Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1967

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1967 UNTER SEL. PAUL VI.

 

00.00. William Michael Fitzgerald, Altweihbischof von Port of Spain, 1903, Titularbischof von Zarna; im Amt seit 1958

00.00. Benoît Gassongo, Altweihbischof von Fort-Rousset, 1912, Titularbischof von Cubda; im Amt seit 1965

00.00. Constantino Gómez Villa, Ap. Altvikar von Caroní, 1891, Titularbischof von Cucuso; im Amt seit 1938

00.00. Johánnes Gunnarsson, Ap. Altvikar von Island, 1897, Titularbischof von Hólar; im Amt seit 1942

01.01. Léon-Arthur Elchinger, Bischof von Strasbourg, 1908, vorher Titularbischof von Antandro und Koadjutor

01.01. Victor Frederick Foley, Titularerzbischof von Gortina, 1909, vorher Erzbischof von Suva; im Amt seit 1966

01.01. Jean Julien Weber, Alterzbischof-Bischof von Strasbourg, 1888, im Amt seit 1945/1962

02.01. Costante Maltoni, Titularerzbischof von Tugga, 1915, Ersternennung; Ap. Nuntius

02.01. Joseph-Aurèle Plourde, Erzbischof von Ottawa, 1915, vorher Titularbischof von Lapda und Ap. Administrator von Alexandria in Ontario

03.01. Julián Mendoza Guerrero, Bischof von Buga, 1914, Ersternennung

04.01. Pedro Aguilera Narbona, Titularbischof von Tambee, 1910, vorher Bischof von Iquique; im Amt seit 1941

04.01. Carlos González Cruchaga, Bischof von Talca, 1921, Ersternennung

05.01. Raul Nicolau Gonsalves, Titularbischof von Rapido, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Goa e Damâo

07.01. Adolfo Ciuchini, Titularbischof von Selendeta, 1881, vorher Bischof von Alghero; im Amt seit 1939

07.01. Carlo Fanton, Titularbischof von Bennefa, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Vicenza

07.01. Marcelo González Martín, Erzbischof von Barcelona (E), 1918, vorher Titularerzbischof von Case mediane und Koadjutor

07.01. Gregorio Modrego y Casaus, Titularerzbischof v. Monte di Numidia, 1890, vorher Erzbischof von Barcelona; im Amt seit 1942/1964

10.01. António Cardoso Cunha, Bischof von Vila Real, 1915, vorher Titularbischof von Baris di Pisidia und Koadjutor

10.01. António Valente da Fonseca, Titularbischof von Agbia, 1884, vorher Bischof von Vila Real; im Amt seit 1944

12.01. Rino Carlesi, Titularbischof von Africa, 1922, Ersternennung; Prälat von Santo António de Balsas

13.01. Antonio Y. Fortich, Bischof von Bacolod, 1913, Ersternennung

17.01. Thomas Leo Parker, Titularbischof von Magarmel, 1887, vorher Bischof von Northampton; im Amt seit 1940

19.01. Martin Wiesend, Titularbischof von Migirpa, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Bamberg

23.01. Agostino Ferrari Toniolo, Titularbischof von Tarasa di Bizacena, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Perugia

25.01. Bernardo José Bueno Miele, Titularerzbischof von Uppenna, 1923, vorher Titularbischof von Bararo und Weihbischof von Campinas; Koadjutor von Ribeirão Preto

26.01. Pedro N. Bantigue, Bischof von San Pablo, 1920, vorher Titularbischof von Catula und Weihbischof von Manila

31.01. Jaime García Goulart, Titularbischof von Trofimiana, 1908, vorher Bischof von Díli; im Amt seit 1945

31.01. José Joaquim Ribeiro, Bischof von Díli, 1918, vorher Titularbischof von Egee und Koadjutor

02.02. Andrea Pangrazio, Erzbischof-Bischof von Porto e Santa Rufina, 1909, vorher Erzbischof von Gorizia-Gradisca

07.02. José Hascher, Altprälat von Juruá, 1890, Titularbischof von Elie; im Amt seit 1947

07.02. Henrique Rüth, Prälat von Juruá, 1913, Titularbischof von Leptimino; vorher Titularbischof von Leptimino und Koadjutor

09.02. Jacob Bastiampillai Deogupillai, Titularbischof von Mozotcori, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Trincomalee-Batticaloa

09.02. André Jacques, Titularbischof von Manaccenser, 1908, vorher Bischof von Boma; im Amt seit 1959

09.02. Michel Langer, Bischof von Nakhorn-Sawan, 1920, Ersternennung

09.02. Raymond Nianga-Nzita Ndudi, Bischof von Boma, 1912, vorher Titularbischof von Matara di Proconsolare und Weihbischof von Boma

09.02. Charles Reiterer, Titularbischof von Sidima, 1923, Ersternennung; Koadjutor von Kuching

10.02. Jaime L. Sin, Titularbischof von Obba, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Jaro

11.02. Robert Coffy, Bischof von Gap, 1920, Ersternennung

13.02. Valfredo Bernardo Tepe, Titularbischof von Tasbalta, 1918, Ersternennung; Weihbischof von São Salvador da Bahia

14.02. Emmanuel Daddi, Erzbischof von Mossul der Chaldäer, 1894, vorher Bischof von Mossul der Chaldäer

15.02. Emanuele Gerada, Titularbischof von Nomento, 1920, Ersternennung; Koadjutor von Malta

16.02. Abele Conigli, Bischof von Teramo e Atri, 1913, vorher Bischof von Sansepolcro

17.02. Luis Alfredo Carvajal Rosales, Bischof von Portoviejo, 1913, vorher Titularbischof von Copto und Koadjutor

17.02. Nicanor Carlos Gavinales Chamorro, Titularbischof von Pauzera, 1890, vorher Bischof von Portoviejo; im Amt seit 1947

18.02. James Vincent Casey, Erzbischof von Denver, 1914, vorher Bischof von Lincoln

18.02. James Aloysius Hickey, Titularbischof von Taraqua, 1920, Ersternennung; Weihbischof von Saginaw

18.02. William Patrick O’Connor, Titularbischof von Siccesi, 1886, vorher Bischof von Madison; im Amt seit 1946

18.02. Cletus Francis O'Donnell, Bischof von Madison, 1917, vorher Titularbischof von Abritto und Weihbischof von Chicago

18.02. Urban John Vehr, Titularerzbischof von Masuccaba, 1891, vorher Erzbischof von Denver; im Amt seit 1931/1941

20.02. José Adelino Dantas, Bischof von Rui Barbosa, 1910, vorher Bischof von Garanhuns

20.02. Juan Eliseo Mójica Oliveros, Titularbischof von Baliana, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Tunja

20.02. Mário Teixeira Gurgel, Titularbischof von Sesta, 1921, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

21.02. André Fauchet, Bischof von Troyes, 1918, Ersternennung

21.02. Julien Le Couëdic, Titularbischof von Flenucleta, 1890, vorher Bischof von Troyes; im Amt seit 1943

22.02. Stanislao Amilcare Battistelli, Titularbischof von Amiterno, 1885, vorher Bischof von Teramo e Atri; im Amt seit 1952

22.02. Felicissimo Stefano Tinivella, Erzbischof von Ancona, 1908, vorher Titularerzbischof von Utina und Ap. Administrator von Ventimiglia

24.02. Nikol Joseph Cauchi, Titularbischof von Vico di Augusto, 1929, Ersternennung; Ap. Administrator von Gozo

24.02. Antonio Hernández Gallegos, Bischof von Tabasco, 1912, Ersternennung

25.02. John Anthony Donovan, Bischof von Toledo in America, 1911, vorher Titularbischof von Raso und Weihbischof von Detroit

25.02. John Alexander Floersh, Titularerzbischof von Sistroniana, 1886, vorher Erzbischof von Louisville; im Amt seit 1924/1937

25.02. Francis Joseph Klein, Bischof von Calgary, 1911, vorher Bischof von Saskatoon

25.02. Louis Lévesque, Erzbischof von Rimouski, 1908, vorher Titularerzbischof von Egnazia und Koadjutor

25.02. Thomas Joseph McDonough, Erzbischof von Louisville, 1911, vorher Bischof von Savannah

25.02. Charles Eugène Parent, Titularerzbischof von Vassinassa, 1902, vorher Erzbischof von Rimouski; im Amt seit 1951

25.02. George John Rehring, Titularbischof von Tunnuna, 1890, vorher Bischof von Toledo in America; im Amt seit 1950

27.02. Sabin Saint-Gaudens, Titularbischof von Lapda, 1921, Ersternennung; Weihbischof von Toulouse

03.03. Joseph V. Sullivan, Titularbischof von Tagamuta, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Kansas City-Saint Joseph

04.03. Edwin Bernard Broderick, Titularbischof von Tizica, 1917, Ersternennung; Weihbischof von New York

11.03. Michael Joseph Green, Bischof von Reno, 1917, vorher Titularbischof von Trisipa und Weihbischof von Lansing

12.03. Marcel Roger Buyse, Titularbischof von Giunca di Bizacena, 1892, vorher Bischof von Lahore; im Amt seit 1947

12.03. Felicissimus A. Raeymaeckers, Bischof von Lahore, 1915, vorher Titularbischof von Aperle und Koadjutor

14.03. Charles Alexander Grant, Bischof von Northampton, 1906, vorher Titularbischof von Alinda und Weihbischof von Northampton

14.03. José Francisco Moreira dos Santos, Bf. Carmona e São Salvador, 1928, Ersternennung

15.03. Chucrallah Harb, Bischof von Baalbek der Maroniten, 1923, Ersternennung

15.03. Joseph Salamé, Erzbischof von Alep der Maroniten, 1914, Ersternennung

18.03. Bartolomé Carrasco Briseño, Titularbischof von Claterna, 1918, vorher Bischof von Huejutla; im Amt seit 1963

18.03. Juan Vicente Solis Fernandez, Titularbischof von Tucca di Numidia, 1892, vorher Bischof von Alajuela; im Amt seit 1940

19.03. Raffaele Pellecchia, Titularbischof von Arpi, 1909, vorher Bischof von Alife; im Amt seit 1961

20.03. Jan Jaroszewicz, Bischof von Kielce, 1903, vorher Titularbischof von Letopoli und Ap. Administrator von Kielce

23.03. Paul Maria Kinam Ro, Titularerzbischof von Tituli di Proconsolare, 1902, vorher Erzbischof von Seoul; im Amt seit 1962

25.03. Giovanni Stamati, Titularbischof von Stefaniaco, 1912, Ersternennung; Ap. Administrator von Lungro f+r die Italo-Albaner

28.03. Jesus Y. Varela, Titularbischof von Tatilti, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Zamboanga

29.03. Hélio Paschoal, Bischof von Livramento de Nossa Senhora, 1927, Ersternennung

29.03. Ismael Blas Rolón Silvero, Bischof von Caacupé, 1914, vorher Titularbischof von Fornos maggiore und Prälat von Caacupé

31.03. Francisco de Guruceaga Iturriza, Titularbischof von Villa del re, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Ciudad Bolívar

31.03. Marcial Augusto Ramírez Ponce, Titularbischof von Colonnata, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Barquisimeto

01.04. Aurelio del Pino Gómez, Titularbischof von Castel minore, 1888, vorher Bischof von Lérida; im Amt seit 1947

01.04. Francis John Spence, Titularbischof von Nova, 1926, Ersternennung; Weihbischof des Militärvikariates für Kanada

02.04. Roberto Carniello, Titularbischof von Martana, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Concordia

04.04. Carmelo Dominador F. Morelos, Bischof von Butuan, 1930, Ersternennung

05.04. Abel Isidoro Antezana y Rojas, Titularerzbischof von Sinna, 1886, vorher Erzbischof von La Paz; im Amt seit 1938/1943

07.04. Emilio Benavent Escuín, Bischof von Málaga, 1914, vorher Titularbischof von Cercina und Koadjutor "sedi datus" von Málaga

08.04. Florentino Armas Lerena, Titularbischof von Macomades, 1900, Ersternennung; Prälat von Chota

08.04. James Charles Burke, Titularbischof von Lamiggiga, 1926, Ersternennung; Prälat von Chimbote

08.04. Giuseppe Carata, Titularbischof von Canne, 1915, vorher Titularbischof von Presidio; Weihbischof von Trani e Barletta

08.04. Mario De Santis, Titularbischof von Eraclea, 1904, Ersternennung; Weihbischof von Troia

08.04. Redento M. Gauci, Titularbischof von Ida di Mauritania, 1920, Ersternennung; Prälat von Chuquibamba

08.04. Jean Hengen, Titularbischof von Calama, 1912, Ersternennung; Koadjutor von Luxembourg

08.04. John C. McNabb, Titularbischof von Saia maggiore, 1925, Ersternennung; Prälat von Chulucanas

08.04. Damián Nicolau Roig, Titularbischof von Bararo, 1907, Ersternennung; Prälat von Huamachuco

08.04. Angelo Raimondo Verardo, Bischof von Ventimiglia, 1913, Ersternennung

10.04. Severin Pernek, Bischof von Dubrovnik, 1924, Ersternennung

11.04. Francesco Amadio, Titularbischof von Forconio, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Valva e Sulmona

13.04. Thomas Vincent Cahill, Erzbischof von Canberra, 1913, vorher Bischof von Cairns

13.04. Jean Chabbert, Titularerzbischof von Questoriana, 1920, Ersternennung; Koadjutor von Rabat

13.04. Jozef Floribert Cornelis, Titularerzbischof von Capra, 1910, vorher Erzbischof von Lubumbashi; im Amt seit 1959

13.04. Joseph Anthony De Palma, Bischof von De Aar, 1913, Ersternennung

13.04. Justin Diraviam, Erzbischof von Madurai, 1907, Ersternennung

13.04. Louis Dusio, Bischof von Ihosy, 1920, Ersternennung

13.04. Alfred Fernandez, Bischof von Simla and Chandigarh, 1915, Ersternennung

13.04. Eugène Kabanga Songasonga, Erzbischof von Lubumbashi, 1932, Ersternennung

13.04. James Robert Knox, Erzbischof von Melbourne, 1914, vorher Titularerzbischof von Melitene und Ap. Nuntius

13.04. John Peter Leonard, Titularerzbischof von Izirzada, 1889, vorher Erzbischof von Madurai; im Amt seit 1938/1953

13.04. Gregorius Manteiro, Bischof von Kupang, 1924, Ersternennung

13.04. Theodorus Hubertus Moors, Titularbischof von Coba, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Manado

13.04. Alfonsus Liguori Morapeli, Erzbischof von Maseru, 1929, Ersternennung

13.04. Phanxicô Xaviê (François Xavier) Nguyễn Văn Thuận, Bf. Nhatrang, 1928, Ersternennung

13.04. Justin Daniel Simonds, Titularerzbischof von Libertina, 1890, vorher Erzbischof von Melbourne; im Amt seit 1963

13.04. Albert Joseph Tsiahoana, Erzbischof von Diégo-Suarez, 1927, vorher Titularbischof von Abtugni und Weihbischof von Diégo-Suarez

13.04. Jean Wolff, Titularerzbischof von Gummi di Bizacena, 1905, vorher Erzbischof von Diégo-Suarez; im Amt seit 1955/1958

20.04. Ambrose Valerian Hayden, Titularbischof von Lamsorti, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Saint Paul and Minneapolis [Amtsverzicht vor der Weihe]

20.04. Rubén Isaza Restrepo, Titularerzbischof von Lares, 1916, vorher Titularbischof von Lares u. Koadjutor "sedi datus" v. Bogotá; Koadjutor v. Cartagena in Colombia

21.04. Manuel Vieira Pinto, Bischof von Nampula, 1923, Ersternennung

22.04. Maffeo Giovanni Ducoli, Titularbischof von Fidene, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Verona

22.04. Aldo Gobbi, Titularbischof von Zuglio, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Imola

24.04. José Freire Falcão, Titularbischof von Vardimissa, 1925, Ersternennung; Koadjutor von Limoeiro do Norte

25.04. Pedro Boxler, Bischof von Gualeguaychú, 1920, Ersternennung

25.04. Bernhard Stein, Bischof von Trier, 1904, vorher Titularbischof von Dagno und Weihbischof von Trier

27.04. José de Jesús García Ayala, Bischof von Campeche, 1910, vorher Titularbischof von Lacedemonia und Ap. Administrator von Campeche

28.04. Adolphe E. Proulx, Bischof von Alexandria in Ontario, 1927, vorher Titularbischof von Missua und Weihbischof von Sault Sainte Marie

30.04. Orazio Semeraro, Titularerzbischof von Faleri, 1906, vorher Bischof von Cariati; Koadjutor von Brindisi

05.05. Juan Gerardi Conedera, Bischof von Vera Paz, 1922, Ersternennung

05.05. Humberto Lara Mejía, Bischof von Santa Cruz del Quiché, 1917, vorher Titularbischof von Traianopoli di Frigia und Weihbischof von Vera Paz

06.05. Emmanuel-Karim Delly, Titularerzbischof von Kaškar der Chaldäer, 1927, vorher Titularbischof von Paleopoli und Weihbischof von Babilonia der Chaldäer; Weihbischof Babilonia d. C.

08.05. Francis Xavier Fenech, Titularbischof von Muzuca di Bizacena, 1892, vorher Bischof von Jhansi; im Amt seit 1954

08.05. Andraos Ghattas, Bischof von Luqsor der Kopten, 1920, Ersternennung

08.05. Isaac Ghattas, Erzbischof-Bischof von Minya der Kopten, 1909, vorher Bischof von Luqsor der Kopten

18.05. Antonio Brivá Mirabent, Bischof von Astorga, 1926, Ersternennung

18.05. Alfonso Niehues, Erzbischof von Florianópolis, 1914, vorher Titularerzbischof von Aptuca und Koadjutor

22.05. Ambrogio Galbiati, Titularbischof von Sereddeli, 1889, vorher Bischof von Jalpaiguri; im Amt seit 1952

25.05. Fernando Ariztía Ruíz, Titularbischof von Timici, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de Chile

26.05. Geoffrey Burke, Titularbischof von Vagrauta, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Salford

26.05. Cahal Brendan Daly, Bischof von Ardagh, 1917, Ersternennung

27.05. Amelio Poggi, Titularerzbischof von Cercina, 1914, Ersternennung; Ap. Nuntius

28.05. Alexandre Charles Renard, Erzbischof von Lyon, 1906, vorher Bischof von Versailles

29.05. Glennon Patrick Flavin, Bischof von Lincoln, 1916, vorher Titularbischof von Janina und Weihbischof von Saint Louis

29.05. Gerard Louis Frey, Bischof von Savannah, 1914, Ersternennung

31.05. Mariano G. Gaviola, Titularbischof von Girba, 1922, vorher Bischof von Cabanatuan; im Amt seit 1963

31.05. Pierre Samain, Titularbischof von Tubulbaca, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Tournai

01.06. Pedro Claro Meurice Estíu, Titularbischof von Teglata di Numidia, 1932, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de Cuba

02.06. Gioacchino Pedicini, Titularbischof von Mizigi, 1883, vorher Bischof von Avellino; im Amt seit 1949

02.06. Pasquale Venezia, Bischof von Avellino, 1911, vorher Bischof von Ariano Irpino

09.06. Lucas Moreira Neves, Titularbischof von Feradi maggiore, 1925, Ersternennung; Weihbischof von São Paulo

10.06. Giacomo Francesco Brennan, Titularerzbf. v. Tubune di Mauritania, 1894, Ersternennung; Kurie

10.06. Benno Walter Gut, Titularerzbischof von Tuccabora, 1897, Ersternennung; Kurie

12.06. Francis Patrick Carroll, Titularbischof von Tasaccora, 1930, Ersternennung; Koadjutor von Wagga Wagga

12.06. Smiljan Franjo Cekada, Titularerzbischof von Tibuzabeto, 1902, vorher Bischof von Skopje; Koadjutor von Vrhbosna

12.06. Clemens P. Chabukasansha, Erzbischof von Kasama, 1917, vorher Bischof von Kasama

12.06. Francis Xavier Chen-Ping Hsu, Titularbischof von Orrea, 1920, Ersternennung; Weihbischof von Hong Kong

12.06. Andrew Alexis D’Souza, Titularbischof Elefantaria di Proconsolare, 1889, vorher Bischof von Poona; im Amt seit 1949

12.06. William Zephyrine Gomes, Bischof von Poona, 1916, vorher Titularbischof von Parlais und Weihbischof von Bombay

12.06. Léon Lesambo Ndamwize, Bischof von Inongo, 1929, Ersternennung

12.06. Sisto Mazzoldi, Bischof von Moroto, 1898, vorher Titularbischof von Lamo und Ap. Vikar von Juba

12.06. Bernard James Murphy, Bischof von Hamilton in Bermuda, 1918, Ersternennung

12.06. Gabino Peral de la Torre, Ap. Vikar von Iquitos, 1923, Titularbischof von Castello di Ripa; vorher Titularbischof von Castello di Ripa und Koadjutor

12.06. Joseph Rajappa, Bischof von Kurnool, 1918, Ersternennung

12.06. Angel Rodríguez Gamoneda, Ap. Altvikar von Iquitos, 1893, Titularbischof von Gazera; im Amt seit 1955

12.06. Jean-Pierre Urkia, Titularbischof von Mascliane, 1918, Ersternennung; Ap. Vikar von Paksé

12.06. Jan van Cauwelaert, Titularbischof von Uccula, 1914, vorher Bischof von Inongo; im Amt seit 1959

13.06. Michele Alagna Foderá, Titularbischof von Fornos maggiore, 1913, Ersternennung; Prälat von Rio Negro

13.06. Alquilio Alvarez Diez, Titularbischof von Giunca di Mauritania, 1919, Ersternennung; Prälat von Marajó

13.06. George Brunner, Titularbischof von Murustaga, 1889, vorher Bischof von Middlesbrough; im Amt seit 1956

13.06. Arthur Douville, Titularbischof von Zattara, 1894, vorher Bischof von Saint-Hyacinthe; im Amt seit 1942

13.06. Jozef-Maria Heuschen, Bischof von Hasselt, 1915, vorher Titularbischof von Drua und Weihbischof von Liège

13.06. John Gerard McClean, Bischof von Middlesbrough, 1914, vorher Titularbischof von Massita und Koadjutor

13.06. Angelo Maria Rivato, Titularbischof von Germania di Numidia, 1924, Ersternennung; Prälat von Ponta de Pedras

13.06. Albert Sanschagrin, Bischof von Saint-Hyacinthe, 1911, vorher Titularbischof von Bagi und Koadjutor von Amos

14.06. Juan Carlos Aramburu, Titularerzbischof von Torri di Bizacena, 1912, vorher Erzbischof von Tucumán; Koadjutor von Buenos Aires

16.06. Thomas Joseph Grady, Titularbischof von Vamalla, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Chicago

16.06. John Lawrence May, Titularbischof von Tagarbala, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Chicago

16.06. William Edward McManus, Titularbischof von Mesarfelta, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Chicago

22.06. James Martin Hayes, Erzbischof von Halifax, 1924, vorher Titularbischof von Reperi und Ap. Administrator von Halifax

22.06. Pherô (Pierre) Nguyễn Huy Mai, Bischof von Ban Mê Thuôt, 1913, Ersternennung

22.06. George Hamilton Pearce, Erzbischof von Suva, 1921, vorher Bischof von Apia

22.06. Shoury Thumma, Titularbischof von Corniculana, 1908, Ersternennung; Koadjutor von Nellore

23.06. Carlos María de la Torre, ehem. Erzbischof von Quito, 1873, Kardinal; im Amt seit 1933

23.06. Youhannan Semaan Issayi, Titularbischof von Geropoli, 1914, Ersternennung; Koadjutor von Sehna der Chaldäer

23.06. Pablo Muñoz Vega, Erzbischof von Quito, 1903, vorher Titularbischof von Ceramo und Koadjutor "sedi datus" von Quito

23.06. Raffaele Mario Radossi, Titularerzbischof von Equilio, 1887, vorher Erzbischof von Spoleto; im Amt seit 1948

26.06. Francis Arinze, Erzbischof von Onitsha, 1932, vorher Titularbischof von Fissiana und Koadjutor "sedi datus" von Onitsha

26.06. Giuseppe Beltrami, Kardinal, 1889, vorher Titularerzbischof von Damasco und Ap. Nuntius; Kurie

26.06. Alfred Bengsch, Kardinal, 1921, Erzbischof-Bischof von Berlin

26.06. Giacomo Francesco Brennan, Kardinal, 1894, vorher Titularerzbischof von Tubune di Mauritania und Kurie; Kurie

26.06. Loris Francesco Capovilla, Erzbischof von Chieti e Vasto, 1915, Ersternennung

26.06. Francesco Carpino, Erzbischof von Palermo, 1905, vorher Titularerzbischof von Sardica und Kurie

26.06. Francesco Carpino, Kardinal, 1905, Erzbischof von Palermo

26.06. Ernesto Civardi, Titularerzbischof von Sardica, 1906, Ersternennung; Kurie

26.06. Pietro Cocolin, Erzbischof von Gorizia e Gradisca, 1920, Ersternennung

26.06. John Patrick Cody, Kardinal, 1907, Erzbischof von Chicago

26.06. Justinus Darmojuwono, Kardinal, 1914, Erzbischof von Semarang und Militärvikar für Indonesien

26.06. Maximilien de Furstenberg, Kardinal, 1904, vorher Titularerzbischof von Palto und Ap. Nuntius; Kurie

26.06. Angelo Dell’Acqua, Kardinal, 1903, vorher Titularerzbischof von Calcedonia und Kurie; Generalvikar für Stadt und Bezirk von Roma

26.06. Nicolás Fasolino, Kardinal, 1887, Erzbischof von Santa Fe (RA)

26.06. Pericle Felici, Kardinal, 1911, vorher Titularerzbischof von Samosata und Kurie; Kurie

26.06. Gabriel-Marie Garrone, Kardinal, 1901, vorher Titularerzbischof von Torri di Numidia und Kurie; Kurie

26.06. Carlo Grano, Kardinal, 1887, vorher Titularerzbischof von Tessalonica und Ap. Nuntius; Kurie

26.06. Benno Walter Gut, Kardinal, 1897, vorher Titularerzbischof von Tuccabora und Kurie; Kurie

26.06. John Krol, Kardinal, 1910, Erzbischof von Philadelphia

26.06. José Clemente Maurer, Kardinal, 1900, Erzbischof von Sucre

26.06. Patrick Louis O'Boyle, Kardinal, 1896, Erzbischof von Washington

26.06. Alfredo Pacini, Kardinal, 1888, vorher Titularerzbischof von Germia und Ap. Nuntius; Kurie

26.06. Pietro Parente, Kardinal, 1891, vorher Titularerzbischof von Tolemaide di Tebaide und Kurie; Kurie

26.06. Michele Pellegrino, Kardinal, 1903, Erzbischof von Torino

26.06. Ugo Poletti, Erzbischof von Spoleto, 1914, vorher Titularbischof von Medeli und ohne Amt

26.06. Alexandre Charles Renard, Kardinal, 1906, Erzbischof von Lyon

26.06. Antonio Riberi, Kardinal, 1897, vorher Titularerzbischof von Dara und Ap. Nuntius; Kurie

26.06. Antonio Samoré, Kardinal, 1905, vorher Titularerzbischof von Tirnovo und Kurie; Kurie

26.06. Dino Staffa, Kardinal, 1906, vorher Titularerzbischof von Cesarea di Palestina und Kurie; Kurie

26.06. Corrado Ursi, Kardinal, 1908, Erzbischof von Napoli

26.06. Egidio Vagnozzi, Kardinal, 1906, vorher Titularerzbischof von Mira und Ap. Delegat; Kurie

26.06. Pierre Veuillot, Kardinal, 1913, Erzbischof von Paris

26.06. Karol Wojtyla, Kardinal, 1920, Erzbischof von Kraków

28.06. Francisco de Borja Valenzuela Ríos, Erzbischof von Antofagasta, 1917, vorher Bischof von Antofagasta

29.06. Guillaume P. B. Cobben, Titularbischof von Tamagrista, 1897, vorher Bischof von Helsinki; im Amt seit 1955

29.06. Paul Verschuren, Bischof von Helsinki, 1925, vorher Titularbischof von Acque Sirensi und Koadjutor

03.07. Manuel Ferreira Cabral, Bischof von Beira, 1918, vorher Titularbischof von Obbi und Weihbischof von Braga

03.07. António Ribeiro, Titularbischof von Tigillava, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Braga

03.07. Alois Stöger, Titularbischof von Aptuca, 1904, Ersternennung; Weihbischof von Sankt Pölten

04.07. Agostino Casaroli, Titularerzbischof von Cartagine, 1914, Ersternennung; Kurie

04.07. Antoine Marie Cazaux, Titularbischof von Tubune di Numidia, 1897, vorher Bischof von Luçon; im Amt seit 1941

04.07. Antonio Mauro, Titularerzbischof von Tagaste, 1914, Ersternennung; Kurie

04.07. Charles Paty, Bischof von Luçon, 1916, vorher Titularbischof von Tingaria und Koadjutor

09.07. Belchior Joaquim da Silva Neto, Bischof von Luz, 1918, vorher Titularbischof von Cremna und Koadjutor

11.07. Angelo Scapecchi, Titularbischof von Voghenza, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Arezzo

12.07. Giuseppe Perniciario, Bischof von Piana degli Albanesi, 1907, vorher Titularbischof von Arbano und Weihbischof von Piana der Albaner

13.07. Michael James Dempsey, Bischof von Sokoto, 1912, Ersternennung

13.07. Paul Dumouchel, Erzbischof von Keewatin-Le Pas, 1911, vorher Titularbischof von Sufes und Ap. Vikar von Keewatin

13.07. Marc Lacroix, Bischof von Churchill, 1906, vorher Titularbischof von Roso und Ap. Vikar von Baie d’Hudson

13.07. Henri Légaré, Bischof von Labrador-Schefferville, 1918, Ersternennung

13.07. Jules LeGuerrier, Bischof von Moosonee, 1915, vorher Titularbischof von Bavagaliana und Ap. Vikar von Baie de James

13.07. James Philip Mulvihill, Bischof von Whitehorse, 1905, vorher Titularbischof von Capocilla und Ap. Vikar von Whitehorse

13.07. John Fergus O'Grady, Bischof von Prince George, 1908, vorher Titularbischof von Aspendo und Ap. Vikar von Prince Rupert

13.07. Paul Piché, Bischof von Mackenzie-Fort Smith, 1909, vorher Titularbischof von Orcisto und Ap. Vikar von Mackenzie

13.07. Henri Routhier, Erzbischof von Grouard-McLennan, 1900, vorher Titularbischof von Naisso und Ap. Vikar von Grouard

13.07. Joseph B. Willigers, Bischof von Jinja, 1930, Ersternennung

15.07. Miguel González Ibarra, Bischof von Ciudad Obregón, 1918, vorher Bischof von Autlán

16.07. Antonio Poma, Titularerzbischof von Gerpiniana, 1910, vorher Bischof von Mantova; Koadjutor von Bologna

17.07. Juan Moleón Andreu, Titularbischof von Gummi di Proconsolare, 1906, Ersternennung; Rektor der Katholischen Universität von Asunción

18.07. Jacques Michel Djarwé, Erzbischof von Hassaké-Nisibi der Syrer, 1914, Ersternennung

20.07. George Joseph Biskup, Titularerzbischof von Tamalluma, 1911, vorher Bischof von Des Moines; Koadjutor von Indianapolis

20.07. José Antonio Infantes Florido, Bischof von Islas Canarias, 1920, Ersternennung

22.07. Angelo Felici, Titularerzbischof von Cesariana, 1919, Ersternennung; Ap. Nuntius

25.07. Laurenz Böggering, Titularbischof von Matara di Numidia, 1904, Ersternennung; Weihbischof von Münster

25.07. Ernesto Corripio Ahumada, Erzbischof von Antequera, 1919, vorher Bischof von Tampico

25.07. Ignacio de Alba y Hernández, Titularbischof v. Tucca di Mauritania, 1890, vorher Bischof von Colima; im Amt seit 1949

25.07. Celestino Fernández y Fernández, TitBf. Massimiana di Bizacena, 1890, vorher Bischof von Huajuapan de León; im Amt seit 1952

25.07. Fortino Gómez León, Titularerzbischof von Ceramo, 1890, vorher Erzbischof von Antequera; im Amt seit 1942

25.07. Pietro Santoro, Titularbischof von Velia, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Boiano-Vampobasso

25.07. Leobardo Vieira Contreras, Bischof von Colima, 1907, Ersternennung

27.07. Jorge Manrique Hurtado, Erzbischof von La Paz, 1911, vorher Bischof von Oruro

28.07. Juan Francisco Fresno Larraín, Erzbischof von La Serena, 1914, vorher Bischof von Copiapó

31.07. Leo Christopher Byrne, Titularerzbischof von Plestia, 1908, vorher Titularbischof von Sabadia und Koadjutor von Wichita; Koadjutor von Saint Paul and Minneapolis

31.07. Felix S. Zafra, Bischof von Dipolog, 1920, Ersternennung

03.08. Léon Théobald Delaere, Titularbischof von Rusubisir, 1898, vorher Bischof von Molegbe; im Amt seit 1959

03.08. Dante Frasnelli Tarter, Titularbischof von Urusi, 1925, Ersternennung; Prälat von Huarí

03.08. Lorenzo León Alvarado, Bischof von Huacho, 1928, Ersternennung

03.08. Eduardo Picher Peña, Bischof von Callao, 1920, Ersternennung

04.08. Milton Corrêa Pereira, Bischof von Garanhuns, 1919, vorher Titularbischof von Coronea und Weihbischof von Belém do Pará

04.08. Francis Paul McHugh, Titularbischof von Legis di Volumnio, 1924, Ersternennung; Prälat von Itacoatiara

05.08. Léonce Tchantayan, Bischof von Ispahan der Armenier, 1908, Ersternennung

08.08. Vicente Reyes, Bischof von Cabanatuan, 1907, vorher Bischof von Borongan

11.08. Maurice Choquet, Altweihbischof von Cap Haitien, 1920, Titularbischof von Diospoli inferiore; im Amt seit 1959

12.08. Alcides Mendoza Castro, Titularerzbischof von Pederodiana, 1928, vorher Bischof von Abancay; Militärvikar für Peru

12.08. Francisco Rendeiro, Bischof von Coimbra, 1915, vorher Titularbischof von Benepota und Koadjutor

12.08. Ernesto Sena de Oliveira, Titularerzbischof von Ottaba, 1892, vorher Erzbischof-Bischof von Coimbra; im Amt seit 1948

15.08. Tomás Balduino, Titularbischof von Vico di Pacato, 1922, Ersternennung; Koadjutor von Santisima Conceição do Araguaia

15.08. James Collins, Titularbischof von Tetci, 1921, Ersternennung; Prälat von Miracema do Norte

15.08. Juvenal Roriz, Titularbischof von Lemellefa, 1920, Ersternennung; Prälat von Rubiataba

19.08. José Freire Falcão, Bischof von Limoeiro do Norte, 1925, vorher Titularbischof von Vardimissa und Koadjutor

23.08. Nicolas Naaman, Erzbischof von Bosra e Hauran der Melkiten, 1911, Ersternennung

25.08. Venancio Celestino Orbe Uriarte, Titularbischof von Naratcata, 1927, Ersternennung; Prälat von Moyobamba

02.09. Ippolito Rotoli, Titularerzbischof von Tibiuca, 1914, Ersternennung; Ap. Nuntius

06.09. Nivaldo Monte, Erzbischof von Natal, 1918, vorher Titularbischof von Eluza und Ap. Administrator von Natal

09.09. Giovanni Enrico Boccella, Erzbischof von Izmir, 1912, Ersternennung

12.09. Arrigo Pintonello, Erzbf.-Bf. v. Terracina-Latina, Priverno e Sezze, 1908, vorher Titularerzbischof von Teodosiopoli di Arcadia und Ap. Administrator von Velletri

14.09. Edgerton Roland Clarke, Bischof von Montego Bay, 1929, Ersternennung

14.09. Leonard Anthony Faulkner, Bischof von Townsville, 1926, Ersternennung

14.09. Lorenzo Rodolfo Guibord Lévesque, Titularbischof von Lemfocta, 1923, Ersternennung; Weihbischof von San José de Amazonas

14.09. Henry Joseph Kennedy, Titularbischof von Simingi, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Brisbane

14.09. Ferdinando Maggioni, Titularbischof von Subaugusta, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Milano

14.09. John Joseph McEleney, Erzbischof von Kingston in Jamaica, 1895, vorher Bischof von Kingston (JA)

14.09. Hugh E. Ryan, Titularbischof von Nigizubi, 1888, vorher Bischof von Townsville; im Amt seit 1938

14.09. John Ahern Torpie, Bischof von Cairns, 1910, Ersternennung

14.09. Victor Van Beurden, Bischof von Kole, 1908, Ersternennung

15.09. José Gabriel Anaya y Diez de Bonilla, Titularbischof von Rusgunie, 1895, vorher Bischof von Zamora (MEX); im Amt seit 1947

15.09. José Salazar López, Bischof von Zamora (MEX), 1910, vorher Titularbischof von Prusiade und Koadjutor "sedi datus" von Zamora (MEX)

16.09. Angelo Innocent Fernandes, Erzbischof von Delhi, 1913, vorher Titularerzbischof von Neopatrasso und Koadjutor

16.09. Cesare Zacchi, Titularbischof von Zella, 1914, Ersternennung; Geschäftsträger in Kuba

25.09. Thomas Keogh, Titularbischof von Torre di Tamalleno, 1884, vorher Bischof von Kildare and Leighlin; im Amt seit 1936

25.09. Patrick Lennon, Bischof von Kildare and Leighlin, 1914, vorher Titularbischof von Vina und Weihbischof von Kildare and Leighlin

26.09. Martin-Léonard Bakole wa Ilunga, Erzbischof von Luluabourg, 1920, vorher Titularbischof von Sulletto und Weihbischof von Luluabourg

26.09. Augustin Fataki Alueke, Erzbischof von Kisangani, 1912, Ersternennung

26.09. François Kabangu wa Mutela, Bischof von Luebo, 1924, Ersternennung

26.09. Nicolas Kinsch, Titularerzbischof von Zucchabar, 1904, vorher Erzbischof von Kisangani; im Amt seit 1959

26.09. Ignatius P. Lobo, Bischof von Belgaum, 1919, Ersternennung

26.09. Bernard Mels, Erzbischof-Bischof von Luiza, 1908, vorher Erzbischof von Luluabourg

26.09. Guillaume van den Elzen, Bischof von Doruma, 1913, Ersternennung

26.09. Henri Marie Varin de la Brunelière, Erzbischof von Fort-de-France, 1900, vorher Bischof von Fort-de-France

26.09. Douglas Joseph Warren, Bischof von Wilcannia-Forbes, 1919, vorher Titularbischof von Acque nuove di Numidia und Weihbischof von Wilcannia-Forbes

27.09. Mark Kenny Carroll, Titularbischof von Taparura, 1896, vorher Bischof von Wichita; im Amt seit 1947

28.09. Michael Anthony Harty, Bischof von Killaloe, 1922, Ersternennung

30.09. Robert Frossard, Titularbischof von Tingaria, 1909, Ersternennung; Weihbischof von Paris

30.09. Daniel Pézeril, Titularbischof von Reperi, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Paris

30.09. Louis Simonneaux, Bischof von Versailles, 1916, Ersternennung

01.10. Antonio Fustella, Titularbischof von Sabiona, 1913, vorher Bischof von Todi; im Amt seit 1960

12.10. John Baptist Minder, Bischof von Keimoes, 1923, Ersternennung

14.10. John Baptist Theunissen, Titularerzbischof von Bavagaliana, 1905, vorher Erzbischof von Blantyre; im Amt seit 1959

16.10. Luigi Accogli, Titularerzbischof von Treba, 1917, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.10. Harry Anselm Clinch, Bischof von Monterey in California, 1908, vorher Titularbischof von Badie und Weihbischof von Monterey in California

16.10. Antoon Grauls, Titularerzbischof von Giru di Marcello, 1899, vorher Erzbischof von Gitega; im Amt seit 1959

16.10. Timothy Manning, Bischof von Fresno, 1909, vorher Titularbischof von Lesvi und Weihbischof von Los Angeles (USA)

16.10. Giovanni Mariani, Titularerzbischof von Missua, 1919, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.10. Aloysius Joseph Willinger, Titularbischof von Tiguala, 1886, vorher Bischof von Monterey in California; im Amt seit 1953

19.10. Carlo Ferrari, Bischof von Mantova, 1910, vorher Bischof von Monopoli

20.10. James Patrick Mahoney, Bischof von Saskatoon, 1927, Ersternennung

21.10. Mark Joseph Hurley, Titularbischof von Tunusuda, 1919, Ersternennung; Weihbischof von San Francisco (USA)

21.10. John Raphael Quinn, Titularbischof von Tisiduo, 1929, Ersternennung; Weihbischof von San Diego

21.10. John Charles Reiss, Titularbischof von Simidicca, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Trenton

24.10. Antonio Zama, Titularbischof von Blanda, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Napoli

03.11. Máximo André Biennès, Bischof von São Luís de Cáceres, 1921, Ersternennung

03.11. Hubertus Cornelis Antonius Ernst, Bischof von Breda, 1917, Ersternennung

03.11. Franz von Streng, Titularbischof von Obbi, 1884, vorher Bischof von Basel; im Amt seit 1936

05.11. Giovanni Picco, Altweihbischof von Vercelli, 1896, Titularbischof von Anea; im Amt seit 1962

08.11. Juozas Pletkus, Titularbischof von Tubia, 1895, Ersternennung; Ap. Administrator von Telšiai und von Klaipeda

09.11. Paolo Mosconi, Titularerzbischof von Leges, 1914, Ersternennung; Ap. Nuntius

09.11. Pierluigi Sartorelli, Titularerzbischof von Semina, 1912, Ersternennung; Ap. Nuntius

10.11. Tomás Balduino, Bischof von Goiás, 1922, vorher Titularbischof von Vico di Pacato und Koadjutor von Santisima Conceição do Araguaia

12.11. Herbert Bednorz, Bischof von Katowice, 1908, vorher Titularbischof von Bulla regia und Koadjutor

15.11. João Resende Costa, Erzbischof von Belo Horizonte, 1910, vorher Titularerzbischof von Martiropoli und Koadjutor

17.11. Curiacos Moussess, Bischof von Amadiyah der Chaldäer, 1921, Ersternennung

22.11. Maximos V Hakim, Patriarch von Antiochia der Melkiten, 1908, vorher als Georges Hakim Erzbischof von Akka der Melkiten

23.11. Theotonius Amal Ganguly, Erzbischof von Dacca, 1920, vorher Titularerzbischof von Drizipara und Koadjutor

23.11. Lawrence Leo Graner, Titularerzbischof von Vazari Didda, 1901, vorher Erzbischof von Dacca; im Amt seit 1947/1950

28.11. James Richard Ham, Titularbischof von Puzia di Numidia, 1921, Ersternennung; Weihbischof von Guatemala

28.11. José Ramiro Pellecer Samayoa, Titularbf. Teglata di Proconsolare, 1929, Ersternennung; Weihbischof von Guatemala

29.11. Román Acevedo Rojas, Titularbischof von Tamugadi, 1908, Ersternennung; Weihbischof von Morelia

29.11. James Chiona, Erzbischof von Blantyre, 1924, vorher Titularbischof von Bacanaria und Weihbischof von Blantyre

29.11. José da Silva Chaves, Titularbischof von Rusubbicari, 1930, Ersternennung; Weihbischof von Uruaçu

29.11. Francis Ekka, Bischof von Jalpaiguri, 1909, Ersternennung

29.11. Arthur Francis Fox, Bischof von Sale, 1904, vorher Titularbischof von Rinocorura und Weihbischof von Melbourne

29.11. André Lefèbvre, Titularbischof von Tucca terebentina, 1902, vorher Bischof von Kikwit; im Amt seit 1959

29.11. Stanislav Lenic, Titularbischof von Vazi-Sarra, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Ljubljana

29.11. Alexander Mbuka-Nzundu, Bischof von Kikwit, 1918, vorher Titularbischof von Cataquas und Weihbischof von Kikwit

29.11. Winnibald Joseph Menezes, Titularbischof von Tubursico-Bure, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Bombay

29.11. Baptist Mudartha, Bischof von Jhansi, 1911, vorher Titularbischof von Idebesso und Weihbischof von Jhansi

29.11. Gordon Anthony Pantin, Erzbischof von Port of Spain, 1929, Ersternennung

29.11. Jorge Scarso, Titularbischof von Gemelle di Numidia, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Patos de Minas

29.11. Robert Louis Whelan, Titularbischof von Sicilibba, 1912, Ersternennung; Koadjutor von Fairbanks

30.11. José Alvarez Macua, Altprälat von Lábrea, 1906, Titularbischof von Colibrasso; im Amt seit 1947

01.12. Ernesto Alvarez Alvarez, Titularbischof Megalopoli di Proconsolare, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Guayaquil

01.12. Luis Armando Bambarén Gastelumendi, Titularbischof von Sertei, 1928, Ersternennung; Weihbischof von Lima

01.12. Vicente Rodrigo Cisneros Durán, Titularbischof Tigisi di Mauritania, 1934, Ersternennung; Weihbischof von Guayaquil

02.12. Joseph Bernard Brunini, Bischof von Natchez-Jackson, 1909, vorher Titularbischof von Assume und Ap. Administrator von Natchez-Jackson

02.12. Richard O. Gerow, Titularbischof von Vageata, 1885, vorher Bischof von Natchez-Jackson; im Amt seit 1924

02.12. David Monas Maloney, Bischof von Wichita, 1912, vorher Titularbischof von Ruspe und Weihbischof von Denver

02.12. Jerónimo José Podestá, Titularbischof von Orrea di Aninico, 1920, vorher Bischof von Avellaneda; im Amt seit 1962

02.12. Eldon Bernard Schuster, Bischof von Great Falls, 1911, vorher Titularbischof von Amblada und Weihbischof von Great Falls

03.12. Jàn Kociš, Bischof [Weihe], 1926 [Geheimbischof]

04.12. Jean Bernard, Titularbischof von Vico della Torre, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Besançon

04.12. Anthony Joseph Emery, Titularbischof von Tamallula, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Birmingham (GB)

06.12. Gerald Moverley, Titularbischof von Tinisa di Proconsolare, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Leeds

09.12. Kuriakose Kunnacherry, Titularbischof von Cefa, 1928, Ersternennung; Koadjutor von Kottayam der Syro-Malabaren

11.12. José López Lara, Bischof von Huajuapán de León, 1927, Ersternennung

14.12. Pius Bonaventura Dlamini, Titularbischof von Unizibira, 1908, vorher Bischof von Umzimkulu; Weihbischof von Mariannhill

15.12. Antonio Innocenti, Titularerzbischof von Eclano, 1915, Ersternennung; Ap. Nuntius

20.12. Anton Hänggi, Bischof von Basel, 1917, Ersternennung

22.12. Nicholas T. Elko, Titularerzbischof von Dara, 1909, vorher Bischof von Pittsburgh der Ruthenen; Prälat-Ordinarius für den byzantinischen Ritus in Roma

22.12. Stephen John Kocisko, Bischof von Pittsburgh der Ruthenen, 1915, vorher Bischof von Passaic der Ruthenen

23.12. Hugo Mark Gerbermann, Bischof von Huehuetenango, 1913, vorher Titularbischof von Amatunte di Palestina und Prälat von Huehuetenango

24.12. Giovanni Gravelli, Titularerzbischof von Suas, 1922, Ersternennung; Ap. Nuntius

28.12. Amadeo González Ferreiros, Altprälat von São Raimundo Nonato, 1911, Titularbischof von Metre; im Amt seit 1963

30.12. Alfredo Torres Romero, Titularbischof von Vegesela di Bizacena, 1922, Ersternennung; Weihbischof von México

 

ZURÜCK