Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1920

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1920 UNTER BENEDIKT XV.

 

09.01. Justí Guitart i Vilarderó, Bischof von Urgel, 1875, Ersternennung

17.01. Giuseppe Maria Leo, Erzbischof von Trani e Barletta, 1864, vorher Bischof von Nicotera e Tropea

14.02. Agostino Migliore, Bischof von Monopoli, 1852, vorher Titularbischof von Domiziopoli und Weihbischof von Nola

14.02. Victor Charles Quinton, Ap. Vikar von Cocincina Occidentale, 1866, Titularbischof von Laranda; vorher Koadjutor

18.02. Manoel Antônio de Oliveira Lopes, Erzbischof von Maceió, 1861, vorher Bischof von Maceió

08.03. Gerardo Anaya y Diez de Bonilla, Bischof von Chiapas, 1881, Ersternennung

08.03. Salvatore Ballo Guercio, Titularbischof von Tripoli, 1880, Ersternennung; Prälat von Santa Lucia del Melo

08.03. Luigi Barlassina, Patriarch von Gerusalemme der Lateiner, 1872, vorher Titularbischof von Cafarnao und Weihbischof von Gerusalemme der Lateiner

08.03. Ulisse Bascherini, Titularbischof von Amatunte, 1844, vorher Bischof von Grosseto; im Amt seit 1904

08.03. Domingo Comin, Titularbischof von Obba, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Méndez y Gualaquiza

08.03. Jules Alexandre Cusin, Titularbischof von Nissa, 1869, Ersternennung; Koadjutor von Mende

08.03. Godefroy Frederix, Titularbischof von Tagaste, 1866, Ersternennung; Ap. Vikar von Kam-Su Settentrionale

08.03. Marcos Sergio Godoy, Bischof von Zulia, 1881, Ersternennung

08.03. Tranquillo Guarneri, Bischof von Acquapendente, 1871, vorher Titularbischof von Europo und ohne Amt

08.03. Edmond Heelan, Bischof von Sioux City, 1868, vorher Titularbischof von Gerasa und Weihbischof von Sioux City

08.03. Karel Boromejský Kašpar, Titularbischof von Betsaida, 1870, Ersternennung; Weihbischof von Königgrätz, Hradec Králové

08.03. Stanislaw Kostka Lukomski, Titularbischof von Sicca Veneria, 1874, Ersternennung; Suffraganbischof von Gniezno und Poznan, in Poznan

08.03. Gustavo Matteoni, Bischof von Grosseto, 1877, Ersternennung

08.03. James Paul McCloskey, Bischof von Jaro, 1870, vorher Bischof von Zamboanga

08.03. Petrus Nommesch, Bischof von Luxembourg, 1864, Ersternennung

08.03. Ernesto Piovella, Erzbischof von Cagliari, 1867, vorher Erzbischof von Oristano

08.03. Antonín Podlaha, Titularbischof von Pafo, 1865, Ersternennung; Weihbischof von Praha

08.03. Maximino Ruíz y Flores, Titularbischof von Derbe, 1875, vorher Bischof von Chiapas; Weihbischof von México

08.03. Karl Joseph Schulte, Erzbischof von Köln, 1871, vorher Bischof von Paderborn

08.03. Valentin Wojciech, Titularbischof von Danaba, 1868, Ersternennung; Weihbischof von Breslau

08.03. Goffredo Zaccherini, Bischof von Civita Castellana, Orte e Gallese, 1871, Ersternennung

08.03. Giovanni Antonio Zucchetti, Titularerzbischof von Trebisonda, 1843, vorher Erzbischof von Smyrna, Izmir; im Amt seit 1909

14.03. Athanase Khoriaty, Bischof von Saida, griechisch-katholisch melkitischer R., 1884, Ersternennung

23.03. István Uzdóczy Zadravecz, Titularbischof von Domiziopoli, 1884, Ersternennung; Militärvikar für das ungarische Heer

10.04. Eduard O’Rourke, Titularbischof von Canea, 1876, vorher Bischof von Riga; im Amt seit 1920

14.04. Antonis Springovics, Bischof von Riga, 1876, Ersternennung

21.04. Giuseppe di Girolamo, Bischof von Lucera, 1872, Ersternennung

22.04. Antun Akšamovic, Bischof von Srijem, 1875, Ersternennung

22.04. Santos Ballesteros López, Titularbischof von Cafarnao, 1869, Ersternennung; Ap. Vikar von Casanare

22.04. Joseph Marie Birraux, Titularbischof von Ombo, 1883, Ersternennung; Ap. Vikar von Tanganika

22.04. Alexandru Teodor Cisar, Bischof von Iasi, 1880, Ersternennung

22.04. Ranulpho da Silva Farias, Bischof von Guaxupé, 1887, Ersternennung

22.04. Remigio Gandásegui y Gorrochátegui, Erzbischof von Valladolid, 1871, vorher Bischof von Segovia

22.04. Manuel González y García, Bischof von Málaga, 1877, vorher Titularbischof von Olimpo und Weihbischof von Málaga

22.04. Ramón Guillamet y Coma, Bischof von Barcelona, 1856, vorher Bischof von Córdoba (E)

22.04. Louis Le Hunsec, Titularbischof von Europo, 1878, Ersternennung; Ap. Vikar von Senegambia

22.04. Raymond René Lerouge, Titularbischof von Selge, 1876, Ersternennung; Ap. Vikar von Guinea Francese

22.04. James Michael Liston, Titularbischof von Olimpo, 1881, Ersternennung; Koadjutor von Auckland

22.04. Dionisij Njaradi, Bischof von Križevci, griechisch-ruthenischer R., 1874, vorher Titularbischof von Abila und Ap. Administrator von Križevci, griechisch-ruthenischer R.

22.04. Paul Joseph Henry Nussbaum, Titularbischof von Gerasa, 1870, vorher Bischof von Corpus Christi; im Amt seit 1913

22.04. Marie Désiré Hippolyte Paget, Bischof von Valence, 1860, Ersternennung

22.04. Félix Perroy, Titularbischof von Medea, 1866, Ersternennung; Koadjutor von Birmania Meridionale

22.04. Enrique Reig y Casanova, Erzbischof von Valencia, 1859, vorher Bischof von Barcelona

22.04. Raffaelo Carlo Rossi, Bischof von Volterra, 1876, Ersternennung

22.04. Ignatius Shanahan, Titularbischof von Abila, 1871, Ersternennung; Ap. Vikar von Nigeria Meridionale

22.04. Luigi Versiglia, Titularbischof von Caristo, 1873, Ersternennung; Ap. Vikar von Shin-Kow

22.04. James Whyte, Bischof von Dunedin, 1868, Ersternennung

25.04. Etienne Soukharyé, Titularerzbischof von Mira, griechisch-katholisch melkitischer R., 1868, Ersternennung; Patriarchalvikar für Ägypten

07.05. Marius Besson, Bischof von Lausanne et Genčve, 1876, Ersternennung

07.05. Claudio Angelo Giuseppe Calabrese, Bischof von Aosta, 1867, Ersternennung

07.05. José Clos y Pagés, Bischof von Zamboanga, 1859, Ersternennung

07.05. Arthur Doubleday, Bischof von Brentwood, 1865, Ersternennung

07.05. Florent du Bois de la Villerabel, Titularbischof von Eno, 1877, Ersternennung; Koadjutor von Tours

07.05. Guillermo José Harris Morales, Bischof von Loja, 1871, Ersternennung

07.05. Clemente Micara, Titularerzbischof von Apamea, 1879, Ersternennung; Ap. Nuntius

07.05. José María Ignacio Montes de Oca y Obregón, TEB Cesarea del P., 1840, Bischof von San Luis Potosí

09.05. Béchara Richard Chémali, Erzbischof von Damas, maronitischer R., 1877, Ersternennung

15.05. José Alves Correia da Silva, Bischof von Leiria, 1872, Ersternennung

15.05. Marcellino António Maria Franco, Bischof von Faro, 1871, Ersternennung

29.05. Domenico del Buona, Titularbischof von Augila, 1880, Ersternennung; Weihbischof von Bari

04.06. Manuel Mendes da Conceiçăo Santos, TitularEB Filippopoli (di Tr.), 1876, vorher Bischof von Portalegre; Koadjutor von Évora

10.06. Manoel Nunes Coelho, Bischof von Aterrado, 1884, Ersternennung

15.06. Prudencio Contardo Ibarra, Titularbischof von Siene, 1860, Ersternennung; Kirchlicher Verwalter von Temuco

16.06. Charles Joseph Henri Binet, Bischof von Soissons, 1869, Ersternennung

16.06. Michael O’Farrell, Bischof von Bathurst, 1864, Ersternennung

18.06. Alexis Armand Charost, Titularerzbischof von Chersona, 1860, vorher Bischof von Lille; Koadjutor von Rennes

18.06. Hector Raphaël Quilliet, Bischof von Lille, 1859, vorher Bischof von Limoges

19.06. Kaspar Klein, Bischof von Paderborn, 1865, Ersternennung

20.06. Celestino Loza, Bischof von La Paz, 1864, Ersternennung

28.06. Thomas Edmund Molloy, Titularbischof von Lorea, 1885, Ersternennung; Weihbischof von Brooklyn

28.06. Natale Gabriele Moriondo, Titularbischof von Cidiesso, 1870, vorher Bischof von Cuneo; Ap. Administrator von Tiflis und Ap. Visitator des Caucaso

02.07. Domenico Mezzadri, Bischof von Chioggia, 1867, Ersternennung

06.07. Leo Skrbenský von Hríšte, Alterzbischof von Olomouc, 1863, Kardinal; im Amt seit 1916

08.07. Miguel de los Santos Díaz y Gómara, Titularbischof von Tagora, 1885, Ersternennung; Weihbischof von Zaragoza

09.07. Manuel de Castro y Alonso, Bischof von Segovia, 1864, vorher Bischof von Jaca

09.07. Maurice Rivičre, Erzbischof von Aix, 1859, vorher Bischof von Périgueux

10.07. Pedro Segura y Sáenz, Bischof von Coria, 1880, vorher Titularbischof von Apollonia und Weihbischof von Valladolid

11.07. Adolfo Pérez y Muńoz, Bischof von Córdoba (E), 1864, vorher Bischof von Badajoz

13.07. Georgios Calavassy, Titularbischof von Teodosiopoli, 1881, Ersternennung; Bischof für die Byzantiner in Griechenland

13.07. Louis-Marie Raucaz, Titularbischof von Telepte, 1879, Ersternennung; Ap. Vikar von Isole Salomoni Meridionali

20.07. Arnoldus Johannes Hubertus Aerts, Titularbischof von Apollonia, 1880, Ersternennung; Ap. Vikar von Nuova Guinea Olandese

20.07. Louis van Hoeck, Bischof von Patna, 1870, Ersternennung

24.07. Manuel Mendes da Conceiçăo Santos, Erzbischof von Évora, 1876, vorher Titularerzbischof von Filippopoli (di Tracia) und Koadjutor

28.07. Alexis Lemaître, Titularerzbischof von Cabasa, 1864, vorher Titularbischof von Sitifi und Ap. Vikar der Sahara; Koadjutor von Carthage

30.07. Raymond Dominique Carrerot, Bischof von Porto Nacional, 1863, vorher Titularbischof von Uranopoli und Prälat von Conceiçăo do Araguaya

30.07. Silviano Carrillo y Cardenas, Bischof von Sinaloa, 1861, Ersternennung

30.07. Constantin Chauvin, Bischof von Evreux, 1859, Ersternennung

30.07. Francisco de Campos Barreto, Bischof von Campinas, 1877, vorher Bischof von Pelotas

30.07. Antonio Guizar Valencia, Bischof von Chihuahua, 1879, Ersternennung

02.08. Louis Perrichon, Titularbischof von Corone, 1872, Ersternennung; Koadjutor von Malacca

02.08. Bonifatius Josef Sauer, Titularbischof von Appiaria, 1877, Ersternennung; Ap. Vikar von Ouen-San

13.08. Christophe Louis Légasse, Bischof von Périgueux, 1859, vorher Bischof von Oran

19.08. Edward Joseph Byrne, Titularbischof von Spiga, 1872, Ersternennung; Weihbischof von Dublin

19.08. Émile Alexandre Joseph Devred, Titularbischof von Esbon, 1877, Ersternennung; Koadjutor von Séoul

19.08. Adalbert Schmücker, Titularbischof von Elearchia, 1878, Ersternennung; Ap. Vikar von Scian-Ton Settentrionale

20.08. Lorenzo Schioppa, Titularerzbischof von Mocesso, 1871, Ersternennung; Ap. Nuntius

21.08. Ramón Pérez y Rodríguez, Bischof von Badajoz, 1868, Ersternennung

26.08. John Mark Gannon, Bischof von Erie, 1877, vorher Titularbischof von Nilopoli und Weihbischof von Erie

26.08. Domingo Juan Vargas, Bischof von Huaraz, 1869, Ersternennung

01.09. Luigi Maglione, Titularerzbischof von Cesarea di Palestina, 1877, Ersternennung; Ap. Nuntius

01.09. Francesco Marmaggi, Titularerzbischof von Adrianopoli, 1876, Ersternennung; Ap. Nuntius

07.09. Henry Joseph O’Leary, Erzbischof von Edmonton, 1879, vorher Bischof von Charlottetown

09.09. Patrice Alexandre Chiasson, Bischof von Chatham, 1867, vorher Titularbischof von Lidda und Ap. Vikar von Golfo San Lorenzo

10.09. Patrick Joseph Keane, Titularbischof von Samaria, 1872, Ersternennung; Weihbischof von Sacramento

10.09. Louis James O’Leary, Bischof von Charlottetown, 1877, vorher Titularbischof von Gerapoli und Weihbischof von Chatham

13.09. Louis Ernest Dubois, Erzbischof von Paris, 1856, Kardinal; vorher Erzbischof von Rouen

15.09. Michele Cerrati, Titularbischof von Lidda, 1884, Ersternennung; Prälat für die italienische Emigration

21.09. Francisco Frutos Valiente, Bischof von Jaca, 1883, Ersternennung

24.09. Clément Michel Bakhache, Erzbischof von Damas, syrischer R., 1865, Ersternennung

27.09. Henry Thomas Renouf, Bischof von Saint George’s, 1872, Ersternennung

11.10. Léon Durand, Bischof von Oran, 1878, vorher Titularbischof von Tricomia und Weihbischof von Marseille

12.10. Karl Fritz, Erzbischof von Freiburg im Breisgau, 1864, Ersternennung

18.10. Francisco Javier Baztán y Urníza, Titularbischof von Nilopoli, 1844, vorher Bischof von Oviedo; im Amt seit 1904

21.10. Pedro Pablo Drinot y Piérola, Titularbischof von Basilinopoli, 1859, vorher Bischof von Huánuco; im Amt seit 1904

22.10. John Joseph McCort, Bischof von Altoona, 1860, vorher Titularbischof von Azoto und Weihbischof von Philadelphia

13.11. Ján Vojtaššák, Bischof von Spiš, 1877, Ersternennung

20.11. Basile Khoury, Erzbischof von Homs, griechisch-katholisch melkitischer R.,  1883, Ersternennung

26.11. Jean-Pierre Fayolle, Ap. Vikar von Se-Ciuen Meridionale, 1865, Titularbischof von Lampa; vorher Koadjutor

07.12. Manuel Domingos Maria Frutuoso, Bischof von Portalegre, 1867, Ersternennung

08.12. Ersilio Menzani, Bischof von Piacenza, 1872, Ersternennung

09.12. Jaime Cardona y Tur, Patriarch von Indie Occidentali, 1838, Titularbischof von Sion und Generalkaplan des spanischen Heeres

16.12. Enrique Almaraz y Santos, Erzbischof von Toledo, 1847, Kardinal; vorher Erzbischof von Sevilla

16.12. Šimon Bárta, Bischof von Budweis, Budejovice, 1874, Ersternennung

16.12. James Romanus Bilsborrow, Titularerzbischof von Cio, 1862, vorher Erzbischof von Cardiff; im Amt seit 1916

16.12. Marián Blaha, Bischof von Neusohl, Banská Bystrica, 1869, Ersternennung

16.12. Georges Prudent Marie Bruley des Varannes, Bischof v. Monaco, 1864, Ersternennung

16.12. Giovanni Cagliero, Bischof von Frascati, 1838, Kardinal; Kurie

16.12. Ernesto Cozzi, Titularerzbischof von Filippopoli, 1870, Ersternennung; Ap. Delegat

16.12. Rafael Joaquím d’Assunçăo Pitinho, Titularbischof von Augusta, 1874, Ersternennung; Prälat von Mozambico

16.12. Giorgio Delrio, Erzbischof von Oristano, 1865, vorher Bischof von Gerace

16.12. José do Patrocinio Dias, Bischof von Beja, 1884, Ersternennung

16.12. André du Bois de la Villerabel, Erzbischof von Rouen, 1864, vorher Bischof von Amiens

16.12. Alfred Flocard, Bischof von Limoges, 1866, Ersternennung

16.12. Fidel García Martínez, Titularbischof von Ippo, 1880, Ersternennung; Ap. Administrator von Calahorra y La Calzada

16.12. Auguste Gaspais, Titularbischof von Canopo, 1884, Ersternennung; Koadjutor von Manciuria settentrionale

16.12. Joseph Jean-Baptiste Hallé, Titularbischof von Teveste, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Kivu

16.12. Eustaquio Ilundáin y Esteban, Erzbischof von Sevilla, 1862, vorher Bischof von Orense

16.12. Karel Kmetko, Bischof von Neutra, Nitra, 1875, Ersternennung

16.12. Giuseppe Lagumina, Titularbischof von Samo, 1855, Ersternennung; Weihbischof von Palermo

16.12. Sante Gherardo Menegazzi, Bischof von Comacchio, 1866, Ersternennung

16.12. José da Costa Nunes, Bischof von Macau, 1880, Ersternennung

16.12. Pio Leonardo Navarra, Bischof von Gubbio, 1877, Ersternennung

16.12. Saturnino Peri, Bischof von Iglesias, 1862, vorher Bischof von Cotrone

16.12. Juan Plaza y García, Bischof von Santander, 1864, vorher Titularbischof von Ippo und Ap. Administrator von Calahorra y La Calzada

16.12. Wolfgang Radnai, Titularerzbischof von Assume, 1848, vorher Bischof von Neusohl, Banská Bystrica; im Amt seit 1904

16.12. Giuseppe Rovetta, Titularbischof von Efesto, 1861, vorher Bischof von Cassano all’Jonio; im Amt seit 1911

16.12. Hubertus Franciscus Schraven, Titularbischof von Amicle, 1873, Ersternennung; Ap. Vikar von Ce-Li Meridio-occidentale

16.12. Francis Joseph Tief, Bischof von Concordia, 1881, Ersternennung

16.12. Vilmos von Batthyány, Titularerzbischof von Cirro, 1870, vorher Bischof von Neutra, Nitra; im Amt seit 1911

17.12. Salvatore Bella, Bischof von Acireale, 1862, vorher Bischof von Foggia

18.12. Joseph Jean-Baptiste Hallé, Titularbischof von Petra, 1874, Ersternennung; Ap. Vikar von Ontario Superiore

22.12. Giuseppe Castelli, Bischof von Cuneo, 1871, vorher Bischof von Susa

23.12. Leopoldo Lara y Torres, Bischof von Tacámbaro, 1874, Ersternennung

 

ZURÜCK