Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1975

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1975 UNTER SEL. PAUL VI.

 

00.00. Etienne Auguste Germain Loosdregt, Ap. Altvikar von Vientiane, 1908, Titularbischof von Amaura; im Amt seit 1952

00.00. André Parenty, Altweihbischof von Arras, 1895, Titularbischof von Sitifi; im Amt seit 1950

00.00. Francis Clement van Hoeck, Altabtordinarius von Pietersburg, 1903, Titularbischof von Cissita; im Amt seit 1954

02.01. Jean Cuminal, Titularbischof von Curubi, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Besancon

02.01. Roger Michael Mahony, Titularbischof von Tamascani, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Fresno

04.01. José Lambert, Bischof von Itapeva, 1929, Ersternennung

04.01. Hermenegildo Ramírez Sánchez, Titularbischof von Santa Giusta, 1929, Ersternennung; Prälat von Huautla

04.01. Silvestre Luís Scandian, Bischof von Araçuaí, 1931, Ersternennung

07.01. Mihaly Endrey, Bischof von Vác, 1905, vorher Titularbischof von Barata und Weihbischof von Pécs

07.01. Árpád Fábián, Bischof von Szombathely, 1926, vorher Titularbischof von Clipia und Ap. Administrator von Szombathely

07.01. József Kacziba, Ap. Altadministrator von Györ, 1914, Titularbischof von Cufruta; im Amt seit 1969

07.01. László Kádár, Bischof von Veszprém, 1927, vorher Titularbischof von Saetabis und Ap. Administrator von Veszprém

07.01. Szilárd Keresztes, Titularbischof von Cunavia, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Hajdudorog für die Katholiken des byzantinischen Ritus

07.01. Endre Kovács, Titularbischof von Media, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Eger

07.01. Iván Pálos, Titularbischof von Isola, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Esztergom

07.01. Kornél Pataky, Titularbischof von Gegi, 1920, Ersternennung; Ap. Administrator von Györ

07.01. Imre Timkó, Bf. Hajdudorog für die Kath. d. byz. Ritus, Administr. Miskolc, 1920, Ersternennung

07.01. József Udvardy, Bischof von Szeged, 1911, vorher Titularbischof von Tabbora und Ap. Administrator von Csanád

14.01. Ricardo Durand Flórez, Erzbischof-Bischof von Callao, 1917, vorher Erzbischof von Cuzco

14.01. Luís Vallejos Santoni, Erzbischof von Cuzco, 1917, vorher Bischof von Callao

15.01. José dos Santos Garcia, Altbischof von Porto Amélia, 1913, im Amt seit 1957

15.01. Januário Machaze Nhangumbe, Bischof von Porto Amélia, 1934, Ersternennung

18.01. Pierre Chagué, Bischof von Gap, 1920, vorher Titularbischof von Vico Equense und Weihbischof von Lyon

20.01. Paul-Werner Scheele, Titularbischof von Drua, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Paderborn

29.01. Gérard Dionne, Titularbischof von Garba, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Sault Sainte Marie

29.01. Bernard Francis Pappin, Titularbischof von Aradi, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Sault Sainte Marie

30.01. Paternus Nicholas Joannes Cornelius Geise, Altbischof von Bogor, 1907, im Amt seit 1961

30.01. Ignatius Harsono, Bischof von Bogor, 1922, Ersternennung

30.01. Joachim Mbadu Kikhela Kupika, Titularbischof von Zica, 1932, Ersternennung; Koadjutor von Boma

30.01. Edward Aloysius McGurkin, Altbischof von Shinyanga, 1905, im Amt seit 1956

30.01. Bartôlômêô (Barthélémy) Nguyễn Sơn Lâm, Bischof von Dalat, 1929, Ersternennung

30.01. Phaolô (Paul) Nguyễn Văn Hòa, Bischof von Phan-Thiêt, 1931, Ersternennung

30.01. Castor Sekwa, Bischof von Shinyanga, 1927, Ersternennung

01.02. Justo Oscar Laguna, Titularbischof von Lares, 1929, Ersternennung; Weihbischof von San Isidro

03.02. Antoine Pierre Khoraiche, Patriarch von Antochia der Maroniten, 1907, vorher Bischof von Saida der Maroniten

06.02. Antônio Campelo de Aragão, Altbischof von Petrolina, 1904, im Amt seit 1956

06.02. Gerardo de Andrade Ponte, Bischof von Petrolina, 1924, Ersternennung

08.02. Giovanni Canestri, Titularerzbischof von Monterano, 1918, vorher Bischof von Tortona; Vizeregens von Roma

11.02. Jacques Henri Romeijn, Altbischof von Samarinda, 1906, im Amt seit 1961

13.02. Thomas Arthur Connolly, Alterzbischof von Seattle, 1899, im Amt seit 1950/1951

13.02. Raymond Gearhardt Hunthausen, Erzbischof von Seattle, 1921, vorher Bischof von Helena

13.02. Dermot Patrick O'Mahony, Titularbischof von Tiava, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Dublin

15.02. José Dimas Cedeño Delgado, Bischof von Santiago de Veraguas, 1933, Ersternennung

15.02. Edvaldo Gonçalves Amaral, Titularbischof von Zallata, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Aracajú

15.02. Martín Legarra Tellechea, Altbischof von Santiago de Veraguas, 1910, im Amt seit 1969

19.02. Georges Guibert, Altbischof von La Réunion o Saint-Denis, 1915, im Amt seit 1960

22.02. José Vieira Alvernaz, Altpatr. Indie Orientali, AltEB Goa e Damão, 1898, im Amt seit 1953

24.02. Alfredo Guillermo Disandro, Titularbischof von Vico della Torre, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Córdoba (RA)

28.02. Mansuet Dela Biyase, Bischof von Eshowe, 1933, Ersternennung

28.02. Brian Leo Hennessy, Bischof von Hamilton in Bermuda, 1919, Ersternennung

28.02. José Alberto Llaguno Farías, Titularbischof von Mozotcori, 1925, Ersternennung; Ap. Vikar von Tarahumara

01.03. Alfonso Maria Ungarelli, Altprälat von Pinheiro, 1897, Titularbischof von Azura; im Amt seit 1948

12.03. Georg Moser, Bischof von Rottenburg, 1923, vorher Titularbischof von Tiges und Weihbischof von Rottenburg

17.03. Emilio Cinense, Erzbischof von San Fernando, 1911, vorher Bischof von San Fernando

17.03. Klaus Dick, Titularbischof von Guzabeta, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Köln

17.03. Peter Nettekoven, Titularbischof von Clipia, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Köln

17.03. Félix Paul, Bischof von Port Victoria o Seychelles, 1935, Ersternennung

17.03. Joachim Meisner, Titularbischof von Vina, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Erfurt-Meiningen

18.03. Enzio d'Antonio, Bischof v. Trivento u. Koadj. Campobasso-Boiano, 1925, Ersternennung

18.03. Achille Palmerini, Altbischof von Trivento, 1906, Bischof von Isernia e Venafro; im Amt seit 1972

22.03. Cláudio Hummes, Titularbischof von Carcabia, 1934, Ersternennung; Koadjutor von Santo André

27.03. Alexis Phạm Văn Lộc, Titularbischof von Respetta, 1919, Ersternennung; Koadjutor von Kontum

02.04. Fernando R. Capalla, Titularbischof von Grumento Nova, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Davao

02.04. Joseph Aloysius Durick, Altbischof von Nashville, 1914, im Amt seit 1969

02.04. Norbert Felix Gaughan, Titularbischof von Taraqua, 1921, Ersternennung; Weihbischof von Greensburg

02.04. Francis Joseph Gossman, Bischof von Raleigh, 1930, vorher Titularbischof von Agunto und Weihbischof von Baltimore

02.04. James Daniel Niedergeses, Bischof von Nashville, 1917, Ersternennung

03.04. Adalberto Paulo da Silva, Bischof von Viana, 1929, Ersternennung

05.04. Miguel Angel Alemán, Bischof von Río Gallegos, 1922, vorher Titularbischof von Puppi und Ap. Administrator von Viedma

05.04. Alfred Gonti Pius Datubara, Titularbischof von Novi, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Medan

05.04. Miguel Esteban Hesayne, Bischof von Viedma, 1922, Ersternennung

05.04. Argimiro Daniel Moure Pineiro, Bischof von Comodoro Rivadavia, 1921, Ersternennung

05.04. John Baptist Wu Cheng-chung, Bischof von Hong Kong, 1925, Ersternennung

06.04. Joseph Chhmar Salas, Titularbischof von Sigo, 1937, Ersternennung; Koadjutor von Phnom-Penh

07.04. Alano Maria Pena, Titularbischof von Vardimissa, 1935, Ersternennung; Koadjutor von Marabá

10.04. Pedro Aranda Díaz-Muñoz, Bischof von Tulancingo, 1933, Ersternennung

10.04. Peter Yariyok Jatau, Erzbischof von Kaduna, 1931, vorher Titularerzbischof von Velebusdo und Koadjutor

14.04. Giovanni De Andrea, Titularerzbischof von Acquaviva, 1928, Ersternennung; Ap. Nuntius

15.04. Gioan Baotixita (Jean-Baptiste) Bùi Tuần, Titularbischof von Tabunia, 1928, Ersternennung; Koadjutor von Long-Xuyên

18.04. José Delicado Baeza, Erzbischof von Valladolid, 1927, vorher Bischof von Tuy-Vigo

21.04. Juan Carlos Aramburu, Ordinarius für die Gl. des byz. Ritus in RA, 1912, Titularerzbischof von Torri di Bizacena und Koadjutor von Buenos Aires

21.04. José Filípe do Carmo Colaço, Altbischof Santiago de Cabo Verde, 1910, im Amt seit 1956

21.04. Paulino do Livramento Évora, Bischof von Santiago de Cabo Verde, 1931, Ersternennung

22.04. Juan Carlos Aramburu, Erzbischof von Buenos Aires, 1912, vorher Titularerzbischof von Torri di Bizacena und Koadjutor

22.04. Antonio Caggiano, Alterzbischof von Buenos Aires, 1889, Kardinal; im Amt seit 1959

22.04. John Louis Morkovsky, Bischof von Galveston-Houston, 1909, vorher Titularbischof von Tigava und Koadjutor

22.04. Wendelin Joseph Nold, Altbischof von Galveston-Houston, 1900, im Amt seit 1950

23.04. Hugo Bressane de Araújo, Alterzbischof-Bischof von Marília, 1899, im Amt seit 1954

23.04. Daniel Tomasella, Bischof von Marília, 1923, vorher Titularbischof von Martirano und Koadjutor

24.04. Phaolô (Paul) Nguyễn Văn Hòa, Bischof von Nhatrang, 1931, vorher Bischof von Phan-Thiêt

24.04. Phanxicô Xaviê (François Xavier) Nguyễn Văn Thuận, TEB Vadesi, 1928, vorher Bischof von Nhatrang; Koadjutor von Saigon

25.04. Francesco Cogoni, Altbischof von Ozieri, 1894, im Amt seit 1939

25.04. Giovanni Pes, Titularbischof von Risinio, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Oristano

25.04. Salvatore Isgró, Bischof von Gravina und Prälat von Altamura, 1930, Ersternennung

28.04. Robert Ratna Bamrungtrakul, Bischof von Chiang Mai, 1916, vorher Bischof von Ratchaburi

28.04. George Francis Daniel, Erzbischof von Pretoria, 1933, Ersternennung

28.04. John Colburn Garner, Alterzbischof von Pretoria, 1907, im Amt seit 1951

28.04. Ðôminicô Maria (Dominique Marie) Lê Hữu Cung, Bischof Bui-Chu, 1898, Ersternennung

28.04. Alphonse U Than Aung, Titularbischof von Orrea, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Mandalay

29.04. José Gabriel Díaz Cueva, Altbischof von Azogues, 1925, im Amt seit 1968; Weihbischof von Quito

29.04. Raúl Eduardo Vela Chiriboga, Bischof von Azogues, 1934, vorher Titularbischof von Ausafa und Weihbischof von Guayaquil

30.04. Giovanni Battista Pardini, Altbischof von Iesi, 1904, im Amt seit 1953

03.05. Servílio Conti, Altprälat von Roraima, 1916, Titularbischof von Tuburbo maggiore; im Amt seit 1965/1968

06.05. Jean Rémond, Titularbischof von Utimma, 1922, Ersternennung; Weihbischof der "Mission de France" o Pontigny

09.05. Josef Plöger, Titularbischof von Agunto, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Köln

10.05. Juan Félix Pepén y Soliman, Titularbischof von Arpi, 1920, vorher Bischof von Nuestra Señora de la Altagracia en Higüey; Weihbischof von Santo Domingo

10.05. Hugo Eduardo Polanco Brito, EB-Bf. N. S. de la Altagracia en Hig., 1918, vorher Titularerzbischof von Mentesa und Koadjutor "sedi datus" von Santo Domingo

10.05. Príamo Péricles Tejeda Rosario, Titularbischof von Gilba, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Santo Domingo

14.05. Arsenio Raúl Casado, Titularbischof von Tacapa, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Salta

14.05. Aldo Mongiano, Titularbischof von Nasai, 1919, Ersternennung; Prälat von Roraima

17.05. René Dupanloup, Bischof von Belley, 1923, vorher Titularbischof von Vagal und Koadjutor

17.05. George Kinsey Fitzsimons, Titularbischof von Pertusa, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Kansas City-Saint Joseph

17.05. René Fourrey, Altbischof von Belley, 1901, im Amt seit 1955

21.05. John Robert Roach, Erzbischof von Saint Paul and Minneapolis, 1921, vorher Titularbischof von Cene und Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

22.05. Thomas Nantha, Ap. Vikar von Vientiane, 1909, Titularbischof von Succuba; vorher Weihbischof von Vientiane

22.05. José de Jesús Pimiento Rodríguez, Erzbischof von Manizales, 1919, vorher Bischof von Garzón

22.05. Andrés María Rubio García, Bischof von Mercedes (ROU), 1924, vorher Titularbischof von Foro Traiano und Weihbischof von Montevideo

23.05. Augusto Alves da Rocha, Bischof von Picos, 1933, Ersternennung

23.05. Arturo Duque Villegas, Alterzbischof von Manizales, 1899, im Amt seit 1959

24.05. Nicola Margiotta, Alterzbischof von Brindisi, 1889, im Amt seit 1953

24.05. Filippo Pocci, Altweihbischof von Roma, 1912, Titularbischof von Gerico; im Amt seit 1961

24.05. Clemente Riva, Titularbischof von Atella, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Roma

24.05. Orazio Semeraro, Altkoadjutor und Altadministrator von Brindisi, 1906, Titularerzbischof von Faleri; im Amt seit 1967

24.05. Settimio Todisco, Erzbischof von Brindisi, 1924, vorher Titularbischof von Bigastro und Ap. Administrator von Molfetta, Giovinazzo e Terlizzi

26.05. Ricardo Antonio Suriñach Carreras, T.bf. Acque Albe di Mauritania, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Ponce

28.05. Leo Binz, Alterzbischof von Saint Paul and Minneapolis, 1900, im Amt seit 1961

28.05. Guillermo Leaden, Titularbischof von Teudali, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

28.05. Mario José Serra, Titularbischof von Mentesa, 1926, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

30.05. Hugolino Cerasuolo Stacey, Titularbischof von Valeria, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Guayaquil

04.06. Celso N. Guevarra, Bischof von Balanga, 1923, vorher Titularbischof von Vannida und Weihbischof von San Fernando

05.06. Jean-Baptiste Fauret, Altbischof von Pointe-Noire, 1902, im Amt seit 1955

05.06. John Joseph Gerry, Titularbischof von Lugmad, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Brisbane

05.06. Sergio Adolfo Govi, Titularbischof von Tortiboli, 1934, Ersternennung; Koadjutor von Bossangoa

05.06. Vincent Joseph Hines, Altbischof von Norwich, 1912, im Amt seit 1959

05.06. Gabriel Lee Gap-sou, Bischof von Pusan, 1924, vorher Titularbischof von Catabum castra und Ap. Administrator von Pusan

05.06. Léon Adolphe Messmer, Altbischof von Ambanja, 1900, im Amt seit 1955

05.06. Godefroy-Emile Mpwati, Bischof von Pointe-Noire, 1928, Ersternennung

05.06. William Edward Murray, Bischof von Wollongong, 1920, Ersternennung

05.06. Daniel Patrick Reilly, Bischof von Norwich, 1928, Ersternennung

06.06. Luigi Bongianino, Bischof von Tortona, 1919, vorher Bischof von Alba

06.06. Emmanuel Lê Phong Thun, Titularbischof von Abtugni, 1930, Ersternennung; Koadjutor von Cantho

06.06. Phanxicô Xaviê (François Xavier) Nguyễn Quang Sách, TBf. Elefantaria di P., 1925, Ersternennung; Koadjutor von Da-Nang

06.06. Anrê (André) Nguyễn Văn Nam, Titularbischof von Puppi, 1922, Ersternennung; Koadjutor von My-Tho

10.06. Gilbert Duchêne, Bischof von Saint-Claude, 1919, vorher Titularbischof von Tela und Weihbischof von Metz

10.06. Claude-Constant-Marie Flusin, Altbischof von Saint-Claude, 1911, im Amt seit 1948

10.06. Stephen Kim Sou-hwan, Ap. Administrator von Pyeong Yang, 1922, Kardinal; Erzbischof von Seoul

12.06. Paul Bertrand, Titularbischof von Tagaria, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Lyon

17.06. Carmelo Cassati, Prälat von Pinheiro, 1924, Titularbischof von Nova Germania; vorher Weihbischof von Pinheiro

20.06. Lajos Kada, Titularerzbischof von Tibica, 1924, Ersternennung; Ap. Nuntius

21.06. Jean-Guy Couture, Bischof von Hauterive, 1929, Ersternennung

21.06. Joseph Ti-Kang, Bischof von Kiayi, 1928, Ersternennung

27.06. Henrique Müller, Bischof von Joaçaba, 1922, Ersternennung

27.06. Bonifácio Piccinini, Titularerzbischof von Torri di Bizacena, 1929, Ersternennung; Koadjutor von Cuiabá

27.06. Boleslaw Pylak, Bischof von Lublin, 1921, vorher Titularbischof von Midica und Weihbischof von Lublin

27.06. Domingos Gabriel Wisniewski, Titularbischof von Tela, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Curitiba

28.06. Georges-Hilaire Dupont, Altbischof von Pala, 1919, im Amt seit 1964

28.06. Anárghyros Printesis, Titularbischof von Grazianopoli, 1937, Ersternennung; Ap. Exarch für die Katholiken des byzantinischen Ritus in Griechenland

28.06. Antonio Santin, Alterzbischof-Bischof von Trieste e Capodistria, 1895, im Amt seit 1938/1963

01.07. Leobard D'Souza, Erzbischof von Nagpur, 1930, vorher Bischof von Jabalpur

01.07. René Kérautret, Altbischof von Angoulême, 1906, im Amt seit 1965

01.07. Georges Rol, Bischof von Angoulême, 1926, vorher Titularbischof von Gabi und Koadjutor

01.07. Joseph Wang Yu-jung, Titularbischof von Árd Sratha, 1931, Ersternennung; Weihbischof von Taipeh

02.07. Herbé Seijas, Titularbischof von Tigisi di Mauritania, 1930, Ersternennung; Weihbischof von San José de Mayo

04.07. Gaetano Michetti, Bischof von Pesaro, 1922, vorher Titularbischof von Irenopoli di Cilicia und Koadjutor

05.07. Peter Kelleter, Altbischof von Bethlehem, 1908, im Amt seit 1951

05.07. Carlo Maccari, Altbischof von Numana, 1913, Erzbischof von Ancona und Bischof von Osimo; im Amt seit 1968

05.07. Joseph Rozier, Bischof von Poitiers, 1924, vorher Titularbischof von Massimiana di Numidia und Koadjutor

05.07. Henri Vion, Altbischof von Poitiers, 1902, im Amt seit 1956

07.07. Adolfo Servando Tortolo, Militärvikar für Argentinien, 1911, Erzbischof von Paraná

10.07. Nicola Agnozzi, Altbischof von Ndola, 1911, im Amt seit 1966

10.07. Pierre Bach, Ap. Altvikar von Savannakhet, 1932, Titularbischof von Tituli di Proconsolare; im Amt seit 1971

10.07. Dante Bernini, Bischof von Velletri und von Segni, 1922, vorher Titularbischof von Assidona und Weihbischof von Albano

10.07. Gaetano Bonicelli, Titularbischof von Musti, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Albano

10.07. Peter Fanyana John Butelezi, Bischof von Umtata, 1930, vorher Titularbischof von Elefantaria di Proconsolare und Weihbischof von Johannesburg

10.07. Dennis Harold De Jong, Bischof von Ndola, 1931, Ersternennung

10.07. Thomas Khamphan, Titularbischof von Semina, 1925, Ersternennung; Ap. Vikar von Paksé

10.07. Fulgence Werner Le Roy, Titularbischof von Ausafa, 1924, Ersternennung; Abtordinarius von Pietersburg

10.07. Luigi Punzolo, Ap. Altadministrator von Velletri und von Segni, 1905, Titularerzbischof von Sebastea

10.07. Felicissimus A. Raeymaeckers, Altbischof von Lahore, 1915, im Amt seit 1967

10.07. Jean-Baptiste Outhay Thepmany, Titularbischof von Sfasferia, 1935, Ersternennung; Ap. Vikar von Savannakhet

10.07. Armando Trindade, Bischof von Lahore, 1927, vorher Titularbischof von Tubusuptu und Weihbischof von Lahore

10.07. Jean-Pierre Urkia, Ap. Altvikar von Paksé, 1918, Titularbischof von Mascliane; im Amt seit 1967

12.07. Roland Aboujaoudé, Titularbischof von Arca di Fenicia der Maroniten, 1930, Ersternennung; Patriarchalvikar von Antiochia der Maroniten

12.07. Ibrahim Hélou, Bischof von Saida der Maroniten, 1925, Ersternennung

12.07. Antoine Joubeir, Titularerzbischof von Apamea di Siria der Maroniten, 1918, Ersternennung; Patriarchaladministrator von Tripoli del Libano der Maroniten

15.07. Hugo Mark Gerbermann, Titularbischof von Pinhel, 1913, vorher Bischof von Huehuetenango; Weihbischof von San Antonio

15.07. António Baltasar Marcelino, Titularbischof von Cercina, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Lisboa

16.07. Manuel da Silva Martins, Bischof von Setúbal, 1927, Ersternennung

16.07. António Francisco Marques, Bischof von Santarém (P), 1927, Ersternennung

16.07. Phaolô Maria (Paul Marie) Nguyễn Minh Nhật, Titularbischof von Vergi, 1926, Ersternennung; Koadjutor von Xuan-Loc

22.07. Joseph A. McNicholas, Bischof von Springfield in Illinois, 1923, vorher Titularbischof von Scala und Weihbischof von Saint Louis

22.07. William Aloysius O'Connor, Altbischof von Springfield in Illinois, 1903, im Amt seit 1948

22.07. Vasco Séirécov, Bischof von Nicopoli, 1920, Ersternennung

26.07. Angelo Cella, Titularbischof von Vissalsa, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Palermo

30.07. René Fernández Apaza, Militärvikar für Bolivien, 1924, Bischof von Oruro

30.07. José Armando Gutiérrez Granier, Erzbischof von Cochabamba, 1909, vorher Bischof von Cochabamba

30.07. Luis Aníbal Rodríguez Pardo, Erzbischof Santa Cruz de la Sierra, 1915, vorher Bischof von Santa Cruz de la Sierra

01.08. Luigi Conti, Titularerzbischof von Graziana, 1929, Ersternennung; Ap. Nuntius

05.08. Alfred Atton, Altbischof von Langres, 1902, im Amt seit 1964

05.08. Lucien Daloz, Bischof von Langres, 1930, Ersternennung

05.08. Jacques de Saint-Blanquat, Bischof von Montauban, 1925, Ersternennung

09.08. Rómulo García, Titularbischof von Uzita, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Mar del Plata

10.08. Alexandre do Nascimento, Bischof von Malanje, 1925, Ersternennung

10.08. Manuel Franklin da Costa, Bischof von Henrique de Carvalho, 1921, Ersternennung

10.08. Zacarias Kamwenho, Bischof von Novo Redondo, 1934, vorher Titularbischof von Tabla und Weihbischof von Luanda

10.08. Eduardo André Muaca, Titularerzbischof von Tagarbala, 1924, vorher Bischof von Malanje; Koadjutor von Luanda

10.08. Francisco Viti, Bischof von Serpa Pinto, 1933, Ersternennung

15.08. Raphael (Raphaël) Nguyễn Văn Diệp, Titularbischof von Tubusuptu, 1926, Ersternennung; Koadjutor von Vinh-Long

19.08. Grégoire Haddad, Titularerzbischof von Adana der Graeko-Melkiten, 1924, vorher Erzbischof von Bairut e Gibail der Graeko-Melkiten; im Amt seit 1968

19.08. José Gonçalves da Costa, Titularerzbischof von Dulcigno, 1914, vorher Bischof von Presidente Prudente; Koadjutor von Niterói

20.08. Maximos Salloum, Erzbischof von Akka der Graeko-Melkiten, 1920, Ersternennung

23.08. Habib Bacha, Erzbischof von Bairut e Gibail der Graeko-Melkiten, 1931, Ersternennung

29.08. Alexander Edezath, Altbischof von Cochin, 1904, im Amt seit 1952

29.08. Simon Michael Fung Kui Heong, Titularbischof von Catabum castra, 1931, Ersternennung; Ap. Vikar von Kota Kinabalu

29.08. Andreas Henrisoesanta, Titularbischof von Ubaba, 1935, Ersternennung; Weihbischof von Tanjungkarang

29.08. Joseph Kureethara, Bischof von Cochin, 1929, Ersternennung

29.08. Gerhard Schwenzer, Titularbischof von Hólar, 1938, Ersternennung; Ap. Vikar von Norvegia Centrale

01.09. Gioacchino Muccin, Altbischof von Belluno e Feltre, 1899, im Amt seit 1949

03.09. Oscar Serfilippi, Titularbischof von Massula, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Ancona

03.09. Siro Silvestri, Bischof von La Spezia, Sarzana e Brugnato, 1913, vorher Bischof von Foligno

03.09. Giuseppe Stella, Altbischof von La Spezia, Sarzana e Brugnato, 1898, im Amt seit 1945

05.09. João Alves, Titularbischof von Scala, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Coimbra

05.09. Amédée Wilfrid Proulx, Titularbischof von Clipia, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Portland

07.09. Stêphanô (Etienne) Nguyễn Như Thế, TErzbf. Tipasa di Mauritania, 1935, Ersternennung; Koadjutor von Huê

08.09. Augusto Lauro, Titularbischof von Bigastro, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Cosenza

09.09. Eugène Ernoult, Titularerzbischof von Tadamata, 1926, vorher Titularbischof von Tadamata und Weihbischof von Nantes; Koadjutor von Sens

09.09. Klaus Hemmerle, Bischof von Aachen, 1929, Ersternennung

11.09. Víctor Hugo Martínez Contreras, Bischof von Huehuetenango, 1930, vorher Titularbischof von Naisso und Weihbischof von Huehuetenango

20.09. Eduardo Francisco Pironio, Titularerzbischof von Tiges, 1920, vorher Bischof von Mar del Plata; Kurie

20.09. Federico Richter Fernández-Prada, Titularerzbf. Tucca di Numidia, 1922, vorher Titularbischof von Tucca di Numidia und Weihbischof v. Piura; Koadjutor Ayacucho o Huamanga

29.09. André van den Bronk, Altbischof von Parakou, 1907, im Amt seit 1964

01.10. Rene Henry Gracida, Bischof von Pensacola-Tallahassee, 1923, vorher Titularbischof von Masuccaba und Weihbischof von Miami

02.10. Maurice Delorme, Titularbischof von Ottocio, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Lyon

02.10. Joseph Devellerez Thaung Shwe, Bischof von Prome, 1935, Ersternennung

02.10. Clarence James Duhart, Altbischof von Udon Thani, 1912, im Amt seit 1965

02.10. Joseph Ek Thabping, Bischof von Ratchaburi, 1934, Ersternennung

02.10. Giovanni Bernardo Gremoli, Titularbischof von Masuccaba, 1926, Ersternennung; Ap. Vikar von Arabia

02.10. Robert Healy, Titularbischof von Mageó, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Perth

02.10. Thomas Albert Newman, Altbischof von Prome, 1903, im Amt seit 1961

02.10. Silas Sylvius Njiru, Titularbischof von Maturba, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Meru

02.10. Alexis Phạm Văn Lộc, Bischof von Kontum, 1919, vorher Titularbischof von Respetta und Koadjutor

02.10. George Yod Phimphisan, Bischof von Udon Thani, 1933, Ersternennung

02.10. Paul Léon Seitz, Altbischof von Kontum, 1906, im Amt seit 1960

04.10. José Adelino Dantas, Altbischof von Rui Barbosa, 1910, im Amt seit 1967

04.10. Francisco Raúl Villalobos Padilla, Bischof von Saltillo, 1921, vorher Titularbischof von Colonnata und Weihbischof von Saltillo

07.10. Roberto Carniello, Bischof von Volterra, 1917, vorher Titularbischof von Martana und Ap. Administrator von Volterra

07.10. Ismaele Mario Castellano, Bischof von Colle di Val d'Elsa, 1913, Erzbischof von Siena

07.10. Telesforo Giovanni Cioli, Bischof von Sansepolcro, 1907, Bischof von Arezzo

07.10. Giovanni D'Ascenzi, Bischof von Sovana-Pitigliano-Orbetello, 1920, Ersternennung

07.10. Maffeo Giovanni Ducoli, Bischof von Belluno e Feltre, 1918, vorher Titularbischof von Fidene und Weihbischof von Verona

07.10. Aldo Garzia, Titularbischof von Assidona, 1926, Ersternennung; Koadjutor von Molfetta, Giovinazzo e Terlizzi

07.10. Alberto Giglioli, Bischof von Montepulciano und v. Chiusi e Pienza, 1924, vorher Titularbischof von Bitilio und Weihbischof von Siena

07.10. Pietro Severi, Altbischof von Palestrina, 1903, im Amt seit 1966

07.10. Renato Spallanzani, Bischof von Palestrina, 1910, vorher Titularbischof von Mazaca und Weihbischof von Siena

07.10. Angelo Faustino Vallainc, Bischof von Alba, 1916, vorher Titularbischof von Frigento und Weihbischof von Siena

08.10. Kenneth Joseph Povish, Bischof von Lansing, 1924, vorher Bischof von Crookston

10.10. Antônio Celso Queiróz, Titularbischof von Saetabis, 1933, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

11.10. Luís Guízar Barragán, Altbischof von Saltillo, 1895, im Amt seit 1954

15.10. Herbé Seijas, Bischof von San José de Mayo, 1930, vorher Titularbischof von Tigisi di Mauritania und Weihbischof von San José de Mayo

21.10. Emilio Vallebuona Merea, Titularbischof von Numana, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Piura

24.10. Carlos Alberto Etchandy Gimeno Navarro, Titularbischof von Cene, 1931, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

24.10. Karl Josef Romer, Titularbischof von Colonnata, 1932, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

24.10. John Joseph Thomas Ryan, Titularerzbischof von Gabi, 1913, Ersternennung; Koadjutor des Militärvikariates USA

25.10. Ciro Alfonso Gómez Serrano, Bischof von Socorro y San Gil, 1918, vorher Titularbischof von Elepla und Koadjutor

25.10. Pedro José Rivera Mejía, Altbischof von Socorro y San Gil, 1906, im Amt seit 1953

27.10. Paul Josef Cordes, Titularbischof von Naisso, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Paderborn

28.10. Zygmunt Kaminski, Titularbischof von Midica, 1933, Ersternennung; Weihbischof von Lublin

29.10. Marcelo Pinto Carvalheira, Titularbischof von Bitilio, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Paraíba

30.10. Laurent Noël, Bischof von Trois-Rivières, 1920, vorher Titularbischof von Agatopoli und Weihbischof von Québec

30.10. Georges-Léon Pelletier, Altbischof von Trois-Rivières, 1904, im Amt seit 1947

04.11. James J. Killeen, Titularbischof von Vamalla, 1917, Ersternennung; Weihbischof des Militärvikariates für die USA

06.11. Arnaldo Ribeiro, Titularbischof von Sicilibba, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Belo Horizonte

10.11. Octavio Betancourt Arango, Bischof von Garzón, 1928, vorher Titularbischof von Germania di Dacia und Weihbischof von Medellín

12.11. Eduardo Martínez Somalo, Titularerzbischof von Tagora, 1927, Ersternennung; Kurie

13.11. Oriano Quilici, Titularerzbischof von Tabla, 1929, Ersternennung; Ap. Nuntius

15.11. Gerard M. F. van Velsen, Altbischof von Kroonstad, 1910, im Amt seit 1951

20.11. Elie Amsini Kiswaya, Bischof von Sakania, 1928, Ersternennung

20.11. Gilbert Aubry, Bischof von La Réunion o Saint-Denis, 1942, Ersternennung

20.11. Francis Gerard Brooks, Bischof von Dromore, 1924, Ersternennung

20.11. Pietro Salvatore Colombo, Bischof von Mogadiscio, 1922, Ersternennung

20.11. Pierre-Marie Coty, Bischof von Daloa, 1927, Ersternennung

20.11. Edmund Joseph Fitzgibbon, Titularbischof von Fordongianus, 1925, Ersternennung; Ap. Administrator von Port Harcourt

20.11. Pierre Rouanet, Altbischof von Daloa, 1917, im Amt seit 1956

20.11. Alberto Setele, Bischof von Inhambane, 1935, Ersternennung

20.11. Xavier Tabao Manjarimanana, Bischof von Mananjary, 1927, Ersternennung

21.11. Alejandro Jiménez Lafeble, Titularbischof von Martana, 1936, Ersternennung; Weihbischof von Talca

22.11. Joachim Mbadu Kikhela Kupika, Bischof von Boma, 1932, vorher Titularbischof von Zica und Koadjutor

22.11. Raymond Nianga-Nzita Ndudi, Altbischof von Boma, 1912, im Amt seit 1967

22.11. Eugene O’Doherty, Altbischof von Dromore, 1896, im Amt seit 1944

22.11. Ersilio Tonini, Erzbischof von Ravenna e Cervia, 1914, vorher Bischof von Macerata e Tolentino

25.11. Roger Etchegaray, Prälat der "Mission de France" o Pontigny, 1922, Erzbischof von Marseille [cf. 26.11.1975]

26.11. François Marty, Altprälat der "Mission de France" o Pontigny, 1904, Kardinal; Erzbischof von Paris

27.11. Otto Wüst, Titularbischof von Tubia, 1926, Ersternennung; Weihbischof von Basel

29.11. Salvatore Baldassarri, Alterzbischof von Ravenna e Cervia, 1907, im Amt seit 1956

29.11. Thomas Nantha, Ap. Administrator von Luang Prabang, 1909, Titularbischof von Succuba; Ap. Vikar von Vientiane

02.12. Francis Albert Bougon, Altbischof von Moulins, 1905, im Amt seit 1956

02.12. André Quélen, Bischof von Moulins, 1922, vorher Titularbischof von Torri della Concordia und Koadjutor

03.12. Jan Michalski, Titularbischof von Vagal, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Gniezno

05.12. Theodor Hubrich, Titularbischof von Auca, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Magdeburg

06.12. Bernard Jan Alfrink, Alterzbischof von Utrecht, 1900, Kardinal; im Amt seit 1955

06.12. António dos Santos, Titularbischof von Tabbora, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Aveiro

06.12. Johannes Willebrands, Erzbischof v. Utrecht, Militärvikar Niederld., 1909, Kardinal; Kurie

07.12. Enrico Assi, Titularbischof von Frigento, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Milano

07.12. Giacomo Biffi, Titularbischof von Fidene, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Milano

15.12. Alfred Fernandez, Altbischof von Allahabad, 1915, im Amt seit 1970

17.12. Massimo Giustetti, Bischof von Mondovì, 1926, vorher Bischof von Pinerolo

19.12. Leo Arkfeld, Erzbischof von Madang, 1912, vorher Bischof von Wewak

19.12. Hieronymus Herculanus Bumbun, Titularbischof von Capra, 1937, Ersternennung; Weihbischof von Pontianak

19.12. Virgil Patrick Copas, Alterzbischof von Port Moresby, 1915, im Amt seit 1966

19.12. Jaime Pedro Gonçalves, Titularbischof von Fico, 1936, Ersternennung; Koadjutor von Beira

19.12. André Kaseba, Bischof von Kilwa-Kasenga, 1930, Ersternennung

19.12. Edward Francis Kelly, Bischof von Toowoomba, 1917, vorher Titularbischof von Fico und Weihbischof von Sydney

19.12. Philippe Fanoko Kossi Kpodzro, Titularbischof von Bacanaria, 1930, Ersternennung; Ap. Administrator von Atakpamé

19.12. Joseph Alain Leroy, Altbischof von Kilwa, 1920, im Amt seit 1962

19.12. Eduardo André Muaca, Erzbischof von Luanda, 1924, vorher Titularerzbischof von Tagarbala und Koadjutor

19.12. Adolph Alexander Noser, Alterzbischof von Madang, 1900, im Amt seit 1966

19.12. Manuel Nunes Gabriel, Alterzbischof von Luanda, 1912, im Amt seit 1966

19.12. Herman To Paivu, Erzbischof von Port Moresby, 1912, vorher Titularbischof von Temuniana und Weihbischof von Port Moresby

19.12. Gilberto Pereira Lopes, Titularerzbischof von Aurusuliana, 1927, vorher Bischof von Ipameri; Koadjutor von Campinas

19.12. Antônio Ribeiro de Oliveira, Bischof von Ipameri, 1926, vorher Titularbischof von Arindela und Weihbischof von Goiânia

22.12. Angel Nicolás Acha Duarte, Titularbischof von Lamdia, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Villarrica

23.12. Raymond Alphonse Lucker, Bischof von New Ulm, 1927, vorher Titularbischof von Meta und Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis

23.12. Francisco Nunes Teixeira, Altbischof von Quelimane, 1910, im Amt seit 1955

23.12. Alphonse James Schladweiler, Altbischof von New Ulm, 1902, im Amt seit 1957

29.12. Jorge Marcos de Oliveira, Altbischof von Santo André, 1915, im Amt seit 1954

29.12. Cláudio Hummes, Bischof von Santo André, 1934, vorher Titularbischof von Carcabia und Koadjutor

 

ZURÜCK