Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1923

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1923 UNTER PIUS XI.

 

03.01. Antonín Cech, Titularbischof von Cidiesso, 1866, Ersternennung; Weihbischof von Litomerice

05.01. Francisco Maria Campos y Angeles, Titularbischof von Doara, 1860, vorher Bischof von Chilapa; im Amt seit 1907

07.01. Fidel Cosio y Medyna, Bischof von Puno, 1869, Ersternennung

12.01. Kazimieras Mikalojus Michalkiewicz, Titularbischof von Tiatira, 1865, Ersternennung; Weihbischof von Vilnius

19.01. Lucas Guillermo Castillo Hernández, Bischof von Coro, 1879, Ersternennung

19.01. Daniel Champavier, Bischof von Marseille, 1866, vorher Titularbischof von Sora und Weihbischof von Marseille

19.01. Santino Maria da Silva Coutinho, Erzbischof von Maceió, 1868, vorher Erzbischof von Belém do Pará

20.01. Giovanni Festa, Titularerzbischof von Nicea, 1864, vorher Titularerzbischof von Tarona und Ap. Examinator des Klerus; Ap. Examinator des Klerus

30.01. Richard Ryan, Bischof von Geraldton, 1881, Ersternennung

31.01. Gustave Charles Marie Mutel, Titularbischof von Mopsuestia, 1854, vorher Titularbischof von Milo und Ap. Vikar von Seoul; Ap. Vikar von Seoul

02.02. Karol Sliwowski, Bischof von Vladivostok, 1855, Ersternennung

03.02. Agustín Hombach, Erzbischof von Tegucigalpa, 1879, Ersternennung

05.02. Ismael Perdomo Borrero, Titularerzbischof von Traianopoli, 1872, vorher Bischof von Ibagué; Koadjutor von Bogotá

06.02. John Alexander Floersh, Titularbischof von Licopoli, 1886, Ersternennung; Koadjutor von Louisville

11.02. Julio Ramón Riveiro y Jacinto, Titularerzbischof von Antinoe, 1854, vorher Erzbischof von Guatemala; im Amt seit 1914

16.02. Gerard Vesters, Titularbischof von Dioclezianopoli, 1876, Ersternennung; Ap. Vikar von Rabaul

16.02. Gabriel Joseph Maria Zelger, Titularbischof von Claudiopoli, 1867, Ersternennung; Ap. Vikar von Dar-es-Salam

19.02. Daniel Joseph Curley, Bischof von Syracuse, 1869, Ersternennung

19.02. Joseph Deitmer, Titularbischof von Sora, 1865, Ersternennung; Weihbischof von Breslau, in Berlin

20.02. Antoine Pierre Jean Fourquet, Titularbischof von Temisonio, 1872, Ersternennung; Ap. Vikar von Canton

22.02. Sofronio Hacbang y Gaborni, Bischof von Calbayog, 1887, vorher Titularbischof von Anemurio und Weihbischof von Calbayog

23.02. Andrew James Louis Brennan, Titularbischof von Tapso, 1877, Ersternennung; Weihbischof von Scranton

23.02. Angelo Paino, Erzbischof von Messina, 1870, vorher Titularerzbischof von Antinoe und ohne Amt

02.03. Ferdinand Brossart, Titularbischof von Vallis, 1849, vorher Bischof von Covington; im Amt seit 1915

02.03. Antonio Tommaso Videmari, Bischof von Ogliastra, 1861, Ersternennung

03.03. Andrea Taccone, Bischof von Bova, 1884, Ersternennung

07.03. Leonidas Medina Lozano, Bischof von Socorro y San Gil, 1854, vorher Titularbischof von Camaco und Weihbischof von Bogotá

09.03. Raymond-Marie Rouleau, Bischof von Valleyfield, 1866, Ersternennung

14.03. Eduardo Duarte Silva, Titularerzbischof von Choni, 1852, vorher Bischof von Uberaba; im Amt seit 1907

16.03. Jenaro Méndez del Río, Bischof von Tehuantepec, 1867, Ersternennung

16.03. Martín Rücker Sotomayor, Titularbischof von Mariamia, 1864, Ersternennung; Kirchlicher Verwalter von Chillán

17.03. Francis Gilfillan, Bischof von Saint Joseph, 1872, vorher Titularbischof von Spiga und Koadjutor

20.03. Jean-Marie Cessou, Titularbischof von Verinopoli, 1884, Ersternennung; Ap. Vikar von Togo

21.03. Ioan Boros, Titularbischof von Tespia, 1850, Ersternennung; Weihbischof von Lugoj dei Romeni [nicht geweiht]

24.03. Luigi Pellizzo, Titularerzbischof von Damiata, 1860, vorher Bischof von Padova; im Amt seit 1906

26.03. Augustin Hermann, Titularbischof von Bubasti, 1879, Ersternennung; Ap. Vikar von Volta Inferiore

26.03. Francis William Howard, Bischof von Covington, 1867, Ersternennung

26.03. Paul Auguste Marie Pichot, Titularbischof von Rafanea, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Majunga

27.03. Cornelio Sebastiano Cuccarollo, Bischof von Bovino, 1870, Ersternennung

04.04. Joseph Kallas, Bischof von Tripoli del Libano der Melkiten, 1877, Ersternennung

04.04. Michele Zezza di Zapponeta, Erzbischof von Napoli, 1850, vorher Titularerzbischof von Ancira und Koadjutor "sedi datus" von Napoli

05.04. Edward Doorly, Titularbischof von Sarepta, 1868, Ersternennung; Koadjutor von Elphin

05.04. Georges Gauthier, Titularerzbischof von Tarona, 1871, vorher Titularbischof von Filippopoli und Weihbischof von Montréal; Koadjutor von Montréal

06.04. José Tupinambá da Frota, Bischof von Uberaba, 1882, vorher Bischof von Sobral

21.04. William MacNeely, Bischof von Raphoe, 1888, Ersternennung

19.05. François-Xavier Vogt, Ap. Vikar von Cameroun, 1870, Titularbischof von Celenderi; vorher Ap. Vikar von Bagamoyo

23.05. Michele Baldetti, Titularbischof von Gerapoli, 1854, vorher Bischof von Cortona; im Amt seit 1901

23.05. Johannes Michael Buckx, Titularbischof von Doliche, 1881, Ersternennung; Ap. Vikar von Finlandia

23.05. Riccardo Carlesi, Bischof von Cortona, 1869, vorher Bischof von Sovana-Pitigliano

23.05. Giordano Corsini, Bischof von Guastalla, 1871, vorher Titularbischof von Ebron und Weihbischof von Verona

23.05. Elia dalla Costa, Bischof von Padova, 1872, Ersternennung

23.05. Alphonse Osias Gagnon, Titularbischof von Spiga, 1860, Ersternennung; Weihbischof von Sherbrooke

23.05. Giovanni Battista Nasalli Rocca di Corneliano, Kardinal, 1872, Erzbischof von Bologna

23.05. Luigi Sincero, Kardinal, 1870, Ersternennung; Kurie

23.05. João Evangelista de Lima Vidal, Erzbischof-Bischof von Vila Real, 1874, vorher Titularerzbischof von Mitilene und Suffraganbischof von Lisboa

25.05. Girolamo Cardinale, Bischof von Verona, 1875, Ersternennung

25.05. Santiago López de Rego y Labarta, Titularbischof von Dionisiopoli, 1869, Ersternennung; Ap. Vikar von Isole Marianne, Caroline e Marshall

04.06. François Jean Marie Serrand, Bischof von Saint-Brieuc, 1874, Ersternennung

06.06. Kvirin Klement Bonefacic, Bischof von Split, 1870, Ersternennung

06.06. Andrej Karlin, Bischof von Lavant, 1857, vorher Titularbischof von Temiscira und ohne Amt

06.06. Alexander MacDonald, Titularbischof von Ebron, 1858, vorher Bischof von Victoria; im Amt seit 1908

08.06. Luís María Martínez y Rodríguez, Titularbischof von Anemurio, 1881, Ersternennung; Weihbischof von Mechoacan o Michoacan

08.06. José Guadalupe Ortiz y López, Bischof von Chilapa, 1867, vorher Bischof von Tamaulipas

08.06. Louis Rhéaume, Bischof von Timmins, 1873, Ersternennung

08.06. Severino Vieira de Melo, Bischof von Piauí, 1880, Ersternennung

11.06. Julio Campero y Aráoz, Bischof von Salta, 1873, Ersternennung

11.06. Barnabé Piedrabuena, Bischof von Tucumán, 1863, vorher Bischof von Catamarca

11.06. Antonio Ramón Silva García, Erzbischof von Mérida, 1850, vorher Bischof von Mérida

12.06. Paolo Perini, Bischof von Calicut, 1867, vorher Bischof von Mangalore

12.06. Francis Tiburtius Roche, Bischof von Tuticorin, 1879, Ersternennung

13.06. Joseph Fabrègues, Koadjutor von Ce-Li Settentrionale, 1872, Titularbischof von Alali; vorher Ap. Vikar von Ce-Li Centrale

16.06. Sixto Sosa Díaz, Bischof von Cumaná, 1870, vorher Bischof von Guyana

19.06. Miguel Antonio Mejía, Bischof von Guayana, 1877, Ersternennung

20.06. Joseph L. Pais, Titularbischof von Isaura, 18 . . , Ersternennung; Ap. Administrator von Mangalore [Amtsverzicht]

21.06. Daniel James Gercke, Bischof von Tucson, 1874, Ersternennung

21.06. Sabas Sarasola Esparza, Titularbischof von Tenara, 1881, Ersternennung; Ap. Vikar von Urubamba e Madre di Dio

22.06. Francisco Antonio Granadillo, Bischof von Valencia en Venezuela, 1878, Ersternennung

22.06. Tomás Antonio Sanmiguel Díaz, Bf. v. San Cristóbal de Venezuela, 1887, Ersternennung

27.06. Victor Colomban Dreyer, Titularbischof von Ortosia, 1866, Ersternennung; Ap. Vikar von Rabat

09.07. Luigi Fogar, Bischof von Trieste e Capodistria, 1882, Ersternennung

13.07. Thomas O’Doherty, Bischof von Galway and Kilmacduagh, 1877, vorher Bischof von Clonfert

20.07. Francisco María Cervera y Cervera, Titularerzbischof Pompeopoli, 1858, vorher Titularbischof von Fessei und Ap. Vikar von Marocco; Ap. Vikar von Marocco

24.07. Manuel Lago y González, Erzbischof von Santiago de Compostela, 1865, vorher Bischof von Tuy

27.07. Julián de Diego y García Alcolea, Patriarch von Indie Occidentali, 1859, vorher Bischof von Salamanca; Pro-Großkaplan Sr. Kath. Majestät und Pro-Militärvikar des span. Heeres

03.08. Luis Maria Altamirano y Bulnes, Bischof von Huajuapán de León, 1887, Ersternennung

03.08. Serafín María Armora y González, Bischof von Tamaulipas, 1876, Ersternennung

03.08. Boleslaw Twardowski, Erzbischof von Lwów, Lviv der Lateiner, 1864, vorher Titularbischof von Telmesso und Weihbischof von Lwów, Lviv der Lateiner

13.08. Rafael Balanzá y Navarro, Titularbischof von Chersoneso, 1880, Ersternennung; Weihbischof von Toledo

16.08. Augustin Marre, Titularerzbischof von Melitene, 1853, vorher Titularbischof von Costanza di Arabia und Generalabt der reformierten Zisterzienser; ohne Amt

23.08. Endre Kriston, Titularbischof von Gerasa, 1877, Ersternennung; Weihbischof von Eger

05.09. Lorenzo del Ponte, Titularbischof von Oropo, 1865, Ersternennung; Weihbischof von Acqui

15.09. Ludovico Cattaneo, Bischof von Anglona-Tursi, 1872, Ersternennung

15.09. Josip Srebrnic, Bischof von Krk, 1876, Ersternennung

25.10. Antonis Springovics, Erzbischof von Riga, 1876, vorher Bischof von Riga

26.10. Matteo Múgica y Urrestarazu, Bischof von Pamplona, 1870, vorher Bischof von Osma

26.10. Ángel Regueras López, Bischof von Salamanca, 1870, vorher Bischof von Plasencia

26.10. Louis-Marie Ricard, Titularbischof von Marciana, 1868, Ersternennung; Weihbischof von Nice

27.10. Manuel María Vidal y Boullon, Bischof von Tuy, 1861, vorher Titularbischof von Birta und Ap. Administrator von Ciudad Rodrigo

29.10. Jazeps Rancans, Titularbischof von Marcopoli, 1886, Ersternennung; Weihbischof von Riga

31.10. Luigi Francesco Pierini, Erzbischof von La Plata o Charcas, 1871, vorher Bischof von Cochabamba

09.11. Luigi Mazzini, Bischof von Anagni, 1872, Ersternennung

10.11. James Aloysius Griffin, Bischof von Springfield in Illinois, 1883, Ersternennung

10.11. Leopold Precan, Erzbischof von Olomouc, 1866, Ersternennung

13.11. Michael Buchberger, Titularbischof von Atribi, 1874, Ersternennung; Weihbischof von München und Freising

15.11. Maximiliano Crespo Rivera, Erzbischof von Popayán, 1861, vorher Bischof von Santa Rosa de Osos

15.12. Antonio Lippolis, Bischof von Ugento, 1865, vorher Bischof von Larino

20.12. Blaz Barbic, Titularbischof von Sura, 1878, Ersternennung; Weihbischof von Dubrovnik

20.12. Aluigi Cossio, Bischof von Recanati, 1874, Ersternennung

20.12. António Augusto de Castro Meireles, Bischof von Angra, 1885, Ersternennung

20.12. Aurelio Galli, Kardinal, 1866, Ersternennung; Kurie

20.12. Giuseppe Gamba, Erzbischof von Torino, 1857, vorher Bischof von Novara

20.12. Etienne Joseph Hurault, Bischof von Viviers, 1873, Ersternennung

20.12. Evaristo Lucidi, Kardinal, 1866, Ersternennung; Kurie

20.12. Dante Maria Munerati, Bischof von Volterra, 1869, Ersternennung

20.12. Raffaelo Carlo Rossi, Titularerzbischof von Tessalonica, 1876, vorher Bischof von Volterra; Kurie

20.12. Michele Zezza di Zapponeta, Patriarch von Costantinopoli, 1850, vorher Erzbischof von Napoli; im Amt seit 1923

21.12. Alexander Chulaparambil, Bischof von Kottayam für die Syro-Malab., 1877, vorher Titularbischof von Busiri und Ap. Vikar von Kottayam für die Syro-Malabaren

21.12. Augustine Kandathil, Erzbischof von Ernakulam für die Syro-Malab., 1874, vorher Titularbischof von Arad und Ap. Vikar von Ernaculam für die Syro-Malabaren

21.12. Thomas Kurialacherry, Bischof von Changanacherry Syro-Malab., 1873, vorher Titularbischof von Pella und Ap. Vikar von Changanachery für die Syro-Malabaren

21.12. Francis Vazhapilly, Bischof von Trichur für die Syro-Malabaren, 1878, vorher Titularbischof von Filadelfia und Ap. Vikar von Trichur für die Syro-Malabaren

23.12. Benvenuto Diego Alonso Nistal, Titularbischof von Dorileo, 1871, Ersternennung; Ap. Vikar von Caroní

23.12. Francis Joseph Beckmann, Bischof von Lincoln, 1875, Ersternennung

23.12. Eugène Curien, Bischof von La Rochelle, 1868, Ersternennung

23.12. Uberto Maria Fiodo, Titularbischof von Prusiade, 1861, vorher Bischof von Castellammare di Stabia; im Amt seit 1922

23.12. Henry Aloysius Gogarty, Titularbischof von Temiscira, 1884, Ersternennung; Ap. Vikar von Kilima-Njaro

23.12. Edward D. Howard, Titularbischof von Isaura, 1877, Ersternennung; Weihbischof von Davenport

23.12. Trudo Johannes Jans, Titularbischof von Roso, 1877, Ersternennung; Ap. Vikar von Hupé Occiduo-Meridionale

23.12. Cosme Jorcin, Bischof von Digne, 1874, Ersternennung

23.12. Joseph Aloysius Murphy, Titularbischof von Birta, 1856, Ersternennung; Ap. Vikar von Honduras Inglese

23.12. Thomas O’Donnell, Bischof von Victoria, 1874, Ersternennung

23.12. Alphonse John Smith, Bischof von Nashville, 1883, Ersternennung

29.12. David Keane, Bischof von Limerick, 1871, Ersternennung

 

ZURÜCK