Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1957

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1957 UNTER PIUS XII.

 

00.00. Thomas Hughes, Titularbischof von Latopoli, 1891, vorher Bischof von Ondo; im Amt seit 1950

00.00. Tomasz Wilczynski, Seelsorgebeauftragter in Olsztyn, 1903, Titularbischof von Poliboto; vorher Weihbischof von Lublin

04.01. João José da Mota e Albuquerque, Bischof Afogados da Ingázeira, 1913, Ersternennung

05.01. André-Jacques Fougerat, Bischof von Grenoble, 1902, vorher Titularbischof von Cesarea di Mauritania und Koadjutor

08.01. Jean Emmanuel Marquès, Erzbischof von Albi, 1901, vorher Titularbischof von Sigo und Weihbischof von Albi

08.01. Luigi Pirelli, Titularbischof von Lisiade, 1895, vorher Bischof von Andria; im Amt seit 1952

12.01. Marino Bergonzini, Bischof von Volterra, 1907, vorher Titularbischof von Medeli und Weihbischof von Modena

14.01. Justin James Field, Bischof von Saint George’s in Grenada, 1899, Ersternennung

14.01. Charles Alphonse H. J. Gachet, Bischof von Castries, 1911, Ersternennung

14.01. Joseph Thomas McGucken, Bischof von Sacramento, 1902, vorher Titularbischof von Sanavo und Koadjutor

15.01. Julius Döpfner, Bischof von Berlin, 1913, vorher Bischof von Würzburg

17.01. Francisco Prada Carrera, Bischof von Uruaçu, 1893, vorher Titularbischof von Bisica und Altprälat von San José de Alto Tocantins

17.01. Abel Ribeiro Camelo, Bischof von Jataí, 1902, vorher Titularbischof von Curio und ohne Amt

17.01. Cândido Penso, Bischof von Goiás, 1895, vorher Titularbischof von Cela und Prälat von Bananal

19.01. Ramón Pastor Bogarín Argaña, Bf. San Juan Bautista de las Mis., 1911, vorher Titularbischof von Bagi und Weihbischof von Asunción

22.01. Justin Joseph McCarthy, Bischof von Camden, 1900, vorher Titularbischof von Dobero und Weihbischof von Newark

25.01. Secondo Tagliabue, Bischof von Anglona-Tursi, 1907, Ersternennung

26.01. John Kwao Amuzu Aggey, Titularbischof von Sigo, 1908, Ersternennung; Weihbischof von Lagos

26.01. Valeriano Ludovicus Arroyo Paniego, Titularbischof von Gomfi, 1890, Ersternennung; Ap. Vikar von Requena

26.01. Eugene Joseph Butler, Bischof von Mombasa e Zanzibar, 1900, Ersternennung

26.01. John Choi Jae-son, Titularbischof von Fussala, 1912, Ersternennung; Ap. Vikar von Pusan

26.01. Harold W. Henry, Titularbischof von Coridala, 1909, Ersternennung; Ap. Vikar von Kwangju

26.01. Bartholomew Kim Kyon Pae, Titularbischof von Agbia, 1906, Ersternennung; Ap. Vikar von Chonju

26.01. Rudolf Koppmann, Titularbischof von Dalisando di Pamfilia, 1913, Ersternennung; Koadjutor von Windhoek

26.01. Emile Charles Raymond Pirolley, Bischof von Nancy, 1898, vorher Bischof von Mende

29.01. Hermínio Malzone Hugo, Bischof von Governador Valadares, 1915, Ersternennung

02.02. Guillermo Bolatti, Titularbischof von Limata, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Buenos Aires

03.02. Augusto Gianfranceschi, Bischof von Cesena, 1902, vorher Titularbischof von Emeria und Weihbischof von Venezia

03.02. Heinrich Maria Janssen, Bischof von Hildesheim, 1907, Ersternennung

05.02. Aníbal Maricevich Fleitas, Titularbf. von Dioclezianopoli di Palestina, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Asunción

10.02. Giuseppe Olivotti, Titularbischof von Samo, 1905, Ersternennung; Weihbischof von Venezia

15.02. John of the Cross Anyogu, Titularbischof v. Magnesia al Meandro, 1898, Ersternennung; Weihbischof von Onitsha

15.02. James William Gleeson, Titularbischof von Sesta, 1920, Ersternennung; Weihbischof von Adelaide

15.02. Donal Raymond Lamont, Bischof von Umtali, 1911, Ersternennung

16.02. Marcello Morgante, Bischof von Ascoli Piceno, 1915, Ersternennung

16.02. Giacomo Rosso, Titularbischof von Mindo, 1885, vorher Bischof von Cuneo; im Amt seit 1934

16.02. Guido Tonetti, Erzbischof-Bischof von Cuneo, 1903, vorher Titularerzbischof von Calcedonia und Prälat von Santa Lucia del Mela und Koadjutor von Messina

02.03. Thomas Reis, Bischof von Zaku der Chaldäer, 1898, Ersternennung

07.03. John Kodwo Amissah, Titularbischof von Bencenna, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Cape Coast

07.03. Antonio Mendonça Monteiro, Bischof von Bonfim, 1907, vorher Titularbischof von Sozusa di Palestina und Weihbischof von São Salvador da Bahia

07.03. Fernando Gomes Dos Santos, Erzbischof von Goiânia, 1910, vorher Bischof von Aracaju

09.03. George Joseph Biskup, Titularbischof von Emeria, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Dubuque

11.03. Carmelo Canzonieri, Titularbischof von Cesarea di Mauritania, 1907, Ersternennung; Weihbischof von Messina

12.03. Aurelio Signora, Titularerzbischof von Nicosia, 1902, Ersternennung; Prälat von Pompei und Päpstlicher Delegat für das Heiligtum

13.03. Juan Carlos Aramburu, Erzbischof von Tucumán, 1912, vorher Bischof von Tucumán

13.03. Antonio María Aguirre, Bischof von San Isidro, 1908, Ersternennung

13.03. Antônio Batista Fragoso, Titularbischof von Ucres, 1920, Ersternennung; Weihbischof von São Luís do Maranhão

13.03. Filemón Castellano, Bischof von Lomas de Zamora, 1908, Ersternennung

13.03. Jorge Ramón Chalup, Bischof von Gualeguaychú, 1911, Ersternennung

13.03. Alberto Deane, Bischof von Villa María, 1908, Ersternennung

13.03. Germiniano Esorto, Erzbischof von Bahía Blanca, 1897, vorher Bischof von Bahía Blanca

13.03. Agustín Adolfo Herrera, Bischof von Nueve de Julio, 1912, Ersternennung

13.03. Jorge Kemerer, Bischof von Posadas, 1908, Ersternennung

13.03. Jorge Mayer, Bischof von Santa Rosa (RA), 1915, Ersternennung

13.03. Carlos Mariano Pérez Eslava, Bischof von Comodoro Rivadavia, 1907, Ersternennung

13.03. Miguel Raspanti, Bischof von Morón, 1904, Ersternennung

13.03. Enrique Rau, Bischof von Mar del Plata, 1899, vorher Bischof von Resistencia

14.03. Francesco Brustia, Bischof von Andria, 1907, Ersternennung

14.03. José Joaquim Gonçalves, Titularbischof von Tanis, 1917, vorher Bischof von Espirito Santo; im Amt seit 1951

14.03. Cesare Guerrero, Titularbischof von Tuburbo minore, 1885, vorher Bischof von San Fernando; im Amt seit 1949

15.03. Emilio Cinense, Bischof von San Fernando, 1911, Ersternennung

15.03. Alain Le Breton, Titularbischof von Salona, 1888, vorher Bischof von Tamatave; im Amt seit 1955

16.03. Francesco Ricceri, Titularbischof von Cela, 1903, Ersternennung; Prälat von Santa Lucia del Mela

17.03. Arturo Duque Villegas, Bischof von Ibagué, 1899, vorher Titularbischof von Vatarba und Weihbischof von Ibagué

17.03. Pedro María Rodríguez Andrade, Titularerzbischof von Brisi, 1873, vorher Bischof von Ibagué; im Amt seit 1924

18.03. Alberto Uribe Urdaneta, Bischof von Sonsón, 1918, vorher Titularbischof von Abila di Palestina und Weihbischof von Manizales

18.03. Jacinto Vásquez Ochoa, Bischof von Espinal, 1909, Ersternennung

22.03. Orazio Semeraro, Bischof von Cariati, 1906, Ersternennung

30.03. John Ahern, Bischof von Cloyne, 1911, Ersternennung

03.04. César da Cunha Vasconcellos, Titularerzbischof von Verissa, 1904, vorher Bischof von Penedo; Koadjutor von Florianópolis

03.04. Gregório Warmeling, Bischof von Joinville, 1918, Ersternennung

05.04. James Vincent Casey, Titularbischof von Cizio, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Lincoln

05.04. José dos Santos Garcia, Bischof von Porto Amélia, 1913, Ersternennung

08.04. José María Bueno y Monreal, Erzbischof von Sevilla, 1904, vorher Titularerzbischof von Antiochia di Pisidia und Koadjutor

09.04. Almir Marques Ferreira, Titularbischof von Arindela, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Sorocaba

09.04. Manuel de Jesús Serrano Abad, Erzbischof v. Cuenca en Ecuador, 1898, vorher Bischof von Cuenca en Ecuador

12.04. Gerard Bertrand, Bischof von Navrongo, 1911, vorher Bischof von Tamale

12.04. René Boudon, Bischof von Mende, 1910, Ersternennung

12.04. Gabriel Champagne, Bischof von Tamale, 1908, Ersternennung

12.04. Jean Fryns, Titularbischof von Ariasso, 1910, Ersternennung; Ap. Vikar von Kindu

12.04. Henri Bernardin Hoffmann, Bischof von Djibouti, 1909, Ersternennung

16.04. Walter Philip Kellenberg, Bischof von Rockville Centre, 1901, vorher Bischof von Ogdensburg

16.04. Bryan Joseph McEntegart, Bischof von Brooklyn, 1893, vorher Titularbischof von Aradi und Rektor der Katholischen Universität von Amerika

17.04. Glennon Patrick Flavin, Titularbischof von Janina, 1916, Ersternennung; Weihbischof von Saint Louis

18.04. Joseph Hasler, Bischof von Sankt Gallen, 1900, Ersternennung

22.04. Joseph Urtasun, Erzbischof von Avignon, 1894, vorher Titularerzbischof von Preslavo und Koadjutor

25.04. Augusto Trujillo Arango, Titularbischof von Nisiro, 1922, Ersternennung; Weihbischof von Manizales

29.04. João Batista da Mota e Albuquerque, Bischof von Espirito Santo, 1909, Ersternennung

29.04. Teodulfo S. Domingo, Bischof von Tuguegarao, 1910, Ersternennung

29.04. Jerônimo Mazzarotto, Titularbischof von Arsinoe di Arcadia, 1898, Ersternennung; Weihbischof von Curitiba

02.05. John Carmel Heenan, Erzbischof von Liverpool, 1905, vorher Bischof von Leeds

02.05. James J. Navagh, Bischof von Ogdensburg, 1901, vorher Titularbischof von Ombi und Weihbischof von Raleigh

07.05. Raúl Marcelo Pacífico Scozzina, Bischof von Formosa (RA), 1921, Ersternennung

09.05. Alberto Gaudêncio Ramos, Erzbischof von Belém do Pará, 1915, vorher Erzbischof von Manaus

21.05. Manuel Talamás Camandari, Bischof von Ciudad Juárez, 1917, Ersternennung

25.05. José Pedro de Araújo Costa, Bischof von Caetité, 1913, Ersternennung

25.05. Aurelio Macedonia Guerrero, Titularerzbischof von Gabula, 1882, vorher Erzbischof von Trujillo; im Amt seit 1946

25.05. José Maria Pires, Bischof von Araçuaí, 1919, Ersternennung

29.05. Hernán Frías Hurtado, Titularbischof von Bareta, 1904, vorher Bischof von Antofagasta; im Amt seit 1945

30.05. Antoni Baraniak, Erzbischof von Poznan, 1904, vorher Titularbischof von Teodosiopoli di Armenia und Weihbischof von Gniezno

30.05. Andrzej Wronka, Titularbischof von Vatarba, 1897, Ersternennung; Weihbischof von Gniezno

03.06. Jan Fondalinski, Titularbischof von Dobero, 1900, Ersternennung; Weihbischof von Lódz

03.06. Piotr Golebiowski, Titularbischof von Panio, 1902, Ersternennung; Weihbischof von Sandomierz

03.06. Stanislaw Jakiel, Titularbischof von Tanagra, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Przemysl

03.06. Stefan Sobalkowski, Titularbischof von Medeli, 1902, Ersternennung; Weihbischof von Kielce

04.06. Arnold Boghaert, Bischof von Roseau, 1920, vorher Titularbischof von Sufetula und Koadjutor

12.06. José Agustín Marozzi, Bischof von Resistencia, 1908, Ersternennung

14.06. James Vincent Casey, Bischof von Lincoln, 1914, vorher Titularbischof von Cizio und Weihbischof von Lincoln

14.06. Raúl Francisco Primatesta, Titularbischof von Tanais, 1919, Ersternennung; Weihbischof von La Plata

15.06. Federico Pérez Silva, Erzbischof von Trujillo, 1903, vorher Bischof von Piura

16.06. Patrick Francis Lyons, Bischof von Sale, 1903, vorher Titularbischof von Cabasa und Koadjutor

17.06. Manuel Afonso de Carvalho, Bischof von Angra, 1912, vorher Titularbischof von Rodosto und Koadjutor

20.06. Raphaël J. Bidawid, Bischof von Amadiyah der Chaldäer, 1922, Ersternennung

20.06. André Sana, Bischof von Aqra der Chaldäer, 1920, Ersternennung

27.06. Walter William Curtis, Titularbischof von Bisica, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Newark

27.06. Edward J. Maginn, Titularbischof von Curio, 1897, Ersternennung; Weihbischof von Albany

27.06. Josef Stangl, Bischof von Würzburg, 1907, Ersternennung

27.06. Martin W. Stanton, Titularbischof von Cizio, 1897, Ersternennung; Weihbischof von Newark

28.06. Paul Cheikho, Bischof von Alep der Chaldäer, 1906, vorher Bischof von Aqra der Chaldäer

28.06. Gabriel Naamo, Bischof von Bairut der Chaldäer, 1879, vorher Titularbischof von Batne und Ap. Administrator von Gezira der Chaldäer

28.06. Raphael Rabban, Erzbischof von Kerkuk der Chaldäer, 1910, vorher Bischof von Amadiyah der Chaldäer

05.07. Thomas Mongo, Bischof von Douala, 1914, vorher Titularbischof von Botriana und Weihbischof von Douala

05.07. John James Rudin, Bischof von Musoma, 1916, Ersternennung

05.07. Alfred Matthew Stemper, Titularbischof v. Eleuteropoli di Palestina, 1913, Ersternennung; Ap. Vikar von Kavieng

08.07. Firmín Eugenio Lafitte, Militärvikar für Argentinien, 1888, Erzbischof von Córdoba

13.07. Herculanus J. M. van der Burgt, Titularbischof v. Abila di Palestina, 1910, Ersternennung; Ap. Vikar von Pontianak

13.07. Tarcisius Henricus Josephus van Valenberg, Ap. Altvik. Pontianak, 1890, Titularbischof von Comba; im Amt seit 1934

19.07. Antônio Maria Alves de Siqueira, Titularerzbischof Calcide di Siria, 1906, vorher Titularbischof von Aricanda und Weihbischof von São Paulo; Koadjutor "sedi datus" von S. P.

19.07. João Resende Costa, Titularerzbischof von Martiropoli, 1910, vorher Bischof von Ilhéus; Koadjutor von Belo Horizonte

19.07. Humberto Lara Mejía, Titularbischof von Traianopoli di Frigia, 1917, Ersternennung; Weihbischof von Vera Paz

20.07. Bernardino Mazzarella, Titularbischof von Adrianopoli di Pisidia, 1904, Ersternennung; Prälat von Inmaculada Concepción de la B. V. M. en Olancho

22.07. Felice Leonardo, Bischof von Telese o Cerreto Sannita, 1915, Ersternennung

22.07. Helmut Hermann Wittler, Bischof von Osnabrück, 1913, Ersternennung

31.07. Luigi Carli, Bischof von Segni, 1914, Ersternennung

31.07. Pietro Severi, Titularbischof von Pergamo, 1903, vorher Bischof von Segni; im Amt seit 1953

01.08. Johann Evangelist Müller, Titularerzbischof v. Pompeopoli di Cilicia, 1877, vorher Bischof von Stockholm; im Amt seit 1953

01.08. Knut Ansgar Nelson, Bischof von Stockholm, 1906, vorher Titularbischof von Bilta und Koadjutor

02.08. Angelo Ficarra, Titularerzbischof von Leontopoli di Augustamnica, 1885, vorher Bischof von Patti; im Amt seit 1936

02.08. Giuseppe Pullano, Bischof von Patti, 1907, vorher Titularbischof von Uzali und Koadjutor "sedi datus" von Patti

03.08. George Patrick Dwyer, Bischof von Leeds, 1908, Ersternennung

06.08. Paul Gouyon, Bischof von Bayonne, 1910, Ersternennung

08.08. Alfred Atton, Titularbischof von Teudali, 1902, Ersternennung; Weihbischof von Orléans

12.08. Albert Sanschagrin, Titularbischof von Bagi, 1911, Ersternennung; Koadjutor von Amos

19.08. José Eugênio Corrêa, Bischof von Caratinga, 1914, Ersternennung

19.08. James Cunningham, Titularbischof von Jos, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Hexham and Newcastle

19.08. Heinrich Wienken, Titularerzbischof von Mocisso, 1883, vorher Bischof von Meissen; im Amt seit 1951

20.08. Francisco de Borja Valenzuela Ríos, Bischof von Antofagasta, 1917, vorher Titularbischof von Egee und Prälat von Copiapó

02.09. Antonio Ignacio Camargo, Bischof von Trujillo (YV), 1895, vorher Bischof von Calabozo

05.09. Wilson Laus Schmidt, Titularbischof von Rodosto, 1916, Ersternennung; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

07.09. Josef Ernest van Roey, Militärvikar für Belgien, 1874, Kardinal; Erzbischof von Mechelen

09.09. Paul Bernier, Erzbischof-Bischof von Gaspé, 1906, vorher Titularerzbischof von Laodicea di Siria und Ap. Nuntius

11.09. Evelio Domínguez Recinos, Titularbischof von Acolla, 1910, Ersternennung; Weihbischof von Tegucigalpa

12.09. Jacinto Argaya Goicoechea, Bischof von Mondoñedo-Ferrol, 1903, vorher Titularbischof von Gera und Weihbischof von Valencia

12.09. João Floriano Loewenau, Prälat von Óbidos, 1912, Titularbischof von Drivasto; vorher Prälat von Santarém

23.09. David de Sousa, Bischof von Funchal, 1911, Ersternennung

03.10. Domingo Roa Pérez, Bischof von Calabozo, 1915, Ersternennung

05.10. Filippo Aglialoro, Titularbischof von Germa di Galazia, 1900, Ersternennung; Weihbischof von Palermo

04.10. Jean-Baptiste Musty, Titularbischof von Botriana, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Namur

10.10. Frederick William Freking, Bischof von Salina, 1913, Ersternennung

23.10. Juan José Iriarte, Bischof von Reconquista, 1913, Ersternennung

24.10. Joseph Eugène Limoges, Erzbischof-Bischof von Mont-Laurier, 1879, vorher Bischof von Mont-Laurier

26.10. Léon-Arthur Elchinger, Titularbischof von Antandro, 1908, Ersternennung; Koadjutor von Strasbourg

31.10. Johannes Vonderach, Titularbischof von Aradi, 1916, Ersternennung; Koadjutor von Chur

04.11. John M. Fearns, Titularbischof von Gera, 1897, Ersternennung; Weihbischof von New York

08.11. Oscar Sevrin, Titularbischof von Mossina, 1884, vorher Bischof von Raigarh-Ambikapur; im Amt seit 1951

09.11. Raimundo de Castro e Silva, Titularbischof von Uzali, 1905, vorher Bischof von Oeiras; Weihbischof von Fortaleza

09.11. José Terceiro de Sousa, Bischof von Penedo, 1908, vorher Titularbischof von Letopoli und Weihbischof von São Salvador da Bahia

14.11. Angelo Barbisotti, Titularbischof von Cauno, 1904, Ersternennung; Ap. Vikar von Esmeraldas

14.11. Francisco Gómez Marijuan, Titularbischof von Sinna, 1906, Ersternennung; Ap. Vikar von Fernando Póo

14.11. Jules Puset, Bischof von Tamatave, 1911, Ersternennung

14.11. Vincentas Sladkevicius, Titularbischof von Abora, 1920, Ersternennung; ohne Amt

14.11. Theodorus van den Tillaart, Titularbischof von Mulia, 1909, Ersternennung; Ap. Vikar von Atambua

18.11. Franz Hengsbach, Bischof von Essen, 1910, vorher Titularbischof von Cantano und Weihbischof von Paderborn

20.11. John Joseph Carberry, Bischof von Lafayette in Indiana, 1904, vorher Titularbischof von Elide und Koadjutor

20.11. José Vicente Távora, Bischof von Aracajú, 1910, vorher Titularbischof von Prusiade; Weihbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro

21.11. Mario Di Lieto, Bischof von Ascoli Satriano e Cerignola, 1912, vorher Titularbischof von Irina und Weihbischof von Ascoli Satriano e Cerignola

22.11. John van Sambeek, Titularbischof von Tracula, 1886, vorher Bischof von Kigoma; im Amt seit 1953

23.11. Roberto Bernardino Berrios Gainza, Titularbischof v. Anastasiopoli, 1885, vorher Bischof von San Felipe (RCH); im Amt seit 1938

23.11. Ramón Munita Eyzaguirre, Bischof von San Felipe (RCH), 1901, vorher Bischof von Puerto Montt

25.11. Reginald John Delargey, Titularbischof von Irina, 1914, Ersternennung; Weihbischof von Auckland

25.11. Antoine Khoraiche, Bischof von Saida der Maroniten, 1907, vorher Titularbischof von Tarso der Maroniten und Ap. Administrator von Saida der Maroniten

28.11. Leonard P. Cowley, Titularbischof von Pertusa, 1913, Ersternennung; Weihbischof von Saint Paul

28.11. Joaquín García Benítez, Titularerzbischof von Selimbria, 1883, vorher Erzbischof von Medellín; im Amt seit 1942

28.11. Ladislau Paz, Bischof von Corumbá, 1903, vorher Titularbischof von Amatunte di Palestina und Weihbischof von Corumbá

28.11. Enrique Principe, Titularbischof von Abila di Lisania, 1912, Ersternennung; Weihbischof von Santa Fe (RA)

28.11. Alphonse James Schladweiler, Bischof von New Ulm, 1902, Ersternennung

30.11. José Joaquim Ribeiro, Titularbischof von Egee, 1918, Ersternennung; Weihbischof von Évora

05.12. Howard Joseph Carroll, Bischof von Altoona-Johnstown, 1902, Ersternennung

05.12. Clarence George Issenmann, Bischof von Columbus, 1907, vorher Titularbischof von Fitea und Weihbischof von Cincinnati

05.12. Manuel Nuñes Gabriel, Bischof von Malanje, 1912, Ersternennung

05.12. Victor Joseph Reed, Titularbischof von Limisa, 1905, Ersternennung; Weihbischof von Fort Wayne

08.12. Tulio Botero Salazar, Erzbischof von Medellín, 1904, vorher Bischof von Zipaquirá

08.12. Buenaventura Jáuregui Prieto, Bischof von Zipaquirá, 1898, vorher Titularbischof von Aretusa und Weihbischof von Medellín

10.12. Gilberto Celio Tapia Jácome, Bischof von Guaranda, 1914, Ersternennung [Amtsverzicht vor Weihe]

10.12. Jan Jaroszewicz, Titularbischof von Letopoli, 1903, Ersternennung; Weihbischof von Kielce

12.12. Vincent Favé, Titularbischof von Andeda, 1902, Ersternennung; Weihbischof von Quimper

18.12. Paul Vignancour, Bischof von Valence, 1908, Ersternennung

20.12. Jean-Marie Maury, Titularbischof von Elide, 1907, Ersternennung; Koadjutor von Tarbes et Lourdes

21.12. Francisco Ferreira Arreola, Titularbischof von Aricanda, 1911, Ersternennung; Weihbischof von Durango

24.12. Camille Antoine Chilouet, Bischof von Farafangana, 1899, Ersternennung

24.12. Paul Dalmais, Bischof von Fort-Lamy, 1917, Ersternennung

24.12. Michael Joseph Moloney, Bischof von Bathurst in Gambia, 1912, Ersternennung

24.12. Laurentius Satoshi Nagae, Bischof von Urawa, 1913, Ersternennung

24.12. Stanislaus Tigga, Bischof von Raigarh-Ambikapur, 1898, vorher Titularbischof von Acheloo und Koadjutor

24.12. Camille van de Kerckhove, Titularbischof von Sufetula, 1906, Ersternennung; Ap. Vikar von Bikoro

26.12. John Patrick Kavanagh, Bischof von Dunedin, 1913, vorher Titularbischof von Algiza und Koadjutor

31.12. Jan Michiel Jozef Antoon Hanssen, Bischof von Roermond, 1906, vorher Titularbischof von Birta und Koadjutor

31.12. Jozef Huibrecht Willem Lemmens, Titularerzbischof von Samosata, 1884, vorher Bischof von Roermond; im Amt seit 1932

 

ZURÜCK