Québec

17.07. Gabriel Dwatuka Wagi, Altbischof von Rumbek, 1925, im Amt seit 1976

17.07. Marc Leclerc, Titularbischof von Eguga, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Québec

20.07. Lawrence Preston Graves, Altbischof von Alexandria-Shreveport, 1916, im Amt seit 1973

24.07. Egidio Caporello, Titularbischof von Caorle, 1931, Ersternennung; Generalsekretär der Italienischen Bischofskonferenz

27.07. Carroll T. Dozier, Altbischof von Memphis, 1911, im Amt seit 1970

05.08. Jean Pierre XVIII Kasparian, Patriarch von Cilicia der Armenier, 1927, vorher Erzbischof von Bagdad der Armenier

06.08. Marino Bergonzini, Altbischof von Faenza und von Modigliana, 1907, im Amt seit 1976 bzw., 1970

06.08. Francesco Tarcisio Bertozzi, Bischof v. Faenza und v. Modigliana, 1928, Ersternennung

06.08. Giuseppe Costanzo, Bischof von Nola, 1933, vorher Titularbischof von Mazaca und Kirchlicher Generalassistent der Italienischen Katholischen Aktion

06.08. Carlo Minchiatti, Erzbischof von Benevento, 1915, vorher Bischof von Aquino, Sora e Pontecorvo

07.08. Paul Francis Anderson, Altbischof von Duluth, WB von Sioux Falls, 1917, im Amt seit 1969

09.08. Cornelius de Wit, Altprälat von San Jose de Antique, 1922, im Amt seit 1978

09.08. Giovanni Fallani, Titularerzbischof von Partenia, 1910, vorher Titularbischof von Partenia und Kurie; Kurie

10.08. Antonio Bello, Bischof von Molfetta, Giovinazzo e Terlizzi, 1935, Ersternennung

12.08. William Barden, Alterzbischof von Ispahan der Lateiner, 1908, im Amt seit 1974

12.08. James Hector MacDonald, Bischof von Charlottetown, 1925, vorher Titularbischof von Gibba und Weihbischof von Hamilton

17.08. Arthur Henry Krawczak, Altweihbischof von Detroit, 1913, Titularbischof von Subbar; im Amt seit 1973

17.08. Ricardo Ramírez, Bischof von Las Cruces, 1936, vorher Titularbischof von Vatarba und Weihbischof von San Antonio

18.08. Ciceron Sm. Tumbocon, Koadjutor von Cabanatuan, 1922, Ersternennung

23.08. Basile Mvé Engone, Bischof von Oyem, 1941, vorher Koadjutor

23.08. François Ndong, Altbischof von Oyem, 1906, im Amt seit 1969

24.08. Cahal Brendan Daly, Bischof von Down and Connor, 1917, vorher Bischof von Ardagh

24.08. William J. Philbin, Altbischof von Dowan and Connor, 1907, im Amt seit 1962

24.08. Julio Rosales, Alterzbischof von Cebu, 1906, Kardinal; im Amt seit 1949

24.08. Ricardo J. Vidal, Erzbischof von Cebu, 1931, vorher Koadjutor

25.08. Jacques Despierre, Bischof von Carcassonne, 1928, Ersternennung

25.08. Pierre Marie Puech, Altbischof von Carcassonne, 1906, im Amt seit 1952

27.08. Edward Urban Kmiec, Titularbischof von Simidicca, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Trenton

27.08. Elias Shaheen, Bischof von Saint-Maron de Montréal der Maroniten, 1914, Ersternennung

27.08. Francis Gerard Thomas, Bischof von Northampton, 1930, Ersternennung

02.09. Ignacio Lehonor Arroyo, Altbischof von Tuxpan, 1907, im Amt seit 1963

04.09. Vincenzo Rimedio, Bischof von Nicastro, 1927, Ersternennung

06.09. Thomas William Muldoon, Altweihbischof von Sydney, 1917, Titularbischof von Fessei; im Amt seit 1960

10.09. Serafín Luis Alberto Cartagena Ocańa, Titularbischof von Gibba, 1924, Ersternennung; Ap. Vikar von Zamora en Ecuador

10.09. Cornelius Fontem Esua, Bischof von Kumbo, 1943, Ersternennung

10.09. Mariadas Kagithapu, Bischof von Visakhapatnam, 1936, vorher Bischof von Guntur

10.09. Jorge Francisco Mosquera Barreiro, Ap. Altvikar von Zamora (EC), 1909, Titularbischof von Asuoremista; im Amt seit 1964

10.09. Joseph Mukwaya, Titularbischof von Ubaba, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Kampala

10.09. Geraldo Nascimento, Titularbischof von Zama maggiore, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Fortaleza

10.09. John Olorunfemi Onaiyekan, Titularbischof von Tunusuda, 1944, Ersternennung; Weihbischof von Ilorin

10.09. Pio Taofinu'u, Erzbischof von Samoa-Apia and Tokelau, 1923, Kardinal; vorher Bischof von Samoa and Tokelau

14.09. Miroslav Stefan Marusyn, Titularerzbischof von Cadi, 1924, vorher Titularbischof von Cadi, Ap. Visitator für Ukrainer in Westeuropa und Kurie; Kurie

18.09. Geraldo Maria de Morais Penido, Erzbischof von Aparecida, 1918, vorher Koadjutor

18.09. John J. Dougherty, Altweihbischof von Newark, 1907, Titularbischof von Cotenna; im Amt seit 1962

18.09. Edward John Herrmann, Altbischof von Columbus, 1913, im Amt seit 1973

21.09. Otto Wüst, Bischof von Basel, 1926, vorher Titularbischof von Tubia und Weihbischof von Basel

30.09. Antonio Bello, Bischof von Ruvo, 1935, Bischof von Molfetta, Giovinazzo e Terlizzi

30.09. Andrea Mariano Magrassi, Bischof von Bitonto, 1930, Erzbischof von Bari

30.09. Domenico Padovano, Titularbischof von Mazaca, 1940, Ersternennung; Weihbischof von Bari

30.09. Lawrence Sabatini, Bischof von Kamloops, 1930, vorher Titularbischof von Nasai und Weihbischof von Vancouver

04.10. Geraldo Majella Agnelo, Erzbischof von Londrina, 1933, vorher Bischof von Toledo (BR)

04.10. José Martins da Silva, Erzbischof von Porto Velho, 1935, vorher Prälat von Vila Rondônia

13.10. Raúl Horacio Scarrone Carrero, Titularbischof von Ulpiana, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Montevideo

15.10. Kevin J. Aje, Koadjutor von Sokoto, 1934, Ersternennung

15.10. Armindo Lopes Coelho, Bischof von Viana do Castelo, 1931, vorher Titularbischof von Elvas und Weihbischof von Porto

15.10. Domenico Crescentino Marinozzi, Titularbischof von Giocondiana, 1926, Ersternennung; Ap. Vikar von Soddo-Hosanna

15.10. Rafael María Nze Abuy, Erzbischof von Malabo, 1926, vorher Bischof von Bata

15.10. Ildefonso Obama Obono, Bischof von Ebebiyin, 1938, Ersternennung

15.10. Don Sylvester Wewitavidanelage, Bischof von Galle, 1924, Ersternennung

16.10. Manuel Mireles Vaquera, Titularbischof von Case Calane, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Durango

18.10. Críspulo Benítez Fontúrvel, Alterzbischof von Barquisimeto, 1905, im Amt seit 1949/1966

18.10. Tulio Manuel Chirivella Varela, Erzbischof von Barquisimeto, 1932, vorher Bischof von Margarita

18.10. Eduardo Ernesto Fuentes Duarte, Koadjutor von Sololá, 1941, vorher Titularbischof von Lares und Weihbischof von Guatemala

21.10. Michel Hrynchyshyn, Titularbischof von Zigri, 1929, Ersternennung [cf. 27.11.1982]

23.10. John Jeremiah McRaith, Bischof von Owensboro, 1934, Ersternennung

25.10. Vittorio Maria Costantini, Altbischof von Sessa Aurunca, 1906, im Amt seit 1962

25.10. Raffaele Nogaro, Bischof von Sessa Aurunca, 1933, Ersternennung

26.10. Raymond Joseph Gallagher, Altbischof von Lafayette in Indiana, 1912, im Amt seit 1965

27.10. Emilio Benavent Escuín, Altmilitärvikar für Spanien, 1914, Titularerzbischof von Massimiana di Numidia; im Amt seit 1977

28.10. Friedrich Wetter, Erzbischof von München und Freising, 1928, vorher Bischof von Speyer

30.10. Daniel Edward Pilarczyk, Erzbischof von Cincinnati, 1934, vorher Titularbischof von Hodelm und Weihbischof von Cincinnati

03.11. Antonio R. Tobias, Titularbischof von Tipasa di Numidia, 1941, Ersternennung; Weihbischof von Zamboanga

06.11. Jean Balland, Bischof von Dijon, 1934, Ersternennung

06.11. André Makarakiza, Alterzbischof von Gitega, 1919, im Amt seit 1968

06.11. Joachim Ruhuna, Erzbischof von Gitega, 1933, vorher Koadjutor

08.11. Miguel Caviedes Medina, Bischof von Osorno, 1930, Ersternennung

09.11. Janis Cakuls, Titularbischof von Tinista, 1926, Ersternennung; Weihbischof von Riga u. v. Liepaja mit dem Recht der Nachfolge des Ap. Administrators

11.11. Antonio Vitale Bommarco, Erzbischof von Gorizia e Gradisca, 1923, Ersternennung

15.11. Henry Byrne, Bischof von Iba, 1913, vorher Titularbischof von Lamia und Prälat von Iba

15.11. Fernando R. Capalla, Bischof von Iligan, 1934, vorher Prälat von Iligan

15.11. Francisco F. Claver, Bischof von Malaybalay, 1929, vorher Titularbischof von Naziona und Prälat von Malaybalay

15.11. Odilo Etspueler, Bischof von Bangued, 1912, vorher Prälat von Bangued

15.11. Dinualdo D. Gutierrez, Bischof von Marbel, 1939, vorher Prälat von Marbel

15.11. Agostinho Kist, Bischof von Diamantino, 1925, Ersternennung

15.11. Orlando B. Quevedo, Bischof von Kidapawan, 1939, vorher Prälat von Kidapawan

15.11. Cipriano V. Urgel, Erzbischof von Palo, 1918, vorher Bischof von Palo

15.11. Alberto van Overbeke, Bischof von Bayombong, 1915, vorher Prälat von Bayombong

17.11. William Benedict Friend, Bischof von Alexandria-Shreveport, 1931, vorher Titularbischof von Pomaria und Weihbischof von Alexandria-Shreveport

17.11. Eugene John Gerber, Bischof von Wichita, 1931, vorher Bischof von Dodge City

17.11. James Francis Stafford, Bischof von Memphis, 1932, vorher Titularbischof von Respetta und Weihbischof von Baltimore

19.11. Peter M. Chenaparampil, Koadjutor von Alleppey, 1929, Ersternennung

19.11. Jean Khamsé Vithavong, Titularbischof von Moglena, 1942, Ersternennung; Koadjutor von Vientiane

19.11. Antoine Ntalou, Bischof von Yagoua, 1940, Ersternennung

19.11. Jean Pasquier, Bischof von Ngaoundéré, 1924, vorher Titularbischof von Muzuca di Bizacena und Weihbischof von Garoua

19.11. Anacleto Sima Ngua, Bischof von Bata, 1936, Ersternennung

19.11. Christian Wiyghan Tumi, Koadjutor von Garoua, 1930, vorher Bischof von Yagoua

22.11. Serafim Fernandes de Araújo, Koadjutor von Belo Horizonte, 1924, vorher Titularbischof von Verinopoli und Weihbischof von Belo Horizonte

27.11. Michel Hrynchyshyn, Ap. Exarch für die Ukrainer in Frankreich, 1929, Titularbischof von Zigri [cf. 21.10.1982]

27.11. Volodymyr Malanczuk, Ap. Altexarch für d. Ukrainer in Frankreich, 1904, Titularbischof von Epifania di Siria; im Amt seit 1960

30.11. Julien Gouet, Altweihbischof von Paris, 1910, Titularbischof von Auguro; im Amt seit 1966

03.12. Moses Bosco Anderson, Titularbischof von Vatarba, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

03.12. Jorge Mario Avila del Aguila, Titularbischof von Nasai, 1924, Ersternennung; Ap. Administrator von El Petén

03.12. Julio Amílcar Bethancourt Fioravanti, Titularbischof von Pomaria, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Guatemala

03.12. Patrick Ronald Cooney, Titularbischof von Hodelm, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

03.12. Dale Joseph Melczek, Titularbischof von Traů, 1938, Ersternennung; Weihbischof von Detroit

04.12. Vasile Louis Puscas, Titularbischof von Leuce, 1915, Ersternennung; Ap. Exarch für die gläubigen Rumänen des byzantinischen Ritus in den USA

06.12. Antônio Gaspar, Titularbischof von Cozila, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Săo Paulo

06.12. Albino Mamede Cleto, Titularbischof von Illiberi, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Lisboa

07.12. Pietro Rossano, Titularbischof von Diocleziana, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Roma

10.12. Francis Mansour Zayek, EBf.-Bf. Saint Maron of Brooklyn der Mar., 1920, vorher Bischof von Saint Maron of Brooklyn der Maroniten

14.12. Francis Thomson, Altbischof von Motherwell, 1917, im Amt seit 1964

15.12. Mário Clemente Neto, Prälat von Tefé, 1940, vorher Koadjutor

15.12. Joaquim de Lange, Altprälat von Tefé, 1906, im Amt seit 1952

16.12. Oscar Julio Alzamora Revoredo, Bischof von Tacna, 1929, Ersternennung

16.12. José Hugo Garaycoa Hawkins, Titularbischof von Orea, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Lima

17.12. Athanasios Abadir, Bischof von Ismailia der Kopten, 1922, vorher Titularbischof von Appia und Patriarchalvikar von Alessandria der Kopten

17.12. Víctor de la Peńa Pérez, Titularbischof von Avitta Bibba, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Requena

17.12. Andrés Bernardo Schierhoff, Ap. Vikar von Pando, 1922, Titularbischof von Cerenza; vorher Weihbischof von La Paz

18.12. Dominik Hrušovský, Titularbischof von Tubia, 1926, Ersternennung; Seelsorgebeauftragter für die katholischen Auslandsslowaken

18.12. José Sebastián Laboa, Titularerzbischof von Zarai, 1923, Ersternennung; Ap. Nuntius

18.12. Karl-Josef Rauber, Titularerzbischof von Giubalziana, 1934, Ersternennung; Ap. Nuntius

18.12. Jaroslav Škarvada, Titularbischof von Litomyšl, 1924, Ersternennung; Seelsorgebeauftragter für die katholischen Auslandstschechen

20.12. Luigi del Gallo Roccagiovine, Titularbischof von Campli, 1922, Ersternennung; Kurie

20.12. Emilio Eid, Titularbischof von Sarepta der Maroniten, 1925, Ersternennung; Kurie

20.12. Juliusz Paetz, Bischof von Lomza, 1935, Ersternennung

21.12. Zenon Grocholewski, Titularbischof von Agropoli, 1939, Ersternennung; Kurie

24.12. Francesco Monterisi, Titularerzbischof von Alba marittima, 1934, Ersternennung; Ap. Nuntius

27.12. Hermann Volk, Altbischof von Mainz, 1903, im Amt seit 1962

28.12. Heinrich Maria Janssen, Altbischof von Hildesheim, 1907, im Amt seit 1957

28.12. José Augusto Martins Fernandes Pedreira, Titularbischof v. Elvas, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Porto

28.12. Sergio Méndez Arceo, Altbischof von Cuernavaca, 1907, im Amt seit 1952

28.12. Juan Jesús Posadas Ocampo, Bischof von Cuernavaca, 1926, vorher Bischof von Tijuana

 

ZURÜCK