Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1924

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1924 UNTER PIUS XI.

 

00.00. Giovanni Vescia, Titularbischof von Gerico, 1848, vorher Bischof von Policastro; im Amt seit 1899

03.01. Antônio Maria Malan, Bischof von Petrolina, 1862, vorher Titularbischof von Amiso und Prälat von Registro do Araguaya

04.01. Bartholomew Stanley Wilson, Titularbischof von Acmonia, 1884, Ersternennung; Ap. Vikar von Bagamoyo

12.01. Everardus Ter Laak, Ap. Vikar von Tchagar, 1868, Titularbischof von Parecopoli; vorher Koadjutor

14.01. Joseph Hammels, Titularbischof von Soli, 1868, Ersternennung; Weihbischof von Köln

15.01. Jean Marie Jan, Titularbischof von Metropoli, 1875, Ersternennung; Koadjutor von Cap Haitien

16.01. Pierre Aziz Hoh, Titularbischof von Arad, 1866, vorher Bischof von Salmas der Chaldäer; im Amt seit 1910

16.01. Jean Alfred Guyomar, Bischof von Jaffna, 1884, Ersternennung

18.01. Giovanni Battista Peruzzo, Titularbischof von Eurea, 1878, Ersternennung; Weihbischof von Mantova

21.01. Ioannes Maria Camilleri, Titularbischof von Modona, 1883, vorher Bischof von Gozo; im Amt seit 1889

21.01. Antonius Petrus Franciscus van Velsen, Titularbischof von Ezani, 1865, Ersternennung; Ap. Vikar von Batavia

21.01. Angelo Cesare Vigiani, Titularbischof von Andrapa, 1880, Ersternennung; Ap. Vikar von Chaco

29.01. William Francis Brown, Titularbischof von Pella, 1862, Ersternennung; Weihbischof von Southwark

30.01. Gaston Antoine Rasneur, Bischof von Tournai, 1874, Ersternennung

01.02. Antônio dos Santos Cabral, Erzbischof von Belo Horizonte, 1884, vorher Bischof von Belo Horizonte

03.02. Auguste Grumel, Bischof von Saint-Jean-de-Maurienne, 1863, Ersternennung

13.02. Georges Prudent Marie Bruley des Varannes, TEB von Claudiopoli, 1864, vorher Bischof von Monaco; im Amt seit 1920

26.02. Andrew Killian, Bischof von Port Augusta, 1872, Ersternennung

01.03. John Barry, Bischof von Goulburn, 1875, Ersternennung

07.03. Alessio Ascalesi, Erzbischof von Napoli, 1872, Kardinal; vorher Erzbischof von Benevento

10.03. José Tupinambá da Frota, Bischof von Sobral, 1882, vorher Bischof von Uberaba

24.03. Ludovico Antomelli, Bischof von Lodi, 1863, vorher Bischof von Bagnoregio

24.03. Ruggero Bovelli, Bischof von Faenza, 1875, vorher Bischof von Modigliana

24.03. John Dignan, Bischof von Clonfert, 1880, Ersternennung

24.03. Luigi Ferretti, Bischof von Macerata e Tolentino, 1862, vorher Bischof von Poggio Mirteto

24.03. Maurilio Fossati, Bischof von Nuoro, 1876, Ersternennung

24.03. José María González y Valencia, Erzbischof von Durango, 1884, vorher Titularbischof von Siunia und Weihbischof von Durango

24.03. Grégoire Pierre Habra, Erzbischof von Damas der Syrer, 1856, vorher Erzbischof von Mossul der Syrer

24.03. Patrick Joseph Hayes, Kardinal, 1867, Erzbischof von New York

24.03. Joăo Irineu Joffily, Erzbischof von Belém do Pará, 1878, vorher Bischof von Amazonas

24.03. John B. MacGinley, Bischof von Monterey-Fresno, 1871, vorher Bischof von Nueva Cáceres

24.03. George William Mundelein, Kardinal, 1872, Erzbischof von Chicago

24.03. Emile Jean François Thiénard, Bischof von Constantine, 1873, Ersternennung

26.03. Fabién Zoël Decelles, Bischof von Saint-Hyacinthe, 1870, Ersternennung

27.03. José Maria Parreira Lara, Bischof von Amazonas, 1886, Ersternennung

03.04. Jean Camille Costes, Titularbischof von Telmesso, 1873, Ersternennung; Koadjutor von Angers

09.04. Joseph Fréri, Titularbischof von Costanza di Arabia, 1864, Ersternennung; ehem. Direktor der Propaganda Fide USA

10.04. Josef Kupka, Titularbischof von Adraa, 1862, Ersternennung; Weihbischof von Brno, Brünn

10.04. José Ignacio López Umańa, Bischof von Garzón, 1883, Ersternennung

10.04. Pedro María Rodríguez Andrade, Bischof von Ibagué, 1873, Ersternennung

11.04. Agnello Renzullo, Titularbischof von Filadelfia, 1836, vorher Bischof von Nola; im Amt seit 1890

15.04. Juan Sastre y Ruitort, Titularbischof von Germaniciana, 1883, Ersternennung; Ap. Vikar von San Pedro Sula

23.04. Félix Bilbao y Ugarriza, Titularbischof von Zarai, 1873, Ersternennung; Weihbischof von Tortosa

25.04. Charles A. Vanuytven, Titularbischof von Megara, 1880, Ersternennung; Ap. Vikar von Uellé Occidentale

26.04. Maurice Clément, Bischof von Monaco, 1865, Ersternennung

26.04. Oreste Giorgi, Titularerzbischof von Ancira, 1856, Kardinal; Kurie

29.04. Stephen Peter Alencastre, Titularbischof von Arabisso, 1876, Ersternennung; Koadjutor von Isole Sandwich o Hawai

29.04. Gustavo Matteoni, Bischof von Sovana-Pitigliano, 1877, Bischof von Grosseto

29.04. Louis Nestor Renault, Titularbischof von Antifre, 1872, Ersternennung; Koadjutor von Seciuen Meridionale

02.05. Egisto Domenico Melchiori, Bischof von Nola, 1879, Ersternennung

02.05. Pedro Vera y Zuria, Erzbischof von Puebla de los Angeles, 1874, Ersternennung

09.05. Paolo Albera, Bischof von Mileto, 1871, vorher Titularbischof von Flaviopoli und Ap. Administrator von Mileto

12.05. John Francis Noll, Bischof von Fort Wayne, 1875, Ersternennung

20.05. Konstantin Bohachevsky, Titularbischof von Amiso, 1884, Ersternennung; Ordinarius der ruthenischen Katholiken aus Galizien in den Vereinigten Staaten

20.05. Basil Takach, Titularbischof von Zela, 1879, Ersternennung; Ordinarius der ruthenischen Katholiken aus Podkarpatien in den Vereinigten Staaten

22.05. Alexis Henri Marie Lépicier, Titularerzbischof von Tarso, 1863, Ersternennung; Ap. Visitator für Ostindien

22.05. Joseph Casimir Plagens, Titularbischof von Rodiopoli, 1880,  Ersternennung; Weihbischof von Detroit

27.05. Miguel Ángel Builes Gómez, Bischof von Santa Rosa de Osos, 1888, Ersternennung

10.06. Antonio de Almeida Lustosa, Bischof von Uberaba, 1886, Ersternennung

13.06. Josef Bombera, Titularbischof von Geropoli, 1870, Ersternennung; Großkaplan des tschechoslowakischen Heeres

13.06. Michael Gonzi, Bischof von Gozo, 1885, Ersternennung

23.06. Ferdinand Périer, Erzbischof von Calcutta, 1875, vorher Titularbischof von Platea und Koadjutor

24.06. Oddo Bernacchia, Bischof von Larino, 1880, Ersternennung

24.06. Francis Clement Kelley, Bischof von Oklahoma, 1870, Ersternennung

25.06. Richard O. Gerow, Bischof von Natchez, 1885, Ersternennung

00.07. Francesco Sidoli, Erzbischof von Genova, 1874, vorher Bischof von Rieti

04.07. José Carlos de Aguirre, Bischof von Sorocaba, 1880, Ersternennung

04.07. Justino José de Sant’Anna, Bischof von Juiz de Fora, 1878, Ersternennung

04.07. Carlos Duarte Costa, Bischof von Botucatu, 1888, Ersternennung

04.07. Inocęncio Engelke, Titularbischof von Trapezopoli, 1881, Ersternennung; Koadjutor von Campanha

04.07. Teodoro Gordaliza Sánchez, Ap. Vikar von Tonkino Settentrionale, 1874, Titularbischof von Abdera; vorher Koadjutor

14.07. Godric Kean, Titularbischof von Tavia, 1866, Ersternennung; Weihbischof von Gerusalemme der Lateiner

14.07. Joseph Alfred Langlois, Titularbischof von Titopoli, 1876, Ersternennung; Weihbischof von Québec

14.07. Raymund Albin Netzhammer, Titularerzbischof von Anazarbo, 1862, vorher Erzbischof von Bucuresti; im Amt seit 1905

14.07. Antal Papp, Titularerzbischof von Cizico, 1867, vorher Bischof von Mukacheve der Ruthenen; Ap. Exarch von Miskolc der Gläubigen des byzantinischen Ritus

16.07. Petro Gebé, Bischof von Mukacheve der Ruthenen, 1864, Ersternennung

16.07. Luigi Lavitrano, Erzbischof von Benevento, 1874, vorher Bischof von Cava e Sarno

26.07. Giuseppe Ballerini, Bischof von Pavia, 1857, Ersternennung

26.07. John Alexander Floersh, Bischof von Louisville, 1886, vorher Titularbischof von Licopoli und Koadjutor

26.07. Denis O’Donaghue, Titularbischof von Lebedo, 1848, vorher Bischof von Louisville; im Amt seit 1910

02.08. Massimo Rinaldi, Bischof von Rieti, 1869, Ersternennung

05.08. Michael Francis Glancey, Titularbischof von Flaviopoli, 1854, Ersternennung; Weihbischof von Birmingham

12.08. John Thomas McNally, Bischof von Hamilton, 1871, vorher Bischof von Calgary

30.08. Wilhelm Burger, Titularbischof von Tebe, 1880, Ersternennung; Weihbischof von Freiburg im Breisgau

30.09. Matthias Ehrenfried, Bischof von Würzburg, 1871, Ersternennung

30.09. Anatol Nowak, Bischof von Przemysl der Lateiner, 1862, vorher Titularbischof von Irenopoli und Weihbischof von Kraków

16.10. Pietro Pomares, Erzbischof von Bari, 1877, vorher Bischof von Foggia

21.10. Giuseppe Castelli, Bischof von Novara, 1871, vorher Bischof von Cuneo

22.10. Antonio Lippolis, Titularbischof von Samaria, 1865, vorher Bischof von Ugento; im Amt seit 1923

24.10. Abraham Aguilera Bravo, Bischof von San Carlos de Ancud, 1884, vorher Titularbischof von Isso und Ap. Vikar von Magellano

25.10. Luis Antonio Castro y Alvarez, Titularbischof von Licopoli, 1867, vorher Bischof von San Carlos de Ancud; im Amt seit 1918

28.10. Oddo Bernacchia, Bischof von Termoli, 1880, Bischof von Larino

29.10. Ivan Franjo Gnidovec, Bischof von Skopje, 1873, Ersternennung

29.10. Ivan Rafael Rodic, Erzbischof von Beograd, 1870, Ersternennung

31.10. Théophile Marie Louvard, Bischof von Coutances, 1858, Ersternennung

05.11. Tranquillo Silvestri, Titularbischof von Gerico, 1876, Ersternennung; Ap. Vikar von Kartum

08.11. Jean Girbeau, Bischof von Nîmes, 1870, Ersternennung

08.11. Antoni Laubitz, Titularbischof von Iasso, 1861, Ersternennung; Weihbischof von Gniezno-Poznan, in Gniezno

13.11. Abel Isidoro Antezana y Rojas, Bischof von Oruro, 1886, Ersternennung

13.11. Julio Garrett, Bischof von Cochabamba, 1888, Ersternennung

15.11. Cleto Loayza Gumiel, Bischof von Potosí, 1888, Ersternennung

15.11. Augustin Sieffert, Bischof von La Paz, 1873, Ersternennung

17.11. Ramón Font y Farrés, Bischof von Tarija, 1874, Ersternennung

18.11. Giovanni Pranzini, Bischof von Carpi, 1875, vorher Titularbischof von Diocesarea und Weihbischof von Bologna

19.11. Patrick Joseph O’Donnell, Erzbischof von Armagh, 1855, vorher Titularerzbischof von Attalia und Koadjutor

25.11. Theodor Buddenbrock, Titularbischof von Isso, 1878, Ersternennung; Ap. Vikar von Kansu Occidentale

12.12. Alexandru Teodor Cisar, Erzbischof von Bucuresti, 1880, vorher Bischof von Iasi

14.12. Stanislaw Wojciech Okoniewski, Titularbischof von Podalia, 1870, Ersternennung; Koadjutor von Chelmno

16.12. Rigoberto Domenech y Valls, Erzbischof von Zaragoza, 1870, vorher Bischof von Mallorca

18.12. Augusto Álvaro da Silva, Erzbischof von Săo Salvador da Bahia, 1876, vorher Bischof von Barra

18.12. Ruggero Bovelli, Bischof von Modigliana, 1875, Bischof von Faenza

18.12. Serafino Cimino, Titularerzbischof von Cirro, 1875, Ersternennung; Ap. Delegat

18.12. Roberto Julio Colombo, Titularbischof von Camaco, 1870, Ersternennung; Prälat von Săo José do Grajaú

18.12. Natale de Cleene, Titularbischof von Usula, 1870, Ersternennung; Koadjutor von Léopoldville

18.12. Miguel de los Santos Díaz y Gómara, Bischof von Osma, 1885, vorher Titularbischof von Tagora und Weihbischof von Zaragoza

18.12. Albino González y Menéndez Reigada, Bf. San Cristóbal de La L., 1881, Ersternennung

18.12. Louis-Joseph Kerkhofs, Titularbischof von Diocesarea, 1878, Ersternennung; Koadjutor von Ličge

18.12. Robert Constant Lagae, Titularbischof von Tricala, 1882, Ersternennung; Ap. Vikar von Uellé Orientale

18.12. Pedro Pascual Miguel y Martínez, Titularbischof von Agatopoli, 1870, Ersternennung; Prälat von Bom Jesús do Piauí

18.12. Paul Léon Cornelius Montaigne, Titularbischof von Sidima, 1883, Ersternennung; Ap. Vikar von Paotingfu

18.12. José Maria Parreira Lara, Bischof von Santos, 1886, vorher Bischof von Amazonas

18.12. Thomas Wulstan Pearson, Bischof von Lancaster, 1870, Ersternennung

18.12. António Joaquim Pereira, Titularerzbischof von Mitilene, 1862, Ersternennung; Weihbischof von Lisboa [Amtsverzicht vor Weihe]

18.12. Justo Rivas y Fernández, Bischof von Plasencia, 1873, vorher Titularbischof von Priene und Weihbischof von Santiago de Compostela

18.12. Antonio Scarante, Bischof von Bertinoro, 1873, Bischof von Sarsina

18.12. Joseph Thorman, Bischof von Hexham and Newcastle, 1871, Ersternennung

18.12. Sebastiăo Tomás, Titularbischof von Platea, 1876, Ersternennung; Prälat von Săo Conceiçăo do Araguaya

18.12. Silverio Velasco Pérez, Titularbischof von Ticelia, 1881, Ersternennung; Ap. Administrator von Ciudad Rodrigo

23.12. Antonio Lippolis, Bischof von Ugento, 1865, vorher Titularbischof von Samaria und ohne Amt

30.12. Isidro Carrillo y Salazar, Bischof von Matagalpa, 1876, vorher Titularbischof von Torone und Weihbischof von Managua

 

ZURÜCK