Die Apostolische Nachfolge

von Martin Wolters

Home

English

Diözesen

Afrika

Asien 1

Asien 2

Europa 1

Europa 2

Europa 3

MAmerika

NAmerika

SAmerik1

SAmerik2

Ozeanien

Dipl. A-C

Dipl. D-L

Dipl. M-Q

Dipl. R-Z

Konferenz

Kurie

Pp. Staat

Nuntius

DiplKorps

Päpste

Titulare A

Titulare B

Titulare C

Titulare D

Titulare F

Titulare L

Titulare N

Titulare P

Titulare S

Titulare T

Titulare U

Geheime

Kardinäle

Konklave

Titelkirche

Servi Dei

Aktuell

Statistik

Photos

Romreise

Links

Literatur

Autor

Impress.

 

 

 

 

 

Rücktritte und Ernennungen im Jahr 1896

 

BISCHOFSERNENNUNGEN UND -RÜCKTRITTE IM JAHR 1896 UNTER LEO XIII.

 

00.00. Adolph E. Medlycott, Ap. Altvikar von Trichur, 1838, Titularbischof von Tricomia; im Amt seit 1887

10.01. Jean Jacques Crouzet, Ap. Vikar von Madagascar Meridionale, 1849, Titularbischof von Zefirio; vorher Ap. Altvikar von Abissinia

10.01. James Maher, Bischof von Port Augusta, 1841, Ersternennung

14.01. Bernardo Felipe Arguinzonis y Astorbiza, Titularerzbf. von Filippi, 1852, Ersternennung; Koadjutor von Verapoly

24.01. Thomas O’Gorman, Bischof von Sioux Falls, 1843, Ersternennung

24.01. Michael Verdon, Bischof von Dunedin, 1838, Ersternennung

28.01. Jean-Baptiste Grosgeorge, Titularbischof von Tripoli, 1846, Ersternennung; Ap. Vikar von Cambodia

01.02. Michael John Hoban, Titularbischof von Alali, 1853, Ersternennung; Koadjutor von Scranton

11.02. Orazio Mazzella, Titularbischof von Cuma, 1860, Ersternennung; Weihbischof von Bari

11.02. Gaetano Quattrocchi, Titularbischof von Europo, 1850, Ersternennung; Weihbischof von Mazzara del Vallo

25.02. Gaudenzio Bonfigli, Ap. Vikar von Egitto, 1831, Titularerzbischof von Cabasa; Ap. Delegat

25.02. Pierre-Gonzalès-Charles Duval, Ap. Vikar von Alep, 1833, Titularerzbischof von Petra; Ap. Delegat

27.02. Thomas Grace, Bischof von Sacramento, 1841, Ersternennung

28.02. Casimiro Piñera y Naredo, Titularbischof von Anchialo, 1837, Ersternennung; Ap. Administrator von Barbastro

28.02. Fortunato Vinelli, Bischof von Chiavari, 1832, vorher Titularbischof von Epifania und Weihbischof von Chiavari

06.03. Aghnatios Gladès Berzi, Bischof von Luqsor, kopt. R., 1867, Ersternennung

06.03. Joseph Maximos Sedfaoui, Bischof von Minya, kopt. R., 1863, Ersternennung

10.03. Luis Pérez y Pérez, Titularbischof von Corico, 1847, Ersternennung; Ap. Vikar von Hu-nan Settentrionale

14.03. John Joseph Glennon, Titularbischof von Pinara, 1862, Ersternennung; Koadjutor von Kansas City

18.03. Patrick Foley, Titularbischof von Amicle, 1858, Ersternennung; Koadjutor von Kildare

22.03. Youssef Debs (Diab), Erzbischof von Alep, maronit. R., 1846, Ersternennung

22.03. Joseph Darian, Titularerzbischof von Tarso, maronit. R., 1861, Ersternennung; Patriarchalvikar in Ägypten

27.03. Francis Alphonsus Bourne, Titularbischof von Epifania, 1861, Ersternennung; Koadjutor von Southwark

29.03. Agapitos Maalouf, Bischof von Baalbek, griech. melk. R., 1847, Ersternennung

29.03. Germanos Moaqqad (Germain Mehakad), TE Laodicea, griech. melk. R., 1850, vorher Bischof von Baalbek, griech. melk. R.; im Amt seit 1886

30.03. Pierre Broyer, Titularbischof von Polemonio, 1846, Ersternennung; Ap. Vikar des Arcipelago dei Navigatori

31.03. Joseph-Xavier von Hornstein, Erzbischof von Bucuresti, Bukarest, 1840, Ersternennung

20.04. François Lesné, Titularerzbischof von Filippopoli, 1846, Ersternennung; Ap. Delegat

23.04. Raffaele De Martinis, Titularerzbischof von Laodicea, 1828, Ersternernnung; Gründer des Opera di S. Francesco di Sales

02.05. George Thomas Montgomery, Bischof von Monterey, 1847, vorher Titularbischof von Tmui und Koadjutor

02.05. Francisco Mora y Borrell, Titularbischof von Gerapoli, 1827, vorher Bischof von Monterey-Los Angeles; im Amt seit 1878

22.05. Peter Augustine O’Neill, Bischof von Port-Louis, 1841, Ersternennung

02.06. Alfred Allen Paul Curtis, Titularbischof von Echino, 1831, vorher Bischof von Wilmington; im Amt seit 1886

02.06. Hugh McSherry, Titularbischof von Giustinianopoli, 1852, Ersternennung; Koadjutor von Capo di Buena Speranza, Distretto Orientale

05.06. François Camille van Ronslé, Titularbischof von Timbrio, 1862, Ersternennung; Ap. Vikar von Congo Indipendente o Belga

18.06. George Michael Lenihan, Bischof von Auckland, 1858, Ersternennung

18.06. Edward John O’Dea, Bischof von Nesqually, 1856, Ersternennung

22.06. Agostino Accoramboni, Titularerzbischof von Eliopoli, 1828, Ersternennung; Kurie

22.06. Antonio Agliardi, Kardinal, 1832, vorher Titularerzbischof von Cesarea di Palestina; Kurie

22.06. Dionisio Alessandri, Bischof von Fossombrone, 1836, Ersternennung

22.06. Domenico Ambrosi, Bischof von Poggio Mirteto, 1846, Ersternennung

22.06. Félix Auguste Béguinot, Bischof von Nîmes, 1868, Ersternennung

22.06. Carlo Bonaiuti, Bischof von Pesaro, 1828, vorher Bischof von Montefeltro

22.06. Guido Corbelli, Erzbischof-Bischof von Cortona, 1841, vorher Titularerzbischof von Pelusio, Ap. Delegat und Ap. Vikar von Egitto

22.06. Serafino Cretoni, Kardinal, 1833, vorher Titularerzbischof von Damasco und Ap. Nuntius; Kurie

22.06. Angelo della Cioppa, Erzbischof von Lanciano, 1841, Ersternennung

22.06. Luigi de Persiis, Bischof von Assisi, 1835, Ersternennung

22.06. Paolo de Sanctis, Titularerzbischof von Sardica, 1816, vorher Bischof von Poggio Mirteto; im Amt seit 1888

22.06. Domenico Ferrata, Kardinal, 1847, vorher Titularerzbischof von Tessalonica und Ap. Nuntius; Kurie

22.06. Giuseppe Fiorenza, Erzbischof von Siracusa, 1841, Ersternennung

22.06. Vincenzo Franceschini, Bischof von Fano, 1844, vorher Bischof von Fossombrone

22.06. Francesco Isola, Bischof von Concordia, 1850, Ersternennung

22.06. Giulio Matteoli, Bischof von Pescia, 1841, vorher Bischof von Sovana-Pitigliano

22.06. Eutizio Parsi, Bischof von Bagnorea, 1845, Ersternennung

22.06. Luigi Pugliese, Bischof von Ugento, 1850, vorher Bischof von San Marco e Bisignano

22.06. Carlo Vincenzo Ricotta, Bischof von San Marco e Bisignano, 1851, Ersternennung

22.06. Emidio Taliani, Titularerzbischof von Sebaste, 1838, Ersternennung; Ap. Nuntius

22.06. Pietro Zamburlini, Erzbischof von Udine, 1832, vorher Bischof von Concordia

22.06. Ignazio Zuccaro, Bischof von Caltanissetta, 1839, Ersternennung

25.06. Matthieu-Victor-Félicien Balain, Erzbischof von Auch, 1828, vorher Bischof von Nice, Nizza

25.06. Louis-Jules Baron, Bischof von Angers, 1838, Ersternennung

25.06. José María Caparrós y López, Bischof von Sigüenza, 1838, Ersternennung

25.06. Salvador Castellote y Pinazo, Bischof von Menorca, 1856, Ersternennung

25.06. Henri Louis Chapon, Bischof von Nice, 1845, Ersternennung

25.06. Marie-Simon-Henri Colomb, Bischof von Evreux, 1843, Ersternennung

25.06. Juan Comes y Vidal, Bischof von Teruel, 1844, vorher Bischof von Menorca

25.06. Jean-Marie-Léon Dizien, Bischof von Amiens, 1846, Ersternennung

25.06. Emile-Christophe Enard, Bischof von Cahors, 1839, Ersternennung

25.06. Pierre-Joseph Geay, Bischof von Laval, 1845, Ersternennung

25.06. Albert Léon Le Nordez, Titularbischof von Arca, 1844, Ersternennung; Weihbischof von Verdun

25.06. François-Désiré Mathieu, Erzbischof von Toulouse, 1839, vorher Bischof von Angers

25.06. Bon-Arthur-Gabriel Mollien, Bischof von Chartres, 1834, Ersternennung

25.06. René François Renou, Erzbischof von Tours, 1844, vorher Bischof von Amiens

25.06. Pierre-Emile Rouard, Bischof von Nantes, 1839, Ersternennung

25.06. Johann Baptist Schneider, Titularbischof von Parnasso, 1840, Ersternennung; Weihbischof von Wien

25.06. Andrija Marija Sterk, Bischof Trieste, Triest e Capo d’Istria, Koper, 1827, vorher Bischof von Krk, Veglia

25.06. Louis François Sueur, Erzbischof von Avignon, 1841, vorher Bischof von Evreux

21.07. René-Michel-Marie Fée, Bischof von Malacca, 1856, Ersternennung

22.07. Jules-Auguste Chatron, Bischof von Osaka, 1844, Ersternennung

11.08. Matheus Makil, Titularbischof von Tralli, 1850, Ersternennung; Ap. Vikar von Changanacherry für die Syrer

11.08. John Menachery, Titularbischof von Paralo, 1857, Ersternennung; Ap. Vikar von Trichoor für die Syrer

11.08. Aloysius Pareparambil, Titularbischof von Tio, 1847, Ersternennung; Ap. Vikar von Ernaculam für die Syrer

14.08. Aristide Rinaldini, Titularerzbischof von Eraclea, 1844, Ersternennung; Ap. Nuntius

16.08. Teofilo Massucci, Titularbischof von Cidonia, 1819, vorher Altbischof von Syros

18.08. Sebastiano Martinelli, Titularerzbischof von Efeso, 1848, Ersternennung; Ap. Delegat

20.08. João Batista Corrêa Nery, Bischof von Espírito Santo, 1863, Ersternennung

22.08. John Healy, Bischof von Clonfert, 1841, vorher Titularbischof von Macra und Koadjutor

22.09. Domenico Maria Jacobini, Kardinal, 1837, vorher Titularerzbischof von Tiro und Ap. Nuntius; Kurie

24.09. Paul Auad, Titularerzbischof von Nazareth, maronit. R., 1855, Ersternennung; Patriarchalvikar von Antiochia der Maroniten

24.09. Joseph Estefan, Titularerzbischof von Cirro, maronit. R., 1847, Ersternennung; Patriarchalvikar von Antiochia der Maroniten

30.09. Gaspare Bova, Titularbischof von Samaria, 1847, Ersternennung; Weihbischof von Palermo

01.10. Hugh McSherry, Ap. V. Capo di Buena Speranza, Distretto Orient., 1852, Titularbischof von Giustinianopoli; vorher Koadjutor

03.10. José Ignacio Eduardo Sánchez Camacho, Altbischof Tamaulipas, 1838, im Amt seit 1880; Apostat

18.10. Antonio Buglione, Erzbischof von Conza, 1853, vorher Titularerzbischof von Cesarea del Ponto und Koadjutor

18.10. Salvatore Nappi, Alterzbischof von Conza, 1828, im Amt seit 1879

04.11. Antonio Maria Cesareo, Titularbischof von Elenopoli, 1826, Ersternennung; ohne Amt

17.11. Konstanty Ritter von Czechowicz (Chekhovych), Bf. Przemysl, rt., 1847, Ersternennung

27.11. Edmond Francis Prendergast, Titularbischof von Scillio, 1843, Ersternennung; Weihbischof von Philadelphia

30.11. Serafino Angelini, Bischof von Avellino, 1848, vorher Bischof von Anglona-Tursi

30.11. Filippo Bacciu, Bischof von Bisarchio, 1838, Ersternennung

30.11. Manuel Segundo Ballón y Manrique, Titularbischof von Germanicia, 1854, Ersternennung; Koadjutor auf Zeit von Arequipa

30.11. Michele Cardella, Bischof von Sovana-Pitigliano, 1845, Ersternennung

30.11. Alessandro De Risio, Titularerzbischof von Stauropoli, 1823, vorher Erzbischof von Santa Severina; im Amt seit 1872

30.11. Enrico Grazioli, Bischof von Guastalla, 1837, vorher Titularbischof von Samosata und Weihbischof von Ferrara

30.11. Thomas Mathias Lenihan, Bischof von Cheyenne, 1846, Ersternennung

30.11. Benedetto Lorenzelli, Titularerzbischof von Sardi, 1853, Ersternennung; Ap. Nuntius

30.11. Luigi Oreglia di Santo Stefano, Bischof von Ostia e Velletri, 1828, Kardinal; vorher Bischof von Porto e Santa Rufina

30.11. Lucido Maria Parocchi, Bischof von Porto e Santa Rufina, 1833, Kardinal; vorher Bischof von Albano

30.11. Nicola Piccirilli, Erzbischof von Santa Severina, 1855, Ersternennung

30.11. Raffaele Pierotti, Kardinal, 1836, Ersternennung; Kurie

30.11. Michele Arcangelo Pirone, Bischof von Nusco, 1840, Ersternennung

30.11. Giuseppe Prisco, Kardinal, 1836, Ersternennung; Kurie

30.11. James Edward Quigley, Bischof von Buffalo, 1854, Ersternennung

30.11. Pietro Respighi, Erzbischof von Ferrara, 1843, vorher Bischof von Guastalla

30.11. Isidoro Verga, Bischof von Albano, 1832, Kardinal; Kurie

03.12. José Perfecto Amézquita y Gutiérrez, Bf. Tlaxcala, Puebla de l. A., 1835, vorher Bischof von Tabasco

03.12. Jules Etienne Gazaniol, Bischof von Constantine, 1844, vorher Titularbischof von Tuburbo und Weihbischof von Carthage

03.12. Giovanni Nepomuceno Glavina, Titularerzbischof von Pelusio, 1826, vorher Titularbischof von Teodosiopoli und ohne Amt; ohne Amt

03.12. Ján Ivankovic, Bischof von Rožnava, Rozsnyó, Rosenau, 1846, Ersternennung

03.12. Antun Mahnic, Bischof von Krk, 1850, Ersternennung

03.12. Demetriu Radu, Bischof von Lugoj, griech. rumän. R., 1862, Ersternennung

06.12. Alfonso Andreoli, Bischof von Montefeltro, 1850, Ersternennung

06.12. Giulio Vaccaro, Titularerzbischof von Ancira, 1851, vorher Bischof von Trivento; Koadjutor von Trani

16.12. Eugenio Clari, Erzbischof-Bischof von Viterbo e Toscanella, 1836, vorher Bischof von Viterbo e Toscanella; Ap. Nuntius

19.12. Patrick Foley, Bischof von Kildare and Leighlin, 1858, vorher Titularbischof von Amicle und Koadjutor

26.12. Charles-Gustave Walravens, Titularbischof von Samosata, 1841, Ersternennung; Weihbischof von Tournai

 

ZURÜCK