Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1922

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1922 UNTER BENEDIKT XV.

 

01.01. Antoine Farage, Erzbischof von Laodicea di Siria für die Melkiten, 1885, Ersternennung

14.01. Patrick Joseph O’Donnell, Titularerzbischof von Attalia, 1855, vorher Bischof von Raphoe; Koadjutor von Armagh

16.01. Aloys Munsch, Ap. Altvikar von Kilima-Njaro, 1869, Titularbischof von Magnesia; im Amt seit 1910

 

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1922 UNTER PIUS XI.

 

06.02. Pius XI, Pontifex Maximus, 1857, vorher als Achille Ratti Kardinal und Erzbischof von Milano

10.02. Miguel de Lima Valverde, Erzbischof von Olinda e Recife, 1872, vorher Bischof von Santa Maria

10.02. José María González y Valencia, Titularbischof von Siunia, 1884, Ersternennung; Weihbischof von Durango

10.02. Helvécio Gomes de Oliveira, Titularerzbischof von Verissa, 1876, vorher Bischof von São Luís do Maranhão; Koadjutor von Mariana

11.02. Raffaello delle Nocche, Bischof von Tricarico, 1877, Ersternennung

14.02. Jeronim Maria Mileta, Bischof von Šibenik, 1871, Ersternennung

17.02. Guglielmo Piani, Titularerzbischof von Drama, 1875, vorher ernannter Titularbischof von Pareopoli und Weihbischof von Puebla de los Angeles; Ap. Delegat

20.02. Emmanuel Anatole Raphaël Chaptal de Chanteloup, Titularbf. Isionda, 1861, Ersternennung; Weihbischof von Paris

20.02. Alexis Lemaître, Erzbischof von Carthage, 1864, vorher Titularerzbischof von Cabasa und Koadjutor

21.02. Ermenegildo Ricci, Titularbischof von Antipirgo, 1886, Ersternennung; Ap. Vikar von Hu-pé Occiduo-Settentrionale

22.02. Patrick Joseph Barry, Bischof von Saint Augustine, 1868, Ersternennung

22.02. Michael Sheehan, Titularerzbischof von Germia, 1870, Ersternennung; Koadjutor von Sydney

22.02. John Joseph Swint, Titularbischof von Sura, 1879, Ersternennung; Weihbischof von Wheeling

24.02. Antônio Augusto de Assis, Titularerzbischof von Berito, 1863, vorher Titularbischof von Dioclezianopoli und Weihbischof von Mariana; Weihbischof von Mariana

24.02. Miguel María de la Mora y Mora, Bischof von San Luis Potosí, 1874, vorher Bischof von Zacatecas

24.02. Donald Mackintosh, Erzbischof von Glasgow, 1877, Ersternennung

24.02. Enrique Pérez Serantes, Bischof von Camagüey, 1883, Ersternennung

24.02. Valentín Manuel Zubizarreta y Unamunsaga, Bischof Cienfuegos, 1862, vorher Bischof von Camagüey

25.02. Valeriu Traian Frentiu, Bischof von Oradea Mare der Rumänen, 1875, vorher Bischof von Lugoj der Rumänen

25.02. Alexandru Nicolescu, Bischof von Lugoj der Rumänen, 1882, Ersternennung

28.02. Joseph Antoine Augustin Giustiniani, Titularbischof von Eno, 1873, Ersternennung; Weihbischof von Ajaccio, in Bastia

04.03. Jacques Moris, Bischof von Roseau, 1876, Ersternennung

07.03. Salvatore Baccarini, Bischof von Terracina, Sezze e Piperno, 1881, Ersternennung

07.03. Giordano Corsini, Titularbischof von Ebron, 1871, Ersternennung; Weihbischof von Verona

07.03. Eugenio Tosi, Erzbischof von Milano, 1863, vorher Bischof von Andria

12.03. Franz Rudolf Bornewasser, Bischof von Trier, 1866, vorher Titularbischof von Bita und Weihbischof von Köln

13.03. Arnold Verstraelen, Titularbischof von Miriofido, 1882, Ersternennung; Ap. Vikar von Isole della Piccola Sonda

14.03. Jérôme van Aertselaer, Ap. Vikar von Tchagar, 1845, Titularbischof von Zarai; vorher Ap. Vikar von Mongolia Centrale

14.03. Louis van Dijck, Ap. Vikar von Suiyüan, 1862, Titularbischof von Abirito; vorher Ap. Vikar von Mongolia Occiduo-meridionale

14.03. Salvador Pierre Walleser, Ap. Vikar von Kansu Orientale, 1874, Titularbischof von Tanagra; vorher Ap. Vikar von Isole Marianne e Caroline

17.03. Patrick Joseph Keane, Bischof von Sacramento, 1872, vorher Titularbischof von Samaria und Weihbischof von Sacramento

17.03. Antonio Melomo, Bischof von Squillace, 1879, Ersternennung

17.03. José Othón Núñez y Zárate, Titularerzbischof von Cabasa, 1867, vorher Bischof von Zamora; Koadjutor von Antequera

18.03. Benjamin Joseph Keiley, Titularbischof von Scillio, 1847, vorher Bischof von Savannah; im Amt seit 1900

22.03. Adalbert Fleischer, Titularbischof von Tiberiopoli, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Mariannhill

22.03. Henri Friteau, Titularbischof von Jabruda, 1884, Ersternennung; Ap. Vikar von Loango

28.03. Placido Ferniani, Bischof von Ruvo e Bitonto, 1870, Ersternennung

28.03. Julien Marie Leventoux, Titularbischof von Legione, 1868, Ersternennung; Ap. Vikar von Golfo San Lorenzo

02.04. Vinko Pulišic, Titularerzbischof von Cesarea del Ponte, 1853, vorher Erzbischof von Zadar; im Amt seit 1910

09.04. Charles Joseph Nicolas, Ap. Vikar von Isole Fidgi, 1860, vorher Titularbischof von Panopoli und Koadjutor

11.04. Jan Smit, Titularbischof von Paralo, 1883, Ersternennung; Ap. Vikar von Norvegia e Spitzberg

21.04. Luis Antonio de Mena Steinkoft, Titularerzbischof von Pario, 1873, Ersternennung; Koadjutor "sedi datus" von Santo Domingo

21.04. Manuel Fulcheri y Pietrasanta, Bischof von Zamora (MEX), 1874, vorher Bischof von Cuernavaca

21.04. Francisco María González y Arias, Bischof von Campeche, 1874, Ersternennung

21.04. Francisco Uranga y Sáenz, Bischof von Cuernavaca, 1863, vorher Titularbischof von Tloe und Weihbischof von Guadalajara

24.04. Uberto Maria Fiodo, Bischof von Castellammare di Stabia, 1861, vorher Bischof von Bovino

26.04. Léon Paul Classe, Titularbischof von Massula, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Ruanda

26.04. Julien Gorju, Titularbischof von Musti, 1868, Ersternennung; Ap. Vikar von Urundi

26.04. Ange Marie Joseph Gouin, Titularbischof von Orcisto, 1877, Ersternennung; Ap. Vikar von Laos

26.04. Vicente Huarte San Martín, Titularbischof von Resaina, 1877, Ersternennung; Ap. Vikar von Ngan-hoei

30.04. Théophile Joseph Georgi, Titularbischof von Aretusa für die Syrer, 1868, Ersternennung; Patriarchalvikar für Homs und Hama für die Syrer

02.05. Ivan Evanđelist Šarić, Erzbischof von Vrhbosna, 1871, vorher Titularbischof von Cesaropoli und Weihbischof von Vrhbosna

12.05. Giovanni Maria Sanna, Bischof von Gravina e Irsina, 1873, vorher Bischof von Ampurias e Tempio

17.05. Daniel Rivero Rivero, Titularbischof von Tloe, 1870, Ersternennung; Koadjutor von Santa Cruz de la Sierra

19.05. Jean Hyacinthe Chassagnon, Bischof von Autun, 1864, vorher Titularbischof von Modra und Generalvikar von Lyon, für Saint-Etienne

19.05. Nicola Maria Di Girolamo, Bischof von Caiazzo, 1880, Ersternennung

19.05. Etienne Faugier, Titularbischof von Abido, 1859, Ersternennung; Weihbischof von Lyon, in Saint-Etienne

19.05. Natale Gabriele Moriondo, Bischof von Caserta, 1870, vorher Titularbischof von Cidiesso und Ap. Administrator von Tiflis und ganz Georgien

19.05. José Othón Núñez y Zárate, Erzbischof von Antequera, 1867, vorher Titularerzbischof von Cabasa und Koadjutor

22.05. Francesco Melchiori, Erzbischof von Durrës, 1862, vorher Titularbischof von Modona und Koadjutor

22.05. Ermenegildo Pellegrinetti, Titularerzbischof von Adana, 1876, Ersternennung; Ap. Nuntius

24.05. Bernard Joseph Mahoney, Bischof von Sioux Falls, 1875,  Ersternennung

26.05. Monalduzio Leopardi, Titularbischof von Lepti, 1884, Ersternennung; Weihbischof von Recanati e Loreto

01.06. John Joseph Cantwell, Bischof von Los Angeles, 1874, vorher Bischof von Monterey-Los Angeles

02.06. Joseph Médard Émard, Erzbischof von Ottawa, 1853, vorher Bischof von Valleyfield

05.06. Meletius Abou-’Assaleh, Bischof von Baalbek der Melkiten, 1880, Ersternennung

07.06. Oronzo Luciano Durante, Bischof von San Severo, 1864, Ersternennung

09.06. Giovanni Rossi, Titularbischof von Nebo, 1855, Ersternennung; Weihbischof von Milano

09.06. José Marco Semeria, Titularbischof von Prusa, 1855, vorher Bischof von Melo; im Amt seit 1919

12.06. Primo Bianchi, Titularerzbischof von Cassiope, 1852, vorher Erzbischof von Durrës; im Amt seit 1893

19.06. Hermann Joseph Sträter, Titularbischof von Cesaropoli, 1866, Ersternennung; Weihbischof von Köln

21.06. Maurice Bernard Despatures, Bischof von Mysore, 1873, Ersternennung

23.06. Agustín Aguirre Ramos, Bischof von Sinaloa, 1867, Ersternennung

23.06. Honoré Halle, Titularerzbischof von Cabasa, 1854, vorher Titularbischof von Pergamo und Weihbischof von Montpellier; im Amt seit 1916

23.06. Cesare Orsenigo, Titularerzbischof von Tolemaide di Libia, 1873, Ersternennung; Ap. Internuntius

26.06. Firmin Jules Guichard, Titularbischof von Tadamata, 1884, Ersternennung; Ap. Vikar von Congo Francese Superiore o Ubanghi

27.06. Francisco Javier de Irastorza Loinaz, Bischof Orihuela o Alicante, 1875, vorher Titularbischof von Dora und Prior der vereinten spanischen Ritterorden in Ciudad Real

27.06. Frederick Eis, Titularbischof von Bita, 1843, vorher Bischof von Sault Sainte Marie and Marquette; im Amt seit 1899

27.06. Michael Joseph Keyes, Bischof von Savannah, 1876, Ersternennung

27.06. Gabriel Llompart y Jaume Santandreu, Bischof von Gerona, 1862, vorher Bischof von San Cristóbal de La Laguna, Tenerife

04.07. Giuseppe Moràbito, Titularerzbischof von Cizico, 1858, vorher Bischof von Mileto; im Amt seit 1898

06.07. Tiberio de Jesús Salazar Herrera, Bischof von Manizales, 1871, Ersternennung

07.07. Louis Janssens, Titularbischof von Faustinopoli, 1876, Ersternennung; Koadjutor von Mongolia Orientale

08.07. Francis Gilfillan, Titularbischof von Spiga, 1872, Ersternennung; Koadjutor von Saint Joseph

21.07. José Joaquín Arróspide Echeverría, Bischof von Melo, 1862, Ersternennung

21.07. Esteban Rojas Tovar, Titularbischof von Modra, 1859, vorher Bischof von Garzón; im Amt seit 1900

22.07. Fernando Cento, Bischof von Acireale, 1883, Ersternennung

25.07. Giovanni Beda Cardinale, Titularerzbischof von Chersona, 1869, vorher Erzbischof von Perugia; Ap. Nuntius

02.08. Adrianus Smets, Titularerzbischof von Gangra, 1867, Ersternennung; Ap. Delegat

03.08. Clément Michel Bakhache, Titularerzbischof v. Calcedonia für die Syrer, 1865, vorher Erzbischof von Damas der Syrer; Patriarchalvikar für die Syrer in Ägypten

03.08. René Pierre Mignen, Bischof von Montpellier, 1875, Ersternennung

08.08. James Downey, Titularbischof von Adada, 1874, Ersternennung; Koadjutor von Ossory

12.08. Francisco Rubén Berroa y Bernedo, Bischof von Huánuco, 1876, Ersternennung

19.08. Giovanni Pulvirenti, Bischof von Cefalù, 1871, vorher Bischof von Anglona-Tursi

28.08. Robert Dobson, Titularbischof von Cinopoli, 1867, Ersternennung; Weihbischof von Liverpool

06.09. Angel Marquina y Corrales, Bischof von Guadix, 1859, vorher Bischof von Islas Canarias

09.09. Celso Costantini, Titularerzbischof von Teodosia, 1876, vorher Titularbischof von Gerapoli und Ap. Administrator von Fiume, Rijeka; Ap. Delegat

11.09. Joseph Eugène Limoges, Bischof von Mont-Laurier, 1879, Ersternennung

12.09. Geremia Pascucci, Bischof von Trivento, 1881, Ersternennung

22.09. Justo Rivas y Fernández, Titularbischof von Priene, 1873, Ersternennung; Weihbischof von Santiago de Compostela

23.09. Antonio Hernández y Rodríguez, Titularbischof von Tralli, 1864, vorher Bischof von Tabasco; im Amt seit 1912

03.10. Florian Stan, Titularbischof von Axiopoli, 1877, Ersternennung; Generalvikar von Oradea Mare der Rumänen

04.10. Giovanni Battista Chiappe, Bischof von Gerace, 1873, Ersternennung

09.10. Albert Bitter, Titularerzbischof von Soltania, 1848, vorher Titularbischof von Doliche und Ap. Vikar von Svezia; im Amt seit 1886/1893

09.10. Johannes Baptist Olaf Fallize, Titularerzbischof von Calcide, 1844, vorher Titularbischof von Elusa und Ap. Altvikar von Norvegia e Spitzberg

09.10. Johann Evangelist Müller, Titularbischof von Lorea, 1877, Ersternennung; Ap. Vikar von Svezia

10.10. Josef Ludwig Brems, Titularbischof von Röskild, 1870, Ersternennung; Ap. Vikar von Danimarca

12.10. Angelo Rotta, Titularerzbischof von Tebe, 1872, Ersternennung; Ap. Internuntius

20.10. Antonino Zecchini, Titularerzbischof von Mira, 1864, Ersternennung; Ap. Delegat

27.10. Otaviano Pereira de Albuquerque, Erzbf. von São Luís do Marnhão, 1866, vorher Bischof von Piauhy

27.10. Ático Eusébio da Rocha, Bischof von Santa Maria, 1882, Ersternennung

27.10. Emanuel Gomes de Oliveira, Bischof von Goiás, 1874, Ersternennung

27.10. José Pereira Alves, Bischof von Natal, 1885, Ersternennung

27.10. Ignacio Placencia y Moreira, Bischof von Zacatecas, 1867, vorher Bischof von Tehuantepec

10.11. Helvécio Gomes de Oliveira, Erzbischof von Mariana, 1876, vorher Titularerzbischof von Verissa und Koadjutor

11.11. Joseph Stoffels, Titularbischof von Adraa, 1879, Ersternennung; Weihbischof von Köln

14.11. Paul Joseph Henry Nussbaum, Bf. Sault Ste. Marie and Marquette, 1870, vorher Titularbischof von Gerasa und ohne Amt

14.11. Josef Schinzel, Titularbischof von Elusa, 1869, Ersternennung; Weihbischof von Olomouc

24.11. Franz Wolf, Ap. Vikar von Nuova Guinea Orientale, 1876, Titularbischof von Biblo; vorher Ap. Vikar von Togo

01.12. Ernesto Coppo, Titularbischof von Paleopoli, 1870, Ersternennung; Ap. Vikar von Kimberley in Australia

02.12. Bernard Jordanus Gijlswijk, Titularerzbischof von Eucaita, 1870, Ersternennung; Ap. Delegat

11.12. Angelo Bartolomasi, Bischof von Pinerolo, 1869, vorher Bischof von Trieste e Capodistria

11.12. Giovanni Bonzano, Kardinal, 1867, vorher Titularerzbischof von Melitene und Ap. Delegat; Kurie

11.12. Alexis Armand Charost, Kardinal, 1860, Erzbischof von Rennes

11.12. Nicolás Corona y Corona, Bischof von Papantla, 1877, Ersternennung

11.12. Pascual Díaz y Barreto, Bischof von Tabasco, 1876, Ersternennung

11.12. Franziskus Ehrle, Kardinal, 1845, Ersternennung; Kurie

11.12. Alessandro Fontana, Bischof von Ferentino, 1871, Ersternennung

11.12. Achille Locatelli, Kardinal, 1856, vorher Titularerzbischof von Tessalonica und Ap. Nuntius; Ap. Pro-Nuntius in Portugal

11.12. Alessandro Macchi, Bischof von Andria, 1878, Ersternennung

11.12. José de Jesús Manríquez y Zárate, Bischof von Huejutla, 1884, Ersternennung

11.12. João de Oliveira Matos Ferreira, Titularbischof Aureliopoli, 1879, Ersternennung; Weihbischof von Guarda

11.12. Giuseppe Mori, Kardinal, 1850, Ersternennung; Kurie

11.12. Enrique Reig y Casanova, Kardinal, 1859, Erzbischof von Valencia

11.12. Giovanni Battista Rosa, Erzbischof von Perugia, 1867, Ersternennung

11.12. François-Xavier Ross, Bischof von Gaspé, 1869, Ersternennung

11.12. Antonio Scarante, Bischof von Sarsina, 1873, Ersternennung

11.12. John Joseph Swint, Bischof von Wheeling, 1879, vorher Titularbischof von Sura und Weihbischof von Wheeling

11.12. Eugenio Tosi, Kardinal, 1863, Erzbischof von Milano

11.12. Arthur Stanislas Touchet, Kardinal, 1848, Bischof von Orléans

14.12. Victor Arrien, Titularerzbischof von Ossirinco, 1867, vorher Erzbischof von La Plata; im Amt seit 1914

14.12. Mateo Colom y Canals, Bischof von Huesca, 1879, vorher Titularbischof von Andrapa und Weihbischof von Toledo

14.12. Narciso de Esténaga y Echevarría, Titularbischof von Dora, 1882, Ersternennung; Prior der vereinten spanischen Ritterorden in Ciudad Real

14.12. Leopoldo Eijo y Garay, Bischof von Madrid, 1878, vorher Bischof von Vitoria

14.12. Zacarías Martínez Núñez, Bischof von Vitória (E), 1864, vorher Bischof von Huesca

14.12. Prudencio Melo y Alcade, Erzbischof von Valencia (E), 1860, vorher Bischof von Madrid

14.12. Albino Morera, Bischof von Ampurias e Tempio, 1871, Ersternennung

14.12. Enrique Reig y Casanova, Erzbischof von Toledo, 1859, Kardinal; vorher Erzbischof von Valencia

14.12. Miguel de los Santos Serra y Sucarrats, Bischof v. Islas Canarias, 1868, Ersternennung

21.12. Eduard O’Rourke, Titularbischof von Pergamo, 1876, vorher Titularbischof von Canea und ohne Amt; Ap. Administrator von Danzig, Gdansk

 

ZURÜCK