Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1962

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1962 UNTER HL. JOHANNES XXIII.

 

00.00. Karl Walter Vervoort, Ap. Altvikar von Pilcomayo, 1899, Titularbischof von Barica; im Amt seit 1950

01.01. Raffaele Calabria, Erzbischof von Benevento, 1906, vorher Titularerzbischof von Eliopoli di Fenicia und Koadjutor

02.01. Roberto Reinaldo Cáceres González, Bischof von Melo, 1921, Ersternennung

02.01. Orestes Santiago Nuti Sanguinetti, Bischof von Canelones, 1919, vorher Bischof von Melo

14.01. Alfred Bengsch, Erzbischof-Bischof von Berlin, 1921, vorher Bischof von Berlin

16.01. Guglielmo Motolese, Erzbischof von Taranto, 1910, vorher Titularbischof von Eutime und Ap. Administrator von Taranto

18.01. Johannes Vonderach, Bischof von Chur, 1916, vorher Titularbischof von Aradi und Koadjutor

19.01. Giuseppe Vairo, Bischof von Gravina e Irsina, 1917, vorher Titularbischof von Utina und Weihbischof von Cosenza

23.01. Amaibla Chassaigne, Titularbischof von Acque Albe di Bizacena, 1885, vorher Bischof von Tulle; im Amt seit 1940

23.01. Marcel Lefebvre, Erzbischof-Bischof von Tulle, 1905, vorher Erzbischof von Dakar

26.01. André Charles de la Brousse, Titularbischof von Antiochia minore, 1907, Ersternennung; Weihbischof von Versailles

27.01. Floyd Lawrence Begin, Bischof von Oakland, 1902, vorher Titularbischof von Sala und Weihbischof von Cleveland

27.01. Eugenio Beitia Aldazabal, Bischof von Santander, 1902, vorher Titularbischof von Damiata und Koadjutor von Badajoz

27.01. Hugh Aloysius Donohoe, Bischof von Stockton, 1905, vorher Titularbischof von Taio und Weihbischof von San Francisco (USA)

27.01. Charles Herman Helmsing, Bischof von Kansas City-Saint Joseph, 1908, vorher Bischof von Springfield-Cape Girardeau

27.01. Leo Thomas Maher, Bischof von Santa Rosa (USA), 1915, Ersternennung

01.02. Joseph William Regan, Titularbischof von Isinda, 1905, Ersternennung; Prälat von Tagum

03.02. Aloísio Lorscheider, Bischof von Santo Angelo, 1924, Ersternennung

03.02. Antonio Quarracino, Bischof von Nueve de Julio, 1923, Ersternennung

08.02. Pedro Filipak, Bischof von Jacarezinho, 1920, Ersternennung

09.02. Teofilius Matulionis, Erzbischof-Bischof von Kaišiadorys, 1873, vorher Bischof von Kaišiadorys

10.02. Marco Caliaro, Titularbischof von Damiata, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Sabina e Poggio Mirteto

10.02. Rodolfo Das Merces de Oliveira Pena, Titularbischof v. Apollonide, 1890, vorher Bischof von Valença; im Amt seit 1942

10.02. John Gordon, Titularerzbischof von Nicopoli al Nesto, 1912, Ersternennung; Ap. Delegat

13.02. Manuel Nuñes Gabriel, Titularerzbischof von Metimna, 1912, vorher Bischof von Malanje; Koadjutor von Luanda

13.02. André van den Bronk, Titularbischof von Tubune di Numidia, 1907, vorher Bischof von Kumasi; im Amt seit 1952

19.02. Luis Franco Cascón, Bischof San Cristóbal de La Laguna, 1908, Ersternennung

19.02. Paul J. Hallinan, Erzbischof von Atlanta, 1911, vorher Bischof von Charleston

19.02. Joseph Thomas McGucken, Erzbischof von San Francisco, 1902, vorher Bischof von Sacramento

22.02. Antonio Rosario Mennonna, Bischof von Nardò, 1906, vorher Bischof von Muro Lucano

24.02. Joseph Amihere Essuah, Bischof von Kumasi, 1908, Ersternennung

24.02. Augusto Fermo Azzolini, Bischof von Makeni, 1908, Ersternennung

24.02. Jean de Cambourg, Titularbischof von Eutime, 1908, Ersternennung; Weihbischof von Bourges

24.02. Hyacinthe Thiandoum, Erzbischof von Dakar, 1921, Ersternennung

26.02. Jerzy Ablewicz, Bischof von Tarnów, 1919, Ersternennung

27.02. Zygfryd I. Kowalski, Titularbischof von Asso, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Chelmno

28.02. Jacques Guilhem, Bischof von Laval, 1897, vorher Titularbischof von Aretusa und Koadjutor

28.02. Maurice Paul Rousseau, Titularbischof von Ausafa, 1893, vorher Bischof von Laval; im Amt seit 1950

05.03. Ildefonso María Sansierra Robla, Titularbischof von Oreo, 1910, Ersternennung; Weihbischof von San Juán de Cuyo

10.03. John Choi Jae-son, Bischof von Pusan, 1912, vorher Titularbischof von Fussala und Ap. Vikar von Pusan

10.03. James Corboy, Bischof von Monze, 1916, Ersternennung

10.03. Gérard de Milleville, Titularerzbischof von Gabala, 1912, vorher Erzbischof von Conakry; im Amt seit 1955

10.03. Robert-Casimir Tonyui Messan Dosseh-Anyron, Erzbischof Lomé, 1925, Ersternennung

10.03. Peter Han Kong-ryel, Bischof von Jeon Ju, 1913, vorher Titularbischof von Sagalasso und Ap. Vikar von Chon-ju

10.03. Harold W. Henry, Erzbischof von Kwang Ju, 1909, vorher Titularbischof von Coridala und Ap. Vikar von Kwanju

10.03. Francis Hong Yong-ho, Bischof von Pyeong Yang (posthum), 1906, vorher Titularbischof von Auzia und Ap. Vikar von Pyong Yang [1950 verschollen]

10.03. Adrien Larribeau, Bischof von Tae Jeon, 1883, vorher Titularbischof von Dusa und Ap. Vikar von Daijeon

10.03. Pierre Louis Leclerc, Erzbischof-Bischof von Ségou, 1905, vorher Erzbischof von Bamako

10.03. William John McNaughton, Bischof von Inchon, 1926, vorher Titularbischof von Tuburbo minore und Ap. Vikar von Inchon

10.03. James Vincent Pardy, Bischof von Cheong Ju, 1898, vorher Titularbischof von Irenopoli di Isauria und Ap. Vikar von Cheong-ju

10.03. Thomas Quinlan, Bischof von Chun Cheon, 1896, vorher Titularbischof von Fornos maggiore und Ap. Vikar von Chunchon

10.03. Paul Maria Kinam Ro, Erzbischof von Seoul, 1902, vorher Titularbischof von Colbasa und Ap. Vikar von Seul

10.03. Luc Auguste Sangaré, Erzbischof von Bamako, 1925, Ersternennung

10.03. John Baptist Bong-Kil Sye, Erzbischof von Tae Gu, 1911, vorher Titularbischof von Coma und Ap. Vikar von Taiku

10.03. Raymond-Marie Tchidimbo, Erzbischof von Conakry, 1920, Ersternennung

16.03. Xavier Ferdinando J. Thoyer, Titularerzbischof von Odesso, 1884, vorher Erzbischof von Fianarantsoa; im Amt seit 1955/1958

19.03. Gioacchino Anselmo M. Albareda, Kardinal, 1892, Ersternennung; Kurie

19.03. Giacinto Giovanni Ambrosi, Titularerzbischof von Anchialo, 1887, vorher Erzbischof von Gorizia e Gradisca; im Amt seit 1951

19.03. Ildebrando Antoniutti, Kardinal, 1898, vorher Titularerzbischof von Sinnada di Frigia und Ap. Nuntius; Kurie

19.03. Giulio Barbetta, Titularbischof von Faran, 1890, Ersternennung; Kurie

19.03. Oddo Bernacchia, Titularbischof von Sebela, 1880, vorher Bischof von Larino und von Termoli; im Amt seit 1924

19.03. Alfredo Bontempi, Titularbischof von Palmira, 1894, Ersternennung; Rektor des Päpstlichen Nepomuk-Kollegs

19.03. Michael Browne, Kardinal, 1887, Ersternennung; Kurie

19.03. James Joseph Byrne, Erzbischof von Dubuque 1908, vorher Bischof von Boise City

19.03. José da Costa Nunes, Kardinal, 1880, vorher Titularpatriarch von Odesso und Kurie; Kurie

19.03. Acacio Gabriele Coussa, Kardinal, 1897, vorher Titularerzbischof von Gerapoli di Siria für diei Melkiten und Kurie; Kurie

19.03. José Antonio Dammert Bellido, Bischof von Cajamarca, 1917, vorher Titularbischof von Amatunte di Palestina und Weihbischof von Lima

19.03. Ermenegildo Florit, Erzbischof von Firenze, 1901, vorher Titularerzbischof von Gerapoli di Siria und Koadjutor "sedi datus" von Firenze

19.03. Efrem Forni, Kardinal, 1889, vorher Titularerzbischof von Darni und Ap. Nuntius; Kurie

19.03. Boleslaw Kominek, Titularerzbischof von Eucaita, 1903, vorher Titularbischof von Vaga und Seelsorgebeauftragter für Breslavia; Seelsorgebeauftragter Breslavia

19.03. Juan Landázuri Ricketts, Kardinal, 1913, Erzbischof von Lima

19.03. José Alí Lebrún Moratinos, Bischof von Valencia en Venezuela, 1919, vorher Bischof von Maracay

19.03. Giovanni Panico, Kardinal, 1895, vorher Titularerzbischof von Giustiniana prima und Ap. Nuntius; Kurie

19.03. Raúl Silva Henríquez, Kardinal, 1907, Erzbischof von Santiago de Chile

19.03. Leo Jozef Suenens, Kardinal, 1904, Erzbischof von Mechelen-Brussel

19.03. Francesco Tortora, Titularbischof von Liviade, 1915, Ersternennung; Prälat von Santa Lucia del Mela

22.03. Paolo Carta, Erzbischof von Sassari, 1907, vorher Bischof von Foggia

22.03. Gerardus Henricus De Vet, Bischof von Breda, 1917, Ersternennung

22.03. José Thurler, Titularbischof von Capitoliade, 1913, vorher Bischof von Chapecó; Koadjutor von Sorocaba

22.03. Cipriano V. Urgel, Bischof von Calbayog, 1918, Ersternennung

25.03. Hermann Volk, Bischof von Mainz, 1903, Ersternennung

25.03. Jean Julien Weber, Erzbischof-Bischof von Strasbourg, 1888, vorher Bischof von Strasbourg

26.03. João Aloysio Hoffmann, Bischof von Frederico Westphalen, 1919, Ersternennung

28.03. Rudolf Graber, Bischof von Regensburg, 1903, Ersternennung

30.03. Alden John Bell, Bischof von Sacramento, 1904, vorher Titularbischof von Rodopoli und Weihbischof von Los Angeles

00.04. Gustave André F. Raballand, Ap. Altvikar von Pnomh-Penh, 1901, Titularbischof von Eguga; im Amt seit 1956

02.04. Nicola Agnozzi, Titularbischof von Adramittio, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Ndola

02.04. Gilbert Ramanantoanina, Erzbischof von Fianarantsoa, 1916, vorher Titularbischof von Acmonia und Weihbischof von Fianarantsoa

02.04. Gabriel W. Sillekens, Bischof von Ketapang, 1911, Ersternennung

04.04. Andrea Pangrazio, Erzbischof von Gorizia-Gradisca, 1909, vorher Bischof von Livorno

05.04. Gioacchino Anselmo M. Albareda, Titularerzbischof von Gissaria, 1892, Kardinal; Kurie

05.04. Antonio Bacci, Titularerzbischof von Colonia di Cappadocia, 1885, Kardinal; Kurie

05.04. Agostino Bea, Titularerzbischof von Germania di Numidia, 1881, Kardinal; Kurie

05.04. Francesco Bracci, Titularerzbischof von Idassa, 1879,  Kardinal; Kurie

05.04. Michael Browne, Titularerzbischof von Idebesso, 1887,  Kardinal; Kurie

05.04. Jules Victor Daem, Bischof von Antwerpen, 1902, Ersternennung

05.04. Alberto di Jorio, Titularerzbischof von Castra nova, 1884, Kardinal; Kurie

05.04. William Theodore Heard, Titularerzbischof von Feradi maggiore, 1884, Kardinal; Kurie

05.04. André Jullien, Titularerzbischof von Corone, 1882, Kardinal; Kurie

05.04. Arcadio María Larraona, Titularerzbischof v. Diocesarea di Isauria, 1887, Kardinal; Kurie

05.04. Francesco Morano, Titularerzbischof von Fallaba, 1872, Kardinal; Kurie

05.04. Alfredo Ottaviani, Titularerzbischof von Berrea, 1890, Kardinal; Kurie

05.04. Francesco Roberti, Titularerzbischof von Colonnata, 1889, Kardinal; Kurie

07.04. Manuel Augusto Cárdenas, Titularbischof von Aulon, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

07.04. Jorge Carlos Carreras, Titularbischof von Campania, 1906, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

07.04. Ernesto Segura, Titularbischof von Carpi, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

07.04. Ignatius Jerome Strecker, Bischof von Springfield-Cape Girardeau, 1917, Ersternennung

12.04. Cornelio Chizzini, Titularbischof von Ege, 1914, Ersternennung; Prälat von Tocantinópolis

12.04. Cornelius de Wit, Titularbischof von Amiso, 1922, Ersternennung; Prälat von San José de Antique

14.04. Adalberto Almeida Merino, Bischof von Zacatecas, 1916, vorher Bischof von Tulancingo

14.04. José D'Angelo Neto, Erzbischof von Pouso Alegre, 1917, vorher Bischof von Pouso Alegre

14.04. Geraldo Maria de Morais Penido, Erzbischof von Juiz de Fora, 1918, vorher Bischof von Juiz de Fora

14.04. Alexandre Gonçalves do Amaral, Erzbischof von Uberaba, 1906, vorher Bischof von Uberaba

14.04. Carlo Livraghi, Titularbischof von Tagora, 1899, vorher Bischof von Veroli-Frosinone; im Amt seit 1956

14.04. Eduard Schick, Titularbischof von Aradi, 1906, Ersternennung; Weihbischof von Fulda

16.04. Danilo Catarzi, Bischof von Uvira, 1918, Ersternennung

16.04. John Shojiro Ito, Bischof von Niigata, 1909, Ersternennung

16.04. William Francis Kupfer, Bischof von Taichung, 1909, Ersternennung

16.04. Peter Magoshiro Matsuoka, Bischof von Nagoya, 1887, Ersternennung

16.04. Lambertus Johannes van Heygen, Bischof von Doumé, 1920, Ersternennung

18.04. Antonio del Giudice, Titularerzbischof von Gerapoli di Siria, 1913, Ersternennung; Ap. Delegat

18.04. Ottavio De Liva, Titularerzbischof von Eliopoli di Fenicia, 1911, Ersternennung; Ap. Internuntius

18.04. Giuseppe Lenotti, Bischof von Foggia, 1907, vorher Bischof von Bova

18.04. Giovanni Proni, Bischof von Termoli, 1912, Ersternennung

24.04. Maurits Gerard De Keyzer, Titularbischof von Tino, 1906, Ersternennung; Weihbischof von Brugge

26.04. José Gabriel Calderón Contreras, Bischof von Cartago, 1919, vorher Titularbischof von Vittoriana und Weihbischof von Bogotá

26.04. Brian Charles Foley, Bischof von Lancaster, 1910, Ersternennung

26.04. William Eric Grasar, Bischof von Shrewsbury, 1913, Ersternennung

26.04. Raul Zambrano Camader, Bischof von Facatativá, 1921, vorher Titularbischof von Risinio und Weihbischof von Popayán

27.04. Emilio Guano, Bischof von Livorno, 1900, Ersternennung

30.04. Jacques Patria, Titularbischof von Utina, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Beauvais

04.05. Gilles Barthe, Bischof von Fréjus-Toulon, 1906, vorher Bischof von Monaco

07.05. Nicholas Grimley, Titularbischof von Tuburbo minore, 1917, Ersternennung; Ap. Vikar von Cape Palmas

12.05. Luis Eduardo Henríquez Jiménez, Titularbischof Lamdia, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Caracas

12.05. Aurelio Sorrentino, Bischof von Bova, 1914, Ersternennung

15.05. Jacques Landriault, Titularbischof von Cadi, 1921, Ersternennung; Weihbischof von Alexandria in Ontario

18.05. Héctor Enrique Santos Hernández, Erzbischof von Tegucigalpa, 1916, vorher Bischof von Santa Rosa de Copán

18.05. Wilson Laus Schmidt, Bischof von Chapecó, 1916, vorher Titularbischof von Rodosto und Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

18.05. José de la Cruz Turcios y Barahona, Titularerzbischof von Nisibi, 1884, vorher Erzbischof von Tegucigalpa; im Amt seit 1947

19.05. Warren Louis Boudreaux, Titularbischof von Calinda, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Lafayette

19.05. Thomas Austin Murphy, Titularbischof von Appiaria, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Baltimore

19.05. Sylvester William Treinen, Bischof von Boise City, 1917, Ersternennung

21.05. Miguel D'Aversa, Titularbischof von Macri, 1915, Ersternennung; Prälat von Humaitá

21.05. João Marchesi, Titularbischof von Cela, 1889, Ersternennung; Koadjutor von Rio Negro

23.05. Marco Caliaro, Bischof von Sabina e Poggio Mirteto, 1919, vorher Titularbischof von Damiata und Weihbischof von Sabina e Poggio Mirteto

23.05. Amleto Giovanni Cicognani, Titularbischof von Frascati, 1883,  Kardinal; Kurie

23.05. Giuseppe Ferretto, Titularbischof von Sabina e Poggio Mirteto, 1899,  Kardinal; Kurie

23.05. Luigi Liverzani, Bischof von Frascati, 1913, Ersternennung

23.05. Myles McKeon, Titularbischof von Antipirgo, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Perth

23.05. Owen Noel Snedden, Titularbischof von Acheloo, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Wellington

24.05. Victorino Alvarez Tena, Bischof von Apatzingán, 1920, Ersternennung

24.05. Manuel Romero Arvizu, Titularbischof von Dusa, 1919, Ersternennung; Prälat von Jesús María

24.05. Anselmo Zarza Bernal, Bischof von Linares (MEX), 1916, Ersternennung

28.05. Antonio Giuseppe Angioni, Titularbischof von Ippona Zárito, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Pisa

28.05. Vittorio Maria Costantini, Bischof von Sessa Aurunca, 1906, Ersternennung

28.05. Gaetano De Cicco, Titularbischof von Ezani, 1880, vorher Bischof von Sessa Aurunca; im Amt seit 1939

30.05. Antónios Varthalítis, Erzbischof von Corfù, Zante e Cefalonia, 1924, Ersternennung

30.05. Francis Mansour Zayek, Titularbischof von Callinico der Maroniten, 1920, Ersternennung; Weihbischof für die Maroniten des Orientalenordinariates für Brasilien

01.06. Daniel Tavares Baeta Neves, Titularbischof von Alessandretta, 1911, vorher Bischof von Januária; im Amt seit 1958

01.06. João Batista Przyklenk, Bischof von Januária, 1916, Ersternennung

04.06. Vincent John Baldwin, Titularbischof von Bencenna, 1907, Ersternennung; Weihbischof von Rockville Centre

04.06. Julius Peeters, Bischof von Buea, 1913, Ersternennung

04.06. Francis Frederick Reh, Bischof von Charleston, 1911, Ersternennung

04.06. Jakob Weinbacher, Titularbischof von Tala, 1901, Ersternennung; Weihbischof von Wien

05.06. William J. Philbin, Bischof von Down and Connor, 1907, vorher Bischof von Clonfert

06.06. Hugo Mark Gerbermann, Titularbischof von Amatunte di Palestina, 1913, Ersternennung; Prälat von Huehuetenango

09.06. José Miguel Medina, Titularbischof von Termesso, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Mendoza

09.06. Carlos Horacio Ponce de León, Titularbischof von Rodosto, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Salta

09.06. Jean Rupp, Bischof von Monaco, 1905, vorher Titularbischof von Arca di Fenicia und Weihbischof von Paris

10.06. José Carranza Chévez, Bischof von Santa Rosa de Copán, 1920, Ersternennung

11.06. Raimundo Luí, Bischof von Paracatu, 1912, Ersternennung

18.06. Rafael Ayala y Ayala, Bischof von Tehuacán, 1913, Ersternennung

18.06. Lionello Berti, Titularbischof von Germanicopoli, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Vientiane

18.06. Francis Xavier Thomas, Bischof von Geraldton, 1906, Ersternennung

19.06. Hugo Aufderbeck, Titularbischof von Arca di Fenicia, 1909, Ersternennung; Weihbischof von Fulda, in Erfurt

22.06. Pierre Boillon, Titularbischof von Maina, 1911, Ersternennung; Koadjutor von Verdun

22.06. Michael Joseph Green, Titularbischof von Trisipa, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Lansing

22.06. Gerald Vincent McDevitt, Titularbischof von Tigia, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Philadelphia

25.06. José Gonçalves da Costa, Titularbischof von Rodopoli, 1914, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

25.06. Cândido Padin, Titularbischof von Tremitonte, 1915, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

02.07. Patrick Joseph Dalton, Bischof von Yola, 1909, Ersternennung

02.07. Fortunato Da Veiga Coutinho, Titularbischof von Sagalasso, 1920, Ersternennung; Koadjutor von Belgaum

02.07. Lodewijk Antoon Jansen, Bischof von Isangi, 1919, Ersternennung

02.07. Thomas Kuba Thowa, Bischof von Mahagi, 1917, Ersternennung

02.07. D. Simon Lourdusamy, Titularbischof von Sozusa di Libia, 1924, Ersternennung; Weihbischof von Bangalore

02.07. Knut Ansgar Nelson, Titularbischof von Dura, 1906, vorher Bischof von Stockholm; im Amt seit 1957

02.07. Raymond Nianga-Nzita Ndudi, Titularbf. v. Matara di Proconsolare, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Boma

02.07. Lawrence Trevor Picachy, Bischof von Jamshedpur, 1916, Ersternennung

02.07. John E. Taylor, Bischof von Stockholm, 1914, Ersternennung

02.07. Joseph Ignace Waterschoot, Bischof von Lolo, 1911, Ersternennung

04.07. Otávio Barbosa Aguiar, Bischof von Palmeira dos Índios, 1913, vorher Bischof von Campina Grande

07.07. Pasquale Bacile, Titularbischof von Colbasa, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Acireale

08.07. Raymond Gearhardt Hunthausen, Bischof von Helena, 1921, Ersternennung

08.07. Carl Schmidt, Titularbischof von Taso, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Trier

09.07. Joseph Höffner, Bischof von Münster, 1906, Ersternennung

10.07. Umberto Luciano Altomare, Bischof von Muro Lucano, 1914, vorher Titularbischof von Carpasia und Weihbischof von Mazara del Vallo

10.07. Tommaso Leonetti, Erzbischof von Capua, 1902, vorher Bischof von Ferentino

11.07. Achille Palmerini, Bischof von Isernia e Venafro, 1906, Ersternennung

11.07. Acácio Rodrigues Alves, Bischof von Palmares, 1925, Ersternennung

14.07. Giuseppe Mancuso, Titularbischof von Pirgo, 1902, Ersternennung; Koadjutor "sedi datus" von Mazara del Vallo

21.07. Costantino Caminada, Bischof von Ferentino, 1900, vorher Titularbischof von Tespia und Weihbischof von Siracusa

21.07. Clemente Gaddi, Titularerzbischof von Darni, 1901, vorher Bischof von Nicosia; Koadjutor von Siracusa

24.07. Peter Birch, Titularbischof von Dibon, 1911, Ersternennung; Koadjutor von Ossory

24.07. José Esaúl Robles Jiménez, Bischof von Tulancingo, 1925, Ersternennung

25.07. Jozef-Maria Heuschen, Titularbischof von Drua, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Liège

26.07. Oscar Félix Villena, Titularbischof von Musti, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

31.07. Feliciano González Ascanio, Bischof von Maracay, 1921, Ersternennung

03.08. Custódio Alvim Pereira, Erzbischof von Lourenço Marques, 1915, vorher Titularbischof von Nepte und Weihbischof von Lourenço Marques

04.08. Paulo Rolim Loureiro, Bischof von Mogi das Cruzes, 1908, vorher Titularbischof von Bria und Weihbischof von São Paulo

05.08. Jean Mouisset, Titularbischof von Telepte, 1909, Ersternennung; Koadjutor von Nice

06.08. Antonio Cece, Titularbischof von Damiata, 1914, vorher Bischof von Ischia; Koadjutor von Aversa

07.08. Augustinus Frotz, Titularbischof von Corada, 1903, Ersternennung; Weihbischof von Köln

07.08. Marcel Lefebvre, Titularerzbischof von Sinnada di Frigia, 1905, vorher Erzbischof-Bischof von Tulle; im Amt seit 1962

08.08. Eric Benjamin, Bischof von Darjeeling, 1920, Ersternennung

08.08. Albert Vincent D’Souza, Erzbischof von Calcutta, 1904, vorher Titularbischof von Semnea und Weihbischof von Mysore

08.08. Francis D. Gleeson, Bischof von Fairbanks, 1895, vorher Titularbischof von Cotenna und Ap. Vikar von Alaska

08.08. Leo Tigga, Bischof von Dumka, 1916, Ersternennung

11.08. Luigi Morstabilini, Bischof von Veroli-Frosinone, 1907, Ersternennung

14.08. Julián Luís Barni, Titularbischof von Coracesio, 1914, Ersternennung; Prälat von Juigalpa

17.08. Dino Tomassini, Bischof von Ischia, 1913, Ersternennung

20.08. Pio Paschini, Titularbischof von Eudossiade, 1878, Ersternennung; Kurie

21.08. André Bréheret, Bischof von Cahors, 1912, Ersternennung

21.08. Paul Chevrier, Titularbischof von Acque Albe di Bizacena, 1886, vorher Bischof von Cahors; im Amt seit 1941

21.08. Pacifico M. Luigi Perantoni, Erzbischof Lanciano e Ortona, 1895, vorher Bischof von Gerace-Locri

23.08. Milton Corrêa Pereira, Titularbischof von Coronea, 1919, Ersternennung; Weihbischof von Belém do Pará

23.08. Manuel Pereira da Costa, Bischof von Campina Grande, 1915, vorher Bischof von Nazaré

23.08. Tadeu Henrique Prost, Titularbischof von Fronta, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Belém do Pará

24.08. Joseph Alain Leroy, Bischof von Kilwa, 1920, Ersternennung

24.08. Sinforiano Lucas Rojo, Titularbischof von Boreo, 1905, Ersternennung; Ap. Vikar von Pilcomayo

25.08. Grégoire Pierre XV Agagianian, Altpatriarch v. Cilicia der Armenier, 1895, Kardinal; im Amt seit 1937; Kurie

28.08. Enrico Dante, Titularerzbischof von Carpasia, 1884, Ersternennung; Kurie

28.08. José Nicomedes Grossi, Bischof von Bom Jesus da Lapa, 1915, Ersternennung

28.08. Beniamino Nardone, Titularerzbischof von Aureliopoli di Asia, 1877, Ersternennung; Kurie

28.08. Pietro Palazzini, Titularerzbischof von Cesarea di Cappadocia, 1912, Ersternennung; Kurie

28.08. Pierre Paul Philippe, Titularerzbischof Eracleopoli maggiore, 1905, Ersternennung; Kurie

28.08. Giovanni Battista Scapinelli di Léguigno, TEBf. Laodicea al Libano, 1908, Ersternennung; Kurie

28.08. Cesare Zerba, Titularerzbischof von Colosse, 1892, Ersternennung; Kurie

31.08. Alfredo Maria Cavagna, Titularbischof von Tio, 1879, Ersternennung; Kurie

31.08. Luigi Civardi, Titularbischof von Tespia, 1886, Ersternennung; Kurie

31.08. Gino Paro, Titularbischof von Diocesarea di Isauria, 1910, Ersternennung; Präsident der Päpstlichen Diplomatenakademie

04.09. Ignace Pierre XVI Batanian, Patriarch von Cilicia der Armenier, 1899, vorher als Louis Batanian Titularerzbischof von Colonia in Armenia und Weihbischof von Cilicia d. A.

04.09. Francisco Javier Gillmore Stock, Titularbischof von Auzia, 1908, Ersternennung; Militärvikar für Chile

06.09. Moisés Julio Blanchoud, Bischof von Río Cuarto, 1923, vorher Titularbischof von Belali und Weihbischof von Rio Cuarto

06.09. Agnelo Rossi, Erzbischof von Ribeirão Preto, 1913, vorher Bischof von Barra do Piraí

06.09. Adolfo Servando Tortolo, Erzbischof von Paraná, 1911, vorher Bischof von Catamarca

07.09. André Collini, Titularbischof von Zefirio, 1921, Ersternennung; Koadjutor von Ajaccio

12.09. Alonso Arteaga Yepes, Titularbischof von Auzegera, 1925, Ersternennung; Weihbischof von Popayán

12.09. Francis Esser, Bischof von Keimoes, 1908, vorher Titularbischof von Claneo und Koadjutor

12.09. Henry Joseph Thünemann, Titularbischof von Coridala, 1898, vorher Bischof von Keimoes; im Amt seit 1951

16.09. Manuel d'Almeida Trindade, Bischof von Aveiro, 1918, Ersternennung

22.09. Michele Federici, Titularbischof von Sidima, 1911, Ersternennung; Koadjutor von Melfi, Rapolla e Venosa

24.09. Climêrio Almeida de Andrade, Bischof von Vitória da Conquista, 1924,  Ersternennung

24.09. Jackson Berenguer Prado, Bischof von Feira de Santana, 1918, vorher Bischof von Vitória da Conquista

25.09. Jerónimo José Podestá, Bischof von Avellaneda, 1920, Ersternennung

25.09. Pedro Alfonso Torres Farías, Bischof von Catamarca, 1917, Ersternennung

28.09. Jean Sauvage, Bischof von Annecy, 1908, Ersternennung

30.09. Mario Zanchin, Bischof von Fidenza, 1912, Ersternennung

04.10. Costantino Trapani, Bischof von Nicosia, 1912, Ersternennung

13.10. Salvatore Asta, Titularerzbischof von Aureliopoli di Lidia, 1915, Ersternennung; Ap. Delegat

13.10. Mario Cagna, Titularerzbischof von Eraclea di Europa, 1911, Ersternennung; Ap. Internuntius

13.10. Vito Roberti, Titularerzbischof von Tomi, 1911, Ersternennung; Ap. Delegat

16.10. Tomás Guilherme Murphy, Bischof von Juazeiro, 1917, Ersternennung

21.10. Michele Alberto Arduino, Bischof von Gerace-Locri, 1909, vorher Bischof von Shiuchow

23.10. René Feuga, Titularbischof von Fornos maggiore, 1886, vorher Bischof von Mysore; im Amt seit 1941

26.10. Rafael Sarmiento Peralta, Bischof von Ocaña, 1914, Ersternennung

27.10. Bernardo Arango Henao, Bischof von Barrancabermeja, 1908, vorher Titularbischof von Bela und Ap. Vikar von Barranca Bermeja

27.10. Ernesto Gonçalves Costa, Bischof von Inhambane, 1921, Ersternennung

27.10. Frédéric Edouard Camille Lamy, Titularerzbischof von Bizia, 1887, vorher Erzbischof von Sens; im Amt seit 1936

27.10. René Louis M. Storm, Erzbischof von Sens, 1904, vorher Bischof von Amiens

29.10. Remi Joseph De Roo, Bischof von Victoria, 1924, Ersternennung

05.11. Clarence E. Elwell, Titularbischof von Cone, 1904, Ersternennung; Weihbischof von Cleveland

12.11. John of the Cross Anyogu, Bischof von Enugu, 1898, vorher Titularbischof von Magnesia al Meandro und Weihbischof von Onitsha

12.11. Giovanni Gazza, Titularbischof von Circesio, 1924, Ersternennung; Prälat von Abaeté do Tocantins

12.11. Cypriano Biyehima Kihangire, Titularbischof von Maura, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Gulu

12.11. Yves-Georges-René Ramousse, Titularbischof von Pisita, 1928, Ersternennung; Ap. Vikar von Phnom-Penh

15.11. Henri Clément Donze, Bischof von Tulle, 1912, Ersternennung

15.11. Giovanni Picco, Titularbischof von Anea, 1896, Ersternennung; Weihbischof von Vercelli

16.11. José Lamartine Soares, Titularbischof von Fussala, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Olinda e Recife

17.11. Joseph Arthur Costello, Titularbischof von Coma, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Newark

17.11. John J. Dougherty, Titularbischof von Cotenna, 1907, Ersternennung; Weihbischof von Newark

19.11. Wladyslaw Jedruszuk, Titularbischof von Clisma, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Pinsk

19.11. Kazimierz Majdanski, Titularbischof von Zorolo, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Wloclawek

20.11. Miguel Balaguer, Titularbischof von Castel minore, 1906, Ersternennung; Weihbischof von Montevideo

21.11. Waclaw Skomorucha, Titularbischof von Zoara, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Siedlce

22.11. Bernardo José Bueno Miele, Titularbischof von Bararo, 1923, Ersternennung; Weihbischof von Campinas

22.11. Adriano Mandarino Hypólito, Titularbischof von Diospoli di Tracia, 1918, Ersternennung; Weihbischof von São Salvador da Bahia

23.11. Joseph H. Hodges, Bischof von Wheeling, 1911, vorher Titularbischof von Rusado und Koadjutor

23.11. Józef Kurpas, Titularbischof von Orisa, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Katowice

23.11. Jan Pietraszko, Titularbischof von Torreblanda, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Kraków

23.11. Adam Sawicki, Titularbischof von Torri della Concordia, 1887,  Ersternennung; Ap. Administrator von Vilna (polnischer Teil)

24.11. Gerhard Schaffran, Titularbischof von Semnea, 1912, Ersternennung; Kapitularvikar von Breslau, in Görlitz

26.11. Stanislau Arnoldo van Melis, Titularbischof von Polemonio, 1911, Ersternennung; Prälat von São Luís de Montes Belos

05.12. Alcides Mendoza Castro, Bischof von Abancay, 1928, vorher Titularbischof von Metre und Weihbischof von Abancay

06.12. Enrique Bolaños Quesada, Titularbischof von Andropoli, 1907, Ersternennung; Weihbischof von Alajuela

07.12. Emmanuel-Karim Delly, Titularbischof von Paleopoli di Asia, 1927, Ersternennung; Weihbischof von Babilonia dei Caldei

08.12. Octavio Antonio Beras Rojas, Militärvikar für die Dominikan. Republ., 1906, Erzbischof von Santo Domingo

17.12. Antonio D'Erchia, Titularbischof von Podalia, 1911,  Ersternennung; Prälat von Altamura e Acquaviva delle Fonti

19.12. Vittorio Ottaviani, Bischof von Alatri, 1915, Ersternennung

20.12. Pompeu de Sá Leão y Seabra, Bischof von Malanje, 1908, Ersternennung

20.12. Félix Niza Ribeiro, Bischof von Tete, 1916, Ersternennung

27.12. Anthony de Saram, Titularbischof von Tacape, 1915, Ersternennung; Weihbischof von Colombo in Ceylon

27.12. John Willem Gran, Titularbischof von Rafia, 1920, Ersternennung; Koadjutor von Oslo

 

In der Volksrepublik China gab es folgende Veränderungen:

 

21.01. Anthony Gao Yong, Bischof von Fenyang [Fenyang] [Weihe]

21.01. Stephan He Chunming, Erzbischof von Kaifeng [Kaifeng] [Weihe]

21.01. Joseph Lin Quan, Erzbischof von Fuzhou [Foochow, Min-Hou] [Weihe]

21.01. Li De-hua, Erzbischof von Taiyuan [Taiyuan] [Weihe]

21.01. Andrew Liu An-zhi, Bischof von Zhengding [Chengting] [Weihe]

21.01. John Xia Xue-qian, Bischof von Shuoxian [Shohchow] [Weihe]

21.01. Joseph Ye Yin-yun, Bischof für Huizhou [Weihe]

 

ZURÜCK